Call of Duty - Modern Warfare 3

meint:
Ein Action-Feuerwerk erster Klasse. Große Momente in der Kampagne und ein hervorragender Mehrspieler-Teil lassen über die kleinen Schwächen hinweg sehen. Test lesen

Neue Videos

Modern Warfare 3 - Trailer
Call of Duty - Modern Warfare 3: Launch Trailer

Bilder

Alle Bilder

Beschreibung

Im dritten Teil von Modern Warfare versucht ihr aus der Sicht mehrerer Soldaten den ausgebrochenen dritten Weltkrieg zu beenden. Die Geschichte knüpft hier unmittelbar an den Vorgänger Modern Warfare 2 an. So spielen auch die Hauptpersonen Captain Price Soap McTavish und der Bösewicht Makarov wieder Schlüsselrollen in der Geschichte. Neben der Kampagne legt das Spiel vor allem Wert auf Mehrspieler-Inhalte. Sowohl in den so genannten Spec-Ops Missionen als auch in regulären Mehrspieler-Modi dürft ihr zusammen mit anderen Spielern antreten. Modern Warfare 3 ist Teil der Shooter-Serie Call of Duty. Die beiden Studios Treyarch und Infinity Ward entwickeln Spiele der Serie abwechselnd wobei Infinity Ward für die komplette "Modern Warfare"-Reihe zuständig ist.

Meinungen

71

7222 Bewertungen

91 - 99
(3285)
81 - 90
(1110)
71 - 80
(701)
51 - 70
(400)
1 - 50
(1726)

Detailbewertung

Grafik: starstarstarstarstar 3.6
Sound: starstarstarstarstar 3.8
Steuerung: starstarstarstarstar 4.1
Atmosphäre: starstarstarstarstar 3.7
Jetzt eigene Meinung abgeben 398 Meinungen Insgesamt

91

Russian-King

15. Februar 2016PS3: Das beste CALL OF DUTY

Von (2):

Call of Duty - Modern Warfare 3 ist eins meiner Lieblings Call of Duty Teile.
Die Kampagne ist einfach unbeschreiblich gut und der legendäre Multiplayer Modus, der jährlich erscheinenden Shooter-Reihe, ist bei MW3 besonders gut gelungen.

Meiner Meinung nach liegt das daran, daß das gesamt Packet stimmt.
Die Spawnpunkte, die Waffen, der Spielfluss und die Mechanik stimmt absolut.
Die Zeit in der das Spiel spielt passt. (nicht so ein Zukunftsspiel)

Ich finde CALL OF DUTY - Modern Warfare 3 hat das Zeug zu einem COD Klassiker !
Eines der besten Teile von allen.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

1

xTheStriker

15. Februar 2016PC: Meine Persönliche Meinung zu MW3

Von :

Meine Meinung zu Call of Duty Modern Warfare 3 :
Modern Warfare 3 war meiner Meinung nach ein sehr tolles Spiel, aber durch gewisse Personen z.B. Hacker und Glitcher wurde das Spiel eigentlich versaut.

Ich fand die Story sehr interessant und spannend, viele Stunden habe ich mit ihr verbracht.
Hingegen der Überlebensmodus mir nicht so gut gefiel.

Auf manchen Karten waren die Feinde viel zu Stark.

Der Mehrspieler-Modus gefiel mir sehr gut, es hat Spaß gemacht mal mit Freunden Abend's zu spielen.
Das war auch schon meine Meinung und Spielbewertung zu Call of Duty Modern Warfare 3.

Ich wünsche jedem anderen Teilnehmer viel Glück und weiterhin viel Spaß beim Zocken.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
0 von 2 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

82

pineapplering

15. Februar 2016PS3: MW3-einfach nostalgisch

Von :

Die gute alte "Modern Warfare"-Reihe... Sie war damals für mich noch das "wahre" Call-of-Duty (vor allem MW3). Ich sollte erwähnen, dass es auch mein erstes war. Mit diesem Spiel entdeckte ich auch, wie viel Freude und Suchtpotenzial ein Ego-Shooter haben kann. Denn ich habe nie zuvor so viel an einem Spiel verbracht wie an diesem. Ich erlebte hier einfach nur zu viel nostalgische Momente zusammen mit meinen Freunden.

Umso trauriger ist auch die Entwicklung von der Call-of-Duty-Reihe. Mit jedem weiteren Titel wurde das Spiel ein Stück schlechter bis zum absoluten Tiefpunkt: "Advanced Warfare". Das einzig positive an dieser Entwicklung war der große Sprung von AW zu BO3, das meiner Meinung nach mit MW3 ein wenig mithalten kann. Dennoch würde ich mir wiedereinmal ein MW4 ohne diese Springerei wünschen.

