Metal Gear Solid 4 - Guns of the Patriots

meint:
Spielerischer Meilenstein und gleichzeitig würdiger Abschluss der Serie. Endlich mit Online-Modus. Test lesen

Neue Videos

Bilder

Alle Bilder

Beschreibung

Die beeindruckende Geschichte von Metal Gear Solid holt zum großen finalen Schlag aus. Der Meister der Taktik-Shooter Hideo Kojima lässt es noch einmal so richtig krachen und schickt den großen Kriegsveteranen Solid Snake auf seine letzte große Mission.

Dieses Meisterwerk wird Fans der MGS-Saga mit einer großartigen, packenden Story und beeindruckender Grafik für viele Stunden am Monitor fesseln. Die absolut wegweisende Präsentation, die hochauflösende Grafik und die spannende Inszenierung suchen wieder einmal ihres gleichen und machen MGS4 – Guns of the Patriots zu einem würdigen Schlusspunkt der Metal Gear Saga. Solid Snake zeigt allen, das er auch im Alter nichts verlernt hat und lässt es noch ein letztes mal so richtig krachen.

Alte Bekannte werden wiedergetroffen, neue Bedrohungen kommen ans Tageslicht und alle Fragen werden beantwortet. Der Kreis schließt sich und Metal Gear Fans - aber auch Neueinsteiger ins Action und Taktik-Shooter Genre - werden gleichermaßen bedient. Metal Gear Solid – Guns of the Patriots überzeugt auf ganzer Linie und setzt wiedermal neue Maßstäbe.

Für Fans des Epos bietet MGS 4 den perfekten Abschluss der Metal Gear Reihe, für Einsteiger bietet sich die Gelegenheit komplett in die Welt von Metal Gear Solid einzusteigen und sich durch alle Episoden zu kämpfen und mit MGS 4 direkt die Antwort auf alle ungeklärten Fragen zu bekommen.

Hideo Kojima übertrifft sich selbst und lässt ein Feuerwerk an Aktion, Spannung und Storyline abbrennen, das noch in Jahren seines Gleichen suchen wird. Ein uneingeschränkt zu empfehlendes Meisterwerk dieses Genres.

Meinungen

93

782 Bewertungen

91 - 99
(674)
81 - 90
(56)
71 - 80
(19)
51 - 70
(4)
1 - 50
(29)

Detailbewertung

Grafik: starstarstarstarstar 4.7
Sound: starstarstarstarstar 4.7
Steuerung: starstarstarstarstar 4.5
Atmosphäre: starstarstarstarstar 4.7
Jetzt eigene Meinung abgeben 29 Meinungen Insgesamt

98

RehwillererTyp

14. August 2014PS3: Danke Solid Snake, danke Hideo Kojima

Von (48):

Was passiert wenn man ein japanisches Kind vor dem Fernseher setzt als Babysitter? Entweder sie werden Psychopathen oder Spieleerfinderlegende. Hideo Kojima ist ganz klar der besser gesinnte Typ von Kind vor Glotze. Mit Metal Gear erschuf er eine Serie, die selbst junge Menschen in seinen Bann zieht. Und mit Metal Gear Solid 4 gelang es Kojima die bombastische Story um Solid Snake gekonnt zu beenden. Dass das Spiel ganz großes Kino ist, ist bestimmt jeden klar. Und dennoch sind wir alle immer wieder von diesem Phänomen überrascht wie besser und besser jeder Teil wird.

Metal Gear, die Reihe, die mich mehrere Dinge unbewusst beibrachte. Wie man leben sollte und wie wichtig der Frieden ist. Metal Gear Solid 4, das Spiel, dass mein liebster Metal Gear Teil ist. Das Spiel, dass super Action, super Charaktere, gelungene Witze, super Story und als erster Metal Gear Teil eine Perfekte Steuerung besitzt. Metal Gear Solid 4, das Spiel, das so gut war, dass ich es mehrmals durchspielen musste, so oft das ich fast alle Dialoge auswendig konnte. Das Spiel, dass das beste der Playstation 3-Ära war. Das Spiel, dass mich traurig, glücklich und andere Emotionen aufleben lies.

