Metroid Fusion

Bilder

Alle Bilder

Beschreibung

Samus Aran kehrt zurück und feiert ihr Debüt auf dem Game Boy Advance. In ihrem neuesten Abenteuer kehrt sie auf den Heimatplaneten der Metroids zurück um ein Forscherteam sicher durch die gefährlichen Ebenen zu führen. In einer Höhle entdeckt man eine Kreatur die von einer seltsamen Substanz befallen wurde und die kurz darauf Samus angreift und verwundet.Der Virus mit dem sich dabei Samus infiziert hat zersetzt Teile ihres Anzuges und setzt sich an ihren Körper fest. Die einzigste Hoffnung sehen die Ärzte noch darin ein Serum zu spritzen das aus der DNA von Metroid Larven gewonnen wurde. Samus Aran überlebt doch ihr Anzug und die meisten ihrer Waffen sind zerstört und werden aus Forschungszwecken auf die Raumstation gebracht.Doch der Virus lebt weiter und verbindet sich mit dem Anzug und den Waffen von Samus. Die daraus resultierenden Ergebnisse sind verheerend - Mutationen nehmen die Raumstation in Besitz und eine exakte Kopie von Samus mit all ihren Fähigkeiten entsteht.Nun ist es Samus Aufgabe nicht nur lebend aus der Raumstation zu kommen sondern obendrein noch das Mutagen X aufzuhalten. Diese Mission erweist sich aber zunächst als sehr schwer bis schier unmöglich da Samus zunächst Teile ihrer alten Ausrüstungen zurück bekommen muss die es bei bestimmten Ladestationen gibt deren Weg stark versperrt ist.Metroid Fusion bietet nicht nur ein einmaliges Metroid Flair sondern erzählt noch die spannende Geschichte um Samus Aran und ihrer Verbindung zu den Metroid weiter. Mit neuen und verbesserten Fähigkeiten tritt sie gegen Horden von verschiedenen Kreaturen an und bekämpft besonders starke Endgegner.

Meinungen

94

104 Bewertungen

91 - 99
(83)
81 - 90
(17)
71 - 80
(3)
51 - 70
(0)
1 - 50
(1)

Detailbewertung

Grafik: starstarstarstarstar 4.3
Sound: starstarstarstarstar 4.3
Steuerung: starstarstarstarstar 4.5
Atmosphäre: starstarstarstarstar 4.7
Jetzt eigene Meinung abgeben 3 Meinungen Insgesamt

95

EVA-03

17. Dezember 2011GBA: Die Wiedergeburt

Von (25):

Die Metroid-Reihe zählt seit jeher zu den "erwachseneren" Franchises von Nintendo, sowohl was Gameplay als auch Artmosphäre angeht. Fusion macht da keine Ausnahme, im Gegenteil: Die Raumstation, die man in diesem Serienableger erkundet, ist zwar kleiner als Planet Zebes aus Super Metroid oder Tallon IV aus Metroid Prime, dafür aber äußerst abwechslungsreich und stimmig in Szene gesetzt. Wieder gibt es verschiedene Gebiete wie ein Unterwasserkomplex, eine Eiswüste und eine an Norfair angelehnte Lavaregion.

Samus ist in diesem Spiel im Prolog knapp dem Tode entronnen: Sie wurde mit einem "X"-Parasiten infiziert, und nur eine Impfdosis aus Metroid-Serum konnte ihr Leben retten. Besagte X haben mittlerweile auch die Weltraumstation BSL erreicht und sowohl Lebewesen als auch Personal infiziert. Unter Anweisung ihres neuen Computers streift Samus nun durch die verseuchte Station. Da die X die genaue physische Erscheinung und Stärke eines Opfers kopieren können, bekommt es Samus mit einem Klon ihrer selbst zu tun, der, im Gegensatz zu ihr, über ihre volle Kampfstärke verfügt.

