Curse - The Eye of Isis

meint:
Auf den Spuren von Resident Evil scheiterte schon manches Horror-Adventure. Dieses auch. Gruselig sind vor allem Animationen und unzureichende Speicherfunktion.

Neue Tipps und Cheats

  1. Cheats
  2. Trainer +2
  3. Tipps und Tricks

Meinungen

29

7 Bewertungen

91 - 99
(1)
81 - 90
(0)
71 - 80
(0)
51 - 70
(1)
1 - 50
(5)

Detailbewertung

Grafik: starstarstarstarstar 3.2
Sound: starstarstarstarstar 2.8
Steuerung: starstarstarstarstar 2.2
Atmosphäre: starstarstarstarstar 3.2
Jetzt eigene Meinung abgeben 1 Meinung Insgesamt

10

omega72

23. März 2015PC: Titel-Änderung wäre besser

Von :

Also ich hätte das Geld lieber für ein Kasten Bier ausgeben sollen anstatt für dieses " Spiel ". Ich kann nur jeden Raten das Geld sich für diese Ausgabe zu sparen oder wenn man es hat dieses Spiel jemanden zuschenken wenn man ihn als Freund los werden möchte.....
Was sich da die Macher und Entwickler dabei gedacht haben z.B mit den Speicherpunkten, die zuwenig da sind finde ich echt zum Kotzen. Aber was solls Sie haben eben versucht etwas nachzumachen und haben damit keinen Erfolg gehabt.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
0 von 2 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

mehr

Infos

  • Publisher: Wanadoo
  • Genre: Action Adventure
  • Release:
    17.11.2003 (PC)
    10/2003 (PS2)
    08.03.2004 (XBox)
  • Altersfreigabe:
    ab (PC, PS2)
    ab 16(XBox)
  • EAN: 3563650071235, 3563650071167

Spielesammlung Curse - The Eye of Isis

Curse - The Eye of Isis in den Charts

Curse - The Eye of Isis (Übersicht)