Grand Theft Auto - San Andreas

meint:
Größer, schöner, San Andreas. Rockstar macht bei der Fortsetzung fast alles richtig und liefert den erhofften Hit ab. Test lesen

Neue Videos

GTA - San Andreas Mobile Trailer #2
Mobile Trailer
Trailer
Grand Theft Auto - San Andreas: Trailer

Bilder

Alle Bilder

Beschreibung

"Grand Theft Auto" - oder auch kurz "GTA" genannt - ist ein Spiel das in den frühen 90er Jahren angesiedelt ist.Die Hauptfigur ist Carl Johnson der die Stadt Los Santos im Bundesstaat San Andreas vor 5 Jahren verlassen hat. Die Stadt Los Santos drohte in Gewalt und Drogen zu versinken. Verschiedene Gangs beherrschen die Stadt. Carl Johnson wollte diesen Problemen aus dem Weg gehen. Er kehrt zurück um sich der Vergangenheit zu stellen. In der 5 jährigen Abwesenheit ist seine Mutter ermordet worden - und die Familie ist auseinander gebrochen.Bei der Rückkehr wird ihm ein Mord zur Last gelegt und Carl Johnson muss quer durch den Staat San Andreas flüchten und versuchen die Familie zu retten.Der Spieler muss mit der Hauptfigur Carl Johnson Missionen und Nebenmissionen erfüllen um Ruhm Geld und Respekt zu erhalten. Während des Spieles lernt der Spieler Fähigkeiten die für die Missionen benötigt werden.Der Spieler muss essen sich fit halten und kann Kampfsport oder auch Schwimmen erlernen. Er kann sein Aussehen ändern zum Beispiel die Frisur und einiges mehr. Für das Fortbewegen stehen verschiedene Fahrzeuge wie Autos Fahrräder Lastwagen usw. zur Verfügung die über ein realistisches Fahrverhalten verfügen. Es gibt Tuning Werkstätten und bei Unfällen auch einen Schadensbericht.Der Spieler kann selber Gangs bilden die Aufträge ausführen. Auch eine Verbindung mit anderen Gangs ist möglich. Einbrüche müssen geplant werden und illegale Autorennen gibt es in den Städten wenn man die Szene kennt.In "GTA" kann jeder Spieler individuelle Fähigkeiten erwerben die ihm im Spiel helfen die Familie zu retten.

Meinungen

91

6316 Bewertungen

91 - 99
(5041)
81 - 90
(731)
71 - 80
(207)
51 - 70
(45)
1 - 50
(292)

Detailbewertung

Grafik: starstarstarstarstar 3.8
Sound: starstarstarstarstar 4.3
Steuerung: starstarstarstarstar 4.4
Atmosphäre: starstarstarstarstar 4.6
Jetzt eigene Meinung abgeben 158 Meinungen Insgesamt

70

Culentriel

17. November 2015PC: Nostalgische Momente die in Erinnerung bleiben

Von (5):

GTA San Andreas war das meist verkaufte Playstation 2 Spiel. Mit ca. 20 Millionen Verkäufe war GTA San Andreas sogar das meist verkaufte der GTA Serie bis GTA V.

GTA San Andreas hat etwas geschafft, dass nicht viele Spiele hinbekommen haben. Es sind nostalgische Zeiten wenn ich zurück an die Momente denke, in denen man sich die Cheats für San Andreas auf einen Zettel geschrieben hat und diese irgendwann alle auswendig konnte.

Ob es mich heutzutage wieder so stark in den Bann ziehen könnte, wie damals? Um ganz ehrlich zu sein, bezweifle ich das etwas. Auch wenn GTA San Andreas damals wie eine Bombe eingeschlagen ist, ist es eben aus heutiger Sicht stark veraltet. Es sind die Erinnerungen und Momente die einem dann so besonders vorkommen.

Wenn man z. B mit seiner Crew zurück in einem Lowrider nach Hause gefahren ist und die Gegend besser kannte als seine eigene in der Wirklichkeit. Die Missionen waren unterhaltsam und so waren es auch die Bandenkriege, wenn es wieder mal galt sein Territorium, welches man sich mühsam erkämpft hat, zu verteidigen.

Auch wenn sich die Grafik seitdem so stark weiterentwickelt hat, war es für damalige Verhältnisse geradezu eine Grafikpracht und man hat sich überhaupt nicht an den Kanten in den Gesichtern gestört.

Ich stelle mir die Frage ob ich es heutzutage jemandem ans Herz legen würde, der es damals nicht gespielt hat? Schwierig zu beantworten. Schließlich ist es heute am PC nicht mehr wirklich nostalgisch und es würde vermutlich ganz anders rüberkommen. Es war die Zeit, in der man mit dem besten Freunde zusammen GTA San Andreas gespielt hat, die für einen so besonders ist.