Hideo Kojima, der Mann, der mir es möglich gemacht hat, dieses Meisterwerk miterleben zu dürfen. Ihm gehört Respekt gezollt. Der Mann, der höchstwahrscheinlich die traurigste Kindheit hatte, ist dran Schuld, dass diese Meisterwerke so gut sind. Kojima, der Mann hinter Metal Gear, ich will nur eins zu dir sagen: Danke für dieses Meisterwerk, dein Lebenswerk, danke für alles.

Bleibt nur noch eins zu sagen: The Phantom Pain beende bitte alles, dass Metal Gear vorher ausgezeichnet hinbekommen hat. Nämlich die geile Geschichte.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

99

ceeday92

28. Juli 2014PS3: Überragend, Meilenstein, Mega

Von (2):

Teil 4....leider nicht viel Hype bekommen aber mehr als nur ein Geheimtipp ! es ist grandios mehr Film als Spiel hatte mich damals aber nicht gestört den für sowas ist nunmal Metal Gear Solid bekannt , komplexe charaktere, geile story, überragende atmospähre die infach fesselt !

jeder der teil 1-3 gezockt hat muss das hier selbstverständlich auch zocken sonst wäre das ne bildungslücke !

grafik top für die ps3 , sound wie immer super, gameplay angenehm und locker

zum inhalt will ich micht jetzt nicht kurzfassen jeder sollte das game selber spielen und erleben !

ich selbst habe als snake fan ca. zum ende des spiel 3x geweint weil er sich mit diesem spiel "verabschiedet" hat ....

einfach gesagt super game,zockt es unbedingt !

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

96

Valarr

08. März 2013PS3: Ende einer Ära

Von gelöschter User:

Mit Metal Gear Solid 4 Guns of the Patriots beschließt Hideo Kojima die Geschichte um Solid Snake. Das Spiel ist inzwischen nicht mehr das neuste auf dem Markt, 5 Jahre hat das Spiel schon auf dem Buckel.

Die Story ist einwandfrei, es gibt nichts in der Spielewelt was meiner Meinung nach damit mithalten kann. Und genau das könnte aber auch für manche ein Problem sein: die Zwischensequenzen sind zu lang. Als Metal Gear Fan teile ich die Meinung nicht, ich liebe diese Sequenzen auch wenn sie manchmal lange dauern. Durchaus verstehen kann ich aber die Leute doch, wenn sie eher von dem spielen selbst unterhalten werden wollen als von der Geschichte. Aber wer die alten spiele gekannt hat, der will sich das Finale Solid Snake vs Liquid Snake sicher nicht entgehen lassen.

Vom Spielgefühl her gibt es kaum was zu meckern. Wer auf Stealth-Action steht wird durch die neuen Möglichkeiten die man hat um sich zu verbergen begeistert sein. Grafisch muss man ganz klar sagen, dass das Spiel heute immer noch sehr ansehnlich ist und viele heutige Spiele immer noch in die Tasche steckt.
Die Boss kämpfe sind eine Sache für sich: Einerseits finde ich es doch an machen stellen eintönig, da die sogenannten Beauty and the beasts sich doch sehr ähneln, auch wenn jede davon eine tolle Hintergrundgeschichte hat. Andererseits sind manche Boss kämpfe atemberaubend, wenn man z.b. mit dem Metal Gear aus dem ersten Teil gegen den Metal Gear aus dem zweiten Teil kämpft.

