Herr der Ringe - Die Rückkehr des Königs

meint:
Die Rückkehr des Königs schafft, was den wenigsten Film-Versoftungen gelingt: Den Film in gleicher Intensität wie beim Zuschauen selber spielen zu können!

Bilder

Alle Bilder

Beschreibung

Der Herr der Ringe - Die Rückkehr des Königs ist das Game zum gleichnamigen Kino-Erfolg. Schlüpfe in die Rollen von Gandalf Aragorn Legolas Gimli Faramir Sam Frodo Merry oder Pippin und kämpfe gegen die Macht der bösen Zauberer Saruman und Sauron und besiege die Orks und Ringgeister damit der Ring zersört wird und Sauron an Macht verliert und der Frieden in Mittelerde erhalten bleibt. Die Charaktere können verschiedenen Spezialattacken anwenden die zu ihrer Klasse passen (zum Beispiel können Elben verschieden Pfeile abschiessen oder Menschen können verschiedenen Attacken mit dem Schwert durchführen). Wenn man Gegner tötet bekommt man Punkte und durch diese steigen die Charaktere Level auf (bis zu Level 20) und durch die Punkte kann man die schon erwähnten Spezialattacken kaufen. Kämpfe dich mit den Gefährten durch 15 spannende Missionen um am Ende das Ziel zu erreichen dass der Ring zersört wird. In und zwischen den einzelnen Missionen gibt es Filmsequenzen aus dem Film "Der Herr der Ringe - Die Rückkehr des Königs". Kämpfe alleine gegen das Böse oder zusammen mit einem Freund im Koop Modus. Im Koop Modus werden die gleichen Missionen gespielt wie im Einzelspielermodus allerdings werden die Speicherpunkte in einer Mission weggelassen. Wenn man die 15 Missionen efüllt hat werden weitere Extras freigeschaltet dies sind 2 Zusatzmissionen und Interviews mit den Schauspielern aus dem Film.

Meinungen

87

291 Bewertungen

91 - 99
(133)
81 - 90
(106)
71 - 80
(34)
51 - 70
(7)
1 - 50
(11)

Detailbewertung

Grafik: starstarstarstarstar 4.0
Sound: starstarstarstarstar 4.5
Steuerung: starstarstarstarstar 4.3
Atmosphäre: starstarstarstarstar 4.5
Jetzt eigene Meinung abgeben 11 Meinungen Insgesamt

84

Lukas25111322

12. Oktober 2016PC: PC: Ist es ein gutes Spiel?

Von (2):

Im ersten Level Steuern wir Gandalf und müssen Helms Klamm verteidigen.
ist das erledigt wird das spiel in 3 Wege eingeteilt.unter anderem begleiten wir Gandalf nach Minas Tirith mit Aragorn Legolas und Gimli gehen wir in denn Dwimorberg um dort die Hilfe des Totenkönigs einzuholen. und zu gut und let's begleiten wir Sam und Frodo zum Schicksalsberg.

Gameplay: Das Gameplay ist hervorragend und abwechslungsreich zugleich mit verschiedenen Combos Metzeln wir uns durch Orks aller Art und Trolle die manchmal eine wirkliche Herausforderung bieten. Hin und wieder müssen wir auch immer mal wieder ein Hebel umlegen um die nächste Tür zu öffnen. Mit das töten von Gegner sammeln wir Erfahrungspunkte mit den wir uns am Ende des Levels immer updaten können. Die meisten Level sind richtig geil inszeniert es kommt einem so vor als wäre man direkt im Film. Das einzige was ich bemängeln muss dass man die 2 Level Namens Die Pelennor Felder und das Schwarze Tor wirklich besser inszenieren können aber diese Schwäche verzeiht man dem Spiel

Grafik: Die Grafik ist für damalige Zeit noch heute ein wirklicher Hingucker. Was ich ebenfalls richtig cool finde wenn eine Filmsequenz gerade läuft dass das dann von Filmsequenz ins Spiel über läuft. Wie schon gesagt das gibt einen noch mal das Gefühl dass man gerade im Film drin ist.

