Fifa 10

meint:
Die Vorankündigungen, Bilder und Videos lassen einen vor Ehrfurcht fast vergessen, dass es sich nur um ein Spiel handelt. Aktueller Eindruck: gut Test lesen

Bilder

Alle Bilder

Meinungen

82

4238 Bewertungen

91 - 99
(2250)
81 - 90
(977)
71 - 80
(387)
51 - 70
(129)
1 - 50
(495)

Detailbewertung

Grafik: starstarstarstarstar 4.0
Sound: starstarstarstarstar 3.9
Steuerung: starstarstarstarstar 4.2
Atmosphäre: starstarstarstarstar 4.1
Jetzt eigene Meinung abgeben 27 Meinungen Insgesamt

66

R-Mugen-Tsukuyomi

14. April 2013PC: Endlich mal was halbwegs Gutes

Von gelöschter User:

Fifa 10 ist das erste gute Fifa-Spiel, es ist zwar nicht sehr gut aber trotzdem ein gelungenes Spiel.
Mit halbwegs guter Grafik und einen halbwegs guten Kommentator finde ich, dass es passt.
Der Karrieremodus ist zum ersten Mal gut und vernünftig geworden.
Die vielen Ligen sind einfach klasse und die Atmosphäre beim Spielen ist besser als beim Vorgänger.
Wenn der Karrieremodus langweilig wird und der Anstoß dann gibt es ja noch immer den Onlinemodus.
Der Onlinemodus ist zwar nicht sehr gut aber ein weiterer Schritt.


Fazit: Das erste halbwegs gute Fifa-Spiel das es gibt und der Onlinemodus ist zum ersten Mal gut.
Ich empfehle es, aber nur denen es langweilig ist und den Fans.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
9 von 9 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

84

alterhase123

12. August 2012XBox 360: Das Runde muss in das Eckige 2010

Von (21):

Alle Jahre wieder kommt ein neues Fifa raus, jeder Fußball Fan freut sich und mit Recht. Die Grafik wurde verbessert und Leben in die Stadien gebracht. Das Hauptmenü ist schön gestaltet und hat nun durch den Arena Modus an Charme hinzugewonnen. Was man bei jedem Fifa findet ist die riesige Auswahl an Teams und Ligen, entweder wir nehmen den FC Bayern München und kämpfen uns durch die Bundesliga oder wir nehmen einen Zweitligisten und kämpfen um den Aufstieg in das Oberhaus. Natürlich sind alle Ligen lizenziert, so wie man es von Fifa kennt. Im Hauptmenü finden wir verschiedene Spielarten, entweder du spielst im Managermodus und trainierst deine Lieblingsmannschaft oder änderst Daten im Editor. Wolltest du auch mal ein Fußball Spieler sein, aber bist dann doch ein Bürohengst geworden, kein Problem im neuem Be A Pro Modus kann jeder eine Fußballer Karriere einschlagen. Du erstellst deinen Traum Fußballer und unterzeichnest einen Vertrag bei einem Verein und schon bist du ein Fußballprofi, natürlich kannst du dich nun zu einer Legende machen und Titel gewinnen aber zuerst musst du dich im deinem Team beweisen, du steuerst deinen Spieler, deine Mitspieler sind computergesteuert und harmonieren mit dir. Die Online Funktion von Fifa 10 wurde leider auf Eis gelegt, weil Fifa jedes Jahr den neuen Multiplayer im neuen Fifa bevorzugt. Die Steuerung ist angenehm und nicht mehr so schwierig wie in den Vorgänger. Ich empfehle jedem Fußball Verrückten dieses Spiel. Es ist unterhaltsam und macht Spaß, trotz seiner alten Lizenzen.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

92

Chaosjoker

19. Juli 2012PS3: Meine Meinung zu Fifa 10

Von (2):

Es ist ein gut gelungenes Spiel. Was mich aber stört, sind:
- Der Schiedsrichter: Man hat das Gefühl die Gegner hätten ihn bestochen. Er ist total Partei ergreifend und pfeift alles, was geht.

- Die Kommentatoren: Sie sagen immer dieselben Kommentare und falls es mal zum Eckball oder zum Einwurf und so weiter kommt, verwechseln die oft die Situation. Wenn es zum Beispiel zum Einwurf kommt, sagen sie stattdessen auch Eckball oder Abstoß.

- Die "Be a Pro" -­Verbesserungen: Am Anfang ist es ja noch normal, aber wenn man so in etwa 35 % hat, wird es sehr schwer ihn zu verbessern.