Metal gear Solid 4, damals wie heute ist immer noch eines der besten PS3 titel und wird es immer bleiben. Die Story, die präzise Steuerung und die bombastische Grafik sucht seinesgleichen. Selten wurde ich je so in den Bann eines Spieles gezogen. Durch die neu hinzugefügten Trophäen hat man außerdem nun wieder etwas neues im Spiel, was wieder frischen Wind bringt. Absolute Kaufempfehlung.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
3 von 3 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

87

iceboy8433

17. Februar 2013PS3: Super für Taktikfans

Von (17):

Mit MGS 4:GotP erfahren wir von Snakes zukunft (blablablablablabla....). Die Grafik ist überdurchschnittlich und die Untertitel könnten selbst die seltsamsten Wörter übersetzen

Die Steuerung ist etwas gewöhnungsbedürftig und für Anfänger ist eine kleine Lernzeit notwendig, um nicht sofort zu verrecken.
Prallgefüllt mit geistesgestörten Androiden: Raging Raven, Laughing octopus, Crying Wolf und Psycho Mantis.

Eine kaufempfehlung für Taktikfans aber ansonsten etwas schwierig

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
1 von 2 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

93

daddelsuschi

26. November 2012PS3: Das Ende eines Epos

Von :

Kojima did it again! Aus seiner Feder stammt die Idee hinter dieser bahnbrechenden Serie. Ob das Ende jener Serie gelungen ist?

Die Grafik ist für das Jahr 2008 atemberaubend. Die Cutscenes sind mindestens auf Final Fantasy Niveau und die Inszenierung sucht ihres Gleichen. Man findet an jeder Ecke kleine, aber feine Details die einen schmunzeln lassen. Endlich hat Kojima eine Plattform mit der er alle seine Visionen verwirklichen kann.

Das Gameplay ist auch endlich mal gelungen gestaltet. Snake schleicht und kriecht so sauber und leicht wie eh und je. Auch das Waffen-Handling ist gelungen.

Der Soundtrack ist gut, jedoch gefällt mir der Soundtrack des 3. Teils besser. Viele Stücke wurden komplett von Harry Gregson-Williams neu vertont.

Die Handlung, die mittlerweile so komplex ist, dass selbst Kojima selbst Probleme hat ihr zu folgen, hat wie immer ein oder zwei Twists zu viel, trotzdem ist das Ende mehr als gelungen und stellt einen krönenden Abschluss der epochalen Serie dar.

Zum Abschluss ist zu sagen, dass Kojima auf Nummer sicher gegangen ist und keine Experimente gewagt hat. Er gewährt seinem Charakter Snake die Ehre die ihm gebührt. Wir sehen, wie er leidet mit den Querelen des Alters zu kämpfen hat und dem Foxdie Virus trotzt. Zudem gibt es erstmals in der Geschichte von Metal Gear einen Multiplayer-Modus, der zwar nicht überragend ist, aber doch zu glänzen weiß. Dieses Meisterwerk ist eines der besten Spiele der vergangenen 10 Jahre



Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
0 von 1 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

99

iced_earth1995

01. November 2012PS3: Einfach perfekt

Von :

Man kann dieses Spiel nicht durch zocken ohne mindestens einmal kurz vorm weinen zu sein oder sich vor lachen fast anzu pinkeln für Fans der Serie sowieso ein absolutes muss und für die anderen gamer auch zu empfehlen ich hab das Spiel innerhalb von vier Tagen dauerzocken und kaum Schlaf durch gezockt das einzige das mich persönlich gestört hat waren die anfangs langen Installations Zeiten aber das war das einzige nervtötende an diesem sonst so wunderbaren Spiel!

