Howrse

meint:
Zurecht das beliebteste Browserspiel mit Pferden. Komplex, leichter Einstieg und fair - so wollen wir unsere Spiele.

Bilder

Alle Bilder

Meinungen

88

303 Bewertungen

91 - 99
(195)
81 - 90
(59)
71 - 80
(25)
51 - 70
(5)
1 - 50
(19)

Detailbewertung

Grafik: starstarstarstarstar 4.2
Sound: starstarstarstarstar 2.9
Steuerung: starstarstarstarstar 4.3
Atmosphäre: starstarstarstarstar 4.3
Jetzt eigene Meinung abgeben 11 Meinungen Insgesamt

1

Onepiecefandeluxe

05. April 2016Online: Das Spiel löscht Konten ohne Banchrichtigung

Von :

ich war längere Zeit nicht aktiv und wollte auf mein Konto zugreifen , habe auch Geld bezahlt weil das einfach viel mehr Spielspaß bietet, und musste nun feststellen, dass trotz der Pässe und der erkauften Gegenstände mein Konto gelöscht wurde, ohne eine Benachrichtigung dass mein Konto wegen Inaktivität gelöscht wird wenn ich nicht in X-zeit mich wieder anmelde, sonst hätte ich dies ja getan.

Auf die Beschwerde im Support Center kam die Antwort ungefärh so : ja, das kommt vor , tut uns leid aber da haben sie jetzt Pech gehabt , sie können sich ja ein neues Konto erstellen. Das finde ich nicht sehr seriös für eine bekannte Seite mit vielen Spielern, die besonders auf Kinder- und Jugendalter ausgelegt sind

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

82

Delilah98

09. Oktober 2012Online: Umfangreiches, tolles Pferdezuchtspiel

Von (2):

Ich weiß kaum wo ich anfangen soll. Howrse ist das beste Browsergame das ich jemals gespielt habe. Ich bin jetzt schon seit mehreren Jahren dabei und bereue nichts, es hat sich vollkommen gelohnt!

Es ist sehr umfangreich, man kann Turnierchampions züchten, ein Reitzentrum leiten - und die zauberhaften Sachen aus der griechischen Mythologie machen das Ganze noch interessanter.

Es finden ab und zu viele interessante Aktionen statt, bei denen man etwas gewinnen kann, zum Beispiel gibt es die Tombola.
Das Tutorial am Anfang ist zudem ganz super, denn es leitet den SPieler super in das Spiel ein und Ow, das kleine Äffchen, schenkt einem Dinge für die man nach dem Tutorial hart arbeiten muss, wenn man nicht gerade mit echtem Geld die sogenannten Pässe kauft.

À propos Pässe: Im Gegensatz zu vielen anderen Browsergames bietet Howrse die Möglichkeit, die Zweitwährung ohne echtes Geld zu erwerben. Dazu muss man zwar viel Geduld haben, weil man zum Beispiel nur alle dreißig Tage eine Pass mit dem "Spielgeld" (dieses heißt Equus) kaufen kann. Aber andere Browsergames bieten diese Möglichkeit gar nicht. Und ein weiterer Vorteil: Die Gegenstände, die Pässe kosten, kann man durch besagte Aktionen, durch das Tutorial und durch andere Dinge bekommen.

FAZIT: Für Pferdefans jeden Alters ist dieses Spiel ein absolutes Muss! Es ist umfangreich und interessant.
Das einzige Problem ist, dass einige Dinge wie z. B. die Verkäufe und das Reitzetrum erst ab einer gewissen Dauer der Mitgliedschaft freigeschaltet werden. Das ist jedoch einigermaßen in Ordnung, finde ich.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
1 von 1 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

99

Hanna987

29. Juli 2012Online: Tolles Spiel

Von (4):

In Howrse geht es um hauptsächlich um Pferdezucht und Handel oder Wettbewerbe. Man sollte sich zunächst auf eine der zwei Richtungen spezialisieren. Anfangs startet man mit nur einem Pferd, durch das Tutorial bekommt man gute Starthilfen.

