De Blob 2

meint:
Das unbekümmerte, farbenfrohe Spiel bereitet Spaß und gute Laune. Auf Dauer ist es allerdings zu monoton und anspruchslos. Test lesen

Bilder

Alle Bilder

Meinungen

80

76 Bewertungen

91 - 99
(33)
81 - 90
(19)
71 - 80
(10)
51 - 70
(6)
1 - 50
(8)

Detailbewertung

Grafik: starstarstarstarstar 4.0
Sound: starstarstarstarstar 4.1
Steuerung: starstarstarstarstar 4.1
Atmosphäre: starstarstarstarstar 4.2
Jetzt eigene Meinung abgeben 5 Meinungen Insgesamt

81

Cun14

04. August 2012PS3: Witzig und bunt

Von (155):

De Blob 2 ist ein super Spiel. Es ist abwechslungsreich, voller Action, knallbunt und sehr witzig. Charaktere wie Papa Blanc oder Pinky sind ebenfalls farbenfroh und machen das Spiel noch sympathischer. Die Grafik ist toll und mit den vielen Farben sieht die Welt unglaublich schön aus. Es macht einfach unglaublich viel Spaß, die Spielwelt vor der ewigen Düsternis zu retten und sie mit neuer Farbe zu überziehen. Nur sieht es stellenweise etwas unübersichtlich aus. De Blob 2 ist aber für die ganze Familie geeignet und ist von mir empfohlen.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

60

musicmedium

02. August 2012PS3: Mal dir die Welt, wie sie dir gefällt

Von (18):

De Blob 2 - Anfangs ein kunterbuntes Spiel für zwischendurch - im fortschreitenden Spielverlauf, ein etwas lahmendes, nervenzermürbendes Game.

Wie gesagt hat es die ersten 4 -5 Stunden wirklich Spaß gemacht sich mit Farbe aufzupumpen und Häuser bunt zu malen. Da, würde ich sagen, war der Schwierigkeitsgrad gesunken auf kinderleicht. Dieser hebt sich aber zum Ende des Spiels nochmal extrem an und ich fand das, dass irgendwie dann nicht mehr passend war. Erst ein Spiel für zwischendurch welches einfach Spaß bringt, dann ein Spiel was einfach nur noch nervt wenn man es zum 10. Mal neu vom Checkpoint starten muss (meine kleine Schwester hat es ab einem bestimmten Punkt einfach nicht mehr geschafft, weiterzukommen, und das fand ich dann doch schon sehr schade!

Also nur was für Leute mit guten Nerven und Lust auf ein buntes und mal ganz anderes Spiel.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

71

DauerZocker98

04. August 2011XBox 360: Ein farbenfrohes Deja - fu

Von gelöschter User:

Hier ein paar Pros und Kontras

Positives:
1. gute Grafik
2. lustige Filmszene
3. recht einfache Steuerung
4. Eins von wenigen Jump'n'Run Spielen für X-Box 360
5. ist 3D kompatibel

Negatives:
1. wenig Abwechslung in den Aufgaben
2. selber Ablauf wie im Vorgänger
3. Motivation weiter zu spielen fehlt
4. hat leider kein Online-Mehrspieler Modus
5. ist nichts für Vielspieler

Fazit: Spiel ist eher was für Gelengenheitsspieler, denn das Spiel wiederholt sich in fast jedem Level von den Aufgaben. Aber für Fans und Leute die den Vorgänger gespielt habe ein Blick wert. Für mehrstundiges Spielen ist das Spiel einfach nicht geschaffen, da wenig Abwechslung herrscht. Außerdem ist es besser für Spieler zwischen 8-10 Jahren.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

86

sergej1999

25. Mai 2011Wii: Farben! Farben! Farben!

Von (17):

Ich habe jetzt schon das Spiel seit ein paar Wochen. Es ist mir noch nicht langweilig.