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

75

TheFoxHardyBrand

29. Oktober 2012PS3: Nicht ganz begeistert.

Von (9):

Ich sage gleich von vorne weg: Ich bin ein großer MGS Fan und hab jedes Spiel der Serie mehrmals durch! Sehnsüchtig habe ich auf diesen Teil gewartet und mich gleich rein gestürzt.
Die Grafik ist natürlich der Hammer, sehr realistisch und detailliert. Auch die Locations im Spiel find ich super (Mittlerer Osten, Ost-Europa, Shadow Moses, Outer Haven) und das wieder sehen mit alt bekannten Gesichtern: Otacon, Meryl, Raiden, Hier enden meine Positiven Eindrücke.
Mit der Steuerung bin ich in der ersten Stunde überhaupt nicht klar gekommen, auch danach habe ich mich nur schwer mit ihr "angefreundet". Auch war der Soundtrack untypisch für die MGS Reihe; einfach nur "Hintergrund" Musik, kein besonderes oder erkennbares Theme war im ganzen Spiel dabei. Die Story war oft unklar, manche Cutscenes selbst für MGS Verhältnisse zu lange und träge.

Im Großen und Ganzen: Der riesen-hype um das Game wurde bei mir nicht gerecht, nicht ganz was ich mir erwartet habe. Trotzdem für MGS Fans ein Muss.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
0 von 4 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

99

ghilliesniper22

14. September 2012PS3: Das ist Metal Gear

Von (3):

Ich habe schon alle Teile von MGS gespielt von dem Gameboy an und verneige mich voller Demut vor dem Publisher Konami.

Die Atmosphäre ist so dicht und die Vertonung so makellos wie sonst kaum ein anderes Spiel. Es ist unvorstellbar wie die Entwickler dieses Meisterwerks in einem Gamer so viele Emotionen erzeugen kann.

Meiner Meinung nach sollte jeder Gamer der viel Wert auf gute Atmosphäre legt (grandiose Atmosphäre) dieses Spiel spielen und genießen, denn jeder sollte das Erleben was ein Zockerveteran erlebt hat.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

99

The_Bozz

07. August 2012PS3: Das beste Spiel aller Zeiten

Von (4):

Die Metal Gear Solid Reihe ist meine absolute Lieblingsspielreihe.
Metal Gear Solid 4: Guns of the Patriots ist das beste Spiel das ich in meinen jungen Leben je gespielt habe. Das Spiel überzeugt mit einer einzigartigen, zu Tränen rührenden Story, die ungeschlagen gut ist. Die Zwischensequenzen, die im Spiel sehr häufig auftauchen, werden von Anfang bis Ende immer Besser und mitreisender. In der Story steckt für ein Spiel auch unglaublich viel Wahrheit, die jeden zum nachdenken anregen sollte.
Die Steuerung ist auch sehr benutzerfreundlich und einfach zu lernen.
Der Soundtrack ist einzigartig grandios und episch.
Grafiktechnisch ist das Spiel auch ganz vorne dabei.

Das Spiel Metal Gear Solid 4: Guns of the Patriots sollte jeder, der mit emotionalen Momenten und perfekt gelungenen Bosskämpfen etwas anfangen kann, kaufen und geniesen, denn es ist einfach ein Klassiker der nich einfach ein Spiel ist sondern ein Meisterwerk.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

90

gr0m

03. August 2012PS3: Einfach nur episch

Von (43):

Ein einfach nur episches Spiel - jedoch mit kleinen Macken.

Solid Snake ist ein alter und gebrochener Held, der trotzdem alles daran setzt seinen Bruder Liquid aufzuhalten. Feuchte Augen sind bei Kennern der Serie regelrecht vorprogrammiert.

Die Sound-Kulisse ist phantastisch und bietet ein einmaliges Erlebnis. Die Grafik war leider auch schon zum Zeitpunkt des Releases veraltet, die verwaschenen Texturen fallen aber im Eifer des Gefechtes kaum auf.