Nun zum Positiven:
- Die Steuerung: Sie ist sehr einfach und an die Physik hat man sich schnell gewöhnt.

- Der Spielspaß: Unglaublich spaßig und auch dank den tollen Spieloptionen lang spaßig.

- Die Bewertungen: Sehr realistisch und gut getroffen

- Die verschiedenen Modi, die alle spaßig sind [Ich zähle sie auf]

Die Spielmodi:
Der Managermodus ist sehr gut gelungen. 15 Jahre mit Transfers, Höhen und Tiefen, der Spieler und mit der Vertragsverlängerung. Wenn man mit seinen Pro%u2018s spielt, macht das Ganze schon viel mehr Spaß.

"Be a Pro" -Saison: Man ist am Anfang ein normaler Spieler, der sich das Vertrauen des Trainer erarbeiten muss. Man muss sich zu verschiedenen Leveln hochspielen und sich für die Nationalmannschaft qualifizieren. Man kann nur seinen Spieler spielen oder wie gewöhnlich alle. Man bekommt Anfragen von anderen Teams, die man falls man will annehmen kann.

Lounge Modus: Falls man mit seinen Kumpels spielt. Man kann sich ein Team aussuchen und sich Behinderungen für den jetzigen Gegner aussuchen (gibt aber weniger oder gar keine Punkte wie z. B. 50 % weniger Ausdauer etc.)

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

71

fischer68

21. Februar 2012NDS: Gut gedacht, schlecht gemacht

Von gelöschter User:

Grafik: Die Grafik ist nicht sehr überzeugend. Man kann keine Details wie in anderen Spielen erkennen. Aber trotzdem geht es noch schlimmer.

Sound: Die Sprüche vom Kommentator sind recht wenig, aber es gibt dafür im Menü ein wenig mehr Musik.

Steuerung: Die Steuerung ist in Ordnung. Es dauert nicht lange, bis man Sie drauf hat. Es werden alle Tasten benötigt beim Spielen.

Atmosphäre: Der Fanjubel ist Okay. Ein Plus ist, dass man beim Fanjubel Fangesänge hören kann. Allerdings kann man über die Häufigkeit des Gewinnens nicht meckern, für meinen Geschmack gewinnt man ein wenig zu oft, auch bei dem höchsten Schwierigskeitgrad. Tore zu schießen ist auch zu leicht.

Fazit: Das Spiel ist nicht das beste. Man sollte sich ernsthaft überlegen, ob man sich das kauft. Ich würde es nicht noch mal kaufen. Aber das Spiel ist okay. Letztendlich vergebe ich 3 Sterne.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

81

bvbniko

25. November 2011PS3: Zusammenfassend tolles Fußballspiel

Von gelöschter User:

Gute Grafik,
Kommentatoren nerven,
Fifa typische Musik,
viele Stadien und Teams zur Auswahl,
Online Modus OK --> Abbrecher nerven!
Managermodus: Spielerentwicklung ist der größte Müll, denn sie ist total unrealistisch
Auf dem Feld klasse Fußballsimulation! Macht gegen den Cpu fun, aber gegen Freunde noch viel mehr.
Das Engine ist gelungen.
Aber alles in allem nur ein Update, kein neues Spiel im Gegensatz zu Fifa 09!

Grafik 4/5
Sound: 3/5
Story: -> Managermodus 3/5
Atmosphäre 4/5
Einzel 4/5
Mehrspieler: 4, 5/5
Online 3/5
Steuerung: 4/5

Gesamt: 29, 5/40--> Typisches Fifa, trotzallem gutes Spiel.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

25

19robben99

17. August 2011Wii: Keine Empfehlung von mir

Von gelöschter User:

Fifa 10 würde ich keinen empfehlen.

Schlechte Grafik:
1. Das Spielfeld ist viel zu grün dass ist nicht real
2. Die Spieler die unter 75 Spielstärke sind, sehen alle gleich aus

Wenig Möglichkeiten beim Spielen:
1. Es gibt bloß vier Möglichkeiten Tricks auszuführen
2. Es gibt auch bloß drei Schusstechniken dass sind Lupfen Schuss und angeschnittener Schuss
3. Die Lupfen ist viel zu einfach, damit kann man Tore ohne Ende machen auch nicht real in der Bundesliga sieht man es auch nicht so häufig.
4. Man kann keine Formationen bearbeiten
5. Bei Freistöße ist die Möglichkeit von Eigenständigkeit komplett verunglückt.

