Bilder

Alle Bilder

Beschreibung

Im Kino verkörperte Vin Diesel bereits zweimal den durchgeknallten Serienkiller Richard Riddick: Zuerst im Science Fiction-Streifen "Pitch Black - Planet der Finsternis" und später in dessen Sequel "Riddick - Chroniken eines Kriegers". Erfolgreiche Filme finden oftmals ihre Umsetzung als Videospiel auf eine Konsole und genau deswegen dürfen nun auch Videogamer in "The Chronicles of Riddick - Escape from Butcher Bay" die Rolle des Serienkillers Riddick schlüpfen.Mit den beiden Kinostreifen hat das Spiel dabei einzig und allein die Hauptfigur gemeinsam der Rest der Story ist komplett neu und wurde eigens für die Videospielumsetzung ersonnen. Richard Riddick wird in ein Hochsicherheitsgefängnis verfrachtet wo man als Spieler die Kontrolle übernehmen darf. Die Aufgabe ist es nun aus genau jedem Knast wieder zu entkommen. Anders als in den Filmen wird dabei jedoch nicht von der ersten Sekunde an aus allen Rohren geballert. Zuerst einmal muss man sich aus seiner Zelle befreien und in den ersten von insgesamt 36 Abschnitten auch ohne Feuerwaffen auskommen. Dabei ist es wichtig dass sich der Spieler die "Stealth"-Eigenschaften von Riddick zu Nutze macht und sich somit oftmals im Halbschatten bewegt hinter Objekten versteckt und sich aus dem Sichtfeld der Wachen fern hält.In diesen Momenten erinnert "The Chronicles of Riddick - Escape from Butcher Bay" an die großen Vorbilder der "Splinter Cell"-Reihe allerdings geht man hier nicht wie im 3rd Person-Adventure sondern aus der Ego-Perspektive zu Werke. Im späteren Spielverlauf darf dann natürlich auch auf etliche Feuerwaffen zurückgegriffen werden so dass Actionfans mit Sicherheit auf ihre Kosten kommen werden.

Meinungen

90

36 Bewertungen

91 - 99
(23)
81 - 90
(9)
71 - 80
(2)
51 - 70
(1)
1 - 50
(1)

Detailbewertung

Grafik: starstarstarstarstar 4.2
Sound: starstarstarstarstar 4.4
Steuerung: starstarstarstarstar 4.4
Atmosphäre: starstarstarstarstar 4.8
Jetzt eigene Meinung abgeben 2 Meinungen Insgesamt

90

Ovid

26. November 2012PC: Atmosphärisch sehr schönes Spiel

Von (8):

"Escape from Butcher Bay" erzählt die Vorgeschichte von Riddick: seine Ankunft in Butcher Bay, sein Ausbruch usw
Es handelt sich um einen Ego-Shooter, in dem ihr Riddick spielt. Ein atmosphärisch sehr schönes Spiel, dass mit viel Action, aber auch Schleich-Passagen, unheimlich Spaß macht.

Als ihr in den Knast kommt, seid ihr auf euch allein gestellt. Einige Häftlinge geben euch ein paar gute Tipps, allerdings müsst ihr euch erstmal einen Namen machen! Durch Kontakte kommt ihr dann auch irgendwann an eure erste Waffe, ein Messer. Doch das Spiel fängt erstmal actiongeladen an, da ihr noch auf der Landeplattform euren ersten Fluchtversuch unternehmt.
Das Spiel hat sehr schöne Missionen, und ist sehr "frei". Ihr entscheidet über all eure Handlungen. Greift ihr beispielsweise einen Häftling an, werdet ihr von Geschützen ins Visier genommen.

Das Spiel hat eine tolle Story, und die original Schauspieler sind dabei (Vin Diesel als Riddick, Cole Hauser als John's, und weitere wie Ron Pearlman) Das Spiel ist komplett in Englisch, allerdings gibt es deutsche Untertitel. Es bietet eine große Vielfalt an Gegnern, allerdings nur wenige Schusswaffen. Durch die Fähigkeit, im dunkeln zu sehn, könnt ihr Gegner auch überraschen und leise ausschalten. Ein wenig nervig ist, dass man kaum Sturmgewehre benutzen kann, wegen der DNS-Sicherung.
Im ganzen Spiel könnt ihr Zigarettenschachteln finden, um Extras freizuschalten. Außerdem könnt ihr Motten sammeln, was manchmal sehr amüsant ist.

Das Ausbrechen macht sehr viel Spaß, denn ihr benützt unter anderem kugelsichere Anzüge sowie eine Art Panzer.
Es gibt eine Menge Gegnern, von normalen Wächtern, über schwer gepanzerte Wächter, bis zu Monstern, die Tief unter der Erde leben. Außerdem könnt ihr Geld sammeln, sogenannte UD-Dollars, um euch von anderen Häftlingen Waffen oder Zigarettenpäckchen zu kaufen.

Das Spiel ist nicht mehr das Neuste, doch mit viel Action und einer super Atmosphäre ein Muss für jeden Riddick-Fan.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

88

Evil82

07. August 2012PC: Gut - Besser - Riddick

Von (3):

"The Chronicles of Riddick - Escape from Butcher Bay" ist ein echt super Spiel. Bevor ich es vor einigen Monaten per Zufall im Internet entdeckt habe, kannte ich es nicht und dachte mir auch nichts dabei. Doch dann fing es mir an zu Gefallen und ich habe es mir gekauft. Und ich muss sagen, ich war sehr positiv überrascht.

Das Spiel ist aus dem Jahr 2004, und für damals hat es eine schon recht ordentliche Grafik. Es ist eine Mischung aus Stealth und Action - Spiel, aber was mich am meisten an diesem Spiel fasziniert, ist die Umsetzung der Idee: Der Protagonist ist der Schwerverbrecher Richard B. Riddick und muss aus dem sichersten Gefängnis der gesamten Galaxie (Butcher Bay) entkommen. Dazu nimmt man große Risiken auf sich und begibt sich in lebensgefährliche Situationen, bevor man es am Ende doch noch schafft mit einem Komplizen aus dem Knast zu entfliehen. Das Spiel ist großteils düster und auch oft dunkel, aber dazu hat man eine Spezialsicht, mit der man auch im dunkeln alles erkennen kann.

Die Story ist recht simpel aber trotzdem irgendwie komplex und sehr gut umgesetzt. Die Gegner sind nicht zu schwer, jedoch sollte man sich nie mit zu vielen Wachen gleichzeitig anlegen, vor Allem nur leicht bewaffnet. Die Abwechslungen im Spiel sind auch sehr gut gemacht, obwohl man meistens nur in irgendwelchen Gängen, Schächten oder Minen herumgeht. Beispielsweise kann man auch an ein paar Stellen im Spiel in einen großen Roboter steigen und auch gegen andere kämpfen.

Vereinfacht gesagt, ein sehr, sehr cooles und spannendes Spiel und unbedingt eine Kaufempfehlung.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

mehr

Infos

  • Publisher: Vivendi Games
  • Genre: Ego Shooter
  • Release:
    13.12.2004 (PC)
    13.08.2004 (XBox)
  • Altersfreigabe: ab 18
  • EAN: 3348542194298, 3348542189027

Spielesammlung Escape from Butcher Bay

Gewinnspiel

.Adventskalender Tür 8: Destiny-Paket
Jetzt mitmachen!

Escape from Butcher Bay in den Charts

Escape from Butcher Bay (Übersicht)