Ein Meilenstein in der Reihe der Videospiele und ein Nostalgie Wunder für jedermann der diese Zeit miterlebt und selbst gespielt hat.

Als Spiel selbst und aus heutiger Sicht gebe ich jedoch eine Bewertung, die den heutigen Maßstäben gerecht wird und dementsprechend für GTA San Andreas deutlich schlechter ausfällt.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

86

pacco007

04. April 2015PC: Hammer Game und macht laune

Von (2):

Ich find das ganze einfach klasse.die Musik macht laune bei der werde ich immer richtig fröhlich^ ^ grafik...okey, sound...Gut,Atmosphäre...sehr gut und naja eigentlich alles ist im Großen und ganzen geil.die Missionen sind auch immer sehr abwechslungsreich und auch reichlich genug^ ^.ich find die alten gta sogar besser als die neuen und danke für das tolle Spiel ps.großes lob an rockstar Games weiter so ^ ^.wenn man vielleicht in den neuen GTA auch Polizist sein könnte mit Verstärkung und so(ohne Trick oder cheat)dann währ das Spiel eins der besten Spiel die ICH je gespielt habe

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
1 von 1 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

91

Niconator215

02. März 2015PS2: Rockstar, ich habe großen Respekt

Von (8):

Was soll man dazu sagen? Einfach nur das beste GTA aller Zeiten. Rockstars Meisterwerk lieferte (oder liefert immer noch) eine Meisterleistung ab. Zwar ist es nicht mehr das jüngste GTA, aber es besticht immer noch auf der PS2 und anderen Plattformen durch sehr gute Grafik und super Gameplay. Kommen wir erst mal zu den guten Dingen.

- Viele Missionen für langen Spielspaß
- Fahrzeugtuning
- Viele Autos, Boote, Motorräder und Flugzeuge
- Easter Eggs und Mythen die es in sich haben
- Nebenmissionen
- San Fierro, Las Venturas und San Andreas

Natürlich gibt es so viel, viel, viel mehr. Aber ein Tipp: Kaufts euch!
Und eigentlich habe ich nichts schlechtes festgestellt außer natürlich Spielfehler.
Aber das ist echt nicht schlimm. Wie gesagt: Es ist das beste GTA aller Zeiten und wir verbeugen uns vor euch, Rockstar!

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
2 von 2 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

85

ichman

02. Februar 2015360: Das Rockstar Drei-Gänge-Menü

Von (16):

GTA San Andreas ist eines der besten Spiele aller Zeiten.
Das liegt in meinen Augen an der extrem atmosphärischen Spielwelt, die so etwas wie eine Bühne für eine unglaublich faszinierende und komplexe Story darstellt. Die Charaktere sind alle stark geschrieben und hervorragend vertont. Einige Charaktere wie der korrupte Polizist Officer Tenpenny (Samuel L. Jackson) oder der Möchtegern Rapper OG-Loc sind einfach genial und passen perfekt in das 90er-Jahre Gangstersetting des Spiels.
Die Umsetzung dieses Settings gestaltet sich einerseits mit Ahnlehnung an Filme wie Boyz in da Hood natürlich voller Cliches, wartet anderseits aber auch mit viel Individualität auf.
Das Missionsdesign ist actionlastig aber auch sehr abwechslungsreich und abgedreht. Der Star ist aber selbstverständlich die Spielwelt, die einem alle möglichen Freiheiten liefert. Zusammen mit den Rollenspielaspekten (Aufleveln der Fähigkeiten, Essen, Kleidung) und den zahlreichen Nebenaktivitäten entsteht hier ein echter Zeitfresser.
Egal wie man GTA San Andreas spielt, als Storyfan, Chaosstifter oder Erkunder; bei GTA kommt jeder auf seine Kosten, trotzdem empfehle ich es ein Auge auf das Detail zu werfen um so Dinge zu entdecken, die die Entwickler euch vermitteln wollen.
Aufgrund der Medienkritik vermuten viele gar nicht, das es in GTA San Andreas auch um die Vermittlung von Werten wie Toleranz, Meinungsfreiheit, Unabhängigkeit der Frau oder Loyalität geht.

Ein paar Worte noch zu Technik:
Ich hab das Spiel für drei Euro bekommen, da erwarte ich jetzt nicht viel. GTA San Andreas HD ist im Grunde genommen die Version für iOs.
Schärfere Texturen, eine besssere Beleuchtung und weniger Popups machen das Spiel optisch erträglich. Man gewöhnt sich an die Grafik, ohne das sie einen umhaut. Ähnlich verhält es sich mit der Steuerung.

Fazit: Mit besserer Technik wäre hier eine 90+ locker drin gewesen. So bleibt ein super Spiel zum Schnäppchenpreis. Wen die altbackene Grafik nicht stört sollte zugreifen.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

95

DumitruTheBoss

12. Januar 2015PS2: Bestes GTA von allen

Von :

Das Spiel ist wirklich was für jeden GTA Fan! Es gibt aureichend an Missionen und die vielen Nebenmissionen machen auch Spaß. Man kann zum Beispiel mehrere Freundinnen erhalten und mann muss sie irgendwie verführen. Man kann auch Chef mehrerer Locations sein.

