Ghost Trick - Phantom Detektiv

meint:
Ghost Trick bietet euch die einzigartige Möglichkeit, als Geist Rätsel zu lösen. Diese frische Spielidee brilliert außerdem durch die wundervolle Präsentation. Test lesen

Neue Tipps und Cheats

  1. Freischaltbares

Bilder

Alle Bilder

Meinungen

87

78 Bewertungen

91 - 99
(51)
81 - 90
(18)
71 - 80
(1)
51 - 70
(1)
1 - 50
(7)

Detailbewertung

Grafik: starstarstarstarstar 4.4
Sound: starstarstarstarstar 4.4
Steuerung: starstarstarstarstar 4.5
Atmosphäre: starstarstarstarstar 4.7
Jetzt eigene Meinung abgeben 5 Meinungen Insgesamt

93

AlexD)

30. November 2011NDS: Sowas hat die Welt noch nicht gesehen

Von (2):

Wow, endlich mal ein Titel, von dem ich wirklich begeistert bin! Ghost Trick ist eins der wenigen Spiele, an denen ich alter Nörgler, der sich mit nie zufrieden gibt, nichts auszusetzen hat. Die genialen Ideen, die wirklich kniffligen Rätsel und der wunderbare Humor passen perfekt zusammen und ergeben ein tolles Gesamtbild.

Allein die Tatsache, dass man in der Rolle eines Toten steckt, der sein Gedächtnis verloren hat und in einer Nacht herausfinden muss, was mit ihm geschehen ist, bevor er sich in Wohlgefallen auflöst, macht das Spiel einzigartig. Die erzählte Geschichte enthält so viele Wendungen und Überraschungen, wie sie sonst nur in einem wirklich guten Roman zu finden sind.

Ich selbst habe das Spiel mehrere Male gespielt und wundere mich immer aufs Neue, wie die Charaktere handeln und wie die Situation sich wendet.

Die in diese geniale Geschichte eingepackten Rätsel sind mindestens ebenso einzigartig und gelungen. Das Manipulieren der verschiedenen Gegenstände macht wirklich Spaß und man überlegt sich selbst regelrechte Kampfstrategien, um gegen die Bösewichte vorzugehen, wobei man die Zeit vollkommen aus den Augen verliert. Das Spiel zieht den Spieler in seinen Bann und lässt ihn so schnell nicht mehr los.

Das ist es, was Ghost Trick so einzigaritg macht, denn kaum ein Titel fesselt den Spieler so an sich. Man fühlt mit den wunderbar präsentierten Charakteren mit und erfährt deren Schicksale, wobei versucht, sein eigenes Schicksal zu verstehen.

Ghost Trick ist deshalb ein wirklich einzigartiger und überaus mitreißender Titel, der dazu für einige Lacher gut und den man sich auf keinen Fall entgehen lassen sollte!

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

90

TheonlyGM

04. Oktober 2011NDS: Zahlreiche Todesfälle und Puzzles

Von (35):

Ich spiele eigentlich keine Puzzlegames, schließlich lassen sich gute Denkaufgaben in fast jedes Gamegenre einbauen. Es gibt also keinen Grund, ein Spiel nur auf Puzzles aufzubauen. Trotzdem denke ich, dass Ghost Trick, dessen Gameplay zu 100% aus Problemlösen besteht, eines der gelungsten Spiele auf dem DS ist. Es gibt einige Gründe, weshalb das Spiel das Zeug zu einem Kult-Klassiker hat, doch der offensichtlichste wäre die dem Spiel zugrundeliegende Idee: Du bist tot, weisst nicht warum und vor deinen Augen wird gerade ein Mädchen erschossen, ausser du rettest sie mit deiner Fähigkeit verschiedene Objekte zu manipulieren.

Was danach folgt ist eine lange Geschichte mit vielen mehr oder wenigen gut gelungenen, überraschenden Wendungen. Die Story ist der Motor, der das Spiel am Laufen hält. Sicher, die Puzzles sind clever gestaltet und manchmal auch nicht ganz so simpel, doch viel wichtiger ist, dass sie einen direkten Einfluss auf die Geschichte haben. Das Ziel praktisch aller Rätsel ist es, einer (und z. T mehrere) der Protagonisten vor einem frühzeitigen Ableben zu bewahren.

Zum Glück ist die Story so geschrieben, das wir die Charaktere auch retten wollen, um mehr über sie zu erfahren. Alle Figuren die im Game auftauchen sind mit viel Detailfreude gestaltet und habe die beste Bewegungsanimation die ich bis heute in einem DS-Spiel gesehen habe.
Viel mehr gibt es eigentlich nicht zu sagen. Die Musik besteht aus einer Handvoll Melodien, die aber nichts Besonderes sind. Die Steuerung, egal ob mit oder ohne Stylus ist präzise und einfach.

