Cities - Skylines

meint:
Überraschend durchdachte Städte- und Verkehrssimulation, die das große Vorbild Sim City hinter sich lässt. Schöne Weiterentwicklung von Cities in Motion.

Neue Videos

Cities: Skylines - Natural Disasters Announcement Trailer
Cities  Skylines - Snowfall, Release Trailer
Cities  Skylines - Snowfall Reveal Trailer
Cities  Skylines - Release Trailer

Bilder

Alle Bilder

Beschreibung

In Cities - Skylines seid Ihr der Bürgermeister einer fiktiven Stadt. In bester Sim City Tradition seid Ihr für Bauvorhaben Infrastruktur Bildung und alle anderen wichtigen Enscheidungen verantwortlich damit Eure Bürger glücklich sind.

Systemanforderungen

Mindestanforderungen:
Prozessor: Intel Core 2 Duo @ 3 GHz oder AMD Athlon 64 X2 6400+ @3,2 GHz
Arbeitsspeicher: 4 GB
Grafikkarte: nVidia GeForce GTX 260 (512 MB VRAM) oder ATI Radeon HD5670 (512 MB VRAM)
freier Festplattenspeicher: 4 GB

Empfohlen:
Prozessor: Intel Core i5.3470 @ 3,2 GHz oder AMD FX-6300 @ 3,5 GHz
Arbeitsspeicher: 6 GB
Grafikkarte: nVidia GeForce GTX 660 (2 GB VRAM) oder ATI Radeon HD7870 (2 GB VRAM)
freier Festplattenspeicher: 4 GB

Meinungen

92

101 Bewertungen

91 - 99
(76)
81 - 90
(21)
71 - 80
(1)
51 - 70
(0)
1 - 50
(3)

Detailbewertung

Grafik: starstarstarstarstar 4.4
Sound: starstarstarstarstar 4.2
Steuerung: starstarstarstarstar 4.5
Atmosphäre: starstarstarstarstar 4.7
Jetzt eigene Meinung abgeben 5 Meinungen Insgesamt

91

3d2yruffy

18. November 2015PC: Besser als Sim City?

Von (8):

Cities Skyline kam 10.03.2015 um endlich Sim Cities ablösen zu können, ob es das Spiel geschafft hat.
In meinen Augen aufjedenfall. Dieses Spiel macht so viel Spaß und das über Stunden hinweg. Man hat am Anfang ziemlich gut unter sich unterscheidende Karten zur Auswahl und muss am Anfang immer erstmal ausprobieren. Also bei mir war es am Anfang so dass ich ein bisschen geguckt hab wie es denn ging kam dadurch ziemlich früh in die Stadtpleite hinein und hab es dann alles richtig im 2. Versuch gemacht was ich beim 1. versämmelt habe.
Die Grafik vom Spiel find ich auch ziemlich hübsch gelungen. Bei der Steurung gab es so ein paar Defizite:.. wie Gegenstände höher oder tiefer bauen zum Beispiel.
Dennoch macht das Spiel ziemlich Laune, was nämlich auch richtig geil gemacht worden ist, ist dieses kleine Twitter Feature wo die Bewohner ihre Beschwerden oder Komplimente kundgeben.
Alles in allem ist Cities Skylines ein wirklich gutes Spiel und mehr als nur würdiger Nachfolger von Sim City, da Cities Skylines schon jetzt um längen besser ist als Sim City.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

92

Kwengie

07. Mai 2015PC: Super Spiel, welches stundenlang motiviert

Von (9):

Meiner Meinung hat Colossal Order mit Cities Skyline ein klasse Aufbauspiel abgeliefert, an dem es eigentlich fast gar nichts zu "m]ä[ckern" gibt.
Jedoch hätte das Straßensystem etwas besser ausfallen können. Damit meine ich, daß man hätte Vorfahrtsstraßen anlegen können, um Ampelkreuzungen zu vermeiden. Auch hätte ich mir gewünscht, daß es mehrere Arten von "Einbahnstraßen" gibt. Damit meine ich die Pfeile auf dem Straßenbelag. Warum hat die "Vierer-Straße" kein Einbahnsystem?
Fahrzeuge mit Blaulicht sollten, wie im echten Leben auch, Sonderrechte haben. Trotz Blaulicht reihen diese sich nämlich im Stau ein und warten brav, bis der Stau sich entweder aufgelöst hat oder diese dem entkommen sind.