Der einzige große Kritikpunkt an Metall Gear Solid 4, sind die unnötig in die Länge gezogenen Filme - Diese erzählen zwar die Story auf Blockbuster Niveau weiter, können aber bis zu zwei Stunden dauern.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

96

Coinzidenz

03. August 2012PS3: Ergreifendes Spielerlebnis

Von (5):

Zunächst muss ich sagen, dass Metal Gear Solid 4 insgesamt das emotionalste Erlebnis war, dass ich jemals in einem Videospiel hatte. Es ist einfach unglaublich, mit welchem Talent und Können alle Handlungsstränge in diesem Titel zusammengeführt werden. Die Story der MGS-Reihe ergibt durchaus Sinn und ist mit Abstand das komplexeste, emotionalste und spannendste fiktionale Gewebe, das jemals geschaffen wurde. Alles fügt sich nahtlos zusammen und es stimmt einfach.

Es war wirklich traurig zu sehen, was aus Snake geworden ist und wie für ihn kein Platz mehr in der Welt ist. Mei Ling hat einen anderen. Naomi hat Otacon, auch Meryl ist über ihn weg. Die Welt findet ihren Frieden, sein Körper zerfällt innerlich einfach nur traurig. Der eigentliche Grund, warum MGS4 allerdings so episch, so traurig, so nostalgisch, so ultimativ ist, ist Akt 4. Ich denke mal Jeder der es kennt weiß was Ich meine. Gänsehaut pur.

Auch das große Finale war einfach unglaublich. Ist euch eigentlich schon einmal die Symbolik in dem Faustkampf aufgefallen? Naja gut, Symbolik ist es nicht direkt. Wir haben hier aber den Klimax beider großen Rivalitäten der Serie. Zunächst haben wir nämlich einen realen Solid Snake gegen einen symbolischen Liquid Snake und einen symbolischen Naked Snake gegen einen realen Revolver Ocelot. Ocelot ist definitiv mein Lieblingscharakter der Videospielgeschichte. Sein langer, beschwerlicher und auch unheimlich komplizierter Weg ist einfach perfekt in die Geschichte eingebaut. Ich liebe die Stelle, in der er kurz nochmal selbst zu Bewusstsein kommt und seine "You're pretty good"-Phrase raushaut. Der Moment in dem Snake Eater einsetzt ist natürlich ebenfalls genial.

MGS ist wirklich eines dieser Spiele, die man mindestens ein mal im Jahr einfach wieder auspacken muss.

Und somit ist Metal Gear Solid das ergreifenste Stück Fiktion, das ich kenne.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

96

twain

09. Mai 2012PS3: Das Spiel der Spiele

Von (14):

Das vielleicht beste Game, das ich je gezockt habe.Als ich das Erste mal MGS spielte war ich einfach nur fassungslos. Die Handlung, das Gameplay, die Grafik, etc. waren mit Liebe gemacht.

Die Handlung:
Ihr spielt den legendären Solid Snake, der Mann, der mit bloßen Granaten einen Panzer ausschaltete und einen Metal Gear aufhielt. Wir schreiben das Jahr 2014, dessen Alltag man mit Stellvertreter-Kriege führt.

Liquid Ocelot, der böse Bruder von Solid Snake, der die Weltherrschaft anstreb, plant einen Aufstand gegen die Patriots(Weltpolizei) Wer sich fragt wer die Patriots sind sollte die vorherigen Spiele gespielt haben. In naher Zukunft können sich reiche Leute Privatarmeen anschaffen, die sogenannten PMCs (Privat Millitary Companies).

Mit Hilfe der 5 größten Privatarmeen plant Liquid einen Aufstand. Es gibt ein Wiedersehn mit alten Bekannten, wie Meryl und dem Colonel. Solid Snake leidet an einer Krankheit, das ihn schneller altern lässt. Er leidet an dem Werner-Syndrom. In der Handlung werden dem Spieler das Leid, der Menschen und Milizen, die sich gegen die Armeen zusammengetan haben, nähergebracht.

Um Solid Snake, den tragischen Protagonisten des Spiels trauert man auch, was er auf sich nimmt um seinen Bruder auf zu halten. Das sorgt bei mir für feuchte Augen.

Sound und Grafik:
Die Grafik ist bombastisch, sowie der Sound. Es gibt meiner Meinung nach kein schöneres Spiel als Metal Gear Solid.

