Final Fantasy 15

meint:
FF 15 liefert neue Höhepunkte. Allerdings liegen die weit auseinander: Lange Warte- und Wegzeiten stören den Spielfluss. Das Kampfsystem ist Geschmackssache. Test lesen

Neue Videos

Final Fantasy 15 - Launchtrailer
Final Fantasy 15 - 101 Trailer
Final Fantasy 15: Trailer "Omen"
Final Fantasy 15 - Tokyo Game Show 2016 Trailer

Bilder

Alle Bilder

Beschreibung

In Final Fantasy 15 von Entwickler Square Enix schlüpft ihr in die Rolle des letzten Erben der Caelum-Dynastie. Noctis Lucis Caelum hat die schwierige Aufgabe den letzten magischen Kristall seines Königreiches gegen einfallende Truppen aus Nilfheim zu verteidigen. Da der Gegner jedoch übermächtig ist, sieht sich Noctis gezwungen zu fliehen. Mithilfe seiner Gefährten muss er nun verhindern, dass der Feind die Stadt mit dem Kristall wieder verlässt. Final Fantasy 15 verzichtet als Action-Rollenspiel auf rundenbasierte Kämpfe und bleibt ansonsten aber größtenteils bei der altbewährten Formel.

Meinungen

86

63 Bewertungen

91 - 99
(44)
81 - 90
(12)
71 - 80
(1)
51 - 70
(0)
1 - 50
(6)

Detailbewertung

Grafik: starstarstarstarstar 4.5
Sound: starstarstarstarstar 4.6
Steuerung: starstarstarstarstar 4.0
Atmosphäre: starstarstarstarstar 4.5
Jetzt eigene Meinung abgeben 3 Meinungen Insgesamt

92

RuddiLove

02. Dezember 2016PS4: Eine Reise der Meisterklasse

Von (33):

Final Fantasy XV ist neben den letzten, eher mittelstufigen, Vorgängern wieder ein JRPG von feinster Qualität.

Die Geschichte erzählt von einem Team unfreiwilliger Helden, das aus der Hauptstadt Insomnia verreist. Doch während der Reise erreicht das Team beunruhigende Nachrichten: Die Heimat wurde vom Imperium eingenommen und der Prinz (Einer der vier des Teams), sein Vater und seine Verlobte wurden für tot erklärt. Unsicher, was Noctis, der Prinz, glauben soll, macht er sich mit dem Ziel auf die Reise, seine Heimat mit seinen Freunden zurück zu erobern.

Das Spiel protzt nur so mit Langzeitmotivation, Spannung und viel Humor. Wie auch in den Vorgängern ist das Leveln der Charaktere empfehlenswert, sowie das erkunden der riesigen Welt von Final Fantasy. Dazu zeigt das Spiel eine spannungsgeladene Geschichte und interessante, schnell ans Herz wachsende Protagonisten. Die übrigen Witze des Teams sind ebenfalls gelungen, sowie die Animationen. Auch die Grafik und Atmosphäre verzaubern mit herrlich gerenderten Umgebungen voll mit animierten Tieren, Monstern und wilden Bestien.

Der orchestrale Edel-Soundtrack würde sogar gut zu einem Kinofilm passen. Das ist ein Standard, an dem sich künftige RPG's messen müssen!

+Riesige Spielwelt
+Atemberaubende Geschichte
+Tolle Charaktere
+Sehr langer Spielspaß
-Konsolenbekannter 30FPS-Lock
-Autofahrten so nervig wie im realen Leben

Fazit:
Final Fantasy XV beeindruckt für Kenner, sowie für Neueinsteiger, auch wenn die Technik aufgrund der Konsolen ein wenig leidet. Jedoch wirkt FFXV wirklich so, als würde es eher die Rollenspiel-Experten ansprechen. Bis etwas passiert, vergeht dank des Warte-Modus' einige Zeit, in der man sich überlegt, wie man seinen Gegner am besten angreift. Dann muss man ständig abwägen, welche Kommandos man ausspielt, oder hat Angst davor, was der Gegner vorhaben könnte. So können Action-Momente nur 2 Minuten dauern, manchmal jedoch auch um die 10. Das könnte so manchen schnell langweilen.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
0 von 1 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

95

MNCorp

02. Dezember 2016PS4: Ein Neueinsteiger ist begeistert

Von :

Wie die Überschrift bereits sagt, bin ich ein absoluter Final Fantasy Neuling.
Da einige Teile auf den ersten Blick doch eher schlecht gealtert sind, konnte ich mich auch nicht dazu durchringen diese nachzuholen.