So, jetzt schreibe ich etwas über das Spiel:

-Positiv:

Die Spielanleitung ist sehr ausführlich. Die Filmchen sind lustiger. Die Steuerung kann man sich schnell angewöhnen. Es hat sich bei der Steuerung, nur das Springen verändert (jetzt mit A) Dazugekommen sind Items, (z. B ABC-Schutz oder Regenbogenextra) Pinky (gibt dir Aufgaben) Inspierationslämpchen mit denen man sich upgraden kann, 2-D stellen, Farbpools (mit denen kann man den Blob voll mit Farbe füllen) neue Gegner und der Boden ist bemahlbar. Was ich auch toll finde ist, dass die Levels noch länger sind. Was man aber im 1. Teil immer auslassen konnte, um das Level schnell abschließen zu können, waren die Haupttransformationen. Jetzt sind sie Pflicht. Das fand ich damals nicht gut.
Was jetzt noch verbessert wurde ist das abspeichern nach den Transformationen (wenn man will, auch den Level verlassen und beim nächsten mal weiter zuspielen) Ich hatte beim 1. Teil immer Angst, dass die Wii hängt, wenn ich im Level sehr weit war.

-Negativ:

Jetzt gibt es nur noch 3 Abzeichen pro Level zu verdienen. Früher gab es Zehn. Das anvisieren wird manchmal ein bisschen problematisch, z. B. wenn man etwas anvisiert, geht es auf einmal auf ein anderes Objekt oder das Objekt zu ändern. Ein weiterer Reinfall ist manchmal die Kamerasteuerung. Ich vermisse die Bonuslevels.

Trotzdem kann ich das Spiel jedem weiterempfehlen.
Das wars, bis zum nächsten mal.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
1 von 1 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

75

Praschi

08. März 2011XBox 360: Blobtastisch! Oder doch nicht?!

Von (6):

Story:
Man muss die Welt vor einem Fiesling retten, der alle Farben ausbleicht. Kennt man schon vom ersten Teil. Daher nichts neues. Eher eine 0815-Story. Schade, da wäre sicher noch mehr drin gewesen. Die einzelnen Missionen unterscheiden sich kaum. Das Hauptziel ist, dass bestimmte Gebäude mit bestimmten Farben eingefärbt werden. Leider auf Dauer ziemlich eintönig und nicht sehr förderlich für die Langzeitmotivation. Hin und wieder kommen jedoch 2D-Passagen vor, die dann doch für ein wenig Abwechslung sorgen. Der Humor des Spiels sorgte zumindest bei mir für ein paar Schmunzler.
Punkte: 3 von 5

Gameplay/Steuerung:
Die Steuerung ist sehr simpel gehalten. Nach einem kurzen Tutorial am Beginn des Spiels hat man sie auch schon verinnerlicht und färbt drauf los. Genauso einfach wie die 3D-Steuerung ist auch die 2D-Variante.
Punkte: 4,5 von 5

Grafik:
Der Blob ist dieses mal in HD unterwegs. Das sieht auch sehr schön aus. Die vorgerenderten Zwischensequenzen sehen sehr gut aus. Auch die sonstige Spielgrafik lässt keine Wünsche offen. Ruckler oder sonstige Störfaktoren sucht man hier ebenfalls vergeblich.
Punkte: 5 von 5

Fazit:
Die Spielidee und die Steuerung sind nicht schlecht, allerdings ist hier sicherlich noch Luft nach oben. Man hätte sicher mehr daraus machen können. Schade darum. Insgesamt ist das Spiel sicher nicht schlecht, aber das Problem ist, dass die Langzeitmotivation fehlt. Es wird einfach langweilig, wenn man stundenlang das selbe machen muss. Außerdem würde ich das Spiel eher für jüngere Spieler empfehlen.
Punkte: 4 von 5

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
1 von 1 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

mehr

Infos

  • Publisher: THQ
  • Genre: Geschicklichkeit
  • Release:
    25.02.2011 (PS3, XBox 360, Wii, 3DS, NDS)
  • Altersfreigabe:
    ab 6(PS3, XBox 360, Wii, NDS)
    ab (3DS)
  • EAN: 4005209138567, 4005209138406, 4005209138642, 4005209138482

Spielesammlung De Blob 2

De Blob 2 in den Charts

De Blob 2 (Übersicht)