Empire Earth 2 - The Art of Supremacy

Bilder

Alle Bilder

Meinungen

86

42 Bewertungen

91 - 99
(22)
81 - 90
(8)
71 - 80
(5)
51 - 70
(6)
1 - 50
(1)

Detailbewertung

Grafik: starstarstarstarstar 3.9
Sound: starstarstarstarstar 3.9
Steuerung: starstarstarstarstar 4.4
Atmosphäre: starstarstarstarstar 4.4
Jetzt eigene Meinung abgeben 1 Meinung Insgesamt

85

Lord-of-Coolness

04. Juni 2011PC: Eine gute Erweiterung mit wenig Neuem

Von (49):

Empire Earth 2 - The Art of Supremacy, eine gelungene Erweiterung?
Als ich mir das Spiel ansah zügelte ich sofort meine hohen Erwartungen. Zurecht. The Art of Supremacy ist lediglich als überarbeitete Fassung vom originalen Empire Earth 2 zu sein.

Aber nichts desto trotz, lohnt es sich. Anfangs fallen einem gleich einmal ein paar Veränderungen im Menü auf:
Die Spielmodi sind besser gegliedert und spielerfreundlicher. Zudem wurden mehrere Modi geteilt, sodass man weniger Einstellungen vor dem Spiel zu erledigen hat.
Neues?
Ja! Die Gefechtskarten blieben die selben. Natürlich, schließlich werden die Welten ja durch einen Zufallsgenerator für jede Partie neu zusammengewürfelt.
Doch was dazugekommen ist, sind ein paar neue Fraktionen! Am erfreulichsten war wohl das Hinzukommen der Russen. Neben mehreren anderen gibt einem das nun bessere Möglichkeiten 2ter Weltkriegsszenarien zu erstellen.
Einheiten? Leider nicht. Daran haben die Entwickler gegeizt. Ich hätte durchaus nichts dagegen gehabt, wenn man eine neue Infanterieeinheit bekommen hätte, doch das hätte vermutlich das gesamte Spiel aus dem Gleichgewicht geworfen.

Kampagnen Ja, ein paar neue Sachen sind da schon zu finden. Mehrer spannende, historisch korrekte Kampagnen haben hier ihren Weg gefunden. Bis auf die doch sehr langweilige Afrika-Kampagne kann man alle mit Optimismus betrachten.

Der Karteneditor wurde garnicht oder höchsten ein wenig verändert. Doch das ist nicht weiter tragisch.
Das Erstellen von eigenen Zivillisationen und Startarmeen wurde verbessert und der Umgang mit den verschiedenen Optionen des Spieles wurde überarbeitet.

Fazit: Im Wesentlichen unterscheidet sich "The Art of Supremacy" nicht wirklich von dem Hauptteil, doch wer die Empire Earth Reihe liebt, darf auch zu diesem Teil nicht Nein sagen. (Ps: Die Empire Earth Reihe ist sowieso meistens nur noch als Complete-Edition erhältlich)
Ein MUSS für jeden Fan und natürlich auch für alle Empire Earth Veteranen.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
1 von 1 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

mehr

Infos

Spielesammlung Empire Earth 2

Empire Earth-Serie



Empire Earth-Serie anzeigen

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 4: COD-Paket von Activision
Jetzt mitmachen!

Empire Earth 2 in den Charts

Empire Earth 2 (Übersicht)