Neue Videos

Fable Anniversary Launch Trailer
Teaser-Trailer

Bilder

Alle Bilder

Beschreibung

Der RPG Klassiker Fable Das Spiel entspricht im Wesentlichen dem ursprünglichen Fable. Ihr seit nun wieder in der Welt von Albion erneut wird das Dorf eines Jungen überfallen und er wird Zeuge davon wie sein Vater erschlagen wird und seine Mutter und Schwester entführt wurden. Daraufhin wird er von einem Fremden trainiert und versucht seinen Familie wiederzufinden. Das Spiel hat außerdem eine neue HD-Grafik und eine überarbeitete Spielmechanik!

Meinungen

78

67 Bewertungen

91 - 99
(36)
81 - 90
(12)
71 - 80
(6)
51 - 70
(2)
1 - 50
(11)

Detailbewertung

Grafik: starstarstarstarstar 3.8
Sound: starstarstarstarstar 4.0
Steuerung: starstarstarstarstar 3.6
Atmosphäre: starstarstarstarstar 4.1
Jetzt eigene Meinung abgeben 6 Meinungen Insgesamt

64

Ranger-Profi

17. August 2015PC: Fazit Fable Anniversary für PC

Von :

Als Plus ist die Grafik zu erwähnen. Die Landschaft ist schöne gemacht, aber die Menschen eher weniger. Die Frisuren sowie Bärte und Schnäuze wirken wie angeklebt. So wie schlechte Perücken. Einen Heldenspielstand kann man offensichtlich auch nicht mehr erstellen (oder ich bin zu blöd herauszufinden wie das geht ;-)). Das nimmt dem Spieler die Möglichkeit seinen Helden so zu verjüngen wie er möchte. Die Steuerung ist für Leute wie mich, die ein Handikap mit der linken Hand haben, ziemlich mühsam, da man den Zahlenblock rechts auf der Tastatur nicht mehr verwenden kann und die WASD Steuerung nur mit erheblichen Mühen. Die ganze Bedienung ist ebenfalls ziemlich umständlich und nicht sehr übersichtlich. Ein gutes ist, dass man die Minikarte rechts oben verschwinden lassen kann. Sie ist ansonsten zu weit unten auf dem Bildschirm. Ebenfalls ist die Schrift wenn man in ein anderes Gebiet kommt, zu weit unten und zu gross. Wenn da Gegner auftauchen kann das Probleme geben, da man sie sehr spät sieht. Ebenfalls zu bemängeln ist die Synchronisation zwischen Lippenbewegungen und Sprache. Es mutet einem komisch an, wenn z.B. eine Dämonentür immer noch spricht aber der Mund bewegt sich schon längst nicht mehr. Umgekehrt dasselbe.
Mein Fazit ist, das Spiel ist für angefressene Fable TLC Spieler wie mich nur bedingt empfehlenswert. Das ganze wirkt irgendwie lieblos gemacht. Eine neue Grafik nur damit man es nochmal verkaufen kann?

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

85

milf22

19. Juni 2014XBox 360: Top

Von (3):

Fable allgemein ist ein Klassiker und in seinem Genre eines der besten games die ich kenne! Ich muss ganz ehrlich sagen ich finde alle Teile auf ihre eigene Art genial und alle Teile haben das typische "fable feeling". Aber jetz mal direkt zu -Fable Anniversary- Es ist grafisch und vom gameplay viel identischer mit den anderen teilen als the lost chapters und macht meiner Meinung nach auch viel mehr fun. Echt Hammermäßiges remake und ich glaube ich rede für alle Fable Fans wenn ich sage dass wir uns auf einen vierten Teil sehr freuen würden :) lg milf22

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

85

KeVSTG

06. März 2014XBox 360: Der Klassiker

Von :

Fable ist und bleibt ein Klassiker sowie eine große Bereicherung in seinem Genre! Auch zur heutigen Zeit spielt es sich noch immer sehr gut. Da kommt es gerade recht das das Spiel noch einmal im neuen Gewand in die Läden kommt. Die Grafik wurde überarbeitet und das Menü geht besser von der Hand als damals!

Leider wars das auch schon mit den Neuerungen und alte Fehler wie die eintönige Synchro und Ruckler sowie Abstürze des Spiels bleiben bestehen. Aber trotzdem ist es ein schönes Gefühl wieder nach Albion zurückzukehren und vergangene Tage Revue passieren lassen. Also für Fans und jene die es noch nicht gespielt haben eine klare Kaufempfehlung!!!