Ich finde es schade man hat versprochen dass es besser sei als Fifa 09 dass hat man nicht einmal annähert hin bekommen.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

99

supersoccer99

05. August 2011PS2: Eigentlich alles top!

Von :

Fifa 10 für die Ps2 ist ein sehr umfangreiches Spiel, die Grafik ist zwar nicht gerade die Beste, allerdings ist die Steuerung klasse, und die vielen Möglichkeiten, die es dazu gibt. Der sogenannte Fan-Shop ermöglicht es gesammelte Punkte gegen Objekte einzutauschen, wie z. B. Fun-SFX oder Bälle. Die alte Nationalmannschaft mit Rudi Völler, Franz Beckenbauer und so weiter kann man dort auch freischalten. Ansonsten kann Mann Vereine, Formationen und auch Spieler erstellen, und noch vieles mehr. Natürlich ist Be-A Pro vorhanden, und die Transfers werden auch mit Geld abgeschlossen, nicht wie zum Beispiel an der Wii, mit Sternen!

Eigentlich ist alles Spitze, und das was ich jetzt gesagt oder besser gesagt geschrieben habe, war erst der Anfang, zum Beispiel kann man auch Spieler verändern und so zum Beispiel Messi auf 99 Gesammt aufmotzen, da wäre noch der umfangreiche Mangermodus, der Turniermodus, das eigene Profil, Erfolge, Turniermodus (Eigenes Turnier erstellen) und, und, und. Ach ja, der Kommentator ist natürlich deutsch! Also für alle die denken, das sich Fifa 10 nicht mehr lohnt, weil die Vereine nicht auf dem neusten Stand sind, die täuschen sich(zum Beispiel kann man ja alles wieder auf den neusten Stand transfern) also, Schwachpunkt ist ein weinig die Grafik, und manchmal auch wie fast bei jedem Fifa der Kommentator oder auch Reporter, ansonsten top und absolut empfehlenswert!

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

72

spieletipps99

25. Juli 2011NDS: Nicht wirklich was tolles!

Von (4):

Hier meine Meinung zu FIFA 10:

Grafik:
Höchstens 3 Sterne. Man sieht keine Details im gegensatz zu anderen Konsolen und es sieht ganz schön hässlich aus. Grafik ist wohl das allerschlimmste. Trotzdem: es gibt NOCH SCHLIMMERES, deswegen: 2-3 Sterne.

Sound:
Keine besondere Musik bei Spielen, nur beim Menü. Die Sprüche des Kommentators kenn ich nun halb auswendig, es sind nicht sehr viele. Und der Fanjubel ist auch nicht gerade realistisch. Deswegen: 3 Sterne.

Steuerung:
Das ist noch ganz in Ordnung, man brauch alle Tasten, wenn da eine Defekt ist.
Aber es geht auch da noch ein kleines bisschen besser. Insgesamt: 4 Sterne auf Steurung.

Atmosphäre:
Naja, man kann sich nzumindest nicht aufregen, dass man zu viel gewinnt/verliert.
Wenn man zu oft verliert einfach Mal Stufe Amateur einstellen, dann gewinnt man 20: 0, auch schon wieder unrealistisch. Und sonst ist es nur ein OKeeeeeee! 3 Sterne.

Fazit:
Insgesamt vergebe ich 3 Sterne. Man sollte vorher wirklich gut überlegen, es gibt bessere
Fußball-Games. Besonders Grafik (ooh ooh) ist gewöhnungsbedürftig.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

72

Potrocken

25. März 2011NDS: Schlecht gemeinter Spielspaß

Von (7):

FIFA 10 ist eine echte Zumutung. Die Grafik, die Möglichkeiten und der Spielspaß haben auf der DS Version riesige Mängel. Klar kann der DS nicht mit einer Playstation mithalten, aber man sollte schon merken, dass diese Version gerade dazu drängt, sie in die Ecke zu werfen. Außerdem hat man keine Chance auf Kadererneuerungen via Internet. Trotzdem kann jeder FIFA-Verknallte mal einen Blick reinwerfen und sich seine Managerkarriere eigens und persönlich gestalten. Für alle anderen einen Geld- sowie Zeitverschwendung sich dieses Spiel zu kaufen und zu spielen

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

82

CCforever

23. März 2011Wii: Perfektes Partyspiel

Von :

Fifa 10 für die Wii.

Von der Grafik und Atmosphäre kann es mit
einer PS3 oder Xbox360 Version nicht
mithalten, jedoch ist es durch die leichte
Steuerung ein Spaß für die ganze Familie.

