How do you Do It?

Meinungen

94

1 Bewertungen

91 - 99
(1)
81 - 90
(0)
71 - 80
(0)
51 - 70
(0)
1 - 50
(0)

Detailbewertung

Grafik: starstarstarstarstar 4.0
Sound: starstarstarstarstar 4.0
Steuerung: starstarstarstarstar 5.0
Atmosphäre: starstarstarstarstar 5.0
Jetzt eigene Meinung abgeben 1 Meinung Insgesamt

94

Paintloud

03. Februar 2016Online: Ein Spiel, das man lieben lernen muss

Von :

Ich kann mich noch gut daran erinnern, wie ein guter Freund von mir damals vor 3 Jahren zu mir kam und mir ans Herz legte, doch einmal mit ihm Dota 2 zu spielen. Nun, ich lehnte gelangweilt ab und fügte an, dass ich überhaupt nicht auf solche Spiele stehe...dachte ich zumindest! Heute, 3 Jahre später, zählt Steam meine Spielstunden auf sage und schreibe über 3000 Stunden.
Zugegeben, ich hatte anfangs meine Schwierigkeiten mich im Spiel zurecht zu finden, zumal ich es damals versäumt habe, mich über irgendwelche Builds oder Tutorials zu informieren.
Man hatt es nicht leicht, und viele geben bei den anfänglichen Hürden auf. Immerhin gibt es 111 Helden im Spiel - und in Anbetracht der Partielänge eines Spiels, die im Mittel etwa 40 Minuten beträgt, dauert es bereits rund 75 Stunden um nur jeden Helden einmal ausprobiert zu haben.

Aber es lohnt sich, denn wenn man das Prinzip verstanden hat, dann macht Dota 2 einfach richtig Laune und ist ein Fest für Taktiker, Teamspieler und Perfektionisten. Einen anspruchsvollen Helden zu meistern und das gegnerische Team mit Taktik, Geschick und Teamplay zu schlagen, ist auch heute noch ein extrem befriedigendes Gefühl, dass mir kein anderes Spiel je auch nur ansatzweise in diesem Ausmass bot.

Dota 2 verliert nie seinen Anspruch und wird nie langweilig. Am ehesten würde ich es mit Schach vergleichen. Jeder Spieler hat die gleichen Voraussetzungen (jetzt mal abgesehen von der Erfahrung), es gibt keine Items wie in anderen Spielen, die einem Spieler mit vielen Spielstunden irgendeinen Vorteil geben.

Das einzig Störende an Dota 2 ist für mich die teilweise sehr aggressive Community, die es Einsteigern alles andere als leicht macht. Und vor allem bei einem Spiel wie Dota 2, das auf Teamplay setzt, ist das sehr störend. Ansonsten fällt mir wirklich nichts ein, das mich an Dota 2 stört - und das soll etwas heissen. Auch wenn ihr denkt dass euch MOBAS nicht gefallen, gibt Dota 2 eine Chance, und ihr werdet es nicht bereuen!

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

mehr

Infos

Spielesammlung How do you Do it

How do you Do it in den Charts

How do you Do it (Übersicht)