Gotham City Impostors

meint:
Ein grafisch hübscher und spielerisch gefälliger Team-Shooter der mit viel zu aufdringlich implementierten Mikro-Transaktionen Sympathien verspielt

Neue Videos

Bilder

Alle Bilder

Meinungen

87

64 Bewertungen

91 - 99
(35)
81 - 90
(19)
71 - 80
(6)
51 - 70
(0)
1 - 50
(4)

Detailbewertung

Grafik: starstarstarstarstar 4.2
Sound: starstarstarstarstar 4.5
Steuerung: starstarstarstarstar 4.6
Atmosphäre: starstarstarstarstar 4.5
Jetzt eigene Meinung abgeben 7 Meinungen Insgesamt

79

TZeilR

11. März 2013XBox 360: Batman und Waffen passt doch ganz gut

Von (2):

Bei dem Titel konnte ich mir erst nichts vorstellen, als ich es auf meiner Xbox360 im Store fand. Naja, bis auf die Tatsache, dass es was mit Batman zu tun haben muss... Die Demo sorgte für genügend Spielzeit, dass man mehr wollte und sich die Vollversion kauft. Es handelt sich um einen rasanten und spaßigen Ego-Shooter. Doch passen FPS-Spiele und Batman überhaupt zusammen? Ja! Die Einführungsphase erläutert dies auch. Das ganze Design, Gestaltung und Präsentation wirken ernst aufgesetzt. Dies kommt allerdings eher witzig rüber, was auch von Warner Bros. gewollt ist.

Die Online-Modi, die zur Wahl stehen sind gut durch dacht ; die Karten sind gut an die maximale Anzahl an Spieler ( 6 ggn. 6 ) angepasst und wirken niemals zu klein oder zu groß. Die Steuerung wirkt leicht träge, was einem schon mal das Leben kosten kann. Dafür sind die Waffen allesamt gut aus balanciert, so, dass man nie übermächtig wird und auch Neulinge eine reelle Chance haben. Die Anpassung des eigenen Spielers ist zwar begrenzt, bietet dennoch genügend Möglichkeiten, sich frei zu entfalten. Wenn ich von einem Joker-Mitglied getötet werde und dieser dann in seiner verrückt-wahnsinnigen Art dann sagt "Wer ist dein Papi?.... IIIICCH!!!" muss ich doch immer wieder lachen. Und das ist nur ein Beispiel für den ganzen Humor in diesem Spiel.

Die Sprüche und die Einführung sorgten dazu, dass dieses Spiel sich in mein Spieler-Herz schlich. Es gibt nichts schöneres, als nach einem stressigen Tag eine Runde GCI mit ein paar Freunden zu spielen und belustigt zu werden. Leider ist nicht alles perfekt. Die Teams werden nur zu beginn jeder Runde balanciert. Wenn man aber klar unter liegt, oder Team-Kameraden das Spiel verlassen, muß man damit bis zum Ende leben... falls man vorher nicht getötet wird.. Daher rauscht das Spiel für mich knapp an der 80 vorbei und bekommt eine 79.

Fans schlagen zu - Skeptiker spielen vorher lieber die Demo (keine Einschränkung, bloß kann man nur ein paar Runden spielen).

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

90

BONK_ATOM

11. März 2013PC: Lustige Schießerei

Von (10):

"Gotham City Imposters" ist - wie der Name schon sagt - ein (Ego-)Shooter, der im Batman Universum spielt. Es gibt eine dürftige Story (Batman verlässt die Stadt und Batman-Nachahmer (engl.: Imposters) kämpfen gegen Joker-Nachahmer), allerdings ist diese bei einem reinen Multiplayer-Shooter sowieso egal. Es gibt im Spiel eine große Menge an Gadgets und Fallen. So muss man beispielsweise aufpassen nicht in eine Bärenfalle zu laufen, oder nicht von einem "Paraglider" nutzenden Gegner erschlagen zu werden. Zudem kann man seinen Charakter mit unterschiedlichen Waffen und Kleidung ausstatten.

Obwohl es sehr viele lustige Ausstattungsmöglichkeiten wie eine Papp-Batman-Maske gibt, nervt es sehr, dass die Texturen im ganzen Spiel, vor allem die der Kleidungsstücke, sehr verwaschen sind. Es gibt z.Zt. sechs Karten und fünf Banden, die allerdings keinen Vorteil bringen. Was ich noch anmerken möchte ist, dass das Spiel mit kleinen Balance-Schwierigkeiten zu kämpfen hat und so ist es nicht gerade selten, dass man von Quick-Scopern (Sniper, die sehr schnell anvisieren und andere Spieler sofort mit einem Kopfschuss töten) erledigt wird.