Fazit: Es ist ein wirklich sehr gutes Spiel was ich jeden Herr der Ringe Fan nur ans Herz legen kann.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

83

Black-Dragon-927

23. Februar 2015PC: Die gelungene Fortsetzung des zweiten Teils

Von (28):

Das trifft es wohl am besten, wenn man von diesem Spiel spricht. HdR Die Rückkehr des Königs spielt sich von der wie der Vorgänger auf der PS2 sehr flüssig durch und wie schon im genannten Vorläufer schlüpft ihr auch hier in die Rolle von Aragorn und spielt euch in verschiedenen Missionen durch die Krisen Herde Mittelerdes. Alternativ könnt ihr auch Gimli oder Legolas steuern. Zusätzlich zu Aragorns Weg, müsst ihr euch hier jedoch auch als Gandalf, Sam und als Frodo beweisen, um die Geschichte um den einen Ring zu einem Ende zu führen. Wenn ihr dies schafft, so könnt ihr alle Missionen mit allen Charakteren + 3 Bonus Charakteren spielen, was euch interessante Szenarien liefert.

Das Spiel ist grafisch auf einem durchschnittlichen Stand für RPGs diesen Jahres (für die die damit mehr anfangen können: PS2 Niveau) und zusammen mit Sound und einer Reibungslosen und simplen Steuerung, kann jeder schnell in eine gelungene Version des Filmes einsteigen. Nennenswerte Bugs gibt es nicht (wenn also was schiefläuft, checkt besser euren PC) und nach der normalen Story warten neben den erwähnten Charakteren auch noch 2 Bonusmissionen, eine Reihe Doku-Videos und Bildern sowie ein paar Cheat Codes zur Verfügung.

Kleine Hinweise am Rande:
- Da zwischen der PC und der PS2 Version Spielerisch KEINE Unterschiede bestehen, solltet ihr euch bei der Wahl einfach nach eurem bevorzugtem Steuerelement richten.
- Das Spiel ist Film basierend, wer also mehr aus Mittelerde erfahren muss, muss sich an andere Titel wie das online Game halten (Krieg im Norden und befasst sich mit einer anderen Story)
- Die angesprochenen Cheat Codes funktionieren nicht, bevor die Filmstory nicht durchgespielt wurde und auch nur über den Ziffernblock!!

Ich kann das Spiel für jene empfehlen, die keine Waren HdR Junkies sind, sondern einfach nur mal ein wenig den Film nach leben wollen.
Regelmäßige Spieler können sich nach mehrmaligen spielen schnell unterfordert fühlen.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

81

buddy00

31. Januar 2014PS2: Gutes DHDR Spiel

Von (40):

Die Grafik ist zwar nicht die beste aber es macht Spaß. Dass man die Levels selber auswählen kann und mit den Charakteren den mal will ist gut. Die Kampagne an sich ist auch gut zu spielen. Auf alle Fälle punktet es mit den vielen Fähigkeiten der Charaktere und dem Bonusmaterial. Die Charaktere sind wie in den Filmen selber sehr gut gemacht. Auch die Bosse sind nicht von schlechten Eltern. Wer auf der Herr der Ringe steht und auf die Spiele sollte dieses haben.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

90

Lauchbenni

22. April 2013PC: Selbst 10 Jahre später noch der Hammer

Von :

Hammer Spiel. Meiner Meinung nach ist DHDR DRDK ein wirklich gelungenes und stimmiges Spiel und für jeden Herr der Ringe Fan ein Genuss. Vorallem die Tatsache, dass es die Lizenzen des Kinofilmes besitzt, ist entscheidend. Die Steuerung ist nicht perfekt aber dennoch ziemlich gut umgesetzt. Vorallem im KOOP Modus mit einem Freund macht das Game wirklich Spaß.

Die Schauplätze und Charaktere sind gut getroffen und spiegeln Tolkiens Welt authentisch wieder. Das Menü und Fertigkeitskaufsystem finde ich sehr gut, besser als manch anderes heutzutage. Ich habe das Spiel vor glaub ich fast 10 Jahren gekauft und es vor kurzem wieder installiert und es sorgt bei mir und meinem Kumpel immernoch durchgehend für Spielspaß. Wenn man mit der ganzen DHDR Saga nichts anfangen kann ist das Spiel bestimmt kein MUSS, aber für alle Fans ist es meiner Meinung nach neben "Die 2 Türme" die beste Spielumsetzung der Filme.

Das Kampfsystem ist rel. einfach zu erlernen: schwacher(schneller) Angriff und Starker (langsamer) Angriff, Todesstoß und Fernkampf, Körperangriff. Dieses Repertoire wird jedoch im Laufe des Spiels durch freischaltbare Kombos und Erweiterungen aufgestockt und verfeinert. Kleinigkeiten machen das Spiel besonders, etwa, dass man Speere aufnehmen und werfen kann; dass man für versch. Gegner verschiedene Angriffe benötigt; das man Katapulte benutzen kann;die Filmsequenzen; und vorallem, dass man die komplette Story im KOOP mode mit seinem Kumpel an einem PC erleben kann.

