Golden Sun 2

Bilder

Alle Bilder

Beschreibung

"Golden Sun: Die vergessene Epoche" ist die langersehnte Forsetzung zum ersten Teil des Nintendo-Rollenspiels und knüpft genau da an, wo sein Vorgänger aufhört.

Die tapferen Helden Felix, Jenna, Alex und Cosma treiben auf das Meer hinaus, bis eine Flutwelle ihren Kurs ändert. Als sie nach ihrer Bewustlosigkeit auf einer Halbinsel erwachen, bemerken sie, dass Alex nicht mehr bei ihnen ist. Natürlich möchten alle ihren Freund wiederfinden und machen sich daher auf die Reise, die sie irgendwann zu Aaron fährt. Zusammen mit ihm und seinem Schiff machen sie sich auf den Weg nach Lemuria, erfahren dort Aufschlussreiches aus dem ersten Teil und erreichen schließlich das Schamanendorf auf dem Kontinent Atteka. Dort erhalten sie einen Stein mit dessen Hilfe sie das Leuchtfeuer auf dem Jupiter-Leuchtturm entfachen können.

Der 30 minütige Vorspann ermöglicht es, "Golden Sun: Die vergessene Epoche" auch ohne den ersten Teil zu verstehen. Besitzer des Vorgänger dürfen sich aber freuen. Der alte Spielstand kann auf den zweiten Teil übertragen werden! Hierzu benötigt man einen Linkkabel oder ein sehr kompliziertes Passwort, dass im Spielhandbuch des zweiten Teils ausführlich beschrieben wird. Nicht nur für Fans des ersten Teils der "Goldenen Sonne" ist "Die vergessene Epoche" ein Muss.

Die Story, die Charaktere und die gewohnt liebevollen Details machen Golden Sun II zu dem vielleicht schönsten Spiel für den Gameboy Advance.

Meinungen

93

124 Bewertungen

91 - 99
(106)
81 - 90
(12)
71 - 80
(1)
51 - 70
(1)
1 - 50
(4)

Detailbewertung

Grafik: starstarstarstarstar 4.5
Sound: starstarstarstarstar 4.7
Steuerung: starstarstarstarstar 4.7
Atmosphäre: starstarstarstarstar 4.9
Jetzt eigene Meinung abgeben 4 Meinungen Insgesamt

95

Wolfsdrache

28. November 2011GBA: Besser als der erste Teil

Von (17):

Dieses Spiel setzt da an, wo der Teil 1 aufgehört hat, nur dass man dieses Mal Felix spielt, der mit seiner Schwester Jenna, der Windadeptin Cosma und zwei weiteren umherreist. Sie wollen die letzen beiden Leuchttürme entzünden, um das Siegel der Alchemie zu brechen. Die Alchemie war vor langer Zeit versiegelt worden und bedient sich der Elemente Wasser, Feuer, Wind und Erde.

Abermals sind über die ganze Welt viele neue Elementargeister, die Dschinns, verstreut. Diese gilt es auf der Reise einzusammeln, ebenso wie verschiedene Beschwörungen. Das sind mächtige Kreaturen, die man mit Hilfe der Dschinns herbeirufen kann. Im Verlauf des Spiels trifft man auf auch auf die Gefährten aus dem ersten Spiel. Man hat die Möglichkeit, vorher die beiden Spiele zu verbinden und so für Isaac und seine Freunde die Daten zu nutzen, die man bereits erspielt hat.

Die Story ist genauso beeindruckend wie im ersten Teil, wenn nicht sogar ein wenig besser. Die Grafik ist abermals sehr detailverliebt und wirkt noch beeindruckender als im ersten Golden Sun.

Wer am ersten Teil dieser Reihe schon seine Freude hatte, wird auch an der Fortsetzung nicht vorbeikommen, die den Vorgänger sogar noch übertrifft.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

99

Lightning234

05. September 2011GBA: So manche Nacht wird durch diese Sonne zum Tage

Von :

Anfangs fand ich Golden Sun eher langweilig. Ich habe mit Teil 2 angefangen, daher hat mir zuerst der Kontext gefehlt. Aber seit ein Kumpel von mir mir gezeigt hat, wie ich an einigen Stellen weiterkomme, ist es eines meiner Lieblingsspiele geworden. Mittlerweile habe ich auch Teil 1.