Pferdezucht/Handel:
Man züchtet Pferde auf GP(Genetisches Potenzial als Zahlenwert) indem die besten Pferde Fohlen bekommen. Diese sind dann wieder etwas besser und so geht das immer weiter. Sehr gute Pferde kann man für gute Preise auf dem Markt verkaufen. Man kann auch billige Pferde ankaufen und diese dann für einen besseren Preis verkaufen.

Wettbewerbe:
In diesem Bereich trainiert man Pferde und lässt sie an Wettbewerben teilnehmen. Viele der besten Wettkampfpferde haben Schwarzmarktgegenstände(SMG) die die Fähigkeiten(FK) der Pferde verbessern. Das ziel bei den Wettbewerben ist diese zu gewinnen und Geld zu verdienen.

Spielspaß:
Ist auf jeden Fall vorhanden. Das Spiel hat eigentlich immer Herausforderungen und bleibt spannend. Allerdings ist die Einschränkung der Tätigkeiten am Anfang etwas behindernd.

Fazit:
Howrse ist ein vielseitiges Spiel mit vielen Möglichkeiten. Es verdient auf jeden Fall einen dicken Pluspunkt, denn es ist kostenlos. Allerdings ist man Anfangs sehr eingeschränkt es sei den man investiert echtes Geld in Pässe.
Ich kann es nur weiter empfehlen!

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

85

leksileaimmerfreunde

03. Juni 2012Online: Howrse ist langweilig aber mit Aktionen wieder sehr spannend!

Von :

Howrse ist ein sehr soziales Spiel, was sehr gut ist.
Es lohnt sich, sich dort anzumelden. Auch, wenn es manchmal langweilig werden kann!
Am Anfang hat man genug zu tun mit dem Tutorial. Doch dann hat man nur wenige Pferde und dass Spiel macht kaum noch Spaß. Zum Glück gibt es nebenbei immer ein paar Aktionen, wo man wieder genug zu tun hat. Zum Beispiel dem Malwettbewerb. Oder der Tombola. Es gibt immer wieder neue Aktionen, und Aktionen die viel Erfolg hatten, werden auch noch einmal "eingeführt".
Wenn man sexuell oder mit Schimpfwörtern beleidigt wird, kann man denjenigen melden, was zum Schutz vieler Spieler führt. Auch warnt Howrse immer wieder vor "Virenverteilern" oder Menschen, die dir angeblich "Pässe" anbieten und du ihnen dafür nur dein Passwort sagen brauchst. Das finde ich gut vom Hersteller, denn wenn jemand dein Passwort kennt, könnte er einfach von deinem Konto aus Pässe kaufen und du müsstest bezahlen. Deshalb kannst du auch immer dein Passwort ändern.
Nebenbei (während es für kurze Zeit keine Aktion gibt) kannst du immer noch die Ziele zur Beschäftigung machen, was sehr viel Spaß macht, denn dadurch lernt man Howrse kennen. Wenn du später zu den erfahrenen Spielern gehörst, kannst du auch jüngeren Spielern helfen. Du kannst auch mit deinen Freunden schreiben (wie E-Mail-Adresse), aber nicht chatten. Das ist eigentlich auch sehr praktisch. Howrse ist zum Glück kostenlos.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

96

Gauda89

02. Februar 2012Online: Klasse Spiel!

Von :

Ich spiele Howrse nun schon eine ganze Weile. Am Anfang war es etwas langweilig, da ich nur ein Pferd hatte, aber mit der Zeit hab ich mir eine sehr gute Zucht aufgebaut.

Howrse startet immer viele Aktionen, bei denen man tolle Sachen gewinnen kann, die man sonst für echtes Geld kaufen müsste (Howrse an sich ist kostenlos). Es gibt viele Hilfen im Spiel, wenn man Fragen zum Spiel hat, werden sie immer kompetent beantwortet.

Neben dem normalen verpflegen der Pferde gibt es in vielen Reitzentrum-Foren viele kleine Spiele oder Wettbewerbe, bei denen man mitmachen und schöne Preise gewinnen kann.