Gameplay:
Solid Snake kann fast alles. Liegen, sich in Schränke oder Mülltonnen verstecken, rollen, ducken, Soldaten mit Kartons verarschen, er kann eben alles. Beim zielen kann man zwischen der Ego- und der Third-Person-Sicht wählen.

Man hat außerdem ein Augenklappe, das Solid-Eye genannt wird, welches ein nützliches Gadget ist. Solid-Eye besitzt einen Nachtsichtgerät, ein Fernglas und außerdem kann man damit die Zugehörigkeit der Menschen bestimmen, sowie ihre Emotionen.

Fazit: Das meiner Meinung nach beste Spiel auf der PS3, egal was andere sagen.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
2 von 2 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

99

onin

13. April 2012PS3: Ein muss für Fans

Von (3):

Hideo Kojima hat sich mit diesen Teil selbst übertroffen. Von Eastereggs die einfach zum Lachen sind, bis zu ernsten Thema Snake gegen sein eigenen Bruder Liquid. Und mit dem Online-Modus hat er sich selbst übertroffen.

Obwohl die Namen der Endgegner vom ersten Teil einfach kopiert sind. Und man trifft da auf alte bekannte wie:
- Vamp (Metal Gear Solid 2)
- Raiden (Metal Gear Solid 2)
- Big Boss (Metal Gear, Metal Gear Solid, Metal Gear Solid 3)
- und noch viele andere.

Bei manchen Endgegner muss man sich eine Taktik ausdenken. Und muss auch aufpassen. Diesmal hat Snake sogar manchmal ein paar Partner, sogar ein Waffenhändler.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

99

BigBoss17

19. März 2012PS3: Für Veteranen und Neulinge

Von :

Also ich finde, es ist ein tolles Ende für uns MGS-Veteranen. Ich kann mich noch erinnern, wie ich zum 1. Mal MGS gespielt habe, heute kontrolliere ich das Spiel einwandfrei.

Am liebsten waren und bleiben mir immer noch die End-Bosse, vor allem in MGS3, in Erinnerung. Die waren am besten. Ich find's auch toll, dass es eine HD-Collection gibt, die ist vor allem für die "Greenhorns" der MGS-Saga perfekt.

Metal Gear Solid 4 ist ein sehr empfehlenswertes Spiel!

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

95

nfsfreaks

13. Februar 2012PS3: Bester Teil der Serie

Von (31):

Als ich das Spiel gekauft habe, war ich echt begeistert. Die Steuerung ist perfekt, sogar für Anfänger gibts den leichtesten Schwierigskeitsgrad. Ich besitze alle 4 Teile von Metal Gear Solid und finde den 4. Teil am besten. Wer mit HDMI spielt, wird besonders staunen z.B über die Videosequenzen, die so realitisch gemacht sind.

Auch viele unterschiedliche Waffen gibt es und natürlich darf das Messer nicht fehlen. Wie immer gibts den Karton wo Snake sich verstecken kann.

- Grafik: 10/10
- Steuerung: 10/10
- Sound: 10/10

Fazit: Ein Muss für jeden Metal Gear Solid Fan.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
1 von 1 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

93

warhammer1312

04. Februar 2012PS3: Extraklasse

Von (7):

Das Spiel ist einfach der Hammer. Ich muss sagen das ist das Beste Spiel was ich jemals gespielt habe.
Die Action im Spiel ist richtig geil, die Atmosphäre im Spiel beeindruckt mich immer wieder und egal wie oft man das Spiel spielt es wird nie langweilig, von der Grafik brauche ich garnicht sprechen, jeder weiß das die Grafik der Hammer ist.

Ich habe zwar alle Spiele von MGS auf PL2 und PS3 gespielt aber die Story habe ich immer noch nicht richtig verstanden, die Story ist so komplex und schwierig zu verstehen aber trotzdem sehr spannend und einfallsreich gestalltet von den Entwicklern man kann nur eins sagen Hochachtung". Ich bin sehr gespannt auf MGS 5, vieleicht ist das Spiel genauso gut wie MGS 4.

