Neue Artikel

Bilder

Alle Bilder

Beschreibung

Nachdem es die Lemmings auch schon für den PC gab, kam es nun auch auf der Handheld Konsole von Sony heraus, der PSP. Es ist der erste Teil von Lemming auf der PSP.

Ziel des Spieles ist es, seine Armee von kleinen, niedlichen Lemmingen vom Anfangspunkt bis zum Endpunkt zu bringen. Dabei sollte man so wenig Lemmings wie möglich verlieren, denn oft lauern Fallen wie zum Beispiel Abgründe auf die Lemminge. Man bekommt vor jedem Level gesagt, wie viele Lemminge überleben müssen um das Level erfolgreich zu beenden. Lemming ist leicht zu erlernen aber doch sehr schwer zu bedienen, denn man muss verschiedenen Lemminge so einsetzen, dass viele von Ihnen überleben. Es gibt Blockierer-, Kletter-, Fallschirmspringer-, Athlet- (Kletter und Fallschirmspringer), Brückenbauer-, Bergmann-, lebende Bombelemming. Doch all diese Fähigkeiten stehen nur in begrenzter Anzahl zur Verfügung. Aber in aller Regel braucht man in einem Level nie alle Fähigkeiten, sondern immer nur bestimmte. Doch das schwierigste am ganzen Spiel ist das Timing. Wenn zum Beispiel ein Lemming auf ein Hindernis zuläuft, dass man sprengen muss, so muss sich der Lemming in eine Bombe verwandeln. Doch der Harken ist, dass die Bombe erst fünf Sekunden nach der Legung zündet. Dann sollen natürlich die Lemminge nicht im Weg sein, denn sonst bekommen sie eine ordentliche Ladung Sprengstoff in ihren Lemminghintern.

In der PSP Version kann man in über 100 Level seine Strategien beweisen. Ein neues Feature der PSP Version ist der Leveleditor, mit dem ihr Euch Euren eigenen Level kreieren könnt. Diesen speichert Ihr dann auf Eurem Memory Stick und könnt das Level dann, dank der W-Lan Unterstützung der PSP in die Lemming Community im Internet hochladen.

Meinungen

73

57 Bewertungen

91 - 99
(25)
81 - 90
(7)
71 - 80
(10)
51 - 70
(5)
1 - 50
(10)

Detailbewertung

Grafik: starstarstarstarstar 3.3
Sound: starstarstarstarstar 3.4
Steuerung: starstarstarstarstar 3.7
Atmosphäre: starstarstarstarstar 3.7
Jetzt eigene Meinung abgeben 3 Meinungen Insgesamt

96

Frankies_Testwelt

08. März 2013PC: Sie rennen unaufhaltsam

Von (57):

Natürlich muss man sich auch mal an Klassikern halten, denn Lemmings ist ein Spiel, das nie seine Faszination verlieren wird. Mittlerweile gehört das Spiel längst zur Abdonware, und ist in einer Freewareversion kostenfrei im Internet erhältlich. Trotzdem sollte man sich die Zeit nehmen, und auch mal über die alten Titel ein paar Worte verlieren.

Eine Tür aus dem Nirgendwo öffnet sich, und die Lemminge fallen ins Spiel. Diese laufen immer weiter, egal was ihr tut, und es gibt nur eine Möglichkeit ihre Aktionen zu beeinflussen. Ihr könnt euren Lemmingen verschiedenste Fähigkeiten geben, die über buddeln, Fallschirmspringen und Klettern bis hin zu Brückenbauen reichen. Das Problem an der Sache ist das eure Spielfiguren immer weiterlaufen, egal ob sie in Lava rennen, oder von einem Berg hüpfen, und damit ihr leben beenden.

Lemmings ist ein Reaktions, und Denkspiel in einem. Ein absoluter Klassiker aus einer zeit in der es noch nicht wichtig war, die beste Grafik zu bieten. Natürlich ist es heute nicht mehr zeitgemäß, und natürlich auch nicht der Sound, aber dennoch ist es einen Blick wert, denn dieses Spiel, das bereits auf dem Gameboy erschienen ist, auf dem Amiga, dem PC und jede Menge anderen Konsolen, kann auch heute noch begeistern.

