Cities XL

meint:
Netter, gut aussehender, aber viel zu einfacher Bürgermeister-Simulator, dem es an Tiefgang fehlt. Und der verbugte Online-Modus bringt mehr Frust als Lust. Test lesen

Bilder

Alle Bilder

Meinungen

72

94 Bewertungen

91 - 99
(23)
81 - 90
(15)
71 - 80
(28)
51 - 70
(14)
1 - 50
(14)

Detailbewertung

Grafik: starstarstarstarstar 3.9
Sound: starstarstarstarstar 3.0
Steuerung: starstarstarstarstar 3.4
Atmosphäre: starstarstarstarstar 3.6
Jetzt eigene Meinung abgeben 2 Meinungen Insgesamt

71

Nilpferd

02. August 2012PC: Nicht das Schlechteste, aber auch nicht das Beste

Von (5):

Wenn man von der Tatsache ausgeht, dass ich ganz zufällig im Laden auf dieses Spiel gestoßen bin und es für 10€ auch nicht gerade sehr teuer war, bin ich doch leicht positiv davon überrascht worden.

Sobald das Spiel installiert wurde, muss man sich auf der Homepage von Cities XL anmelden - natürlich schnell und kostenlos. Nachdem man dann mit der Homepage verbunden wurde, kann man auch schon mit dem Spiel beginnen.

Das Tutorial ist wie immer nicht sonderlich schwer, weißt aber kurz und kompakt auf die wichtigsten Spielzüge & Statistiken hin. Das 'Freie Spiel' ist zwar von Anfang an verfügbar, ist aber erst nach dem Tutorial empfehlenswert.
Die Grafik im Spiel ist sehr schön und mit der Bodenansicht könnt ihr die Autos und Menschen aus der Nähe betrachten.
Anfangs ist das Spiel etwas langweilig, da man neben einfachen Wohngebieten und Industrie- und Handelszonen nicht sehr viel zur Auswahl hat. Wenn man den Beratungsanzeigen folgt, kann man eigentlich nicht schnell bankrott gehen. Ein negativer Punkt ist, dass es lang dauert bis man die ersten Hochhäuser in seiner Stadt hat.

Im Spiel gibt es außerdem 47 verschiedene Karten und 5 verschiedene Landschaftsarten (wie z. B. Berge, Küsten, Canyons, etc.

Vielleicht klingt meine Meinung nicht sehr überzeugend, aber für den Preis und die Grafik ist das Spiel für Simulations- und Strategiefans eine willkommene Bereicherung.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

2

Niki200100

03. August 2011PC: Hab mir echt was besseres vorgestellt!

Von :

Als ich mir Cities XL gekauft habe, hab ich mir echt was Besseres davon erhofft!

Die Installation verlief einwandfrei danach muss man sich aber erst anmelden. Alles O. K. Aber dann geht's los!

Es kommt das Tutorial: Es ist zwar ziemlich langweilig aber alles, was dort aufgebaut ist, sieht doch gut aus also bleibt anfangs Hoffnung, dass es noch was wird.

FALSCH GEDACHT: Nach dem Tutorial kommt das Aussuchen eines Terrains und dann der Aufbau einer Stadt.
Man baut die Straße stellt ein Rathaus und ein Versorgungsgebäude hin uns alles was man später baut hat Strom, egal wie weit weg es ist. Jetzt baut man ein Wohngebiet, wo es erst mal ewig dauert, bis Leute einziehen. Wenn sie da sind, wollen sie arbeiten und man baut ein Industriegebiet. Es kommen ein paar und es fehlen Arbeitskräfte. So geht es immer weiter, und wenn man fast pleite ist, heißt es neue Gebäude stehen zur Verfügung (die man übrigens braucht) also baut Mann sie und ist komplett pleite!

Jetzt noch zur Grafik: Von Nahem sieht alles noch ganz o. k. aus aber sobald man weg zoomt werden die Häuser unscharf und die Autos und Fußgänger zu grauen Blöcken!
Hab da Spiel nach zwei Tagen deinstalliert um wenigstens meinen Speicher wieder zurück zu bekommen das Geld ist ganz umsonst weg und ich hab ein blödes Spiel rumliegen.

Ich kann's wirklich nicht empfehlen!

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
0 von 4 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

mehr

Infos

  • Publisher: Flashpoint
  • Genre: Simulation
  • Release:
    08.10.2009 (PC)
  • Altersfreigabe: n/a
  • EAN: 3760007415722

Spielesammlung Cities XL

Cities XL-Serie


Cities XL-Serie anzeigen

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 3: SteelSeries Gaming-Paket
Jetzt mitmachen!

Cities XL in den Charts

Cities XL (Übersicht)