Ich habe beide Teile mehrere Male durchgespielt, und noch immer warten die Spiele mit Herausforderungen und Geheimnisse auf mich.
Sowohl die Story als auch das Gameplay überzeugen. Einfach nur genial.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

98

CrystalButterfly

23. März 2011GBA: Ein Abenteuer voller Wunder und Geheimnisse!

Von gelöschter User:

Golden Sun; Die vergessene Epoche begleitet dich in eine fantastische Welt voller Abenteuer, Nervenkitzel, Rätsel und natürlich Psyenergie!

Dieses Spiel überzeugte mich mit seiner niedlichen und wunderschönen Gestaltung. Fantastische Orte und ein langes Spielerlebnis erwarteten dich, wie man es noch nie zuvor gesehen hat.
Die Charaktere wurden liebevoll gestaltet und sind voller Geheimnisse. Mit ihnen zusammen erlebte man die spannendsten Abenteuer voller Gefahren und Rätsel.

Freunde und Feinde, Rätsel und Psyenergie

Alte Freunde und neue Feinde erwarteten dich und erhöhten die Spannung im ganzen Spiel. Neue Rätsel mit Psyenergie zogen mich in seinen Bann und liessen mich nicht mehr los. Ein neues Mitglied wird sich euch anschliessen. Er ist voller Geheimnisse, voller Trauer und dennoch mutig und stark.

Die Geschichte

Die Geschichte ist atemberaubend. Sie fesselt einen von Anfang an und lässt einen nicht mehr los. Schon der Anfang war spannend und riss einen sogleich in die sagenhafte Welt von Weyard. Es war wirklich fantastisch. Ich musste immer gleich erfahren, was als nächstes passierte.

Die Kämpfe

Die Kämpfe sind klassisch dargestellt. Ein neues Bild erscheint, mit den Helden und mit den Monstern und Bestien. Man entscheidet, was die Helden tun sollen und beginnt somit den richtigen Kampf. Obwohl die 2D Grafik nicht die beste ist, ist es dennoch nicht gleich verwerflich. Es ist schön gestaltet und voller Farben.

Dschinns

Die Dschinns waren auch wieder da. Die knuddeligen kleinen Wesen durften natürlich nicht fehlen. Sie erhöhen die Spannung im Spiel nur noch mehr. Schade ist nur, dass alle Dschinns der verschiedenen Elemente gleich aussehen.

Ich empfehle dieses Spiel jedem, der Fan dieser Spielreihe ist oder der gerne lange und rätselhafte Abenteuer bestreiten will. Es ist wirklich ein atemberaubendes Spiel. Ich könnte dieses Spiel immer wieder durchspielen, denn es ist einfach eine wunderbare Geschichte.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

95

schnauzel

31. Oktober 2010GBA: Golden Sun 1 und 2 - die Sonne auf dem GBA

Von (14):

Das sind zwei der besten Spiele, die ich (ziemlich oft) gespielt habe. Da stimmt einfach alles: Die Grafik, die Atmosphäre, die Steuerung - das Spiel an sich ist Spitze. Super, dass man die Charaktere aus der ersten Version mit einbeziehen kann, da macht das Spiel gleich nochmal so viel Spaß. Die Dschinns einzufangen a la Pokemon finde ich ebenso cool wie das ganze Spiel an sich. Der rote Faden läuft durch beide Teile durch. Soviel ich weiß, wurde dafür auch keine Werbung gemacht. Ich habe es zufällig bei ebay entdeckt und gedacht, probierst es einfach mal aus. Und ich bin nicht enttäuscht worden. Ich hoffe nur, dass der dritte Teil ebenfalls so überzeugt wie die beiden ersten.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

mehr

Infos

  • Publisher: Nintendo
  • Genre: Rollenspiel
  • Release:
    18.09.2003 (GBA)
  • Altersfreigabe: n/a
  • EAN: 0045496461201

Spielesammlung Golden Sun 2

Golden Sun-Serie


Golden Sun-Serie anzeigen

Gewinnspiel

.Adventskalender Tür 8: Destiny-Paket
Jetzt mitmachen!

Golden Sun 2 in den Charts

Golden Sun 2 (Übersicht)