Das ganze Spiel ist sehr vielseitig und Howrse lässt sich auch immer wieder neue Sachen einfallen, um die Spieler bei Laune zu halten (was sehr gut klappt). Ich kann es jedem empfehlen, es macht sehr viel Spaß und hat einen großen Suchtfaktor. Mich hat es voll erwischt.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

95

sarah001

23. Januar 2012Online: Anfangs Langeweile

Von :

Ich finde Howrse eigentlich klasse, nur am Anfang war mir oft langweilig. Ich hatte nur ein Pferd und konnte kaum etwas machen. Ich finde es eigentlich auch nicht so gut, dass man am Anfang nur mit Pässen und Aktivierungscodes weiter kommt. Besonders als Seltenspieler kommt man nicht so schnell voran, als wenn man sich täglich einloggen und spielen kann, weil es Dinge gibt, die man erst ab einer bestimmten Zugehörigkeit machen und kaufen oder ansehen kann. Andererseits hat man dann länger Spaß am Spiel und kann sich auch mal über etwas ärgern, dass man noch nicht machen kann. Man freut sich dann auch umso mehr, wenn man es dann endlich geschafft hat, z.B. sein Reitzentrum zu eröffnen.

Das, was mich am meisten ärgert, sind diese dauernden Abkürzungen. Man muss immer einen erfahreneren Spieler fragen, wenn man etwas nicht versteht. Wenigstens gibt es Spieler, die einem Fragen beantworten und helfen in eine Gruppe zu gelangen.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
1 von 1 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

99

Lalla222

23. Januar 2012Online: Klasse Spiel

Von :

Ich finde Howrse das Online-Spiel total klasse! Meine Freundinnen spielen das jetzt auch! Ich bleibe 100% dabei. Es macht total viel Spaß, wenn man sich um seine eigenen Pferde und Ponys kümmern kann. Man kann dort sogar ein eigenes Reitzentrum erstellen und dort Pferde anderer Spieler einstellen lassen!

Ich kann dieses Spiel nur weiterempfehlen! Egal ob man jung oder alt ist: Es macht immer Spaß! Die Fohlen sind auch so süß.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

99

Peatch

20. Juni 2011Online: Ein sehr empfehlenwertes Onlinespiel - Kostenlos!

Von :

Hallo,

Du hast Lust etwas mit Pferde, zu tun? Am besten kostenlos weil deine Eltern nicht auch noch Geld für Spiele im Internet ausgeben wollen? Nunja, da ist Howrse dann eine gute Wahl. In Howrse kannst du Pferde züchte, und wenn du Talent hast auch Felle entwerfen! Gestalte deine Seite, statte deine Pferde aus und Gewinne in vielen Aktionen Göttliche oder Spezielle Pferde. Lass deine Pferde auf der Rangliste von ganz Howrse erscheinen und werde zum belibtesten Spieler!

Allerdings will auch Howrse Geld verdienen, und bietet daher Pässe an. Mit ihnen kannst du viele Bonuspruduckte erwerben. Zum Beispiel dein Pferd unsterblich machen. Aber keine Sorge, auch ohne einen Pass kannst du dieses Spiel vollkommen geniesen.

Die Grafik ist ausgezeichnet, nur ist es blöd das manche Rassen gleich aussehen. Es gibt hier über 20 Rassen, und es kommen immer neue dazu.

Du kannst auch Nachrichrichten erstellen, oder ein Reitzentrum für andere Pferde erstellen.
Und noch was:
Wenn du dich einloggst bitte gleich

Schakiralein

eine Nachricht schreiben, denn die kann dir weiterhelfen, wenn du nicht weiterweisst.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

99

LiTTle_MiSS_Trouble

17. März 2011Online: unterhaltsames Spiel für junge & ältere Pferdefans

Von :

Ich finde das Spiel grundsätzlich sehr gut gelungen, schon alleine von der Grafik her. Die Steuerung ist mehr als einfach sodass man kaum etwas nicht verstehen oder vertauschen könnte. Falls doch kleine Probleme mit den Gameplay oder sonstigem auftreten sollten, sind dafür auch angemesse Threads in den Foren zu finden [oder wenn nötig, selbst ein Beitrag zum Problem zu verfassen]. Auch die vielen Pferderassen und die Göttlichen Pferde machen das Spiel zu einem tollen Erlebniss.
Vom Howrse Team wird auch immer wieder für Abwechslung gesorgt wie zB. durch Aktionen zu bestimmten Anlässen [Silvester, Valentinstag, Halloween etc.]