Diese und andere Elemente sorgen dafür, dass Fusion über eine sehr dichte und auch unheimliche Atmosphäre verfügt. Die mutierten X sind dermaßen bizarr, dass man sich unweigerlich an Science-Fiction Klassiker wie "Alien" erinnert fühlt. Auch die Story kann mit einigen Wendungen überraschen und fesselt bis zum Schluss an den Bildschirm. Lediglich die Leitung durch den Computer kann für Fans der Serie ungewohnt und nervig sein, allerdings finden so auch Anfänger leicht ins Spiel.

Die Steuerung ist ausgezeichnet, lediglich der Wall-Jump und der Bombensprung steuern sich etwas ungewohnt. Die Grafik ist für GBA-Verhältnisse auf sehr hohem Niveau und wird meiner Meinung nach nur durch den Nachfolger "Zero Mission" getoppt. Der Sound ist klasse und passt wunderbar zum Setting.

Fazit: Muss man als GBA-Besitzer zumindest einmal gespielt haben!

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

99

ml-2010

28. Oktober 2011GBA: Ein Meilenstein in der Geschichte des Gameboys

Von (3):

Dieses Spiel hat Meilensteine in der Geschichte des Gameboy Advance gesetzt, meiner Meinung nach. Die Grafik war im Erscheinungsjahr extrem gut für den GBA. Und auch nicht nur von Seiten der Grafik her überzeugt dieses Spiel. Am beeindruckensten ist wohl die düster-gruselige Atmosphäre. Im Spiel gibt es oft Schockmomente, wo einem das Herz kurz stehen bleibt und es ist in einem Spiel nun wahrhaftig nicht einfach hinzubekommen, das es dem Spieler gruselt. Hier gelingt es allerdings wunderbar.

Meiner Ansicht nach ist dieses Spiel auf keinen Fall für Sechsjährige geeignet, nicht wegen der Gewalt, die gezeigt wird, sondern eher wegen des fehlenden Verständnisses. Die Story des Spiels, die nebenbei bemerkt einfach genial ist, ist nichts für Kinder, da sie doch ziemlich kompliziert ist.
Für diejenigen, die zu Anfang nicht sehr begeistert von der Story sind, rate ich nur, weiter zu spielen, da sie an einem bestimmten Punkt eine überraschende Wendung nimmt und somit nur noch mehr begeistert. Vom Gameplay her ist es wohl kaum mehr als ein gewöhnliches Action-Adventure, überzeugt jedoch durch Umfangreichtum und seine geheimnissvolle Atmosphäre.

Dieses Spiel kann ich nur jedem 2D- Action-Adventure-Fan empfehlen und auch denjenigen, denen solche Spiele nicht unbedingt gefallen, kann ich nur raten es zumindest einmal zu versuchen, es lohnt sich wirklich. Meiner Ansicht nach das beste Spiel, dass es jemals auf dem Gameboy Advance gegeben hat.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

95

MetroidFusion

23. Februar 2010GBA: Metroid Fusion

Von (8):

Geiles Spiel! Ich finde Metroid Fusion ist eines der besten Spiele der Metroid Serie. Die Grafik ist für ein GBA Spiel Hammer, der Sound ist sehr passend zur jeweiligen Situation und die Atmosphäre ist einfach genial. Vorallem die Schockmomente in denen man das SA-X trifft, sind sehr gelungen. Wer Metroid mag, muss es unbedingt gespielt haben!

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
1 von 1 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

mehr

Infos

  • Publisher: Nintendo
  • Genre: Action Adventure
  • Release:
    03.04.2014 (Wii U)
    30.11.2002 (GBA)
  • Altersfreigabe:
    ab (Wii U)
    ab 6(GBA)
  • EAN: 0045496731847

Spielesammlung Metroid Fusion

Metroid-Serie



Metroid-Serie anzeigen

Metroid Fusion in den Charts

Metroid Fusion (Übersicht)