Die Missionen sind abwechslungsreich und machen oft aber nicht immer Spaß. Der Schwierigskeitsgrad ist ok bis hin zu schwer.
Die Umgebung ist schön gestaltet und man kann viel entdecken. Mit drei großen Städten und eine große ländliche Gegend ist das sehenswert.

Außerdem ist das Radio viel besser geworden. Für jeden ist etwas dabei. Von Hip Hop bis hin zu Country Musik ist alles da und auch einige sehr gute Songs sind dabei.
Die Anzahl an Fahrzeugen ist rapide gestiegen und es gibt jetzt Flugzeuge, Helikopters, Boote und viele diverse Autos und Motorräder.

Die Passanten sind schon realistischer gestaltet worden. Sis reagieren verschieden. Sie können CJ angreifen oder weglaufen.
Alles in einem ein sehr gelungenes Spiel aber mit einer Grafik die nicht so toll ist aber trotzdem annehmbar ist.

3 von 3 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

85

Waluigin64

19. November 2014360: Grandioses Spiel, der Port ist leider mit wenig Liebe gemacht

Von (3):

GTA San Andreas ist das Spiel das ich vor Zehn Jahren als kleiner Bube auf der Playstation 2 gespielt habe. Und jetzt 10 Jahre danach erschien eine verbesserte Version in HD Auflösung und ich kann es jetzt als großer Bube nochmal spielen. Diese Version kann zwar um Längen nicht grafisch mit heutigen Spielen mithalten, ist jedoch viel ansehnlicher als die Xbox Orginal Version, die von der Xbox 360 Version beim Marktplatz ersetzt wurde. Jetzt gibt es auch Erfolge mit denen man bis zu 1000G bekommen kann. Leider sind die Erfolge nicht mit viel Liebe gemacht. Es gibt wirklich fragwürdige Erfolge wie z.B. ertrinke oder werde 50 mal verhaftet. Es fehlen logische Erfolge wie das komplettieren des Spiels zu 100%.

Grafik: HD Auflösung, schärfere Texturen, bessere Weitsicht und einige neue Effekte (Autoreflektionen)

Gameplay: Die Steuerung ist fast genau so wie auf der Xbox Original Version, was schade ist, weil man mit LT schießt und RT zielt. In den Option gibt es die Möglichkeit automatisch Zielen zu deaktivieren. Persönlich finde ich automatisch Zielen besser weil manuelles Zielen leider sehr schwammig mit der Steuerung ist. Da es sich zu 95% um einen Smartphone Port handelt, enthält das Spiel einige Optimierungen wie: Das automatische rüber springen über eine Mauer oder Zaun, wenn man drauf zu läuft. Außerdem gibt es eine geänderte Fahrrad Steuerung. Mit dem Fahrrad muss man nur A gedrückt halten um zu fahren, bei der Xbox Original Version musste man RT schnell drücken.

Sound: Bei der Xbox Original Version gab es ein Bug, sodass man manchmal keine Waffensound hatte. Dies gibt es nicht mehr. Was man wirklich bemängeln kann, sind einige Songs die raus genommen wurden weil die Lizenzen abgelaufen sind. Außerdem stoppt es mitten bei manchen Liedern und ein anderer Song ertönt plötzlich.

Fazit: GTA San Andreas ist definitiv ein grandioses Spiel, aber dieser Port ist leider mit wenig Liebe und Zeit gemacht worden. Es konnten noch viele Dinge optimiert werden.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
2 von 2 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

99

mostwantedblacklist1

07. Oktober 2014PC: Das beste,spiel das es jemals gab.

Von :

Das spiel ist der Hammer also kommen wir zur Bewertung


Atmosphäre 5von5 punkten.
Die Atmosphäre ist sehr geil es gibt viele möglichkeiten wie zumbeispiel fallschirmspringen ,bandenkriege,oder durch ganz sa cruisen und vieles vieles mehr.

grafik 5von5 punkten
ich verstehe nicht was alle gegen die grafk haben ich finde sie gut und ich spiele ohne MODS

Sound 4von5 punkten
die musik und Radiostationen sind geil nur manche waffen klingen wie erbsenpistolen mit diesen plastikugeln sonst geiler Sound und stimmen

algemein 5von5 punkten

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
1 von 1 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

92

only_bock

25. August 2014Xbox: Mein persönlicher König der 6. Konsolengeneration

Von (12):

"GTA - San Andreas" mit nur 2000 Zeichen zusammenzufassen fällt schwer, dazu gibt es im alten König der Sandbox-Games viel zu entdecken!