Ich kann das Spiel also nur jedem empfehlen, sogar jetzt noch, obwohl es schon ziemlich alt ist. Auf dem Schwierigkeitsgrad SCHWER ist es auch eine gute Herausforderung mit manchen besonders kniffligen Passagen.

90 % 5 Sterne, ist meine Bewertung

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

90

kaiamerika

13. August 2012GC: Super Spiel einer super Trilogie

Von (3):

Als weltberühmter Fantasy Roman mit einem dazugehörigen Film, der zu den besten Filmen aller Zeiten gehört, hat Der Herr der Ringe - Die Rückkehr des Königs natürlich schon einen gewissen Ruf bei den Fans. Ab und zu kommt es dann vor, dass so ein Ruf durch eine miese Umsetzung eines Videospiels ziemlich beschmutzt wird. Das ist hier nicht der Fall! Denn Der Herr der Ringe - Die Rückkehr des Königs für den Gamecube ist ein absolut tolles Spiel, welches ein echtes Muss für alle Fans der Fantasy Trilogie ist!

Die Story, welche man auch problemlos im Coop-Modus durchspielen kann, bietet erstmal verschiedene Schwierigkeitsstufen, für Neueinsteiger bis zu den echten Zockern. Nun könnt ihr drei verschiedene Wege wählen, die euch je einen anderen Charakter zum Spielen zur Verfügung stellen. Jeder Weg beinhaltet andere Level, Pflicht ist nur, dass ihr am Ende alle drei Wege durchspielen müsst, was definitiv nicht immer leicht ist!

Die Grafik ist für ein inzwischen schon relativ altes Spiel wirklich sensationell gut, die Charaktere, sowie die Feinde sehen toll aus und verbreiten eine gute Spielatmosphäre. Außerdem kommt vor und nach den Leveln im Story Modus je ein zusammengeschnittener Kurzfilm aus den originalen Kinofilmen, welche dir auf der einen Seite zwar gute Infos über das Geschehen im Film zu dieser Zeit geben, andererseits für echte Fans, die die Filme schon gut kennen, auch schnell nervig sein können.

Erfreut hat mich ebenso, dass man nach jedem Level EP sammeln und neue Level mit den Figuren erreichen kann. Außerdem bekommt man durch gute Leistungen Punkte, mit denen man für seinen Charakter, oder die ganze Gruppe, neue Kombos und Angriffe kaufen kann! Definitiv ein guter Einfall, der den Schwierigkeitsgrad der folgenden Level definitiv positiv beeinflusst!

Alles in allem ist DHdR-DRdK ein super Spiel, das viel Spaß mit sich bringt und selbst im Coop-Modus nicht immer leicht ist! Für Fans der Trilogie jedoch ein echtes Muss!

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
1 von 1 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

90

Yaochun

10. August 2012PS2: Ein Spiel der besseren Art

Von (39):

Dieses Herr der Ringe Spiel gehört zu meinen Lieblingsspielen überhaupt. Basierend auf den letzten Teil der Filmreihe (oder des Buches) wird einem ein grandioses Abenteuer geboten, was vor allem im Koop-Modus riesigen Spaß macht.

Verwenden kann man Pfeil&Bogen, leichte und schwere Angriffe mit dem Schwert, Gnadenstöße und Tritte um Gegner auszuschalten. Im Laufe des Spiels kann man sich weitere Fähigkeiten erkaufen und sich zu einem Krieger der Extraklasse aufarbeiten.

Man kämpft sich durch verschiedene Schauplätze und die Gegnertypen variieren dabei. So kämpft man in einem Level auch gegen Olifanten. Das Spiel wird nicht langweilig, da man auch zu zweit ein Level nicht mit Leichtigkeit durchspielen kann.

Benutzt werden teilweise Soundtracks aus den Filmen. Somit ist für die perfekte Musik gesorgt und gleichzeitig auch für eine gute Atmosphäre.

Man kann nur hoffen, dass mehrere solcher Herr der Ringe-Spiele noch rauskommen werden.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

87

Daxter17

08. August 2012PS2: Willkommen in Mittelerde

Von (46):

Herr der Ringe die Rückkehr des Königs ist ein Videospiel zum gleichnamigen Film, welches sowohl für den Computer als auch für Konsolen erschienen ist.

