Early Bird

meint:
Spart euch das Geld für Early Bird. Das Spiel ist nämlich gratis, bietet aber feine Rätsel für die Mittagspause.

Bilder

Alle Bilder

Meinungen

83

1 Bewertungen

91 - 99
(0)
81 - 90
(1)
71 - 80
(0)
51 - 70
(0)
1 - 50
(0)

Detailbewertung

Grafik: starstarstarstarstar 4.0
Sound: starstarstarstarstar 4.0
Steuerung: starstarstarstarstar 4.0
Atmosphäre: starstarstarstarstar 4.0
Jetzt eigene Meinung abgeben 1 Meinung Insgesamt

83

iPaddi96

18. November 2015iPhone: Kurzweiliger Arcade-Spaß für zwischendurch

Von (142):

In Early Bird geht es darum, einen kleinen blauen Vogel zu seinem Wurm zu führen. Durch Streichbewegungen kann man den Vogel zum Fliegen bringen, nebenbei müssen aber noch Objekte eingesammelt werden und der "Early Bird" muss auch an der richtigen Stelle landen.

Der Umfang ist auf jeden Fall groß genug für viele nette und kurzweilige Spielstunden: 7 Welten mit jeweils 24 Leveln, macht also 168 Level. Die Musik sowie die Soundeffekte passen super zum Spiel. Auch grafisch wurde gute Überzeugungsarbeit geleistet.

Pro Spiel hat man eine gewisse Anzahl an Flugversuchen zur Verfügung, um das blaue Vögelchen ans Ziel zu bringen. Man kann sich schnell an das Spielprinzip gewöhnen und ist durchaus gefordert. Das Zielgebiet ist wie eine Zielscheibe aufgebaut, in dessen Mitte sich der Wurm verkriecht; trifft man diese Mitte, gibt es zusätzliche Punkte.

Mich persönlich hat das Game durch das ansprechende Gameplay und die passenden Nebenbedingungen wie Grafik und Sound überzeugt, Arcadegamer die nach kurzweiligen Spielen suchen werden mit Early Bird sicherlich fündig.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

mehr

Infos

  • Genre: Geschicklichkeit
  • Release:
    13.09.2011 (iPhone)
    2011 (Android)
  • Altersfreigabe: ab

Spielesammlung Early Bird

Early Bird (Übersicht)