Cultures Online

Neue Tipps und Cheats

  1. Einsteiger-Guide
  2. Kurztipps

Bilder

Alle Bilder

Meinungen

87

47 Bewertungen

91 - 99
(28)
81 - 90
(12)
71 - 80
(3)
51 - 70
(1)
1 - 50
(3)

Detailbewertung

Grafik: starstarstarstarstar 4.0
Sound: starstarstarstarstar 3.8
Steuerung: starstarstarstarstar 4.3
Atmosphäre: starstarstarstarstar 4.3
Jetzt eigene Meinung abgeben 1 Meinung Insgesamt

96

killerman1

16. März 2011Online: Wahnsinnig gut

Von (4):

Zuerstmal das Spiel ist kostenlos, die Registrierung ist einfach und schnell. Um alle Ängste vorwegzunehmen, die käuflich erwerblichen Runen fallen kaum ins Gewicht, auch ohne hat man eine faire Chance im Spiel.
Zum Spiel selber: Es handelt sich um eine Mischung aus Aufbau- und Rollenspiel, und diese ist sehr gut gelungen. Das Prinzip ist einfach: Zu Beginn startet man nach dem kurzen Tutorial mit einer sehr kleinen Siedlung und einem selbstkreiertem Helden. Diesen Helden lasst ihr am Anfang erstmal beim Holfäller und im Steinbruch arbeiten, um die wichtigsten Rohstoffe zu bekommen. Schnell wächst eure Siedlung, ihr baut neue Gebäude und rekrutiert mehr Helden, so dass ihr auch mehr arbeiten könnt.
Das ist der Aufbauteil des Spiels. Nun kommt der Rollenspielteil.

Eure Helden könnt ihr neben der Arbeit auch auf Expeditionen schicken, von wo sie etwas Gold und manchmal auch Ausrüstung und Runen mitbringen. Außerdem erhalten sie Erfahrung. Mit genügend Erfahrung steigen sie eine Stufe auf. Nun können sie bessere Ausrüstung benutzten und dadurch mehr Schaden machen und mehr Verteidigung haben. Dann gibt es noch das Wertesteigern, das durch die Arbeit im Aufbaupart erreicht wird. So werden eure Helden immer besser.
Zuletzt das PvP.

Es gibt 2 Arten von PvP: Bei der Kaperfahrt stellt ihr ein Team aus 3 Helden zusammen und greift das Gengnerteam aus ebenfalls 3 Helden an. Hierfür erhaltet ihr Rangpunkte für die Rangliste. Ähnlich ist die andere Variante, nur das hierbei euer eigener Hauptheld gegen den anderen kämpft. Auch hier als Belohnung Rangpunkte. Zuletzt gibt es noch eine zivile Rangliste, die man aber nur indirekt beeinflusst, da sie auf den Ausbaustufen eurer Gebäude aufbaut.

Das klingt jetzt alles kompliziert, doch durch den guten Einstieg versteht man alles recht einfach. Wichtig ist das ihr euch bei diesem Spiel auch nur 10-15 Minuten am Tag darum kümmern müsst und auch mal mehrere Tage Pause machen könnt.

Allen zu Empfehlen.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
1 von 1 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

mehr

Infos

  • Publisher: Gamigo
  • Genre: Strategie
  • Release:
    28.10.2010 (Online)
  • Altersfreigabe: n/a

Spielesammlung Cultures Online

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 2: Lautsprecher von DOCKIN
Jetzt mitmachen!

Cultures Online in den Charts

Cultures Online (Übersicht)