Der Einzelspielermodus hat neue Features,
wie etwa spezielle "Karten", die man
Beispielsweise im nächsten Match für
präzisere Schüsse, bessere Tricks oder auch
eine bessere Kondition der Spieler nützen kann.

Zu guter Letzt, der Mehrspielermodus,
welcher mit brillanter Einfachheit
glänzt. Die Steuerung ist simpel und
doch kann man komplexe Spielzüge spielen.
Es ist also perfekt geeignet für Spielabende
mit Freunden.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

80

bullsguy

23. März 2011PS3: Eher Geduldsprobe als Sportspiel

Von (2):

Auf den ersten Blick ist FIFA 10 ein wieder mal gelungenes Fussballspiel von EA Sports. Ein Managermodus, der sich über 15 Jahre zieht, ein Be a Pro-Modus, wo man sich zur Nationalelf kämpfen muss und einige Online-Angebote wie Ranglistenspiele oder das Ultimate-Team.
Die Grafik, der Sound und die Atmosphäre wurden im Vergleich zum Vorgänger nochmals verbessert.
Aber es gibt einen ganz großen negativen Punkt: Die KI der eigenen Mitspieler. Spieler laufen sich nicht frei, das Stellungsspiel ist schwach und der Torwart greift oft ganz bitter daneben.

Auch die Foulauslegung des Schiedsrichters ist schlecht. Für normale Fouls sieht man schonmal Rot und es werden zahlreiche Elfmeter nicht gegeben, obwohl nichts anderes als das Bein des Gegners getroffen wird.

Fazit: Durch die negativen Punkte werden die verschiedenen Modis zur Geduldsprobe. Dadurch hat man oft nicht richtig Lust, das Spiel weiter zu spielen.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

84

xRayAtomcix

21. März 2011PS3: Fifa 10 rockt!

Von (3):

Ich würde gernVor kurzem erst, hieß es Fifa 11 würde der absolute Knaller werden. Ich habe es noch nicht gespielt und kann deshalb auch nichts dazu sagen. Zu Fifa 10 aber: Trotz des neuen Fifa 11, ist Fifa 10 immer noch nicht out. Die Steuerung ist super, der Kommentator kann auf viele andere Sprachen eingestellt werden, die Stadien sowie Mannschaften und Ligen sind sehr unterschiedlich und bringen viel Abwechslung ins Spiel.
Es hat tolle Features wie den Managermodus oder auch das Online spielen.

Leider sind die Spieler nicht aktualisiert, was die Mannschaften angeht. Deshalb spielt Sami Khedira momentan immer noch beim VfB obwohl der ja schon bei Real Madrid ist. Fifa 10 hat sich im Gegensatz zu Fifa 09 um 80 % gesteigert! Wenn ich Fifa 10 spiele, dann komme ich gar nicht mehr heraus und ich muss zugeben, dass es manchmal sogar mehr Spaß macht als Call of Duty oder Killzone bzw. Crysis oder Battlefield, denn es ist einfach etwas anderes und macht deshalb unglaublich viel Spaß es nach ein paar Runden Call of Duty, mal wieder zu zocken!
Fifa 10 Rockt!

Fazit: Ich habe 84% gegeben, da ich das Spiel trotz Fifa 11 immer noch am besten finde, die Steuerung gut ist die Grafik sowieso genial ist und man viel Abwechslung hat. Es ist empfehlenswert und lohnt sich es zu kaufen, auch wenn Fifa 11 momentan neu auf dem Markt ist.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

80

KingLoghock

03. März 2011Wii: Guter Versuch, guter Ansatz, schlechte Umsetzung

Von (4):

Das Spiel Fifa 10 für die Wii, kommt nicht an seine Vorgänger ran. Ob für Wii, Playstation oder andere Konsolen. Zwar ist die Grafik gut und die Momentum-Funktion ganz lustig, aber es macht das Spiel auch ziemlich unrealistisch. Manchmal springt der Ball mit einer Geschwindigkeit von 1 1/2 km/h auf den Torwart zu und er blockt den Ball nur so ab das man den mit einem Nachschuss verwandelt. Schlecht gemacht ist auch die nahezu perfekte Schussgenauigkeit. Jeder Freistoß geht auf Tor rauf, so gut wie jeder Schuss aus dem Mittelfeld geht Richtung Tor. Das macht alles viel zu leicht und langweilig. Elfmeter sind auch viel zu leicht zu halten. Für Fifa-Verrückte ist das Spiel eine Enttäuschung, aber afür einen Fifa-Fan ist das Spiel schon in Ordnung.