Der Spieler übernimmt die Rolle der Gefährten, die sich gegen Ende des ersten Filmteils in drei wesentliche Gruppen geteilt haben. Da gibt es den Zauberer Gandalf, den man mit Schwert und Zauberstab durch die Orkhorden führt. In anderen Missionen übernimmt man die Rolle von Aragorn, Legolas oder Gimli, wobei die zwei übrigen Charaktere einem im Kampf beistehen. Den richtigen Kampf überlassen sie dennoch getrost dem Spieler.
Und zu guter Letzt spielt man noch den gutenmütigen Hobbit Sam, der Frodo dabei unterstützt, den Ring der Macht zu vernichten.

Jeder dieser "Klassen", also Menschen, Zauberer, Elben, Zwerge und Hobbits, erhält durch das zahlreiche Töten von Orks, Spinnen und anderen bösen Wesen Punkte, womit man seinen Helden am Ende des Levels mit neuen Fertigkeiten, Kombos und Waffen ausrüsten kann. Gerade die Kombos sind es, die den Kampf so lebendig machen, auch wenn man die Gegner recht schnell durchschaut und somit weiß, wie man sie besiegen kann. Jeder Charakter hat für seine Art charakteristische Fähigkeiten, so kann der Elb Legolas verschiedene Pfeile abschießen, wogegen der Zwerg Gimli mit Äxten um sich wirft.

Sehr groß auftrumpfen kann das Spiel mit den original Synchronsprechern des Films, was den Effekt hat, dass man sich fühlt, als wäre man in jener wichtigen und epischen Schlacht. Dazu kommt noch, dass nach jedem Level Szenenausschnitte aus dem Film "Herr der Ringe Die Rückkehr des Königs" laufen.

Die Kämpfe sind actionreich, schnell und abwechslungsreich gestaltet. Hierbei gleicht keiner Schlacht der Nächsten.

Herr der Ringe ist ein Spiel, welches sowohl für Fans der Filme und Bücher als auch für Fans von Actionkampfspielen eine wahre Empfehlung ist. Mit seinen Synchronsprechern und Zwischenszenen lässt das Spiel den Spieler den Ringkrieg noch einmal erleben.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

99

T-Town242

14. Juli 2011PS2: Eins der besten Herr-der-Ringe-Spiele ever

Von (3):

Als ein großer Herr der Ringe-Fan ist das für mich ein super Spiel. Es sind alle Guten Charaktere spielbar von Frodo bis Gandalf und bei als weitere Charaktere kann man Merry, Pippin und Faramir freischalten.

Das Spiel beinhaltet alle Großen Schlachten des dritten Teils und macht so extrem viel Spaß, da man sich mit seinen Gefährten in die Schalcht stürzt und kräftig Orks, Uruk-Hai und Olifanten plättet.

Der Sound:
Der Sound beinhaltet natürlich den Original Soundtrack der Film-Reihe und selbstverständlich auch andere heroische Sounds die den Spieler voll ins Geschehen eintauchen und am Abenteuer teil haben lassen.

Die Grafik:
ich finde die Grafik ist sehr gut gelungen die Charaktere sind originalgetreu nachgestellt und auch die erlernbaren Moves sehen ziemlich cool und eindrucksvoll aus, auch die Umgebung ist sehr gut dargestellt und macht das Spiel auf jeden Fall interessant und spielenswert.

Die Steuerung:
Die Steuerung ist sehr einfach und man ist schnell mit ihr vertraut so, dass das Abeteuer los gehen kann.

Die Atmospähre:
Die Atmosphäre ist auf jeden Fall Herr der Ringe-like. Sehr schöne Umgebungen bei denen auf Details geachtet wurden und so auch das Feeling aus den Filmen aufkommen lässt.

Zum Schluss: Ein Muss für jeden Herr der Ringe-Fan. Ein Spiel mit Suchtfaktor!

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

95

Crowers666

12. April 2011PS2: Das beste Herr der Ringe-Game ever

Von (8):

Ein Echtzeit-Aktion Spiel, wie ich es mir vorstelle. Schnell, fordernd, einfallsreich und gutaussehend. Die Grafik ist an manchen Stellen zwar etwas heftig gestaltet, bringt aber ein Gefühl der Masse der Schlacht ein. An alle die wohlüberlegt an eine Situation herangehen und sie genau kontrollieren wollen, denen rate ich nicht zum Kauf dieses Spiels, aber zu den Spiel "Das dritte Zeitalter", denn das Spiel ist oft sehr schnell und manchmal habt ihr einen Timer und in einer gewissen meist sehr kurzen Zeit, müsst ihr eine doch relative komplizierte Aufgabe meistern.

