Chroniken von Narnia - Der König von Narnia

meint:
Fünf Minuten lang blendet die hübsche Grafik der Filmumsetzung, danach wünscht man sich das lineare Dauergeprügel zurück ins Regal des Verkäufers.

Bilder

Alle Bilder

Beschreibung

Die Chroniken von Narnia: Der König von Narnia ist das Spiel zu dem gleichnamigen Kinofilm.

Das Abenteuer mit den vier Kindern Lucy, Susan, Edmund und Peter. Diese vier Kinder wurden wegen dem 2. Weltkrieg zu dem Professor aufs Land geschickt. Durch einen Wandschrank gelangen die vier in das geheimnisvolle Land Narnia. Dieses Land steht unter der unbarmherzigen Herrschaft der Eishexe Jadis und liegt dadurch seit 100 Jahren unter einer tiefen Schneedecke.

Der Spieler kämpft in diesem Abenteuer gemeinsam mit dem wahren König Narnia, dem Löwen Aslan und zahlreichen anderen Charakteren, wie den Bibern, den Adlern oder den Zentauren, um die Freiheit und damit den Frühling von Narnia. Der Spieler übernimmt in diesem Spiel die Rolle der vier Kinder. Diese haben unterschiedliche Fähigkeiten. Peter kann sehr gut mit dem Schwert umgehen, Lucy kann durch enge Spalten und Löcher kriechen, Edmund kann sehr gut klettern und Susan kann gut mit ihrem Bogen umgehen.

In dem Spiel müssen sich diese vier Helden gegen zahlreiche Gegner behaupten, wie z. B. gegen Wölfe, Oger, Kobolde, Riesen und natürlich auch gegen die Eishexe Jadis.

Die zahlreichen Filmsequenzen in diesem Spiel erzählen die Geschichte zu diesem Spiel. Diese sind Originalsequenzen aus dem Kinofilm. Die passende Hintergrundmusik schafft die richtige Atmosphäre zu dieser fantastischen Spielwelt.

Meinungen

67

93 Bewertungen

91 - 99
(21)
81 - 90
(22)
71 - 80
(19)
51 - 70
(11)
1 - 50
(20)

Detailbewertung

Grafik: starstarstarstarstar 3.5
Sound: starstarstarstarstar 3.5
Steuerung: starstarstarstarstar 3.6
Atmosphäre: starstarstarstarstar 3.6
Jetzt eigene Meinung abgeben 1 Meinung Insgesamt

34

Gehege

04. August 2012PC: Absoluter Meilenstein schlechter Filmumsetzungen

Von (6):


Gezwungenermaßen musste ich dieses Spiel im Koop-Modus durchspielen und bin dabei nach ca. 10 Minuten zu der Auffassung gekommen: "Was für ein schlechtes Spiel". Wobei dieses "Meisterwerk" die Bezeichnung "Spiel" ungefähr genauso viel verdient hat, wie Modern Warfare 3 einen Award für Innovation. Vielmehr wird es im Laufe der Zeit den Begriffen "Dauerprügelei", "Einfallslosigkeit" und "Langeweile" gerecht. Im Großen und Ganzen geht es nämlich darum mit Pfeil und Bogen bewaffnete Zwerge zu verprügeln, unter Zeitdruck irgendwelche Holzstapel anzuzünden, oder sich 30-mal hintereinander vor wütenden Oger zu verstecken.

Aber um wenigstens einen positiven Aspekt zu nennen: Es gibt, wie schon erwähnt, einen Koop-Modus. Das war es aber eigentlich auch schon. Gut, die Grafik ist (für das Jahr 2005) echt nicht schlecht und die deutsche Synchronisation besser als man es erwarten würde, aber da die Level dermaßen klein sind und sich die Sprüche der Figuren ständig wiederholen, kann man das nicht als Pluspunkt anrechnen.
Was man dagegen negativ anstreichen kann: Die Kameraführung (vor allem im Koop; beide Spieler müssen weiterlaufen damit sich der Spielbildschirm weiterbewegt) die immer gleichen Gegnertypen, die Steuerung, das Level Design und die "Atmosphäre".
Letztere kommt nämlich überhaupt nicht auf. Zwar wird sich sehr stark an die Filmvorlage gehalten, die einzelnen Abschnitte werden aber nur durch kurze aus dem Film entnommene Zwischensequenzen zusammengehalten. Außerdem werden immer wenn es geht irgendwelche Bosskämpfe eingebaut, z. B. gegen den Sklaven-Zwerg der bösen weißen Hexe oder einen bösen Wolf der bösen weißen Hexe. Das ist ebenso unnötig wie langweilig, dazu auch oft total übertrieben (bei dem Kampf gegen den Wolf kommen noch unzählige andere Wölfe, CoD lässt grüßen)

Also kauft euch das Spiel, wenn ihr Lust habt euch mal so richtig Aufzuregen. Ansonsten lasst die Finger davon!

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

mehr

Infos

  • Publisher: Buena Vista Games
  • Genre: Action Adventure
  • Release:
    24.11.2005 (PC, NDS, PS2, GBA)
  • Altersfreigabe:
    ab 12(PC, PS2)
    ab 6(NDS, GBA)
  • EAN: 8717418064327, 8717418064303, 4012160202411

Spielesammlung Der König von Narnia

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 6: Guitar Hero Bundle
Jetzt mitmachen!

Der König von Narnia in den Charts

Der König von Narnia (Übersicht)