: Die Grafik ist sehr gut und die Vereinsstärken sind endlich realistisch.

-: Momentum-Abblocker, Nahezu pefekte Schussgenauigkeit, Elfmeter sind oft leichter zu halten als Freistöße.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

82

goggez

13. Oktober 2010PS3: Jedes Jahr das selbe Spiel

Von (10):

Fifa ist mittlerweile ein Klassiker. Doch mit Fifa 10 ist es wieder mal dasselbe Spiel wie sein Vorgänger. Zwar sind Grafik und Sound ein bisschen besser und der Managermoudus wurde überarbeitet aber Fußball bleib halt immer das gleiche.
Ich sehe keinen Unterschied ob man sich jetzt Fifa 09 für 20 Euro oder Fifa 10 für 70 Euro (mittlerweile auch nur noch 30 Euro) kauft wenn es fast das gleiche Spiel ist. Die Fußball-Fans werden ihren Spaß daran haben.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

53

bvb1909fan

13. Oktober 2010Wii: Nicht so gutes Spiel

Von :

FIFA 10 für Wii ist nicht gerade gut. Die Grafik ist richtig schlecht,ich hatte mir mehr erhofft. Das Spiel ist auch nicht sehr realistisch. Wenn man einen Freistoß aus 45 m bekommt und man schüttelt mit der FB wenn der Spieler im guten Bereich ist, geht der aus 45 m warscheinlich rein. Beim Elfmeter kann man auch nicht zielen, auch nur die FB schütteln. Da geht der Ball nie drüber oder daneben. Ich würde es warscheinlich nicht weiterempfehlen, außer an Leute, die kein realistisches Spiel haben wollen und denen die Grafik egal ist.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

70

muckimuckler

19. Juli 2010PS3: Fifa 10 vs. 09

Von :

Im Vergleich zu Fifa 09 schneidet Fifa 10 schlechter ab, gerade was den Offline-Modus angeht. Man hat den Eindruck, dass im OFfline-Modus einige Spielszenen von der KI geradezu erzwungen werden. Hier entstehen aus völlig ungefährlichen Spielsituationen auf einmal Chancen und damit dann auch Tore. Man wird das Gefühl nicht los, dass eine gewisse Willkür die KI begünstigt, damit ein gewisses Spielergebnis erzielt wird. Das war bei Fifa 09 so nicht der Fall. Zumindestens hat man es so nicht gemerkt.

Den Bug bei Fifa 09 im Managermodus dass nach einer gewissen Anzahl an Saisons( meistens Anfang der 6. Saison) der Modus im Spielfortschritt einfriert und somit nicht fortgesetzt werden kann, ist mir bei der 10er-Version nicht aufgefallen, aber warum wird weder auf der Verpackung oder bei dem Test der Redaktion nicht darauf hingewiesen, dass nach 15 Saisons der Managermodus beendet ist. Wer Fifa 09 besitzt braucht sich meiner Meinung nach die 10er Version nicht zu holen.

0 von 3 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

83

Batista199

15. Juli 2010PS3: Solides Spiel

Von :

Vorab: Wer keine Internetverbindung hat und damit nicht Onlinespielen kann der sollte FIFA 10 nicht kaufen.
Der Managermodus ist fad und immer das selbe, der wird spätestens nach 4 Wochen langweilig. Da überzeugt die Meisterliga von PES schon viel mehr. Der Be a Pro wird auch schnell langweilig.

Jetzt zum Positiven: Dem Multiplayer bzw. Onlinespielen.
Wwelches Spiel wird häufiger bei Freunden, in Jugendzentralen etc. gespielt? Wohl keines öfter als FIFA.
Der Onlinemodus macht sehr viel Spaß und wird auch nie langweilig. Der einzige Schwachpunkt wenn man Online spielt ist das man oft sehr lange warten muss bis man ein Spiel findet. Da vorher meistens 10 mal steht: Diese Spielersitzung ist nicht mehr verfügbar. Das nervt manchmal ist aber zu verkraften.

Das Ulitmate Team macht auch sehr viel Spaß.

Fazit: Ein solides Spiel, mit klaren Schwächen im Offlinemode doch ein Hit im Onlinemode.

0 von 1 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

99

aTZe12

05. Juli 2010PS3: Genial!

Von (6):

Wer ein realistisches und ein Fußballspiel mit guter Grafik haben möchte MUSS hier zugreifen!

