Dragon Age - Awakening

meint:
Erstklassige Erweiterung mit langer Spielzeit und einer spannenden Geschichte. Ein Must-Have!

Bilder

Alle Bilder

Add-Ons

Dragon Age - Awakening ist ein Add-On zu:
Dragon Age 91

Publisher: EA - Genre: Rollenspiel Dragon Age

spieletipps meint: Das beste Rollenspiel 2009: Episch, packend, grandios erzählt. Der geistige Nachfolger von Baldur's Gate ist großes Rollenspiel-Kino.

Meinungen

87

243 Bewertungen

91 - 99
(133)
81 - 90
(79)
71 - 80
(13)
51 - 70
(2)
1 - 50
(16)

Detailbewertung

Grafik: starstarstarstarstar 4.3
Sound: starstarstarstarstar 4.5
Steuerung: starstarstarstarstar 4.4
Atmosphäre: starstarstarstarstar 4.6
Jetzt eigene Meinung abgeben 5 Meinungen Insgesamt

90

BuffaloBill

14. März 2013XBox 360: Eine Erweiterung, die sich wirklich lohnt

Von (20):

DA: Awakening ist eine sehr umfangreiche Erweiterungen die auch viele ergänzende Neuerungen bringt.
Die Handlung beginnt direkt nach dem ersten Teil. Euer Wächter wird als Kommandant nach Vigil's Wacht berufen, um diese zu befehligen und als Stützpunkt der Wächter auszubauen. Begleitet werdet ihr von einer neuen Rekrutin. Als ihr allerdings dort ankommt, wird die Wacht von der dunklen Brut angegriffen. Diese vertreibt ihr natürlich, müsst aber feststellen, dass fast alle Wächter tot sind.

Nun müsst ihr herausfinden, was es mit dem Angriff auf sich hat.
Nebenbei sorgt ihr für den Schutz des Umlandes und der Stadt Amaranthine. Beide sind gefährdet und ihr müsst entscheiden, was Priorität hat. Beschützt ihr die Stadt, die Bauern und Händler im Umland oder lieber eure Festung? Wo schickt ihr eure verfügbaren Wachen hin? Wie investiert ihr eure Gewinne?
Außerdem spielt ihr den Richter über Verbrechen, die sich in eurem Herrschaftsgebiet ereignet haben. Seid ihr ein gerechter oder ein harter Herrscher?
In der Erweiterung wimmelt es nur so von schwierigen Entscheidungen und wie immer gibt es kaum absehbare Konsequenzen.

Natürlich seid ihr nicht nur Befehlshaber und Verwalter, ihr seid auch nachwievor unterwegs, erkundet Bereiche der Tiefen Wege, Wälder und die rätselhaften Schwarzmarschen. Dabei deckt ihr überraschende Seiten der Dunklen Brut auf, die daran zweifeln lassen, dass diese wirklich nur dumme und blutrünstige Kreaturen sind.

DA: Awakening nimmt sicher ca. 20 Stunden Spielzeit in Anspruch und hat dazu noch einen hohen Wiederspielwert.
Viele neue Ausrüstungen und Nebenaufgaben warten auf euch, es gibt sogar neue Spezialisierungen für euren Charakter und neue Fähigkeiten zu lernen. Außerdem kann man endlich seine Skillpunkte und Fähigkeiten zurücksetzen.

Eine klare Kaufempfehlung, da es die Ultimate Edition von DA: O mit allen DLCs praktisch für umsonst gibt!

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

80

bimbo123

25. November 2012PC: Schön, aber Anders

Von (19):

Um es kurz zu sagen: Awakening ist eine schöne Erweiterung. Ich sage bewusst 'schön' und nicht 'toll' oder 'brillant', denn das ist es nicht. Das Hauptspiel hat ja Emotionen noch und nöcher ausgelöst, vor allem die Romanzen. Doch: in Awakening haben diese, abgesehen von einem Brief am Anfang, nichts zu bedeuten. Nur einer aus der alten Party ist noch da und gerade der, den ich persönlich am wenigsten mochte. Leider ist auch diese Erweiterung nicht so episch und schleppt sich teilweise sehr dahin. Der Endkampf ist zu einfach und das Ende zu abrupt.
Nun, Awakening hat natürlich nicht nur schlechte Seiten. Die Grafik, die Atmosphäre, die Charakterzeichnung usw. sind wie beim ersten Teil hervorragend. Insgesamt kann man sagen, dass die Erweiterung für Fans des ersten Teils durchaus schön ist. Wem der erste teil nicht gefallen hat, wird auch an dem Add-On keine Freude haben.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

81

GodOFhouse

16. März 2012XBox 360: Neutral

Von (4):

Dragon Age Origins ist für Fans der Rollenspiele einen Blick wert. Die Grafik hätte zwar besser sein können, jedoch überzeugt das Spiel mich persönlich mit seiner Story, seinen Quests und der freie Wahl, wer ihr sein wollt, was ihr sagen und tun wollt und vorallem mit wem.

