Eternal Darkness - Sanitys Requiem

Bilder

Alle Bilder

Meinungen

84

38 Bewertungen

91 - 99
(22)
81 - 90
(10)
71 - 80
(2)
51 - 70
(1)
1 - 50
(3)

Detailbewertung

Grafik: starstarstarstarstar 3.9
Sound: starstarstarstarstar 4.6
Steuerung: starstarstarstarstar 4.0
Atmosphäre: starstarstarstarstar 4.8
Jetzt eigene Meinung abgeben 1 Meinung Insgesamt

94

Tiamat-Phantom

16. März 2013GC: Gelungenes Gruselspiel für den Game Cube

Von :

Also, ich finde das Spiel echt gut gemacht. Für das Erscheinungsjahr 2002 hat es eine gute Grafik. Man sollte es am besten Abends alleine spielen, um den Grusel-Effekt besser zu nutzen. Das Spiel hat eine gelungen gruselige Atmosphäre und wird früher oder später jeden in seinen Bann ziehen. Die Steuerung ist sehr einfach und der Schwierigkeitsgrad genau richtig für Anfänger und Fortgeschrittene. Ich kann das Spiel absolut jeden empfehlen, der sich mal wieder in ein gruseliges Abenteuer stürzen will. Mit diversen Magiesprüchen, vielen Waffen, einer guten Story und dem schönen Horror-Effekt ist Eternal Darkness: Sanitys Requiem ein Muss für Game Cube Besitzer. Fazit: Schönes Game mit Gänsehaut-Garantie.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
1 von 1 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

mehr

Infos

  • Publisher: Nintendo
  • Genre: Ego Shooter
  • Release:
    01.11.2002 (GC)
  • Altersfreigabe: ab 16
  • EAN: 0045496390419

Spielesammlung Eternal Darkness

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 6: Guitar Hero Bundle
Jetzt mitmachen!

Eternal Darkness in den Charts

Eternal Darkness (Übersicht)