Was auch sehr gut ist das man die Waffen Aufrüsten kann oder das man andere Waffen waschen muss um sie zu benutzen, oder die Waffen vielfalt ist sehr beeindruckend.

Die Idee mit den Drebinpunkten ist auch sehr gut, es macht richtig laune die Drebinpunkte zu benutzen um Waffen, Munition zu kaufen oder Waffen Aufzurüsten. Viel Sapß beim spielen und viel erfolg.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

95

Falkoner

01. Dezember 2011PS3: Unglaublich

Von (7):

Kauft es euch. schnell! Das Spiel ist der Hammer! So ein tolles/intelligentes Spiel wird einem nur selten geboten! Eigentlich wollte ich jetzt was zur Geschichte schreiben, aber da Mgs4 an vielen Stellen mehr Film als Spiel ist will ich hier nichts vorgreifen. Nur soviel: kein Spiel hat es bisher geschafft mich so wegen seiner Story vor den Bildschirm zu fesseln. Die Geschichte ist sehr düster, aber unheimlich clever.

Der Hauptcharaktrer Snake ist mit Abstand der coolste Videospielcharakter überhaupt. Wenn man sich anschaut wie wenig das Spiel nur noch kostet muss man einfach zuschlagen! Für mich ein absolutes Meisterwerk!

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
0 von 1 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

97

Big_bossanke

26. November 2011PS3: Ein Bombastisches Ende?

Von (12):

Kaum eine Spieleserie hat mich so in ihren Bann gezogen wie Metal Gear Solid. Ich kann es einlegen und einfach mal stunden lang spielen. Dabei kenne ich die Spiele schon fast in und auswendig.

Und mit Teil 4 soll Snake's Geschichte ein Ende nehmen. Tactical Espionage Action - und genau das ist es was das ausmacht. Doch diesmal ist das Gameplay viel besser. Freie Kamera: Seit MGS3 Subsistence gibt es in MGS die freie Kamera. Und es wirkt perfekt. Scheißen und schleichen wird besser und das schleichen etwas schwieriger.

Meine Herren was ist das Spiel perfekt! Die Waffen Auswahl, die CQC Möglichkeiten, die Schleich Möglichkeiten, die Grafik und nicht zu letzt die nahe zu perfekte Englische Synchronisation. Es gibt gut 50 Waffen im Spiel. Die lassen sich optimieren durch Schalldämpfer, Laserpointer, Frontgriffe u. ä. (so wie ich es eigentlich mal in Shooter, ebenfalls im SP erwarte. Für eine bestimme anzahl an Drebinpoints lässt sich alles kaufen. Ebenfalls Munition.

CQC wurde weiter verbessert. Man kann nun so viel machen. Gegner packen und dabei schießen. Ihn auf 3 verschiedene Arten zu Boden werfen. Sich auf ihn legen. Das macht richtig Laune und sieht ggf. lustig aus, da es wieder endlose Wege gibt die Gegnerischen Soldaten zu veräppeln.
Endlich kann man auch im Knien gehen. So werden evtl. viele die meiste Zeit unterwegs sein mit ihrem Otocamo Anzug, der sich an die Oberfläche anpasst.

Die Zwischenszenen sind manchmal etwas lang. Doch dafür oft emotional fordernd oder mit viel Action.
Vom ende ganz zu schweigen. Den MGS4 bringt viel Licht ins Dunkle.

