Dragon Ball - Revenge of King Piccolo

Neue Tipps und Cheats

  1. Charaktere
  2. Kurztipps
  3. Cheats

Bilder

Alle Bilder

Meinungen

73

96 Bewertungen

91 - 99
(43)
81 - 90
(13)
71 - 80
(12)
51 - 70
(7)
1 - 50
(21)

Detailbewertung

Grafik: starstarstarstarstar 3.9
Sound: starstarstarstarstar 3.8
Steuerung: starstarstarstarstar 3.9
Atmosphäre: starstarstarstarstar 4.1
Jetzt eigene Meinung abgeben 4 Meinungen Insgesamt

71

Kanekanns

16. April 2013Wii: Nett für Zwischendurch - aber nur für Fans

Von (4):

Jetz schmeißen wir mal Dragon Ball - Revenge of King Piccolo in die WII. Mann war das geil früher, aus der Schule, Heim und vor den Fernseher um den nächsten Teil Dragonball zu schaun. Spiel startet. Was mir gleich aufgefallen ist: Das Menü! Oh Graus! Bei jeden Punkt den man anwählt sagt der liebe Son Goku was dazu und es ist im wirklich scheißegal ob du den nächsten Punkt schon anwählst!

Er spricht den Satz zu Ende und fängt gleich den nächsten Satz an. GLEICHZEITIG!Meine Güte geht mir das aufn Sack. Nicht das es wichtig wäre, jeder kann lesen und weiß in welchen Menüunterpunkt er geht, aber wenn im Hintergrund einer labert als hätte er einen Schlaganfall und zugleich das Tourettesyndrom dann nervt das schon ziemlich. Zumindest später irgendwann, am Anfang musste ich lachen als ich an einen Touretteler Son Goku mit Schlaganfall dachte (Schwarzer Humor lässt grüßen).

Zum Spiel. Mir hats gefallen PUNKT. Was aber zum größten Teil daran liegt, dass ich ein großer Dragonball Fan bin. Es ist nichts besonderes sondern wirklich ledigllich nur Mittelmaß egal in welcher Hinsicht. Grafik, Sound, Steuerung usw. Es ist natürlich absolute Klasse als kleiner Son Goku die Affen der Red Ribbon Armee zu vermöbeln aber prinzipiell ist jedes Level das gleiche, laufe zum Ende, verprügele an festen Stellen die Gegner, erst dann kannst du weiter (SNES Power Rangers lässt grüßen). Auch die versteckten Schätze animieren nicht wirklich dazu alles genauestens zu durchsuchen oder öfter zu spielen(die meisten sind direkt vor den Füßen). Die Endgegner sind unspektakulär, sowie die Kampfanimationen von denen es ca 16 gibt.

Mein Fazit: Hört sich jetzt nicht so gut an aber: Scheiß drauf ich bin Son Goku und heize andren mit nem Kame Hame Ha ein!!!! Endlich darf ich wieder richtig Kind sein ^^

Bist du kein Fan? Dann Finger weg! Kennst du Dragonball nicht? Erstens Schande über dich und deine Kuh zweitens versuchs einfach mal und kauf dir verdammt nochmal die Animeserie ist das klar? Schön!!!

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

75

Kamos

23. März 2011Wii: Gut, aber auch schlecht

Von :

In diesem spiel kann mann Gegner ganz schön sschnell verprügeln und es ist ziemlich einfach von der Steuerung her. Es gibt aber kaum Möglichkeiten! Mann rennt die ganze Zeit nur rum und verprügelt Gegner. Die Atmospäre find ich dagegen gut umgesetzt. Das Spiel ist eine Mischung aus Beat`Em`Up und jump and run.

Der Sound ist Naja nicht sehr gut umgesetzt. Es gibt aber ganz schön viele Zustatzaufgaben pro Lvl Zum Beispiel Der Rang oder Die Sätze also hab Ich es mit 75% bewertet.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
1 von 1 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

28

Julian_1994

22. März 2011Wii: Nicht zu erwarten

Von :

Ich kenne Dragonball als spiel wie als Serie und war immer sehr begeistert, daraufhin habe ich mir DB für die PSP gekauft und war auch dort sehr zufrieden, doch auf der WII ist das spiel einfach langweilig, da man wenige Attacken hat, zudem kann man nicht Fliegen noch sonst was. Ich habe das Spiel nach dem 1. Kapitel aufgehört zu spielen. Ich finde es sehr schade. Also in Zukunft werde ich bei Spieltipps.de nach der Bewertung so wie der Meinung andere Schauen bevor ich spiele kaufe.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
1 von 2 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

39

elemenope

17. Mai 2010Wii: Langweilig

Von (2):

Also zuerst muss ich sagen ich hab es nicht durchgespielt, da es mir jetzt schon viel zu langweilig ist. Ich habe zwar früher auch gerne DB geschaut, aber das Spiel langweilt mich sehr. Es gibt einen Abenteuermodus bei dem man eben rumläuft und Gegner verhaut. Schlagen kann man nur mit A, mit B springt man und durch das drücken das Steuerkreuzes macht man (wenn man genug gegner verhauen hat) ein Kamehameha.

Viel varieren kann man nicht. Schaut euch youtube videos an, da könnt ihr es dann selber sehen.
Im Turniermodus macht man die selben Attacken, man kann garnicht varieren, und alle charaktere Spielen sich genauso. Also ich finde es sehr langweilig.

Die Grafik ist aber gut man erkennt alles wunderbar und es ist im Comic style. Die Grafik ist zwar nciht high end, passt aber gut zum Spiel. Der Sound ist sehr schlecht, mir fehlen oft Soundeffekte, außerdem ist die Sprachausgabe nur auf Englisch und Japanisch. Der charakter läßt sich gut steuern, aber man kann nciht viel varieren, man macht immer die selben schläge, immer das gleiche. die Atmosphäre setzt sich aus passender, gelunger Grafik und fehlenden Sounduntermahlungen zusammen.

Nachdem ich das Spiel kurz angespielt habe werde ich es wohl wieder verkaufen. weil es mich extrem langweilt. Warum es erst ab 12 ist verstehe ich auch nicht, ich denke nämlich grade für Jüngere Spieler sind die Zielgruppe.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
0 von 1 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

mehr

Infos

Spielesammlung DB - Revenge of King Piccolo

Dragonball-Serie



Dragonball-Serie anzeigen

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 11: Krimi-Event: CSI Training
Jetzt mitmachen!

DB - Revenge of King Piccolo in den Charts

DB - Revenge of King Piccolo (Übersicht)