Fangen wir mit der Story an: Diese handelt von Carl Johnson (CJ), der Anfang der 90er in seine Heimatstadt Los Santos (entpricht LA) zurückkehrt, um der Beerdigung seiner Mutter beizuwohnen. Dort angekommen, stellt sich heraus, dass die ehemals starke Gang, der seine Familie angehört, durch die zunehmende Cracksucht der Mitglieder am Boden liegt. CJ beschließt in Los Santos zu bleiben um die Bande wieder auf die Beine zu stellen. Doch der Weg dahin erweist sich durch die vielen Feinde der Gang und CJs schwieriger als erwartet und führt den Protagonisten im Laufe der Story durch weite Teile Kaliforniens und Nevadas.

Diese große, offene Spielwelt mit ihren 3 Städten (entsprechend LA, San Francisco und Las Vegas) ist eine der größten Stärken des Spiels. Wüsten, Wälder und Gebirge können mit einer großen Zahl von Vehikeln (je nach Story-Fortschritt) frei erkundet werden. Diese Vielfalt und die Aufteilung auf drei Städte, lassen es subjektiv sogar größer wirken als "GTA V". So kann man schon mal einige Stunden auf der Suche nach den vielen Eastereggs verbringen.

Die Steuerung für die Konsole ist nun richtig gut ausgereift. Das Auto-Aim zielt intelligent die richtigen Gegner an, laufen, fliegen und (erstmals) klettern funktionieren wunderbar und auch das Fahren geht gut von der Hand, wenn auch ziemlich schnell, zackig und somit unrealistisch.

Graphisch hat sich das Spiel leider im Vergleich zum Vorgänger kaum weiterentwickelt, auf mich wirkt es sogar ein wenig unschärfer. Natürlich ist die Optik seit Jahren überholt, ist es doch schon 10 Jahre alt. Allerdings spielt so etwas bei einem Klassiker eigentlich keine Rolle.

Alles in allem überzeugt das Spiel auf ganzer Linie, große Spielwelt; viele Fahrzeuge; gut geschriebene, lange Story, Langzeitmotivation durch viele Sammelobjekte usw. Nur die Rollenspiel-Elemente wirken deplatziert, sind aber zu verkraften.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

99

gta_champ

27. Juni 2014PS2: Legendär

Von (7):

Auch wenn es mittlerweite zu den "Klassikern" der Videospielgeschichte zählt, bereitet es immernoch vielen Spielern Freude - inklusive mir! Deshalb will ich GTA San Andreas eine letzte Würde erweisen und eine Meinung zu diesem legendären Gangsterspiel verfassen.
Nach familiären Krisen kehrt die kultige Hauptperson Carl "CJ" Johnson aus Liberty City nach San Andreas zurück und wird von nun an in neue Konflikte verwickelt. So verraten zwei der Grove Street Homeboys CJ und seinen Bruder Sweet, die mit immer mehr Problemen zu kämpfen haben, aber auch neue Freunde gewinnen.

Bei GTA San Andreas merkt man, dass sich Rockstar Games besonders viel Mühe gegeben hat, um einen Hit abzuliefern. MISSION ERFÜLLT! Die actiongeladene und zugleich emotionale Story ist unglaublich packend mit einigen Wendungen und Vergeltungsschlägen CJ's. Auch wenn manche Missionen mehrere Anläufe benötigen, ist immer der Reiz vorhanden, zu erfahren, wie es weiter geht. Die meisten Balleraufträge könnten aufgrund phänomenaler Zwischensequenzen und extrem hohem Bleigehalt direkt aus Hollywood stammen. Mir kommen da das Ende der Story oder "Reuniting the Families" und noch viele andere in den Sinn! Auch eine riesige Auswahl an Nebenmissionen lassen das Spiel niemals langweilig werden. Des weiteren könnt ihr in speziellen Werkstätten fast alle Autos auftunen, was bei GTA absolut neu ist und in Teil 5 des Gangster-Epos lediglich verfeinert wird. Ebenfalls neu ist, dass man die Hauptperson CJ bezüglich seiner Körpereigenschaften, Waffen- und Fahrzeugskills sowie Kleidung und Frisur individualisieren kann. Man kann ferner mit Freundinnen ausgehen, Fahrschulen besuchen, gegen Polizisten vorgehen, die riesige Spielwelt erkunden... Die Aktivitäten in San Andreas sind eindeutig zu viel, um sie hier alle aufzulisten!