Anfangs ist es noch ein wenig schwer (vorallen als Anfänger, wenn man die Steuerung noch cniht kennt), doch es ist ja noch nie ein Meister vom Himmel gefallen. Es gitb 5 verschiedene Schwierigkeitsgrade: Amateur, Halb-Profi, Profi, Weltklasse und Legende. Als Beginner sollte man bei den einfacheren Stufen anfangen.

Der Online Modus ist meiner Meinung nach sehr gut. Kaum Wartezeiten wenn man es richtig macht. Doch man sollte nur Online spielen wenn man in Übung ist, denn die Spieler dort sind sehr gut. Es gibt viele neue Sachen wie: Ultimate Team, Live Season, Virtual Pro uvm.

Die einzigen Minuspunkte sind, dass die Kommentatoren manchmal nicht richtige Sachen sagen und dass der Schiedsrichter etwas Kleinlich pfeift.

Aber unterm Strich ist FIFA 10 großartig. Das eindeutig beste FIFA dass es je gab.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
1 von 3 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

38

fighter__noir

02. Juli 2010PS3: Schade...

Von (4):

Echt schade.

Ein totaler Flop.

Fehlpässe ohne Ende.
Die Torhüter kommen wie verrückt raus.
Ohne Lupfer ist es ab Profi extrem schwer zu treffen.
Multiplayer ist ein Chaos. Es dauert ca. 3 min. bis man einen Gegner findet,
weil immer die Meldung kommt, die Spielsitzung sei nicht mehr verfügbar.
Die Kommentatoren liegen sehr oft falsch.
Die Steuerung ist das reinste Chaos.
Man kann es zwar frei belegen, das ist aber leider total verbuggt.
Die Spieler nehmen einfach den freien Ball nicht auf, sondern warten bis der Gegner ihn nimmt und davonläuft.
Ich bin echt schwer enttäuscht.
Tja dann muss ich mich eben wieder an FIFA 06 oder 07 hocken, die machen wenigstens Spaß...

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
6 von 32 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

77

Akatsuki-Arashi

16. April 2010XBox 360: Wie der Spielspaß schwindet

Von :

FIFA 10 ist oberflächlich betrachtet ein tolles Game, doch wenn man sich etwas länger damit auseinander gesetzt hat, werden einem immer mehr störende Aspekte bewusst. Zum Beispiel ist der Mangermodus total verbugt, in der ersten Saison werden Torvorlagen dem eigenen Keeper zugeschrieben, der Co-Trainer ist richtig dumm (bei mir zum Beispiel, lässt der Franck Ribéry des öfteren als verteidiger auflaufen), während der Ladezeit werden teure Transfers nicht angegeben (bei mir war der teuerste der angegeben wurde 12 mio.) und andere Vereine kaufen bzw. verkaufen keine Stars.

Zum Be a pro Modus kann ich nicht sagen ob der verbugt ist, denn ich fand den so langweilig, das ich gar nicht so lange spielen konnte um welche festzustellen. Aber das schlimmste am Spiel finde ich, sind die manchmal extrem seltsamen Entscheidungen des Schiedsrichters, dass in manchen Spielsituationen, langsame Innenverteidiger einen Antritt haben, der mit einem des Theo Walcott vergleichbar ist und dass die Spieler klammern und ziehen und nicht dafür bestraft werden.

Außerdem finde ich es echt schlimm das der Keeper das Tor verlässt, auch wenn man den dafür vorgesehenen Knopf nicht drückt. Im guten und ganzen ist FIFA 10 auch nicht das was ich erwartet hatte. Doch trotz dieser ganzen Fehler macht das Spiel mit Freunden Spaß und es lohnt sich eher FIFA 10 zu kaufen, als PES 2010.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
1 von 1 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

mehr

Infos

  • Publisher: EA EA Sports
  • Genre: Sport, Simulation
  • Release:
    01.10.2009 (PC, PS3, XBox 360, Wii, iPhone, PS2, PSP)
    15.10.2009 (NDS)
    2010 (Android)
  • Altersfreigabe:
    n/a(PC, PS3, XBox 360, Wii, NDS, PS2, PSP)
    ab (iPhone, Android)
  • EAN: 5030936078250, 5030936077987, 5030936077970, 5030937078020, 5030936078076, 5030936078229, 5030936078236

Spielesammlung Fifa 10

Fifa-Serie



Fifa-Serie anzeigen

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 11: Krimi-Event: CSI Training
Jetzt mitmachen!

Fifa 10 in den Charts

Fifa 10 (Übersicht)