Grafik sieht nett aus.
Ich würde mich gerne hinter das Steuer eines Fahrzeuges setzen und durch meine Stadt fahren wollen. Schon allein das bloße Zusehen bringt Spaß.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

99

rein258

14. April 2015PC: Super Spiel

Von :

Super Spiel läuft sauber durch Grafik ist auch in Ordnung alles in einen kann süchtig machen .Bus und bahn so wie UBahn ist ein muss dann geht der Pkw verkehr auch zurück mann sollte auch Einbahnstraßen bauen viele Parks und Spielplätze dann steigt der Bodenwert.
Bei bau eines Staudamms muss aufgepasst werden wenn er falsch angelegt wird gibt es viele Überschwemmungen die schwer zurück gehen.Viel Spaß beim spielen. :-) Ein kauf lohnt sich.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

99

timdegu

08. April 2015PC: Ein packendes Spiel

Von (17):

Ich muss zugeben, dass ich bis her solche Spiele vermieden habe doch ein Freund konnte mich davon Überreden dieses Spiel mir zu kaufen.

Und was soll ich sagen...ein Spiel dass ich so überhaupt nicht bereut habe zu kaufen.

So fangen wir mal an.

Pro:
-Grafisch super
-viele Verschiedene Gebäudearten (z.B. Arztpraxis ist eines der ersten Gebäude wo man freischaltet später kann man Krankenhäuser bauen)
-Anspruchsvoll denn je Größer die Stadt wird desto größer wird natürlich der Verkehr also Straßenplanung ist hier groß geschrieben.
-realistisch (zumindest größtenteils dazu aber später)
-die Bürger setzen auf Erneuerbareenergie deshalb sollte man diese auch in der Stadt haben.
-man kann wirklich alles benennen (Bürger, Häuser, Firmen, Stadt, Gebiete usw)


Contra:
-(eher gemeckere) Einsatzkräfte halten bei Rot trotz Martinshorn
-leider kein Richtiges Tutorial man findet nach mehreren anläufen einen guten Start
-man kann sich nur 8 weitere Stadtgrenzen dazukaufen aber für mehr gibt es ja mods ;D
-anfangs etwas zu wenig Geld (wieder eher gemeckere)
-nach einer gewissen Zeit nervt Chippi

Fazit ein super Spiel für Personen die gerne die eigene Stadt auf bauen wollen.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
0 von 3 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

89

Zitronentee

14. März 2015PC: Tolles Stadt-Bau Spiel mit ein paar nervigen Macken

Von (14):

Das Spiel ist insgesamt sehr realistisch. Man muss sich von Strom bis Müll über Verkehr und Friedhöfe kümmern.

Pro:
-Realistisch
-Intelligenter Verkehr spielt eine große Rolle
-Man muss auch Umweltbewusst handeln
-Kann alles benennen
-Bei Autos kann man "festellen" man kann dann aus einer 3th-person Sicht seine Stadt anschauen

Cons:
-Das mit den Toten nervt
-Bei der Industrie nervt das mit den Rohstoffen ist ein bisschen zu heftig
-Kleine Bugs mit der Autobahn
-Später wächst die Stadt sehr langsam.


Insgesamt ein sehr empfhelenswertes Spiel. Viel besser als Sim City und hat einen großen Spielspaß.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
1 von 9 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

mehr

Infos

Spielesammlung Cities - Skylines

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 9: Audio-Paket
Jetzt mitmachen!

Cities - Skylines in den Charts

Cities - Skylines (Übersicht)