Sicherlich ist es kein hochwertiges, geniales Superspiel, aber trotzdem ist das Spielprinzip auch heute noch wirklich abhängigmachend. Vielleicht ist das Spiel heute absolut veraltet, aber vielleicht solltet ihr doch nochmal einen Blick reinwerfen, denn Lemmings macht auch heute noch jede Menge Spaß, ich habs gerade erst ausprobiert. Mit diversen Tools kann man alte Dos Spiele auch heute noch lauffähig machen. Also schaut einfach mal rein, es lohnt sich, und kosten dürfte es wirklich nichts.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

79

felih99

03. August 2012PC: Der Klassiker zieht die Spieler in den Bann

Von (7):

Vor Kurzem habe ich mir das Spiel, nach welchem ich in meiner frühen Kindheit schon fast süchtig war wieder geholt. Und es hat nach wie vor diese Magie!

Mittlerweile habe ich schon wieder 98 Level, in mühevoller Arbeit gelöst. Und jetzt? Ich scheitere wie damals schon, an diesem verflixten Level 99, das mich einfach überfordert!

Lemmings ist einer der großen Spiele-Klassiker und es macht einfach einen riesen Spaß, trotz der Tatsache, dass es extrem simpel aufgebaut ist. Die grünen Pixel-Männer ins Ziel zu befördern, erfordert viel Zeit und Ausdauer sowie ein kluges Köpfchen.

Klar ist das Spiel alt. Ja, das merkt man auch. Aber genau das ist der geniale Flair in Lemmings. Ich find's einfach extrem spaßig für zwischendurch. Aber für den Zocker, der rein auf Action steht ist es natürlich nicht perfekt geeignet!

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

87

FloZocker08

18. März 2011PSP: Mittlerweile ein Videospiele-Kult

Von (21):

Die Lemminge - mittlerweile ein Videospiele-Kult. Und die PSP-Version des beliebten Spieleprinzips macht dabei fast alles richtig. Aber halt, ihr kennt die Lemminge noch gar nicht? Im Grunde ist es ganz simpel: Sie kommen, sie laufen, sie sterben. Zumindest wenn ihr sie nicht daran hindert in Fallen, Lavabecken und andere Gefahren zu wuseln. Wie ihr das macht? Für Ordnung sorgen!

In jedem Level müsst ihr eine bestimmte Anzahl an Lemmingen in einem knappen Zeitraum zum Levelausgang bringen, und zwar indem ihr den Lemmingen Aufgaben zuteilt. So funktioniert ihr einen Lemming zum Stopper um, der stehenbleibt und alle auf in prallenden Lemminge in die andere Richtung zurückschickt. Oder die Bomben-Lemminge, die sich sprengen, um ihren Artgenossen den Weg frei zu machen.

Und wenn eure nichtsahnende Reisegruppe auf einen Abgrund zumarschiert stattet ihr sie mit einem Regenschirm aus, der den Fall abbremst - natürlich. Doch ihr Einsatz will wohlüberlegt sein, denn ihr dürft nur eine bestimmte Anzahl von Aufgaben zuteilen. So müsst ihr Levels nur mit Schaufel-Lemmingen absolvieren.

All das funktioniert gewohnt gut, man kann das Spiel pausieren und weiterlaufen lassen, die Steuerung ist schnell begriffen, die Grafik wirklich putzig. Für Unterhaltung ist also in den hunderten vorgefertigten Levels gesorgt - die noch dazu wirklich haarsträubende Namen tragen, wie zum Beispiel "Nightmare on Lem Street".

Doch diese perfekte Umsetzung entfaltet ihr volles Potenzial erst in Verbindung mit dem umfangreichen Level-Editor. Alles, was irgendwie im Spiel vorkommt, dürft ihr auch verbauen. Ihr legt Start- und Zielpunkt fest, das Zeitlimit, die Anzahl der Lemminge, die ankommen müssen, sowie die Anzahl derer, die gespawnt werden und auch, in welcher Geschwindigkeit neue Lemminge spawnen und die Vorgabe, welche Aufgabe wie oft vergeben werden darf - eurer Kreativität werden keine Grenzen gesetzt und die Motivation steigt ins Unermessliche!

Kaufen, staunen, Spaß haben!

Ist diese Meinung hilfreich?

mehr

Infos

  • Publisher: Psygnosis Sony
  • Genre: Geschicklichkeit, Echtzeitstrategie
  • Release:
    1991 (PC, NES, Amiga)
    23.03.2007 (PS3)
    18.10.2006 (PS2)
    15.03.2006 (PSP)
    1992 (SNES, MD, MS, GG)
    1994 (C64)
  • Altersfreigabe:
    ab (PC, PS3, PS2, PSX, GB, SNES, NES, MD, MS, GG, Amiga, C64)
    n/a(PSP)
  • EAN: 8715686005134, 0711719692577, 0711719643265

Spielesammlung Lemmings

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 9: Audio-Paket
Jetzt mitmachen!

Lemmings in den Charts

Lemmings (Übersicht)