Wo wir grade bei der Spielwelt waren - die ist mehr als gelungen. San Andreas ist in Los Santos (ähnelt Los Angeles), San Fierro (San Francisco) und Las Venturas (Las Vegas) unterteilt, jede Stadt hat seine charakteristische Landschaften, Einwohner und Fahrzeuge. Zwischen diesen drei Großstädten gibt es üppige Wälder, weite Felder und den berühmten Berg Mount Chiliad. Städte und Natur sind schön und umfangreich gestaltet, wodurch eine riesige Map entsteht. Auch die Passanten sehen realistischer aus als in vorherigen GTA-Teilen. Bei der Gestaltung der Fahrzeuge gibt es nichts zu meckern. Autos und Motorräder sind ebenso zahlreich wie Boote und ähnliches. Graphisch und auch vom Sound her ist GTA San Andreas top! Und Jetzt braucht niemand sagen, dass man keine Einschusslöcher oder Verwundungen sieht - San Andreas ist 2004 erschienen und kommt meiner Meinung nach auch ohne solchen Graphik- Schnick-Schnack aus!
Doch auch für die Schummler unter euch hat San Andreas einiges zu bieten: In keinem anderen Videospiel gibt es mehr Cheats oder Mods für den PC. Auch sehr viele Eastereggs und witzige Bugs machen Lust, die Spielwelt zu erkunden. Unheimliche Mythen, von denen es eine Menge auf YouTube gibt, machen das Spiel noch spannender.

Mein Fazit lautet schlicht und ergreifend: GTA San Andreas ist und bleibt das beste Spiel aller Zeiten! Daran kann meiner Meinung nach auch ein GTA 10 nichts ändern, in dem man komplett Amerika unsicher machen kann und jeden einzelnen Pickel sieht...Natürlich bietet GTA V eine perfekte Grafik und physikalische Verbesserungen. Doch San Andreas halte ich für das Spiel mit dem größten Erinnerungspotenzial.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
2 von 2 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

99

MountChiliad

05. Mai 2014PS2: Best Game ever

Von :

Ich finde nach Gta V ist Gta San Andreas das beste Spiel, aber ich finde es blöd das man nicht weiß wie es dann weiter geht. Ob z.B. Cesar und Kendl heiraten? Es gibt ja immer eine Vorgeschichte aber Rockstargames soll mal eine Nachgeschichte machen wie es dann weiter geht. Ich finde Gta San Andreas besser als Gta IV, weil bei Gta IV kann man nicht so viel machen wie bei Gta San Andreas.

Natürlich hat Gta San Andreas keine Grafik wie bei Gta V oder Gta IV, aber für 2004 finde ich das vollkommen Ok! Ich finde es auch cool das man in mehrere Städte kann dafür ist bei Gta V Los Santos viel größer. Ich fände es toll wenn man bei Gta San Andreas nach der Hauptstory Jobs machen könnte z.B. Polizist man kann ja die Bürgerwehr Mission machen, aber ich meine das man die Verbrecher verhaften kann etc. Ich finde es auch noch super das man in Gta San Andreas eine Freundin suchen kann und das man mit ihr ausgehen kann.

Und die Fahrzeuge sind auch Ok am meisten die Sportwagen. Ich finde auch die Töne im Hintergrund realistisch wenn z.B. ein Auto hupt oder die Schuß-Geräusche. Die Steuerung auf der PS2 finde ich auch sehr leicht. Ich finde es auch gut gemacht das es verschiedene Schulen gibt (Fahrschule, Flugschule, Bootsschule, Motorradschule) Ich kann das Spiel einfach nur empfehlen!

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
2 von 2 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

90

Harryna

21. März 2014PS2: Grafik Flop - Spieleinhalt Top

Von (10):

Bei Grand Theft Auto San Andreas ist Schluss mit der Vogelperspektive und den Strichmännchen aus Grand Theft Auto 1 und 2. Die Charaktere in der Stadt wirken nicht nur lebendiger, sondern auch Autofahrer sind immer für Überraschungen zu haben. Früher musste man noch von oben runterschauen, heute ist man bequem mittendrin.

Im Gegensatz zu den ersten beiden Spielen wirkt die Gegend lebendiger und bietet auch eine Karte an, bei der man nicht mehr umherirren muss. Nach und nach kommen verschiedene Lokale hinzu wie das Modegeschäft, das Fitnessstudio oder Imbissbuden. Die Bewohner gehen Tätigkeiten nach oder machen Bemerkungen, wenn man an ihnen vorbeigeht, manche sind auch angriffslustig. So sollte man keinen Polizisten einfach vom Motorrad schubsen, denn sonst kommt die Verstärkung - auch zu Fuß. Neu sind auch die Banden und die Eroberung von Vierteln - eine gute Gang und ein gesichertes Viertel ist eben die halbe Miete. Und wo wir von Miete sprechen: Mit dem nötigen Kleingeld können in den Gebieten Häuser erworben werden, sodass man nicht immer an einen Punkt zurückfahren muss, um dort zu speichern.