Alles in Allem: Das Spiel lebt von seiner gekonnt erzählten Geschichte (obwohl mir der letzte Storytwist nicht so recht gefallen hat) die zwar in Gameplaystunden nicht sehr lang ist, aber das Geld völlig wert ist. Das Spiel ist nicht schwer, aber doch herausfordernd; Passend für Gelegenheitsspieler und regelmässige Zocker wie mich. Ausserdem ist es sehr billig zu haben, also holt es euch.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

96

Arktos-glitter

20. März 2011NDS: Geisterhaft gut

Von (4):

Für dieses Spiel braucht man Zeit, Geduld und etwas Grips.
In einer Nacht soll man rausfinden, wer man ist und wie man gestorben ist?
Wie soll das denn gehen?
Ganz einfach: Ghost und dann Trick.
Das Spiel ist sehr spaßig, vor allem, weil die Personen manchmal witzige Kommentare abgeben.
Man reist durch die Telefonleitung und findet neue Orte, an denen man wieder jemanden retten muss, indem man in die Zeit zurückgeht, bevor derjenige gestorben ist.
Seine Vergangenheit rauszufinden, ist ziemlich schwer, wenn man tot ist.
Aber dafür gibt es ja eine nette Kommissarin und eine komische Lampe, die dich mehr oder weniger per Zufall auf die richtige Spur lenken.

Die Charaktere sind ziemlich gut dargestellt.
Was das Spiel noch interessanter macht, sind die verschiedenen Umgebungen und die Geschichte, die dahinter steckt, denn fast überall ist etwas vorgefallen, wodurch man immer beschäftigt ist.
Die Musik zu dem Spiel ist sehr gut und passt auch dazu, sie ist schon fast ansteckend.

Was am Ende des Spiels passiert, lässt sogar fleißige Denker den Mund offen stehen.
Das Spiel hat viele Höhepunkte und auch dramatische Wendungen, was es sehr interessant macht.
Daher macht es auch sehr viel Spaß zu spielen.

Das Spiel ist es aufjedenfall wert zu kaufen, da es ein richtig guter Zeitvertreib mit Spannung, Spaß und ein paar Rätseln ist.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

96

juin-sasuke

25. Januar 2011NDS: Geniale Abwechslung!

Von (2):

So, ich hab das Spiel jetzt mal in etwas mehr als einem Tag durchgespielt, und ich muss sagen das ich begeistert bin.
Ich kam nicht mehr weg, einfach Suchtpotenzial.
Das Spiel ist für Leute die nicht nur auf simples Knöpfedrücken aus sind, sondern auch mal den Kopf etwas benutzen wollen.
Die Spielidee ist einzigartig, etwas vergleichliches hat es noch nicht gegeben.
Die Story ist wunderbar. Ein wahres Drama! Actiongeladen, traurig und lustig, wunderbar erzählt.
Man fängt an mit einer Seele die danach sucht wer sie ist.(Gedächnisverlust)

Dann überschlagen sich die Ereignisse und man muss schon das erste Leben retten.
Dies zieht sich das ganze Spiel durch, bis das am Ende alles verknüpft und man alles herausfindet.
Wer man ist, wie man gestorben ist und wieso.
Am Ende spitzelt sich die gesammte Story und übertrifft nochmal alles.
Ein wahrer Emotionsausbruch. (Tränen sind geflossen)
Man wird staunen, man wird lachen man wird weinen.
So etwas hab ich noch nie erlebt.
Ein grandioses Spielvergnügen für alle die eine geniale Story mögen und eine neue Generation an Spielen kennen lernen wollen.

Mein Tipp: Alle die nur auf Action und "Gemetzel" stehen empfehle ich die Finger davon zu lassen, aber alle die mal etwas nachdenken wollen um etwas grandioses zu erleben sind hier genau richtig.
Wahres Suchtmaterial!

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

99

Advancer

18. Januar 2011NDS: Was für ein genialer Einfall

Von :

Das ist endlich mal ein Spiel, das man schon vor Jahren erwartet hätte. Ein toter Detektiv, versucht den eigenen Mord aufzuklären. Dabei hat er die Möglichkeit andere Personen vor dessen eigenem Ende zu bewahren. Dazu kann man zwei Funktionen verwenden. Die erste ist der Ghostmodus. Hier springt man immer zum nächsten Ziel. Dieses muss sich in der Nähe der eigenen Seele befinden. Dann kommt der zweite Modus Trick zum Einsatz. Über diesen kann man bestimmte Gegenstände beeinflussen. Das ganze ist so gut entworfen, dass man erst wieder aufhören will, wenn entweder das Spiel durchgespielt wurde oder der Akku fast leer ist. Bei ist es zumindest so. Mehr von dieser genialen Spielekost.

Ist diese Meinung hilfreich?

mehr

Infos

  • Publisher: Capcom
  • Genre: Puzzle, Adventure
  • Release:
    14.01.2011 (NDS)
    02.02.2012 (iPhone)
  • Altersfreigabe:
    ab 6(NDS)
    ab (iPhone)
  • EAN: 0045496470807

Spielesammlung Ghost Trick - Phantom Detektiv

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 10: Skylanders Imaginators
Jetzt mitmachen!

Ghost Trick - Phantom Detektiv in den Charts

Ghost Trick - Phantom Detektiv (Übersicht)