Kleiner Nachteil ist es sicherlich für manche Spieler, dass man die Pässe, welche tolle Boni für das Pferd bringen, für echtes Geld kaufen muss. [was andererseits auch notwendig ist, damit Howrse kostenlos bleibt] Auch wird es für jene sicherlich nicht leicht, so erfolgreich wie die Züchter mit Pässen zu werden, da man mit Pässen einfach mehr Vorteile hat.
Doch wer nur aus Spaß ein bisschen Züchten will und es nicht darauf anlegt es in die höheren Plätze der Rangliste zu schaffen, für den ist das Spiel auch ohne Pässe sehr unterhaltsam.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
1 von 1 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

99

SIRI111

21. Februar 2011Online: Ich liebe das Spiel

Von :

Ich liebe es, weil es eigentlich nie langweilig wird, weil jedesmal neue Aktionen kommen, neue Felle & Schwarzmarktartikel.
Und du hast eine große Auswahl an Zuchten!
Außerdem ist howrse.de super gestaltet, alle Seiten haben wunderschöne Grafiken!
Meiner Meinung nach hat Howrse einen Preis verdient dafür wie gute Arbeit sie leisten.
Ich Contra muss ich aber leider geben: Nur die guten Spielen die sowieso schon so viel gute Pferde haben bekommen immer mehr Göttliche, dabei brauen sie diese eh nicht!

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

90

Maliranda

22. September 2010Online: Nettes Spiel

Von (2):

Ich finde Howrse ist ein recht gelungenes "kostenloses" Spiel für größere Kinder, Jugendliche und Erwachsene.
Die meisten Pferderassen sehen gut aus, allerdings oft nicht wie die realen Vorbilder.

Das Züchten macht Spaß und dauert, verglichen mit Spielen wo die Fohlen nach einem Monat geboren werden, nicht lange. Schade ist es nur dass die Pferde jeden Tag viel besser werden, und man ohne Pässe nicht hinterher kommt.

bsp: Ich kaufe mir für 500Equus und 3 Pässe die beste Berber Zuchtstute auf dem markt.
Nach vielen Alterspunkten bekommt sie ein Fohlen dass ich für 1-2 Pässe verkaufen kann, wenn ich glück habe.
Zwei Tage später ist die Stute, und die Fohlen die sie noch bekommen könnte, keinen Pass mehr wert...
Und wenn man sich nicht vom realen Geld keine Gegenstände kaufen will, hat man keine Chance Ranglistenpferde zu Züchten.
Wer nicht zahlt muss meistens zum Spaß züchten.

Außerdem gibt es bei Howrse viele Aktionen bei denen Spieler, die keine Pässe kaufen dürfen/wollen, in die Röhre gucken.
Ein neues Göttliches Pferd gibt es nur wenn man Pässe im 35er Pack kauft, die neue Rasse gibt es nur für 10 Pässe.
Oder Glücksspiel:
Ein neues Spezielles Pferd gibt es nur wenn man es in einem Füllhorn findet.
Ein Fülli-ein Pass.
100 Pferde kann man finden und es gibt mehrere 1000 Spieler die mind. ein Fülli kaufen... für die meisten ein teurer Reinfall, weil es lange dauert Pässe ohne Geld zu bekommen.

Ein guter Zeitvertreib ist es auch ein Reitzentrum zu führen, dass man ohne Pässe zu Ruhm und Ehre führen kann. Man bebaut Wiesen und stellt personal ein, das aus anderen Spielern besteht. Leider hat der Job keine Auswirkungen auf dem Spieler weil man nichts tun muss.

Fazit:

Mir macht Howrse sehr viel Spaß, weil man viel machen kann, und es ständig neue Funktionen gibt!

Ist diese Meinung hilfreich?

mehr

Infos

  • Genre: Simulation
  • Release:
    2007 (Online)
  • Altersfreigabe: ab

Spielesammlung Howrse

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 6: Guitar Hero Bundle
Jetzt mitmachen!

Howrse in den Charts

Howrse (Übersicht)