Jump Ultimate Stars

meint:
Famoses Anime-Kampfspiel mit furiosem Onlinemodus. Perfekt für den kurzwelligen Kampf, aber auch langfristig attraktiv.

Neue Tipps und Cheats

  1. Freezer-Codes
  2. Freischaltbares
  3. Kurztipps

Bilder

Meinungen

94

42 Bewertungen

91 - 99
(34)
81 - 90
(5)
71 - 80
(1)
51 - 70
(1)
1 - 50
(1)

Detailbewertung

Grafik: starstarstarstarstar 4.3
Sound: starstarstarstarstar 4.4
Steuerung: starstarstarstarstar 4.7
Atmosphäre: starstarstarstarstar 4.6
Jetzt eigene Meinung abgeben 2 Meinungen Insgesamt

95

Tweek_Tweak

08. August 2012NDS: Wenn sich Ruffy und Naruto die Hand geben

Von (37):

Von Naruto über Ruffy, Ichigo und Son-Goku sind alle namhaften Shounen-Manga Charaktere vertreten und treffen sich nun, um sich virtuell die Köpfe einzuschlagen.

Die Story dahinter? Durch die Jump Galaxie reisen und zahlreiche Missionen bestehen, etwa einen bestimmten Gegner erlegen oder eine gewisse Anzahl Münzen sammeln. Dabei kann man dann auch die verschiedenen Charaktere des Spiels freischalten, die sich in drei Kategorien unterteilen lassen:
-Kämpfer-Charaktere, die als Figuren spielbar sind
-Helfer-Charaktere, die dem Kämpfer mit diversen Aktionen in-game beistehen können
-Unterstützungs-Charaktere, die den Kämpfer indirekt unterstützen - etwa durch verbesserte Statuswerte oder zusätzliche Fähigkeiten

Zum Kämpfen muss man ein Deck erstellen, indem man die verschiedenen Charakter-Typen in eine Art Rahmen einsetzt. Je nach Kategorie verbrauchen sie unterschiedlich viel Platz, sodass jeder selbst entscheiden kann, ob lieber ein Deck mit vielen Kämpfern will, oder eines, das sich vielleicht nur auf einen Charakter konzentriert, dieser dafür aber mit kräftigen Verstärkungen ausgestattet ist.

Die Steuerung ist eine Mischung aus Tasten und Touchscreen, wobei die Tasten überwiegen. Für ein Prügelspiel ist das aber natürlich nichts Schlechtes. Die Grafik ist für ein DS-Spiel wirklich gut gelungen, auch viele der nur kurz zu sehenden Nebenfiguren sind detailreich gestaltet. Der Sound ist eingängig und passt jeweils zu der Kampfarena, in der man sich befindet. Es gibt viele Extras, etwa ein Quiz, Infokarten zu den Manga, aus denen die Charaktere stammen sowie die Musik aus dem Spiel zum freischalten.

Für die meisten Leute gibt es aber ein großes Manko: Das Spiel ist nur auf japanisch erhältlich, und wird wegen Lizenzrechten auch niemals in einer anderen Sprache erschienen. Das ist zwar schade, aber mit Walkthroughs etc wird sich auch der nicht-japanische Spieler zurechtfinden.

Fazit: Gelungener Prügler, der echten Shounen-Chame versprüht.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

99

Knorti

30. Juni 2011NDS: Einfach genial!

Von (4):

Jump Ultimate Stars ist, wie sein Vorgänger, einfach genial.

Das wahrscheinlich beste an diesem Spiel ist die Vielfalt der spielbaren Charaktere, die aus vielen verschiedenen Animes und/oder Mangas stammen. Die Steuerung ist sehr einfach und verwendet die Knöpfe sowie den Touchscreen. Die Grafik ist zudem, für den DS, äußerst gut.
Man kann sich sein Team aus Kämpfern frei zusammenstellen aus 3 verschiedenen Arten von Kämpfertypen. Es gibt den normalen Kämpfer, den man selbst steuern kann, den Kämpfer der auf Knopfdruck herbeispringt und kurz angreift und den Unterstützer, der einzig dazu da ist um den Kämpfer zu stärken und zu verbessern.
Man kann also ein Team zusammenstellen, dass auf viele Kämpfer ausgelegt ist oder eines mit nur einem Kämpfer, dafür aber mit mehreren Unterstützern.

Es gibt verschieden Spielmodi: eine Story, Training, normale Kämpfe und Turnier.
In der Story reist man von einem Planeten zum nächsten und kämpft auf den Planeten gegen Charaktere eines bestimmten Animes. Wenn man dabei noch verschiedene Aufgaben erfüllt bekommt man Punkte, die man in die Verbesserung seines Teams investieren kann.
Bei den Kämpfen selbst gibt es auch verschieden Arten. Nämlich Punktejagd, Deathmatch und etwas ähnliches wie Capture-the-Flag, bei dem man 5 Gegenstände einsammeln muss.

Alles in allem ist das Spiel sehr gut.
Es gibt nur einen ganz großen Makel.
Es ist leider nur auf japanisch verfügbar.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

mehr

Empfehlungen

Infos

  • Genre: Jump & Run
  • Release:
    21.11.2006 (NDS)
  • Altersfreigabe: ab
  • EAN: 4902370515572

Spielesammlung Jump Ultimate Stars

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 9: Audio-Paket
Jetzt mitmachen!

Jump Ultimate Stars in den Charts

Jump Ultimate Stars (Übersicht)