Grafikbegeisterte werden hier vielleicht enttäuscht sein, dafür bietet die Spielewelt aber knifflige Missionen, die einen manchmal auch zum Verzweifeln bringen können. Auch Flugzeuge, Motorräder, Panzer und Jetpacks dürfen hier nicht fehlen. Ob zu Lande, zu Wasser oder in der Luft: Im Spiel kann man sich richtig austoben. Die verlorene Liebe in der Grafik findet man aber im Spiel wieder: Jetzt kann man eine Freundin haben (oder zwei oder drei) und muss ab und zu mit ihr was unternehmen.

Fazit: Grafikverliebte werden hier nicht auf ihre Kosten kommen, was die Abwechslung im Spiel aber wieder ausgleicht. Das Spiel bietet nicht nur einfache, sondern auch zum Teil knifflige Missionen. Grand Theft Auto San Andreas ist aber auf jeden Fall empfehlenswert.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
1 von 25 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

85

Bjarne

07. Februar 2014Android: Gute Umsetzung. Nur nicht die Steuerung

Von (11):

Da sicherlich schon viele von euch GTA San Andreas auf Konsole oder PC gezockt haben, gibt es zur Story nicht viel zu erzählen.
Es handelt sich um eine direktgehaltene Umsetzung aufs Smartphone.
Die Grafik ist ähnlich, wie ich sie noch auf der PS2 in Erinnerung habe. Wenn nicht sogar noch etwas besser.
Leider ist auch bei dieser GTA-Umsetzung die Steuerung ein Problem.
Allerdings kann man hier keinen eine Schuld geben. Ein Touchscreen und ein Kontroller sind eben nicht zu vergleichen. Und da kann auch nicht viel dran gearbeitet werden.
Ansonsten kann ich getrost eine Kaufempfehlung aussprechen, für jeden, der mal wieder in CJ's Virtel vorbeischauen möchte.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

99

SQSZ

12. Januar 2014PC: Hammer Spiel

Von (10):

Hallo,

in GTA: San Andreas spielt man Carl Johnson, der vor einigen Jahren aus seiner Heimat weggegangen ist, aber nun wieder zurückkommt, da er seine ermordete Mutter beerdigen muss.

Man muss Missionen erfüllen um Ruhm, Geld und Respekt zu bekommen. Im laufe des Spiels erlernt man Fähigkeiten, die für die Missionen gebraucht werden könnten.

In dem Spiel muss man in Fast-Food Restaurants und an Automaten essen und trinken, damit die Gesundheit steigt. Man kann sein äußeres ändern, indem man in Bekleidungsgeschäfte, zum Friseur oder zum Tätowieren gehen. Aber man kann auch ins Fitnessstudio gehen, um Muskeln aufzubauen und Fett abzutrainieren, ebenso wie zum Boxen.

Wie gewohnt kann man Autos, Motorräder, ect. klauen und benutzen. In San Andreas kann man sie sogar tunen


Eine Menge Spielspaß garantiert!

---------------------
Grafik:

Naja, das Spiel ist von 2005, was soll man dazu schon sagen.
Für die heutige Zeit blöde, für früher gut!

4 von 5 Sternen
_________________
Sound:

Das Spiel ist auf Englisch und die Personen reden eben wie typische Gangster aus dem Ghetto.
In Autos gibt es gute Musikuntermalung, sogar mit dem ein oder anderen Song, den es auch in echt gibt.

5 von 5 Sternen
__________________
Steuerung:

Meiner Meinung nach, ist die Steuerung ziemlich gut.
Die Autos lassen sich gut Steuern und auch Carl Johnson (CJ) lässt sich gut Steuern.

5 von 5 Sternen
_________________
Atmosphäre:

Da man in viele Gebäude (Bekleidungsgeschäfte, in eine Bar, in ein Fitnessstudio, ect. gehen kann, im Auto Musik ist und man echt das Gefühl hat ein "Gangster" zu sein, gebe ich auch hier

5 von 5 Sternen
-------------------------


Fazit:

GTA San Andreas gehört meiner Meinung nach in jede Spielsammlung.
Kein andere GTA-Teil kommt an San Andreas dran, da es hier verdammt viele Möglichkeiten gibt, auch nach den SEHR VIELEN Missionen noch eine Menge Spaß mit dem Spiel zu haben.

Wirklich empfehlenswert!

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
1 von 2 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

99

grove4l

07. Januar 2014PC: Sehr gutes Spiel

Von (3):

Das Spiel ist einfach nur der Hammer! Hab es schon 3 Jahre hab 100% durchgespielt und es ist noch immer nicht langweilig, und es ist auch kein Ende in Sicht! Die Grafik ist anfangs zwar schlecht, aber mit Mods ist sie sehr detailliert und hochauflösend. Die Story ist sehr interessant, vor allem wegen der Auftritte einiger Personen aus anderen Spielen der GTA-Serie (z.B. Claude, Catalina und Salvatore Leone aus GTA 3). GTA San Andreas ist mit Sicherheit besser wie GTA 4, GTA 5 kann ich nicht sagen, da ich es (noch) nicht habe aber ich bin sicher, San Andreas kommt bestimmt ganz schön nah an GTA 5 ran!

