Grand Ages - Medieval

meint:
Grand Ages -Medieval bietet solide Aufbaustrategie und ein ausgefeiltes Handelssystem mit kleinen Schwächen. Die Kämpfe sind flach und enttäuschend. Test lesen

Neue Videos

Grand Ages  Medieval - Siege & Conquest Update Trailer (Deutsch)
Grand Ages  Medieval - Release Trailer (Deutsch)
How to play
Grand Ages: Medieval - How to play

Bilder

Alle Bilder

Beschreibung

Kalypso bringt das Echtzeitstrategiespiel Grand Ages: Medieval auf die PS4. Es beginnt im Jahr 1050 nach unserer Zeitrechnung. Die Zeichen stehen auf Expansion. Städte werden gegründet und Kontinente erobert. Das Wohlergehen eures Volkes hängt von weisen Entscheidungen und Entdeckergeist ab.

Meinungen

79

15 Bewertungen

91 - 99
(4)
81 - 90
(3)
71 - 80
(5)
51 - 70
(3)
1 - 50
(0)

Detailbewertung

Grafik: starstarstarstarstar 4.0
Sound: starstarstarstarstar 4.0
Steuerung: starstarstarstarstar 4.2
Atmosphäre: starstarstarstarstar 3.5
Jetzt eigene Meinung abgeben 2 Meinungen Insgesamt

72

iPaiiNz

26. Februar 2016PS4: Ein Echtzeitstrategie-Spiel auch für die Konsole

Von :

Dieses Spiel bringt echt so ziemlich alles mit, was ein Echtzeitstrategie-Spiel haben muss.

Sobald man das Spiel startet hat man die Wahl entweder sofort in die Kampagne einzutauchen oder ein eigenes freies Spiel zu erstellen.

In der historischen Kampagne wird einem so ziemlich alles über das Spiel von Anfang bis zum Schluss schön wie bei einer Einleitung erklärt. Eingebunden wird die Geschichte im damaligen Mittelalter. Was auf Dauer auch schon bisschen lahm werden kann. Zum Glück kann ich in diesem Fall die Zeit mit einem Regler beschleunigen bevor man noch in der Geschichtsstunde einschläft.

Der freie Modus ist schon was ganz anderes als die Kampagne. Da gibt es keine historische Story oder Geschichte. Dort kannst du deine eigene Geschichte schreiben, indem du für den Start die Spielwelt oder sogar die KI selber anpassen kannst. Das Prinzip ist wie bei einem Sandbox-Game aufgebaut. Die Startposition in welchem Kontinent du anfangen möchtest, oder wie hoch dein Startkapital sein soll oder auch deine Anzahl an Burgen. Da sind keine Grenzen gesetzt, dir ist es selber überlassen wie du starten möchtest.

Mir persönlich hat es am meisten Spaß im freien Modus gemacht. Was ich aber natürlich sagen muss, das Spiel ist am Anfang wirklich nicht ohne. Bis man das Ganze genau verstanden hat, wie, wo und was alles funktioniert, wie ich genau Handelsrouten errichte usw. wäre ohne die Einführung in der Kampagne, ziemlich aufwendig gewesen.

Das Spiel bietet je nach Einstellung eine sehr lange Spielzeit.
Im späterem Spielverlauf können die KI's auch ziemlich stark werden und in manchen Situationen ebenso nervig sein. Sie lassen sich nicht mehr richtig verhandeln, und beginnen schnell mit Drohungen wenn sie dir militärisch überlegen sind.

Grafisch ist es kein Highlight - es lässt sich aber trotzdem gut und flüssig auf der PS4 spielen. Von der Steuerung lässt sich das Spiel passend gut auf der Konsole mit den Analog Sticks manövrieren.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

60

Silver012

30. September 2015PC: Gutes Spiel

Von gelöschter User:

Kalypso die machen eigentlich immer gute Spiele!


Wer die Reihe von Port Royal oder rise of venice mag der mag auch diese Spiel.

eigene Städte besitzen - Handeln - Stadt ausbauen - Kriege führen - alles dabei.

Grafik ist gut, die Story ist wie bei den anderen Spielen sehr gut.

Man kann einstellen welche Ressourcen angebaut werden sollten wenn sie im Einzugsgebiet sind.

Eine art von Forschungsbaum gibt es auch.

Leider ist etwas wenig Fokus auf dem Handel. So kann man nur einen Händler pro Stadt die man besitzt haben,
und man kann nicht selber einstellen was wo gehandelt wird, dass geht automatisch. Sehr schade.

Es ist ein gutes Spiel aber zu einem sehr guten fehlt doch einiges.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
0 von 1 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

mehr

Infos

  • Publisher: Kalypso
  • Genre: Aufbau
  • Release:
    25.09.2015 (PC)
    09.10.2015 (PS4)
    20.04.2016 (Mac)
  • Altersfreigabe: ab 6

Spielesammlung Grand Ages - Medieval

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 9: Audio-Paket
Jetzt mitmachen!

Grand Ages - Medieval in den Charts

Grand Ages - Medieval (Übersicht)