FF XV indes zieht mich, als Gelegenheits- / Entspannungsspieler, voll und ganz in seinen Bann. Grafisch ist heutzutage natürlich noch ein Zacken mehr drin, gerade was Weitsicht und Schärfe angeht, allerdings holt das Spiel ordentlich was aus der Konsole raus (gespielt auf der PS4).

Der Einstieg verläuft recht übersichtlich und angenehm. Das Kampfsystem ist tatsächlich auf den ersten Blick sehr simpel gestaltet, lässt aber durchaus Raum für ein paar taktische Spielereien, bzw. bessere Leistung durch höheren Skill. Was Gear und sonstige Items angeht würde ich mir hin und wieder etwas mehr Input wünschen, was die Nutzungsmöglichkeiten angeht, allerdings lässt sich das auch sehr schön selbst ausprobieren.

Viele Elemente des Spiels sind wahrscheinlich für Serienfans noch weitaus schöner und bedeutsamer, denn es gibt unzählige Anspielungen auf ältere Teile (wie mir mitgeteilt wurde).

Das Sounddesign ist herrlich umgesetzt. Die Musik tut was sie soll und bereichert das Spiel um eine schöne Hintergrundkomponente, während die Synchro (deutsch und englisch) durchaus ordentlich durchgezogen wurde.
Kampf- und Umgebungsgeräusche sind ausnahmslos passend und glaubhaft angelegt.

Das offenbar gewünschte Road Trip / Boy Band Feeling wird subtil und angenehm vermittelt, ohne sich unpassend in den Vordergrund zu drängen.

Danke Square Enix für dieses tolle Stück Unterhaltung, das meines Erachtens nach absolut unter dem Oberbegriff "Kunst" geführt werden sollte.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
0 von 1 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

90

Charlie1982

02. Dezember 2016PS4: Kein Meisterwerk dennoch ein sehr gutes FF

Von :

Kurze Info Vorab:

- Ich habe wie viele anderen auch lange darauf gewartet.
- Bin aktuell bei 30h Spielzeit bei Kapitel 5

Story (85/100):

Über die Story kann ich bisher nur sagen dass sie mir auf jedenfall sehr viel besser gefällt als das was ich zuletzt von FFXIII und seinen Nachfolgern kenne. Sie wirkt gut geschrieben aber kommt mir an ein paar Stellen als zu "hektisch" vor soll heißen dass es mir stellenweise (Kapitel 4) zu schnell geht und ich mir wünschen würde dass sie an diesen Stellen etwas langatmiger wäre.

Sound (98/100):

Der Soundtrack ist wie gewohnt 1A die Lieder sind stimmig und passen gut in die Gebiete/Situationen und werden bei wiederholtem hören nicht nervig einige finde ich so gut dass ich sie mir stundenlang anhören könnte. Die Soundeffekte sind auch sehr gut. Durch den Musikplayer im Auto kann man sie auch Soundtracks aus alten FF Teilen anhören.

Grafik (90/100):

Die Grafik auf der PS4 (Standard nicht Pro) ist sehr hübsch und detailreich alles in allem eine schöne Grafik habe keine Ruckler o.ä. feststellen können. Man hat inzwischen besseres gesehen aber sie ist dennoch auf dem Stand der Technik und sehr schön anzusehen.

Kampfsystem (88/100):

Es macht Spaß und geht leicht von der Hand würde mir persönlich trotzdem wieder das rundebasierte System (ATB) zurückwünschen.

Nebenaufgaben/Sonstiges (89/100):

Die Nebenaufträge/Jagdaufträge sind spaßig und weder zu schwer noch zu leicht. Das Kochen/Angeln/Fotografieren ist schön umgesetzt. Alles in einem kann man sich also sehr gut die Zeit vertreiben.

Wertung (90/100):

In meinen Augen ist FFXV seit langer Zeit mal wieder ein gutes FF auch wenn es die Ikonen der Serie für mich nicht toppen kann. Ich würde jedem empfehlen mit FFXV mal wieder in die Serie reinzuschauen. Es ist ein gelungenes Spiel was allerdings stellenweise noch besser hätte werden können. Bleibt ab zu warten welchen Weg FF in Zukunft geht in kann es auf jedenfall kaum abwarten.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
0 von 1 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

mehr

Infos

  • Publisher: Square Enix
  • Genre: Rollenspiel
  • Release:
    29.11.2016 (PS4, XBox One)
  • Altersfreigabe: ab 12
  • Auch bekannt als: Final Fantasy Versus 13

Spielesammlung Final Fantasy 15

Final Fantasy-Serie



Final Fantasy-Serie anzeigen

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 6: Guitar Hero Bundle
Jetzt mitmachen!

FF 15 in den Charts

Final Fantasy 15 (Übersicht)