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
2 von 3 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

93

gamerkalbe

24. Dezember 2013PS2: Perfekt?

Von (9):

Ich muss vornerein schon sagen,das San Andreas der wohl beste Teil der Serie ist!

Die Story packt unglaublich! Es machte auch noch an den Stellen Spaß wo man einfach nur Gebiete erobern musste.. klingt öde.. ist es aber nicht.
Aufjedenfall ist die Geschichte top gemacht und gut durchdacht,aber halt ein bisschen übertrieben und klischeehaft wie man es halt aus der Serie kennt!

Die offene Welt ist spektakulär! Wenn man in einer Mission etwas sieht, was einem interessant erscheint,kann man dort jederzeit wieder hin.
Es gibt viele Nebenmissionen und Jobs! (zB: Taxifahrer, LKW Fahrer etc..)

Wird aufjedenfall nie langweilig. Ich habe auch mehrere Stunden damit verbracht einfach mal die Welt zu erkunden, weil sie einfach mal immer spannende und neue Sachen verbirgt!
Ich fand besonders die San Andreas Mysteries sehr geil! (zB: Bigfoot, Leatherface und Ufos)
Habe damit so viel Zeit verbracht was zu suchen, und habe auch einiges gefunden. ;)

ALSO: Lang anhaltender Spielspaß garantiert: Top Story, Hamma Nebenmissionen, viel zu entdecken und so viel zu machen wie zB tunen oder Rennen fahren!


Für mich ist es imemr noch (neben Gta 5) der beste Teil!

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
2 von 2 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

99

buddy00

19. Dezember 2013PS2: Das mit Abstand beste GTA das ich je gespielt habe

Von (40):

Das beste GTA eindeutig. Die Story ist sehr gut die Fahrzeuge mega die Waffen die Welt der Stil des Spiels der Umfang des Spiels und am aller meisten die Cheats. Und natürlich das man ONLINE spielen kann ist einfach nur grandios. Ich spiele es immer wieder nur um mit den perfekten Cheats Chaos zu verbreiten. Die Grafik ist für 2004 natürlich auch ausgezeichnet. Obwohl die meisten Missionen echt langweilig sind macht es einfach nur Spaß die Story zu spielen.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
6 von 7 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

98

gamerkind405

21. Oktober 2013PC: Bestes Spiel bis dahin?

Von :

Gta San Andreas! Eines der für mich bislang besten Spielen überhaupt. Nach sehr eintönigen Spielen, wie Shooter oder Survival Games, spiegelte sich in diesem Teil der Gta Serie eine ganz besondere Mischung all dieser Arten wieder.
Der erste Eindruck in der Groove Street spricht schon zu Beginn dieser abenteuerreichen Story für viel Unterhaltungswert. Denn von Auto fahren, geht es hin zu schwimmen, Fahrrad fahren, tauchen, schießen und fliegen.
Dank dieser riesigen Karte, in der wir wirklich alle möglichen Umgebungen wiederfinden können, ist der Langzeitspielfaktor sehr hoch.
Auch die einzelnen Story Mission bringen uns diese Gebiete atemberaubend nah. Hier müssen wir zum Beispiel Offroad mit einem Monstertruck durch Wüsten fahren, kleine Dörfer überfallen und spektakulär durch enge Gassen fliehen oder sogar die Flugschule besuchen.
Einzelne und mit viel Liebe gestaltete Charaktere wie unsere Hauptfigur Cj Johnson oder Sweet sowie Big Smog sorgen für einen super Kontrast zwischen Humor, Trauer, Wut, Angst und Hoffnung.
Hat man die Story erst einmal komplettiert, warten kleinere Aufgaben wie Gegenstände sammeln oder Gebiete einnehmen auf uns. Spannende Verfolgungsjagten mit der Polizei sind nur ein kleiner Teil des Spaßes der uns blüht. Ein Polizeiauto klauen, wozu wenn man gleich die ganze Station überfallen kann? Wozu Munition auf Jets verschwenden, wenn man sie selber jagen kann?
Eine Rockstar Produktion in die nicht nur viel Geld und Zeit investiert wurde, sondern vor Allem die Liebe zum Detail. Ein Spiel in dem jeder noch so kleine Handschlag sorgfälltig überdacht und organisiert worden ist und bei dem man aus dem Staunen nicht mehr rauskommt.
All diese kleine wunderbaren Dinge, die kaum ins Gewicht fallen, aber doch so wichtig sind, die gilt es in Nachfolgern wie GTA IV und V zu überbieten.
Hat man erstmal Ruf und Geld, gilt es sich ein Haus zu kaufen, mit der Freundin fein auszugehen und den Namen der Groove Street zu wahren.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
2 von 3 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

99

FITIM_R01

20. Oktober 2013PS2: Geilstes Game

Von :

Ich finde dieses Spiel einfach super! Ich würde es euch empfehlen!
Bevor ich die Playstation 3 hatte, dann hatte ich immer die Grand Theft Auto San Andreas gezockt!
Und die Story am Anfang ist sehr traurig das CJ's Mutter getötet wurde.

