Neue Artikel

Bilder

Alle Bilder

Meinungen

93

32 Bewertungen

91 - 99
(21)
81 - 90
(9)
71 - 80
(1)
51 - 70
(1)
1 - 50
(0)

Detailbewertung

Grafik: starstarstarstarstar 4.2
Sound: starstarstarstarstar 4.5
Steuerung: starstarstarstarstar 4.4
Atmosphäre: starstarstarstarstar 4.5
Jetzt eigene Meinung abgeben 4 Meinungen Insgesamt

90

Yo-Yo

21. März 2014XBox: Meine Meinung zu Jet Set Radio Future

Von :

Jet Set Radio Future war der Grund, warum ich mit dem Zocken angefangen habe.
Als ich es zum ersten Mal gespielt habe, war ich von dem Spiel richtig gefesselt. Ein verrücktes Inline-Skater Spiel mit tollen Charakteren, einem sagenhaften Soundtrack und einer abwechslungsreichen Story. Die Comic-Grafik hat sich abgesehen von Grafischen Verbesserungen gar nicht verändert, was ich sehr sehr gut finde. Eine große, bunte, offene Welt sorgt für einen langen Spielspaß. Und ohne den allseits bekannten DJ Professor K wäre das Spiel nicht mal halb so gut.
Meiner Meinung nach das beste Werk von SEGA und das beste Spiel der Welt. Es erstaunt mich nur das das Spiel nicht so bekannt geworden ist. Aber egal, Daumen Hoch für JSRF!

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
2 von 2 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

90

DJKaito

02. November 2013XBox: Sehr schönes Spiel

Von (67):

Jet Set Radio Future... ein Spiel das man haben muss wenn man eine Xbox hat und vorher eine Dreamcast hatte.

Grafik: Zeitlos, da der Comiclook nie alt wird. Einfach alles ist schon bunt und erinnert an Japan.

Steuerung: Etwas schwammig, aber noch gut. Problem, so wie auch schon in anderen Bewertungen beschrieben, ist der starke "Magnet" wenn man grindet...

Sound: Einer der Besten die es gibt, und auch ein richtiger Ohrwurm.

Story: Etwas lasch, aber nur etwas.
Noch was?: Schade ist das man keine Bewegungen beim Sprühen, so wie in Jet set Radio mehr machen, sondern nur eine Taste drücken muss.

Fazit: Ein Paar Verbesserungen hatten gemacht werden können aber im Großen und Ganzen ein gutes Spiel.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
1 von 1 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

60

Gerry1997

06. August 2012XBox: Da hätte ich mehr erwartet

Von (18):

Jet Set Radio Future ist ein Spiel mit einer Spielewelt, die eine gewisse Größe und auch einen eigenen Charme hat.

-Grafik-
Das Spiel kam 2002 auf den Markt und hatte für diese Zeit eine gelungene Grafik. Vieles wie Rohre oder Häuser waren oft verkantet, aber auch Passanten waren eckig. Generell wurde alles gut dargestellt und hatte durch die Ecken und Kanten etwas von Tokio.

-Sound-
Die Soundkulisse sowie Musik im Background wurde meiner Meinung nach nur mäßig umgesetzt, da sich eigentlich jede Frau und jeder Mann gleich anhört, genauso ist es bei Autos oder wenn ihr grindet.
Jedoch gibt es auch kleine "realistische" Soundumsetzungen, wie z.B. das ihr in einen Tunnel fahrt und alles was euer Charakter sagt durch den Tunnel, Kanal, etc. hallt. Außerdem wurden die Lieder die im Hintergrund laufen eigentlich auch gut ausgesucht, wobei sich manche Lieder wirklich nach japanischem Mainstream anhören.

-Physik-
Für mich war die Physik eigentlich der wichtigste Punkt im Spiel. Diese fand ich persönlich nicht schlecht umgesetzt, mich hat aber auch nichts vom Hocker gehauen. Das heißt, man fällt aus einer Höhe von zehn Metern und landet gechillt auf beiden Skates und geht nur kurz in die Knie - finde sowas nicht all zu realistisch. Doch weitgehend erlaubt die Spiel-Physik krasse Grinds und faszinierende Sprünge.

-Story-
Die Story ist ganz einfach langweilig und immer das Gleiche. Man muss irgendwelche Wände vollsprühen und Gangs jagen die aussehen wie Mumien oder blaue Panzer tragen. Da hatte ich mir mehr erhofft.

-Fazit-
Jet Set Radio Future ist ein Spiel für Zwischendurch, wenn man mal ein bisschen Skaten will. Mehr als Skaten ist aber auch nicht drin. Man kann selber keine Wand aussuchen und sie einfach besprühen. Ich meine, wenn ich Auto fahren will oder sonst irgendetwas, dann kaufe ich mir GTA, aber grundsätzlich hatte ich mir mehr erhofft von dem Spiel.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
0 von 3 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

96

Whiite_Flamingo

12. Juli 2010XBox: Nicht schlecht

Von :

Grafik: Die Grafik ist nicht so gut da man manchmal eckige Gesichter sieht..

Sound:
Man hört alles sehr gut und es hat auch ab und zu gute Musik.

Steuerung:
Mit der Steuerung läuft eigentlich alles ganz gut, einfach , dass es ein bisschen schwierig ist, wenn es 2 Stäbe sind, nicht zu grinden und genau dazwischen zu landen. Ich mach ne Zeichnung.

____
| |
| |
| | Hier wird es schwierig in die Mitte zu springen, weil der Grind wie ein Magnet ist..

Atmosphäre:
3 Sterne für die Atmosphäre.

Sonstiges:

Bugs:
Im Hochhausdistrikt hat es ja Kräne, aber vor der langen Stange hat es so wie graue teiler mit Lücken dazwischen...
Wenn man dort reinspringt macht das Männchen komische bewegungen.

Seltsamkeiten:
Wenn man im Hochhausdistrikt einen Mann versucht runterzuschupsen passiert, dass sobald er unten ist und man sich umdreht genau dieser Mann wieder an der gleichen Stelle ist!,
In Kibogaka Hill (oder wie diese Stadt heisst) wenn man versucht einen runterzuschupsen, kann es passieren, dass er in der Luft schwebt.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
0 von 1 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

mehr

Infos

  • Publisher: Atari
  • Genre: Action
  • Release:
    14.03.2002 (XBox)
  • Altersfreigabe: ab 6
  • EAN: 3546430025871

Spielesammlung Jet Set Radio Future

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 6: Guitar Hero Bundle
Jetzt mitmachen!

Jet Set Radio Future in den Charts

Jet Set Radio Future (Übersicht)