F1 Race Stars

meint:
In teils abgedrehten Rundkursen versucht ihr mit Kinder-Vettels und -Schumis an die Spitze zu rauschen. Mit elf Strecken mangelt es dem Rennspiel an Umfang.

Neue Videos

Neue Tipps und Cheats

  1. Erfolge
  2. Trophäen

Bilder

Alle Bilder

Beschreibung

Mit offiziellen Autos Fahrern und Strecken der Formel 1 erlebt ihr die Königsklasse des Rennsports wie noch nie zuvor. Charaktere wie Alonso Vettel und Hamilton gibt es als Zeichentrick-Charaktere und die Strecken aus Deutschland Italien und Monaco bieten irre Loopings und Sprungschanzen.

Meinungen

80

59 Bewertungen

91 - 99
(19)
81 - 90
(21)
71 - 80
(8)
51 - 70
(8)
1 - 50
(3)

Detailbewertung

Grafik: starstarstarstarstar 4.0
Sound: starstarstarstarstar 3.8
Steuerung: starstarstarstarstar 3.9
Atmosphäre: starstarstarstarstar 3.9
Jetzt eigene Meinung abgeben 3 Meinungen Insgesamt

64

arjan

14. März 2013PS3: Geht so

Von (10):

F1 Race Stars ist ein mehr als solider und nicht minder familienfreundlicher Mario-Kart-Klon mit Formel-1-Anstrich, aber eben leider auch nicht mehr. Dadurch hat man es auch nicht leicht, sich gegen die simultan erscheinende Konkurrenz in Form von Sonic oder Sackboy durchzusetzen. Wer kam eigentlich auf die Idee, all diese Fun-Racer zur gleichen Zeit veröffentlichen zu müssen?

Nichtsdestotrotz macht es Spaß, in den zu Karts umfunktionierten F1-Flitzern über die Pisten zu rauschen, auch wenn es dem Spiel insgesamt an Inhalt (mehr Strecken!) und Eigenständigkeit mangelt. Und auch der Schwierigkeitsgrad hätte mehr Feintuning benötigt, um Frust zu vermeiden. Was bleibt, ist ein insbesondere im Multiplayer durchaus gelungener erster Schritt in die Welt der Fun-Racer, in dem aber theoretisch auch noch mehr drin steckt.

Ich hoffe daher, dass F1 Race Stars zu keiner Eintagsfliege wird und man das Konzept weiter ausbauen kann.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

64

Frankies_Testwelt

10. März 2013PS3: Mario Kart wird erwachsen

Von (57):

F1 Race Stars hat mit klassischen, und bekannten, Formel 1 Simulationen nur wenig zu tun. Sicherlich es gibt die passenden Fahrer, und Kostüme, sowie die passenden Rennmaschinen, aber ganz ehrlich, hier gibt es mehr Spaß als ernsthaftes Rennvergnügen. F1 Race Stars ist ein weiterer Titel der sich von der Art her stark an Mario Kart und Co. hält. Ihr fahrt zwar mit F1 Stars und ihren Autos, aber die kleinen Rennsemmeln sind eher als Karts zu bezeichnen.

Die Auswahl fällt schon schwer, denn hier besitzt jedes einzelne Team seine eigenen Fähigkeiten, die einen verstärken zum Beispiel Preisblasen, die anderen fahren Offroad besser als andere, und so weiter. Der Schwierigkeitsgrad ist recht knackig geraten, und bietet für jeden das richtige Racingumfeld. Wer also nach einem guten Fun Racer sucht, der wird hier sicherlich fündig werden.

Die Steuerung erklärt sich fast von alleine, und das Gameplay lehnt sich wie schon gesagt an Mario Kart an. Typische Ähnlichkeiten zu Little Big Planet Karting oder Mod Nation Racers sind natürlich offensichtlich. Was mich aber nicht überzeugen konnte war die Langzeitmotivation. Irgendetwas fehlt mir in diesem Spiel. Die Rennen gestalten sich immer gleich, und die Auswahl an verschiedenen Strecken ist jetzt nicht der Renner. Auch wenn die Idee hinter dem Spiel, genauso wie die Präsentation und das Gameplay wirklich einen Top Titel erwarten lassen, zeigt sich F1 Race Stars für mich nicht wirklich so gut. Es ist weniger das Spiel selbst das ich schlecht finde, es ist mehr die Atmosphäre, es ist alles irgendwie ein wenig ausgelutscht, wenn immer wieder alles gleich ist. Man findet zwar verschiedenste Grafiken und auch abwechslungsreiche Strecken, tolle Upgrades und Waffen, aber irgendwie ist und bleibt das Spiel irgendwie flach. Mir jedenfalls fehlt etwas, und ich wäre durchaus enttäuscht wenn ich Geld dafür bezahlt hätte. Dank Playstation Plus Abo gab es das Spiel für Lau, dafür kann man reinschauen, aber kaufen würde ich es nicht wirklich.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

82

KinGSpawN

26. November 2012XBox 360: Formel 1 trifft Mario Kart

Von (4):

Rennspiele sind ein größeres Franchise auf Konsolen, PC und Handhelden.
Nur die besten Spiele wie Gran Torismo, Forza, Grid und und und können oder konnten sich mal ganz oben halten.
Neulinge im Genre haben es oftmals nicht leicht, so wohl auch F1 Race Stars.
Erst gestern konnte sich Vettel zum dritten mal in Folge den Weltmeistertitel in der Formel 1 sichern.
Doch was macht Vettel und Co wenn Tricks und Abkürzungen plötzlich erlaubt sind
Richtig das selbe tun oder eben verlieren und genau das ist das Spielprinzip von F1 Race Stars.

Ihr sucht euch einen Fahrer aus, natürlich werdet ihr in auch aus der Formel 1 kennen, Schumacher und Co sind an Board.
Gefahren wird auf den üblichen Strecken Australien, Brasilien, Deutschland und co. Doch die Strecke bleibt nicht die selbe.
Mit viel Witz und Humor wurden die Strecken so gestaltet das selbst das Fahren immernoch das wichtigste ist.
Die Icons die ihr einsammeln könnt geben euch ein Extra. Mal habt ihr mehr Boost, oder ihr hinterlasst eine Blase auf der Strecke um eure Verfolger auf Distanz zu halten. Es gibt mehr als 10 verschiedene "Extras" die ihr einsammeln und benutzen könnt.
Wichtig ist auch hier, als erstes im Ziel ankommen und gewinnen.
Der Schwierigkeitsgrad hält einen echt auf trapp und selbst in der letzten Kurve des so sicheren Sieg könnt ihr euch nicht sicher sein ob ihr das nun auch wirklich gewinnt!

Das Spiel macht enorm viel Spaß und was leider momentan sehr selten ist macht das Spiel am besten
Splitscreen ist angesagt, habt ihr Lokale Freunde oder wohnt in einer WG? So wird euch F1 Race Stars einige spaßige Stunden bieten.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

mehr

Infos

  • Publisher: Namco Bandai
  • Genre: Rennspiel
  • Release:
    16.11.2012 (PC, PS3, XBox 360)
    01.03.2013 (Wii U)
  • Altersfreigabe: n/a
  • EAN: 5024866349498, 5024866349177, 5024866349337

Spielesammlung F1 Race Stars

F1 Race Stars in den Charts

F1 Race Stars (Übersicht)