Diesen Schwierigkeiten zum Trotz sollte man das Spiel trotzdem einmal ausprobiert haben.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

78

Frankies_Testwelt

08. März 2013PS3: Batman schlägt zurück

Von (57):

Gotham City Impostors ist ein reines Onlinespiel. Nur wer Egoshooter wirklich mag wird hier seine Erfüllung finden. Ihr könnt euch 2 Teams anschließen, den Jokers, und den Bats. Naja anschlißen ist zuviel gesagt, ihr werdet auf jeder neuen Karte neu Einsortiert. Das ganze ist eine Art Straßenkampfszenario zwischen Batmanfans, und Jokerfans, macht aber wirklich Laune, zumal es das ganze im PS-Plus Abbo derzeit Gratis gibt.

Die Grafik von Gotham City Impostors ist nicht auf dem aktuellen Stand, aber trotz allem Stimmig, und überzeugend. Die athmosphäre kommt wirklich gut rüber. Die Individualisierungsmöglichkeiten im Spiel sind sehr gut, und ihr könnt mit kostenpflichtigem DLC natürlich auch einiges reißen. Trotz allem bleibt das Spiel Einsteigerfreundlich. Ich selbst spiele ja unheimlich gerne Ego-Shooter, habe es aber nie zu einem großen Shooterhelden gebracht. Wenn ich zum Beispiel andere Games online zocke habe ich kaum eine Chance, auch ein Grund warum ich zum Beispiel M.A.G. nur sehr selten spiele.

Gerade die Einsteigerfreundlichkeit macht Gotham City Impostors auf der PS3 so interessant. Klar es gibt auch hier immer ein paar Freaks, die nichts anderes zu tun haben als dieses Spiel zu spielen, und die so gut sind, das man kaum gegen sie ankommen kann, aber dafür sind die Maps groß genug, und die Waffen unterschiedlich genug. Ein gutes Tutorial erklärt den Umgang mit Waffen, Ausrüstung, und allem anderen. Alles in allem ein gelungenes kleines Spiel, das auf jeden Fall einen Blick wert ist. Mehr Map-Packs wären schön gewesen, und auch ein umfangreicheres Clan Menue wäre toll gewesen, aber auch so ist das ganze wirklich nicht von schlechten Eltern.

Schade nur das sich im Moment nicht mehr so dermaßen viele Spieler damit beschäftigen, und deshalb außer Team Deathmatch die anderen Spielmodi unter starkem Spielerschwund leiden, so das selten Matches zustande kommen. Auf jeden Fall, wenn ihr günstig an das Spiel kommt, greift ruhig zu!

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

99

Lockheart98

26. November 2012PC: Super Shooter

Von (3):

Gotham City Impostors ist ein sehr geiler (und das Beste ist: ein kostenlos! Ego-Shooter, der mit viel Liebe zum Detail und gutem Humor gemacht ist. Das sich das Spiel selber nicht zu Ernst nimmt, sieht man schon an der abgedrehten Idee, in der sich Nachahmer von Batman bzw. Joker gegenseitig bekriegen. Das Intro ist leider etwas zu lang geraten und man hätte die grundlegenden Sachen auch schneller erklären können.

Die Steuerung ist hier und da ein wenig gewöhnungsbedürftig, doch wenn man sie erst mal drauf hat, dann ist das Speil einfach nur ein mega Spaß. Und allein die Szenarie, dass man als Batman verkleidet mit einem Maschinengewehr, nachdem man auf das Dach eines anderen Hauses geflogen ist, auf Männer, die sich als Joker verkleidet haben, ballert, ist es schon Wert sich das Spiel zuzulegen. Und bei dem Preis (Noch einmal: Es ist kostenlos bei Steam zu erwerben) kann man wirklich nichts falsch machen!

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

84

Shonatsu

04. Mai 2012PC: Humorvoller Ego-Shooter mit viel Abwechslung

Von (15):

Ende 2011 erfuhr ich von Gotham City Impostors. Ich war damals sehr gespannt und freute mich sehr auf das Spiel, da ich ein großer Batman-Fan bin. Als es dann neulich im Steam Angebot war habe ich es mir natürlich sofort gekauft - und ich bereue es nicht.

Viele bezeichnen Gotham City Impostors als eine Mischung aus Call of Duty und Team Fortress 2. Das stimmt so, allerdings hat das Spiel auch viele eigene Elemente. Es gibt verschiedene Geräte, wie beispielsweise einen Enterhaken, mit dem man nahezu überall hinkommt, oder eine Zielbrille, die feindliche Spieler sichtbar macht. Jedes dieser Geräte bietet ein komplett anderes Spielerlebnis, man muss selber entscheiden, welches am Besten zu einem passt.

