DOFUS

meint:
In Deutschland relativ bedeutungsloses Online-Rollenspiel, bei dem der Spieler Dracheneier sucht. Nett, aber man kann seine Zeit auch angenehmer totschlagen.

Bilder

Alle Bilder

Beschreibung

Was zuerst abstrakt klingt, entpuppt sich als gut durchdachtes MMORPG, also ein Massen-Mehrspieler-Online-Rollenspiel. Zunächst für den französischen Markt entwickelt, verbreitete sich das Spiel rasend schnell auf der ganzen Welt. Mittlerweile gibt es über 4 Millionen Spieler und verschiedene Sprachversionen. Ankama Studio, die Entwickler von Dofus, haben es geschafft, ein komplexes und riesiges Onlinespiel auf etwa 100 MB zu verstauen.

Im Spiel bewegt ihr euch per Mausklick. Die Welt besteht aus einem grellbunten 2D Design mit vielen typischen Manga-Elementen, die ihr in der Vogelperspektive bewundern und durchwandern könnt. Am Rand gibt es kleine Sprungsterne, mit denen ihr euch zu einer von wahrscheinlich unendlich vielen Karten teleportieren könnt.

Die Möglichkeiten im Spiel sind fast unbegrenzt. Es gibt eigentlich keine Grenzen. Nachdem ihr euch für eine der 12 Klassen entschieden habt, steht euch die riesige Welt von Dofus unbegrenzt offen. Einziges Manko dabei sind die vielen verschiedenen Fenster, die zum Spielen nötig sind. Gekämpft wird auch, allerdings ungewöhnlicher Weise rundenbasiert. Von manchen verhasst, von anderen geliebt.

Wer nicht mehr kämpfen will, kann sich ein eigenes Haus kaufen oder gründet zusammen mit Freunden eine eigene Stadt mit allem was dazu gehört. Zusammen könnt ihr auch in die gewaltigen Schlachten zwischen Gut und Böse eingreifen und versuchen, eure Macht für den Ausgang des Kampfes zu nutzen.

Dofus bietet euch auch Crafting- und Harvestingmöglichkeiten. Mehr als 30 Berufe können ausgeübt werden, sei es als Minenarbeiter, Fischer oder Schneider. Es wird zwischen Rohstoffsammel- und Handwerksberufen unterschieden. Berufe sind wichtig, um Akzeptanz und Anerkennung im Spiel zu gewinnen.

Die Storyline basiert auf sechs Dracheneiern, welche Dofus genannt werden. Die Geheimnisse um diese mächtigen Eier werden streng gehütet. Doch plötzlich verschwinden die Dofuse und die Welt gerät in Aufruhr. Und es kommt noch schlimmer, denn mit dem Verschwinden der Dofuse beginnen schreckliche Kreaturen das Land heimzusuchen. Grund genug für euch also, sich diesen Horden entgegen zu stellen.

Grundsätzlich ist das Spiel kostenlos. Allerdings stehen euch in der Gratis-Version gerade 5% der riesigen Welt offen. Für 5€ im Monat gibt es die Abo-Variante welche euch die komplette Welt öffnet und besondere Dungeons freigibt. Außerdem könnt ihr dann auf alle Klassen zugreifen, Multiplayerquests lösen und erhaltet besondere Geschenke wie z.B. Pets.

Dofus ist ein wunderbares MMORPG, welches sich deutlich von vergleichbaren Spielen unterscheidet. Wer Comic und Manga mag, wird dieses Game lieben. Es gibt unendliche Möglichkeiten und ewigen Spielspass. Weiterer Vorteil ist, dass es gratis ist. Nur die simple 2D-Grafik und die statischen Bildschirm-Karten lassen zu wünschen übrig, ansonsten viel Spaß beim ausprobieren!

Meinungen

80

85 Bewertungen

91 - 99
(51)
81 - 90
(13)
71 - 80
(6)
51 - 70
(2)
1 - 50
(13)

Detailbewertung

Grafik: starstarstarstarstar 3.5
Sound: starstarstarstarstar 3.5
Steuerung: starstarstarstarstar 4.1
Atmosphäre: starstarstarstarstar 4.1
Jetzt eigene Meinung abgeben 1 Meinung Insgesamt

99

CeNa-Fan44

16. März 2012Online: Mein Lieblingsspiel

Von :

Dofus ist meiner Meinung nach eines der besten Spiele aller Zeiten!

Ich war von Anfang an beeindruckt, denn es sah einfach nur fantastisch aus. Das Spiel ist ein MMORPG das auf Felder basierten kämpfen handelt. Das geißt ihr greift nicht wie zum Beispiel bei Metin 2 Monster an sondern klickt die Gegner die gerade auf eurer Karte sind an Trotz des Felder-Kampfsystems hat es nicht soviel mit Taktik zu tun wie es sich anhört.

Man entdeckt im Nachhinein soviel und merkt wie dermaßen komplex dieses Spiel ist. Es verzaubert einen. Am Anfang ist man in der Anfangswelt. Später kann man dann nach Astrub der kompletten Welt reisen. Trozdem gibt es noch viele andere Inseln die schwer zu erreichen sind und bestimmte Aufgaben müssen dafür erfüllt werden.

Spätestens ab Level 50 sollte man dann Abo kaufen. Bzw man muss es sich kaufen was vielleicht ein Nachteil ist. Einen Monat kostet 5, 90 man kann auch 3, 6 oder12 Monate kaufen und je nach Dauer darf man sich ein besseres Geschenk aussuchen. Berufe gibt es ebenso sehr viele die man frühstmöglich ausbauen sollte denn nur so kommt man an gutes Geld.

Alles in einem finde ich, dass es das beste Spiel aller Zeiten ist. Diese Meinung teilen vielleicht nur ein paar auf der Welt aber probiert es aus.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

mehr

Infos

  • Genre: MMORPG
  • Release:
    10/2007 (Online)
  • Altersfreigabe: ab
  • EAN: 9782916739052

Spielesammlung DOFUS

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 10: Skylanders Imaginators
Jetzt mitmachen!

DOFUS in den Charts

DOFUS (Übersicht)