Bilder

Alle Bilder

Beschreibung

Als ob seine furiosen Leinwandabenteuer nicht genügen würden, treibt Captain Jack Sparrow nun auch noch auf den heimischen Konsolen sein Unwesen und tut das, was ein Pirat nunmal am besten kann: Auf Schatzjagd gehen, siegreich Schlachten bestehen, Schiffe entern und den einen oder anderen Schnaps vernichten.

Im klassischen Action-Adventure-Stil wird der Spieler in die Handlung des ersten Teils der Filmvorlage entführt, auch wenn hier der Verlauf etwas anders ausfallen mag. Denn es ist Jack Sparrow höchstselbst, der etwas "geschönt" seine eigene Legende erzählt. Und die beginnt zusammen mit Will Turner direkt am Galgen. Somit wird dem Spieler rückwirkend gezeigt, wie es zu dieser misslichen Lage kommen konnte.

Für genügend Abwechslung ist dabei gesorgt, denn wahlweise kann auch die Figur Will Turners gesteuert werden, was auch einen gänzlich anderen Fechtstil mit sich bringt. Und der sollte schnell erlernt sein, denn die Schar der Gegner ist zahlreich: Ob bösartige Piraten, unzählige Soldaten oder geheimnisvolle Eingeborene, es finden sich genügend Widersacher, die mit unseren helden noch die eine oder andere Rechnung offen haben. Dabei dienen die Waffen nicht bloß der Selbstverteidigung, sondern sind auch zur Überwindung von Gegenständen oder einer erfolgreichen Schatzhebung äusserst probate Instrumente. Ein besonderes Schmankerl bietet die Synchronisation: Wahrescheinlich wird es jedem gestandenen Fan die Freudentränen in die Augen treiben, wenn er die liebgewonnenen Stimmen des Films auch in diesem Spiel präsentiert bekommt.

Meinungen

76

43 Bewertungen

91 - 99
(13)
81 - 90
(4)
71 - 80
(15)
51 - 70
(7)
1 - 50
(4)

Detailbewertung

Grafik: starstarstarstarstar 3.5
Sound: starstarstarstarstar 4.0
Steuerung: starstarstarstarstar 4.0
Atmosphäre: starstarstarstarstar 3.9
Jetzt eigene Meinung abgeben 2 Meinungen Insgesamt

53

LeaGarland

13. September 2014PS2: Typisches Spiel zum Film

Von (5):

Ich habe jetzt wirklich nichts Großartiges erwartet, da ich mit Spielen zu Filmen (o.ä.)
kaum gute Erfahrungen gemacht habe, und ich wurde in meiner Erwartung bestätigt.

Die Grafik des Spiels sieht wirklich sehr unfertig aus.
In den "guten" Sequenzen (von denen es ganze 2 gibt) geht es gerade noch klar,
aber das haut einen wirklich nicht vom Hocker.

Ich finde das Spiel sehr schwer und das ist normalerweise etwas, das ich begrüße.
Aber wenn die Steuerung derart harkt und das Spiel so, (ja doch, es ist wirklich :)dilletantisch
gemacht ist, wird das schnell zum Aufreger.

LEGENDE DES JACK SPARROW ist ein Spiel dass mir so verdammt
oft abgestürtzt ist, dass es schon an's Lächerliche grenzt.

Ein Pluspunkt am Game ist jedoch, dass man die komplette Story zu zweit spielen kann.
Mit viel Tolleranz und zwei zugedrückten Augen, kann das viel Spaß bringen.
(Der dann zwar meistens durch Abstürze unterbrochen wird, aber das hatten wir bereits)

Außerdem haben fast alle Figuren ihre original Synchronstimmen, was ziehmlich cool ist.

Das Spiel erhält von mir eine 53% Wertung, da ich es für unfair halte, es mit "normalen" Game-Titeln zu vergleichen.
Ich sehe es jetzt einfach mal nicht als Spiel, sondern als Merchandise zu FLUCH DER KARIBIK.
Für ein Spiel zum Film, hat es seine Anforderungen eben halb erfüllt aber ich würde es ehrlich Keinem empfehlen.
Fans (und eigentlich auch allen Anderen) rate ich eher zum Kauf von FLUCH DER KARIBIK - LEGO

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

40

Mik0012

14. April 2012PS2: Nicht so gut

Von (5):

Story
Jack Sparow(sorry Captain Jack Sparow) und Will Turner wurden nach einen Schatz raub auf Port Royal zum Tode verurteilt. Jack bat zu erzählen wie es Wirklichkeit geschehen war um ihre Unschuld zu beweisen und erzahlt viele Märchen. Die Story erinnert stark an dem ersten Teil von Fluch der Karibik (Film) und wer in gesehen hat
wirt merken was die beiden für lügen erzählen.

Gameplay
Das Gameplay wirt schnell langweilig denn es besteht nur aus Rumgemezle. Man kann sich frei bewegen
und zwischen den Character wechseln man ist nämlich immer zu zweit wobei es drei verschiedene Figuren gibt:
Jack Sparow, Will Turner und Elizabeth Swann. Zudem gehört dass jede Figur Updates hat die man mit Goldstücken die man in Truhen, besiegten Feinden und in Gegenstände findet. Spaß hat man erst wen man zu zweit spielt.

Präsentation
Das Gameplay ist beinahe furchtbar die Grafik währe selbst auf den Nintendo DS besser (OK das ist ein bisschen
übertrieben) der Sound ist als einziges wunderbar. Insgesamt macht das Spiel wirklich erst Spaß wenn man es zu
zweit durchspielt(ist auch wesentlich leichter) Für Fluch der Karibik Fans ist es ein blick wert, Für alle anderen Hände weg.

Score

Gameplay 15/50
Grafik/Sound 21/30
Wiederspiel wert 4/20
______________________
gesamt 40/100

Sterne: **

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

mehr

Infos

  • Publisher: Ubisoft
  • Genre: Action Adventure
  • Release:
    27.07.2006 (PC, PS2)
  • Altersfreigabe: ab 12
  • EAN: 4020628981402, 3307210250025

Spielesammlung Legende des Jack Sparrow

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 10: Skylanders Imaginators
Jetzt mitmachen!

Legende des Jack Sparrow in den Charts

Legende des Jack Sparrow (Übersicht)