Dabei ist von anfangs unmöglich, bis piep einfach alles dabei, aber die Rätsel sind fordernder als man meinen möchte. Die Kämpfe sich gut gemacht und dank der vielen Combos auch sehr abwechslungsreich, auch wenn jeder Gegner einem System folgt und nach dem dritten Mal wisst ihr wann ihr zuschlagen könnt.

Auch was die Charakterauswahl anbelangt, so gibt es anfangs 6, später sogar 9 Spielcharaktere, die natürlich der Ringgemeinschaft entspricht, bis auf einen, den wer sein HdR ABC gelernt hat, der weiß, das Boromir tot ist, aber wofür gibts Brüder? Hierbei sei gesagt, das jeder Char sein eigenes System hat, bis auf Aragorn und Faramir und die Hobbits, die bis auf Frodo alle irgendwie gleich sind, was ihre Erfindung etwas unsinnig macht. Die Systeme sind, wie auch im Vorgänger sehr einfach. Gimli ist die Kampfsau, der einfach jeden plattmacht.

Legolas ist eine Gazelle und Aragorn irgendwo dazwischen. Wenn ich die Hobbits beschreiben soll, dann zitiere ich mal Elija Wood: Holzfäller. Das ist auch noch interessant, dass es schöne Bonuse, wie Bilder und Interviews, sowie zwei Bonuslevel und Cheats gibt. Doch Obacht, wenn ihr nach einem Spiel sucht, dass euch monatelang beschäftigt, dann seid ihr hier falsch.

Es ist ein guter Filler, wenn ihr zB in den Ferien euch an ein FF heranwagt und es noch zwei Wochen hin sind. Ein Wiederspielwert kommt auch nicht zustande. Ein klassisches Spiel für Zwischendurch.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

99

Manuelflocki

01. April 2011PC: Ein perfekt umgewandeltes Spiel!

Von :

Das ist wirklich ein tolles Game! Zu den Charakteren: Ich finde, dass die Charaktere sehr gut umgesetzt wurden. Von allen ist Sam am besten umgesetzt worden.

Zu den Moves: Die Moves der Charaktere wurden wirklich gut zugewiesen, z. B. Gimlis Gnadenstoß oder Legolas schnelles und doppeltes schießen mit dem Bogen. Aragorn und Faramir haben beide sehr starke Angriffe, was auch dem Film entspricht.

Zur Grafik: Die Grafik ist sehr gut für die Zeit des Ankommens des Spiels, für heute aber auch noch sehr gut. Auch in den Filmen werden Filmszenen in Computergrafiken umgewandelt, was dem Spiel etwas besonderes verleiht. Die Gesichter der Charaktere wurden sehr genau umgesetzt.

Zur Steuerung: Mit der Maus und der Tastatur, ist die Steuerung ein bissschen kompliziert, aber mit einem Controller sehr einfach. Mein Fazit: Eine tolle Filmumsetzung, mit optimaler Grafik. Tolle Charaktere mit echt wirkender Stimme. Passende Filmszenen in den Leveln eingebaut. Filmähnliche Verhaltensmuster der Gegner im Spiel. Toll umgesetzte Filmorte. Ein einfach tolles Spiel!

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
2 von 2 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

1

chuck23

06. April 2010PC: Es ist toll!

Von :

Es ist wirklich toll aber es ist auch schwer also wer es kan. Die grafik geht eigentlich sehr gut. Die Steuerung ist mittel und auch wieder etwas schwer. Die Geschichte ist eigentlich perfekt eingerichtet worden. So dann kommen wir mal zu den Figuren die Charakter sind gut nachgestellt.Auch die Fähigkeiten sind gut zu geteilt. Aber der Übergang von Film nach Spiel ist sehr blöd.

So, die Level sind eigentlich sehr leicht aber für Neueinsteiger ist es noch nicht so einfach, aber wenn man es dann kann, dann ist es leicht. Also kauft es wenn ihr wollt, aber probiert es aus. Ich würde dem Spiel eine Gesamt-Bewertung von 4 1/2-Sternen geben.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
1 von 6 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

mehr

Infos

  • Publisher: EA
  • Genre: Action Adventure
  • Release:
    14.11.2003 (PC, PS2, XBox, GBA, GC)
  • Altersfreigabe: ab 16
  • EAN: 5030932035080, 5030932054661, 5030932035110, 5030932035066, 5030932035127

Spielesammlung HdR - Rückkehr des Königs

Schlacht um Mittelerde-Serie



Schlacht um Mittelerde-Serie anzeigen

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 6: Guitar Hero Bundle
Jetzt mitmachen!

HdR - Rückkehr des Königs in den Charts

HdR - Rückkehr des Königs (Übersicht)