Man kann selber entscheiden wie man aussehen will und woher man stammt. Die Kämpfe sind zwar manchmal sehr schwierig (selbst auf einfach und man kämpft auch gerne mal gegen eine übertriebene Anzahl an Wiedersachern aber es macht dennoch sehr viel Spaß - vorallem nachdem man als Sieger hervor geht.

Manchmal ist es auch eher nervig, zum Beispiel wenn man mit einer Quest nichts anzufangen weiß und euch die Infomationen aus dem Menü auch nicht weiterhelfen aber im Großem und Ganzen lohnt sich die Investition.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

95

Miyamoto

18. März 2011XBox 360: Beste Erweiterung für eines der besten Rollenspiele

Von (2):

Dragon Age Origins: Awakening ist das Haupt Add-on zu dem Fantasy Rollenspiel Dragon Age Origins.
Das Add-on enthält eine neue Story die zwar nicht ganz genau so Packend wie die des Hauptspieles ist, aber dennoch einen für viele Stunden vor die Bildschirme zieht. Natürlich wird wie im Hauptspiel die Entscheidungsfreiheit die Story beeinflussen, und da die Spielstände des Hauptspiels übernommen werden können lässt euch das wieder zum mehrmaligen Durchspielen beider Spiele anregen.

Die Level-Obergrenze wurde von Level 25 auf 30 angehoben. Dadurch gab es Raum für neue Spezialisierungen und Talente die auch gut umgesetzt wurden.
Das Kampfsystem ist gleich geblieben, läuft aber dank der neuen Talente für mich etwas spaßiger ab.
Der Sound und die Grafik passen zusammen wieder mit der Atmosphäre des Add-on hervorragend zusammen was den Spielspaß des Add-on erheblich steigen lässt.

Dragon Age Origins: Awakening ist so gesehen zwar kein vollwertiges Spiel sondern ein großes Add-on, aber ich sehe es als Spiel an. Es gibt wieder zahlreiche Quests und die Story ist auch gut umgesetzt. Da man nun ein aufrüstbares Hauptquartier besitzt macht es auch Spaß dieses aufzurüsten und es gibt einen Haufen neuer Waffen, Rüstungen und natürlich neue und bekannte Teamkollegen mit denen man sich entweder anfreunden kann oder nicht. Das einzige was mich gestört hat ist das man sie nicht mehr so gut kennen lernen kann. Zwar immer noch gut aber nicht so gut wie im Hauptspiel.

Für mich ist Dragon Age Origins: Awakening ein schön umfangreiches und ein zum, auch des Hauptspiels, wieder spielen anregendes Add-on was auch Spaß bringt.
Es hat für mich einen Platz auf jeder Festplatte oder Regals, genauso wie die 95 Punkte verdient.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

92

wweFreak09

26. März 2010XBox 360: Geile Erweiterung!

Von (4):

Dragon Age: Origins war ja schon mein Lieblingsspiel im langem Winter. Jetzt ist die Erweiterung raus gekomm und ich bin schwer beeindruckt. Mir fällt auf Anhieb kein Add-On mit ähnlichem Umfang ein. Haufenweise neue Talente, Zauber, Fähigkeiten und Ausrüstungsgegenstände. Neue Charaktere, viele neue Gebitete und eine spannende und dichte Handlung. Eine absolute Kaufempfehlung von meiner Seite! Großes Lob und weiter so BioWare!

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

mehr

Infos

  • Publisher: EA
  • Genre: Rollenspiel
  • Release:
    18.03.2010 (PC, PS3, XBox 360)
  • Altersfreigabe: ab 18
  • EAN: 5030932087607, 5030932087560

Spielesammlung Dragon Age - Awakening

Dragon Age-Serie



Dragon Age-Serie anzeigen

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 3: SteelSeries Gaming-Paket
Jetzt mitmachen!

Dragon Age - Awakening in den Charts

Dragon Age - Awakening (Übersicht)