Man kann seinen Charakter individuell anpassen. Und zwar nicht nur optisch: Neben der umfangreichen Auswahl der Kleidungsstücke, kann man sein psychisches Profil anpassen, was wiederum das Gameplay verändern kann. Beispielsweise bekommt man Zusatzpunkte, wenn man nur Assists erzielt, aber für jeden Kill werden einem Punkte abgezogen. Neben vielen psychischen Profilen kann man, wenn man nichts gutes findet, auch einfach das normale Profil wählen, welches keine Vorteile oder Nachteile gewährt. Die Stimmen und Sprüche sind verstellbar, außerdem kann man die Sprache wählen, in der der Charakter redet.

Da ich das Spiel erst seit kurzem spiele, kann ich nichts über die früheren Nachteile sagen, die aber eh rausgepatcht wurden. Perfekt ist das Spiel dennoch immer noch nicht.

Manchmal muss man sehr lange warten, bis man endlich einmal in eine Partie gelangt und dann kann es passieren, dass man mit drei Level 5-Spielern gegen fünf oder sechs Level 120-Spieler spielt. Das Matchmaking ist also das größte Problem am Spiel. Außerdem sind die Kleidungsstücke unverschämt teuer, bis man sich ein teures Kleidungsstück leisten kann, muss man oft stundenlang spielen.

Für 15 Euro ist das Spiel dennoch sehr gut, also: Zugreifen!

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

99

Blacktiger600

01. April 2012PC: Gothams lustige Möchtegernhelden

Von (20):

Also fangen wir mal an, was ist Gotham City Impostors überhaupt? Ein Multiplayershooter im DC Universum, welches man nur über die Verkaufsplattform Steam für 14, 99 Euro kaufen kann.

Nun zum eigentlichen Spiel: Es ist das durchgeknallteste Multiplayerspiel, das ich jemals gespielt habe! Die 2 verfeindeten Seiten Jokerz und Bats ringen um die Vorherrschaft um Gotham City mit durchgeknallten Waffen, eingenhändig gebauten Gadgets, wie den Rollschuhen und dem Greifhaken (es gibt noch viele mehr aber ich kann in diesem Text nicht alle aufzählen). Dazu gesellt sich ein Charaktereditor, der es in sich hat. Von dünn und schmächtig oder fett und muskelbepackt ist alles vertreten. Sogar die Stimme des Charakters kann man bestimmen und mit Kostümmünzen (der Ingame Währung) neue Outfits kaufen.

Es gibt 1000 Levels die man aufsteigen kann, also da hat man lange dran zu spielen.

Fazit: Einer der besten Multiplayershooter, der sich nicht ernst nimmt und dazu nur 15 Euro kostet. KAUFEN!

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
1 von 1 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

92

waldschrat

17. Februar 2012PC: Spaßiger Shooter in Batmans Heimatstadt

Von (2):

Bisher der lustigste Shooter, den ich je gespielt habe!

Schon das Intro verspricht nicht zuviel. Wir erfahren kurz gesagt, dass einige Amateure die Tradition von Batman und dem Joker aufleben lassen. Wie wir schon im Training erfahren jedoch nicht mit Fäusten, sondern mit unterschiedlichen Schusswaffen, sowohl mit normalen Gewehren als auch mit Waffen welche selbstgebaut anmuten.

Anfangs kann man nur fertige Klassen spielen, aber nach und nach können wir uns eine eigene Klasse erstellen. Man sammelt während des Spiels XP und steigt durch diese im Level auf. Als Belohnung bei einem LevelUp haben wir die Möglichkeit etwas freizuschalten, manchmal eine Waffe, eine Modifikation, verschiedene Geräte sowie unterschiedliche Möglichkeiten, das Aussehen seines Charakters zu erstellen.

Als Spielmodi gibt es die üblichen genretypischen Möglichkeiten. Deathmatch, Capture the Flag usw. Es kämpfen dort die "Batmen" gegen die "Jokers", welche die gleiche Ausrüstung tragen können.

Was Gotham City Impostors besonders macht, sind nebem dem Humor auch die Fortbewegungsmöglichkeiten. Man kann sich mit dem Enterhaken von Haus zu Haus schwingen, durch die Lüfte gleiten, mit Sprungfederschuhen springen, mit Rollschuhen über Rampen springen und noch so einiges mehr.

Minuspunkte gibt es allerdings für die Grafik. Diese könnte durchaus etwas schöner sein. Störend ist sie jedoch nicht.

Ich kann nur jedem Shooterfan, welcher von den üblichen Szenarios gelangweilt ist, empfehlen dieses Spiel zu kaufen!

Gerade D. C. -Fans sollten diesen Titel nicht verpassen!

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

mehr

Infos

Spielesammlung Gotham City Impostors

Gotham City Impostors in den Charts

Gotham City Impostors (Übersicht)