Clock Tower

Neue Tipps und Cheats

  1. Cheats
  2. Codes

Meinungen

59

10 Bewertungen

91 - 99
(2)
81 - 90
(2)
71 - 80
(2)
51 - 70
(1)
1 - 50
(3)

Detailbewertung

Grafik: starstarstarstarstar 2.4
Sound: starstarstarstarstar 3.1
Steuerung: starstarstarstarstar 3.1
Atmosphäre: starstarstarstarstar 3.2
Jetzt eigene Meinung abgeben 1 Meinung Insgesamt

71

Wiiner

16. Mai 2012PSX: Endlich ergibt alles keinen Sinn

Von (13):

Clock Tower stellt den zweiten Teil der Serie dar, allerdings den ersten im Westen, weswegen die Namen womöglich ein wenig durcheinander kommen. Nachdem auf dem SNES quasi ein neues Genre begründet wurde und für die Verhältnisse der Konsole etwas wirklich Gutes herauskam, hätte man mit dem ersten Horrorspiel auf der PSone ruhig etwas warten können.

Das Gameplay ist etwas anders, als die typischen Horror-Shooter, wo ein Zombie nach dem anderem abgeknallt wird. Hier steuert man sich schön per Point & Click-Manier durch drei von insgesamt sieben möglichen Szenarien. Auffällig ist, dass die Protagonisten nicht kämpfen können.

Sollte die Horrorfigur, Scissorman (ein kleiner, makierter Mann mit einer beängstigend riesigen Schere) plötzlich auftauchen und einen bis zum Tod verfolgen, kann man sich nur verstecken oder aus Panik nach einem Gegenstand greifen, der Scissorman ausknockt. Das macht das ganze natürlich spannender, weil man nie weiß, ob man gefunden wird oder Scissorman überhaupt sich von einer kleinen Vase ausschalten lässt.

Leider zeigen sich sehr viele Schwächen. Das Gameplay ist simpel, ein wenig zu simpel. Man kann nur Gegenstände finden und sie auf das Szenario anwenden, kombinieren lässt sich nichts. Die Helden scheinen ein wenig langsam zu sein. Sie gehen ganz gelassen durch die Tür, während ein Mörder sie verfolgt. Und Reagieren scheint auch nicht ihr Fall zu sein.

Sehen sie Scissorman, rennen sie erstmal 10 Meter weiter weg und erschrecken sich dann erst. Allgemein fehlt dem ganzen Spiel die Logik. Von einem harten Stück Keramik wird Scissorman nicht ausgeknockt, wenn er allerdings über ein Seil stolpert, schon. Das Spiel verschenkt viel Potential mit fehlender Logik und total verblödeten Charakteren mit ihrem schlechten Voice Acting.

Das einzig gute, was das Spiel vorweist, ist eine vorhandene Atmosphäre, ein interessantes Gameplay und anständige Musik. Nur Fans und Leute, die wirklich alles gespielt haben wollen, werden Clock Tower mögen.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

mehr

Infos

Spielesammlung Clock Tower

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 11: Krimi-Event: CSI Training
Jetzt mitmachen!

Clock Tower in den Charts

Clock Tower (Übersicht)