Und viele Missionen habe ich noch weiter gezockt doch dann habe ich zuviele Cheats benutzt.
Dann blockte das Spiel und dann konnte ich für eine lange Zeit nicht mehr Gta San Andreas spielen können!

Und das Spiel finde ich besser als die Gta IV,
Gta San Andreas hat eine bessere Story als alle andere Gta's !

Sehr empfehlenswert!


Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
2 von 3 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

99

GrandTheftAuto2013

21. September 2013PS2: Mir fehlen Tankstellen

Von :

Grand Theft Auto San Andreas - das wäre cool wenn man mit Fahrzeugen bei der Tankstelle tanken könnte und das auto in der Waschanlage waschen könnte dann wäre das so wie im echten leben und wenn man Polizist werden könnte bzw. mit den Hubschrauber fliegen mit den die Polizisten immer mit fliegen.

Am besten wäre wenn man eine Taxizentrale machen könnte bei Grand Theft Auto - San Andreas, dann wäre man der eigene Chef. Das wäre richtig cool, wenn man eine eigene Taxizentrale hätte.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
1 von 17 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

92

Mr_Wildstyle

11. August 2013PS2: Meilenstein - ein angebrachter Begriff?

Von :

Das im Jahre 2004 veröffentliche Grand Theft Auto: San Andreas ist in vielen Augen ein Meilenstein, doch verdient es wirklich diesen Begriff?

Wir stecken in der Haut von Carl Johnson, Mitglied und Anführer der Grove Street Families. Fünf Jahre zuvor musste er aus Los Santos flüchten, da er nach einem tragischen Zwischenfall seinen Bruder Brian verlor (CJ erschoss ihn versehentlich), doch er kehrt zurück, da seine Mutter erschossen wurde.
Über 100 Missionen warten auf euch. Diese reichen von feindlichen Gangtags übersprühen über Einbrüche bis Begleichungen mit alten Weggefährten und Rivalen. Natürlich sind ein paar Missionen sehr fordernd, aber gleichzeitig auch ein wenig skurril. Mit Miniaturflugzeugen ein Konkurrenzunternehmen zerschlagen, wer wollte es nicht schon einmal gemacht haben?
Unterm Strich ist es eine doch sehr gelungene Story mit vielen dramatischen Wendungen.

Doch was tun, wenn man die Story abgeschlossen hat? Neben den gängigen Feuerwehr-,Polizei-,Taxi- und Sanitäteraufgaben könnt ihr euch jetzt auch als Zuhälter versuchen. Zudem gibt es Schulen, in denen man seine Skills trainieren kann. Ihr könnt euch als Triathlet versuchen, um mal einige Sachen genannt zu haben.

Die Grafik ist nicht die beste im Vergleich zu anderen Spielen aus diesem Jahr, da San Andreas noch mit der schon zu der Zeit in die Jahre gekommene RenderWare-Engine programmiert wurde. Doch die Effekte z.B. bei Sonnenaufgängen überblenden die einigermaßen veraltete Grafik. Doch was macht das Spiel zum Meilenstein? Ist es die große spielerische Vielfalt und Abwechslung? Ist es der Inhalt der Radiosender, die von Musiklegenden wie Joe Cocker und Tupac Shakur bestimmt wird?

Fazit:
Mit Grand Theft Auto: San Andreas hat Rockstar Games ein Spiel für die Ewigkeit geschaffen, das höchstens nur noch vom kommenden fünften Teil übertroffen werden kann. Es passt einfach alles oben beschriebene zusammen, und noch mehr, wofür letztendlich der Begriff "Meilenstein" mehr als angebracht ist.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
5 von 6 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

mehr

Infos

  • Publisher: Take 2 Rockstar
  • Genre: Third Person
  • Release:
    10.06.2005 (PC, Xbox)
    05.12.2015 (PS4)
    12.12.2012 (PS3, 360)
    12.12.2013 (iPhone)
    30.12.2013 (Android)
    28.10.2004 (PS2)
  • Altersfreigabe:
    ab 16(PC, PS2, Xbox)
    ab 18(PS4, PS3, 360)
    ab (iPhone, Android)
  • Auch bekannt als: GTA - San Andreas, San Andreas
  • EAN: 5026555038553, 5026555302630, 5026555241915

Spielesammlung GTA San Andreas

Deine Spielesammlung kannst Du im Mitgliederbereich bearbeiten!

GTA-Serie



GTA-Serie anzeigen

GTA San Andreas in den Charts

GTA San Andreas (Übersicht)

Diese Seite war früher unter folgenden URLs erreichbar: