Harry Potter - Quidditch-Weltmeisterschaft

Bilder

Alle Bilder

Meinungen

78

91 Bewertungen

91 - 99
(46)
81 - 90
(14)
71 - 80
(13)
51 - 70
(2)
1 - 50
(16)

Detailbewertung

Grafik: starstarstarstarstar 3.6
Sound: starstarstarstarstar 3.8
Steuerung: starstarstarstarstar 4.0
Atmosphäre: starstarstarstarstar 4.1
Jetzt eigene Meinung abgeben 4 Meinungen Insgesamt

80

Black-Dragon-927

23. Februar 2015PC: Sport mit Fantasy kreuzen, wer gewinnt?

Von (28):

Wenn man aus Harry Potter auch das letzte Geld der Fans holen möchte, dann nehme man das letzte noch nicht vermarktete Element und bringe es als Spiel raus. Diesen Eindruck könnte man zumindest gewinnen wenn man von einem reinen Quidditch Spiel als Konsolen Spiel spricht, doch der Schein trügt.

Mit dem Harry Potter Quidditch Spiel erreicht man jedoch nicht die Fan Gemeinde der RPG Spiele sondern eher Freunde der Sportspiele wie Fifa und Co. Da es nie einen 2. Teil gab, scheinen von diesen Sport Game Fans wohl eher weniger Leute dem Spiel eine Chance gegeben zu haben doch im Grunde weist es eine lückenlose und Simple Steuerung und eine gelungene Stadionatmosphäre des Quidditch Spiels um.

Ist man mit dem erlernen der Regeln und der Steuerung durch Hilfe der Schulteams erst mal fertig (wobei dieses schnell und relativ "Frust frei" geht), so geht es ans Herz des Spiel: Den World Cup, in welchem ihr mit den verschiedensten National Teams in unterschiedlichsten Stadien mit spannenden Team Fähigkeiten Punktet.

Übersieht man hier die graphischen Mängel im Publikum, die auf das alter des Spiels zurück zu führen sind und die nach einer gewissen Zeit doch etwas nervigen Sprüche der Stadienkommentartoren, hat man hier die best-mögliche Umsetzung des Spiel hin bekommen und auch einen relativ großen Spaß-Faktor.

Einziges wirklich nennenswertes Manko: Für die meisten wird es wohl zu viele verschiedene "Bild Karten" zum sammeln geben, da man um alle zu erhalten, quasi alle Teams durch den Cup führen müsste, was bei 16 Spielen pro Team mit einer ungefähren Laufzeit von 5-15 Minuten pro Spiel doch sehr lange dauert. Doch um immer mal wieder einen Turnierlauf mit einem Team zu machen, ist das Spiel sowohl für die "normalen" Fans der Serie, als auch fr die Fans der Sport Spiele eine gelungene Abwechslung.

Hinweis: Wer mehr am sportlichen Teil als an Harry Potter interessiert ist, sollte bei der PC oder PS2 Version bleiben. Die GBA/GBC Version lässt hier leider an Finesse missen.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

85

DJKaito

15. Dezember 2013XBox: Top-Spiel

Von (67):

In dem Spiel geht es nur um Quidditch. Jeder der Harry Potter kennt weiß was es damit auf sich hat und wer will nicht einmal Qidditch spielen? In anderen Spielen kann man ja nur den Schnatz hinterherjagen, hier wird richtig gespielt!

Im Menü gibt es mehrere Optionen: Hogwarts, WM (die zu Anfang noch gesperrt ist),(Querdditch wird später freigeschaltet), Schaukampf, Umkleide.

Spiel: Erst einmal sollte man Hogwarts wählen und sich die Regeln erklären lassen, die kinderleicht sind.
Dann kann man sich zwischen ALLEN Häusern entscheiden. Danach werden in dem Haus einzelne Übungen gemacht. Nach ein Paar Übungsstunden Sollte man alles gut können, außerdem gibt es Karten für Besondere Leistungen, bei den man verschiedene neue Übungen und Manschaften freischalten kann. Nach dem Training muss man den Pokal in Hogwarts holen ehe man an der WM teilnehmen darf.

Quidditch: Übungsplatz
Schaukampf: Hier kannst du gegen einen Freund oder gegen den PC/die Konsole antreten.
Umkleide: hier kannst du Speichern, Laden, Optionen verändern ec. Achtung!: wenn du ausmachst und am nägsten Tag weiterspielen möchtest musst du In der Umkleide den Spielstand Laden da du sonnst von forne anfängst!

Grafik: für 2003 eine sehr gute

Fun: Alleine: Wird nach einmal durchspielen Langweilig da die KI zu schwach ist, es sei denn man spielt auf dem högsten Schwierigkeitsgrat.
Mit einem Freund: Wenn er richtig gut ist kann es Stunden dauern bis ein Spiel fertig ist aber Fun macht es zu 100%.

Fazit: Ein gut Umgesetztes Spiel was aber alleine schnell langweilig wird da man damals kein Xbox Live/PS Network hatte. Gegen ein Remake ist nichts auszusetzten.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

89

Nelly98

04. August 2012PC: Quidditch im Wandel der Gezeiten

Von (17):

Also als richtiger Harry Potter Fan probiert man seit der Verfilmung von "Harry Potter und der Feuerkelch" irgendwo ein H. P. Spiel zu bekommen in dem man einfach nur Quidditch spielen kann.
Und hier ist es!
Was toll ist:
-man muss zunächst in Hogwarts den Quidditch Pokal gewinnen (man kann nicht nur Gryffindor spielen sondern auch die anderen 3 Häuser Slytherin, Hufflepuff und Ravenclaw) um zur Weltmeisterschaft zu kommen
-es gibt eine Vielzahl an Mannschaften, wobei Bulgarien erst freigespielt werden muss
-es ist ein tolles Feeling
-die Original Musik

Was nicht so toll ist:
-die Grafik ist überholt
-ich habe, als ich die Zwischensequenzen gesehen habe, das erste Mal Angst vor Hermine und Ron gehabt!

Ein nettes Spiel für alle H. P. und Quidditch begeisterten.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

99

binki

21. März 2011PC: Spielspaß - nicht nur für Fans

Von (4):

Harry Potter - Quidditch-Weltmeisterschaft ist meiner Meinung nach ein sehr gelungenes Spiel. Allr Haary Potter- Charaktere (wie z.B: Ludo Bagman, Marcus Flint, Victor Krumm und natürlich Harry Potter)werden richtig charakterisiert und kommen auch im Buch vor. Doch nicht nur Harry Potter Fans können sich freuen - schließlich kann man auch bei der Quidditchweltmeisterschaft teilnehmen und ein Land vertreten!

Die Steuerung ist schnell zu verstehen, und leicht anzuwenden. Grafik ist nicht die Beste, aber mit Liebe gemacht (außerdem ist das Spiel schon etwas älter). Der Spaßfaktor ist ganz weit oben, vorallem wenn man noch Anfänger ist, und es noch spannend bleibt wer jetzt gewinnt. Das ist meiner Meinung auch, das einzige Manko an der ganzen Sache: Die Schwerigkeitsstufen. Ich persönlich finde es viel zu leicht, und man muss sich schon sehr anstrengen mal nicht allein durch die Tore zu gewinnen, geschweigedenn zu verlieren.

Trotzdem macht es tierischen Spaß, denn man sammelt Quidditchkarten, die man nur durch Bestimmtes erreicht. Auch der Mehrspielermodus kann sich sehen lassen, nur die Steuerung hängt hier etwas hinterher. Doch alles nehme ich gerne in Kauf, Quidditch ist ein so spaßiger Sport, nicht nur in der Zaubererwelt.

Fazit: Für Harry Potter-Fans ein Pflichtkauf, für Andere auf jeden Fall kaufenswert (ist jetzt sicher nicht mehr teuer, so viel Zeit ist schon verstrichen).

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
1 von 1 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

mehr

Empfehlungen

Infos

  • Publisher: EA
  • Genre: Sport, Simulation, Casual
  • Release:
    07.11.2003 (PC, PS2, XBox, GBA, GC)
  • Altersfreigabe:
    ab 6(PC, PS2, GBA)
    ab (XBox, GC)
  • EAN: 5030932034397, 5030932034410, 5030932034427, 5030932034380

Spielesammlung HP - Quidditch-WM

Harry Potter-Serie



Harry Potter-Serie anzeigen

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 3: SteelSeries Gaming-Paket
Jetzt mitmachen!

HP - Quidditch-WM in den Charts

HP - Quidditch-WM (Übersicht)