Dieses Meisterwerk muss man gespielt haben, wenn man eine PS3 hat. Ein wundervolles Spiel mit viel Action, einem super Gameplay, einer sehr komplexen Story und dem coolsten Helden aller Zeiten.
Für mich persönlich ist es mein absolutes Lieblingsspiel und ich werde es noch oft spielen.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

91

Storr6

14. September 2011PS3: Ende einer Legende, aber in uns lebt er weiter!

Von (7):

Metal Gear Solid 4 - Guns of the Patriots ist vielleicht eines der besten Spiele, die je rausgekommen sind. Und doch gebe ich dem Spiel nicht die Bestnote. Dies hat einige Gründe:

Entgegen der Meinung von Spieletipps muss ich sagen, dass die Zwischensequenzen meist langweilig und viel zu lange sind. Dazu kommt, dass die Geschicht mit den ganzen Systemen wie GW und JD etwas sehr kompliziert sind, genauso die Geschichte mit den Nanomaschinen und deren Funktionen.

Das Spiel bietet zwar jede Menge Abwechslung in Bezug auf die Länder, die man bereist, ich hätte mir aber mehr Zeit in den jeweiligen Missionen gewünscht. Wenn man ein geübter Schleich-Action-Gamer ist, kann man das Spiel an einem Tag durchzocken.

Auch CQC konnte nicht verbessert werden, in der Hinsicht wünsche ich mir seit dem Vorgänger mehr Kreativität.

Doch abgesehn von diesen Mängeln, möchte ich ganz konkret sagen: Obwohl mir persönlich Metal Gear Solid 3 - Snake Eater besser gefallen hat, ist MGS4 ein absoluter Hit, der in keiner Spielesammlung fehlen sollte. Die Schlachten zwischen PMCs und der Miliz bzw. den Rebellen sind sehr gut gelungen. Und wenn man möchte, kann man sich an die Spitze der Truppen setzen und selbst die Schlacht mitentscheiden.

Das Spiel zeigt auch, wie unsere reale Welt langsam aber doch in eine Welt des Krieges und der Korruption versinkt oder versinken wird.

Zum Endkampf: Meiner Meinung nach einer der Besten Kämpfe, den die Spielewelt je gesehn hat. Man durchlebt eigentlich alle Teile der Metal Gear Solid - Reihe in diesem einen Kampf. Auch wenn hier etwas die Kreativität fehlt.

Alles in Allem ein gelungenes Ende für einen der Größten Helden der virtuellen Welt, Solid Snake. Es ist sehr schade, dass es wohl keinen neuen Teil mehr mit ihm geben wird, aber selbst eine Legende wie er wird nach sovielen erfolgreichen Jahren in den Ruhestand gehen müssen.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

95

DevilZocker

08. August 2011PS3: Besser als Hollywood!

Von (2):

Als ich dieses Meisterwerk zum ersten Mal in meine PS3 reinlegte, wusste ich nich, was auf mich zukommen wird. Angefangen hat es mit der brillianten Grafik, die (meiner Meinung nach) keiner toppen kann. Weiter geht es mit den Charakteren und der Story. Jede einzelne Person war für mich ein Liebling, da ich fand, dass jeder eine wichtige und sehr interessante Rolle trug.

Die Story hat mich so sehr beeindruckt, dass ich das Spiel gleich mehrmals durchgespielt habe, und es gefällt mir immer noch sehr! Hinzu kommt der geniale Soundtrack, der mich einfach nur umgehauen hat. Hideo Kojima hat mit diesem Spiel ein Meisterstück der Superlative erschaffen. Ich hoffe, die nächsten Teile werden weiterhin so interessant wie dieser Meilenstein der Videospielgeschichte.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

mehr

Infos

  • Publisher: Konami
  • Genre: Third Person
  • Release:
    12.06.2008 (PS3)
  • Altersfreigabe: ab 18
  • EAN: 4012927050132

Spielesammlung MGS 4 - Guns of the Patriots

Metal Gear-Serie



Metal Gear-Serie anzeigen

Gewinnspiel

.Adventskalender Tür 8: Destiny-Paket
Jetzt mitmachen!

MGS 4 - Guns of the Patriots in den Charts

MGS 4 - Guns of the Patriots (Übersicht)