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

95

nico4593

18. Februar 2014XBox 360: Einfach Hammer kann man nicht anders beschreiben

Von :

Ich wusste es schon länger das ein Remake von fable 1 erscheint und da hab ich mir gesagt das muss ich haben da ich es noch von der alten XBOX Classic kenne und ich habe es geliebt und früher kam kein anderes RBG auch nur annähernd an die spiel Atmosphäre als auch den Spielspaß ran und das ist meiner Meinung nach immer noch so wie andere halt sagen das sich dran nichts geändert hat. Das finde ich auch gut so ich habe schon so oft gehört oh ne, es ist ja kein Multiplayer dabei. Na sicher ist kein Multiplayer dabei es ist nur ein Remake damit man es auf der 360 zocken kann weil wenn sie etwas neues einbracht hätten zum Beispiel ein Multiplayer eingefügt hätten dann wäre es kein Fable mehr weil dann wäre die Atmosphäre vom 1 Teil flöten gegangen meiner Meinung nach jeder der gerne RBGs Spielt ist bei fable Anniversary genau richtig.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

40

meaculpamarco82

17. Februar 2014XBox 360: Hinter der goldenen Schale des Apfels...

Von (2):

...steckt altbekannte Kost.
Als ich vor einigen Wochen las, dass es ein Neuauflage vom ersten Fable-Teil geben wird, freute sich mein RPG-Herz...es ist schon ein paar Jahre als ich es in der PC Version gespielt habe...dann folgten Fable II und III auf der Konsole. Wichtig ist für mich die Entscheidungsfreiheit und wenn da eine Game-Reihe daherkommt und verspricht völlige Freiheit, dann fühlte ich mich schon damals als auch jetzt bei der Anniversary vor den Kopf gestoßen...warum? Weil mir die wichtigste Entscheidung abgenommen wurde...Anders als bei Teil II und III sehe ich mich hier gezwungen einen männlichen Charakter in die - im Vergleich zu den Nachfolgern - weniger epische Schlacht zu führen. "Komplett überarbeitet" hieß es mit bedeutungsschwangeren Worten.
Ehrlich? Wie und wo? Was? Die Figuren sind weiterhin so unrealistisch wie dazumal. Allein die überdimensionierten Hände, nun, brauch der Charakter damit überhaupt noch eine Waffe? Weder an der Grafik noch am Sound gab es Fortschritte. In der damaligen Version war es zu verschmerzen, da konnte man noch sagen, dass die Reihe noch in den Kinderschuhen steckt und ja natürlich hat man sich mit den Teilen II und III deutlich weiterentwickelt und damit bewiesen dass man es durchaus besser kann. Umso enttäuschender ist dieses Ergebnis.
Die Zeit und die Arbeit hätte man absolut besser in einen 4.Teil gesteckt auf den abgesehen von mir sicherlich viele warten.

Stattdessen verkaufte man uns mit Fable Anniversary einen 10 Jahre alten Apfel den wir damals nur aus Hunger und Appetit aßen, und der heute - wenn auch noch so schön golden angemalt - kein bisschen besser schmeckt...leider...

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
0 von 14 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

90

Garth

13. Februar 2014XBox 360: Fable 1²

Von (27):

Endlich steht Fable - Anniversary in den Läden. Ich als riesiger Fable-Fan musste das einfach haben. Und ich bin sehr zufrieden.

Die größte Neuerung ist die Grafik, welche gut gelungen ist. Es ist jedoch etwas schade, dass die Gesichter etwas unrealistisch wirken und man generell mit dem heutigen Technikstand mehr hätte rausholen können. Aber es kann sich definitiv sehen lassen und es macht Spaß, einzelne Waffen, Rüstungen und Charaktere mit der alten Version zu vergleichen.

Bei dem Sound bin ich mir nicht sicher, ob der sich qualitativ verbessert hat. Es sind immer noch exakt die gleichen Soundeffekte und Synchronisationen wie damals, also keinen Grund zu meckern. Einzig die zwischenzeitlichen Erzählungen des Gildenmeisters kommen mir qualitativ nicht so gut vor.

Gameplaytechnisch hat sich nichts geändert. Das braucht es auch nicht, Fable bot schon damals ein gutes Kampfsystem, eine super Story und viel drum herum. Worüber ich mich aber gefreut hätte, sind mehr Waffen, Rüstungen vielleicht einige neue Gebiete und solche Kleinigkeiten. Die hätten das Remake perfekt gemacht.

Die einzelnen kleinen Änderungen sind zum Beispiel der Autosave, welcher sehr gut ist, die Steuerung vom Original-Fable oder Fable 2 und 3 und das nun "übersichtlichere" Inventar. Das finde ich persönlich unübersichtlicher, liegt aber wahrscheinlich daran, dass ich noch an das alte gewohnt bin.

Alles in allem hat mich das Remake wie gesagt sehr überzeugt und ich hoffe, ein nächstes Fable kommt und richtet sich mehr nach diesem Teil als nach Fable 2 und 3.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
7 von 7 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

mehr

Infos

  • Publisher: Microsoft
  • Genre: Rollenspiel
  • Release:
    12.09.2014 (PC)
    07.02.2014 (XBox 360)
  • Altersfreigabe: ab 16
  • EAN: 0885370664171

Spielesammlung Fable - Anniversary

Gewinnspiel

.Adventskalender Tür 8: Destiny-Paket
Jetzt mitmachen!

Fable - Anniversary in den Charts

Fable - Anniversary (Übersicht)