Wie man schon zuvor vielleicht erahnen konnte, bin ich nicht der größte Fan von diesen Exo-Suits. Es sollte daher auch wiedereinmal ein Cod ohne dem geben. Es soll einfach ein wenig realistischer werden, vor allem auch vom Aussehen der Waffen her etc. Das ist nur einer der vielen Punkte, die ich aus MW3 vermisse. Ein Beispiel dazu wäre auch das Perk-System aus MW3. Es war meiner Meinung nämlich besser als das von den Spielen AW und BO3.

Abschließend will ich noch sagen, dass man einfach auch ein wenig Abwechslung reinbringen sollte. Der Exo-Suit ist ja schön und gut, aber es muss nicht in jedem COD sein.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

85

Game-Kaiser

15. Februar 2016PC: War damals gut, aber nicht so gut wie manch anderer Shooter

Von (33):

Habe nur die Einzelspieler-Kampagne gespielt. Und schon gleich zu Beginn der Geschichte gibt es eine schöne Bildhafte Metapher anzusehen: Die Erde zerbricht in Glasscherben. Und so in der Art bewegt sich auch die Geschichte des dritten Teils dahin. Schon im ersten Kapitel wird man in eine ziemlich stressige Situation rein geworfen, bei der es um den Kampf um New York ging. Während des ganzen Spiels herrscht eine Bombenstimmung und überall macht MW3 wieder auf "ordentlich dicke Hose!"

Auch die Soundtracks sind öfters cool anzuhören, doch jedes Mal wenn man stirbt, bekommt man - wenn man so schnell lesen kann - einen schlauen Spruch reingedrückt, der einem doch gewiss zum Nachdenken anregen sollte.
MW 3 ist mit Action von vorne bis hinten gerade zu überflutet und man ist oft gezwungen - im Kampf mit Fernwaffen - sehr schnell zu agieren weil man sonst schnell draufgeht.

Für MW 3 habe ich persönlich verschiedene Ansichten. Zwar kommt die Action und überhaupt das ganze Spiel zum größten Teil ganz gut an, aber auf Dauer kann sowas nicht jeder spielen da die stetige "Actionflut" irgendwann zu nerven anfängt. Also wenn man Call of Duty spielt, dann besser nicht all zu oft.

Auch viel Spaß machen der Überlebenskampf, den man in verschiedenen Orten spielen kann und die Missionen in denen man gewisse Ziele erreichen und bestimmte Gegner überlisten muss. Solche Ideen noch zusätzlich in so ein Spiel mit ein zu bringen find ich grundsätzlich gut, und sollte es öfters geben. Den Multiplayer spiele ich nicht. Denn sehr oft waren mir die Leute zu doof mit ihren unangebrachten Kommentaren.

MW3 war zwar vor einiger Zeit noch gut, doch finde ich persönlich, dass manch andere Ego-Shooter die damals zuletzt raus kamen, irgendwie interessanter waren.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

99

DJ_Manta

08. Februar 2016PS3: MW3 die beste gamer Zeit bis jetzt in meinem Leben

Von :

MW3 das beste Cod was zu gleich sogar das Lieblings Cod von meiner Freundin ist zusammen haben wir unzählige Stunden im überlebensmodus verbracht wave für wave haben wir uns durch die Maps gekämpft Und die juggernauts haben uns echt auf trap gehalten und wir hatten jede Menge Spaß vor der Konsole, vor allem nach dem wir die ACR frei haben gab es kein halten mehr soviel Spaß hatten wir bei nicht gerade vielen Spielen doch es war einfach nur der Wahnsinn nicht alle Spiele die etwas älter sind sind schlecht daher MW3 ist tzwar etwas älter aber noch nicht vom alten Eisen daher sage ich nur kaufen und Spaß haben kaufen kaufen kaufen!!!!!!!! Und viel Spaß ;-)

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

86

AtzeRaze

08. Februar 2016PC: CoD MW3 - Bester Koop

Von :

Durch Call of Duty MW3 habe ich erst angefangen Ego Shooter zu spielen. Die ersten Überlebenskämpfe im Koop Modus waren die lustigsten Momente, die ich je hatte.

Das Gameplay läuft flüssig und verschieden Level regen zu verschieden Taktiken an, was dem Ganzen die Würze verleiht.

Zusätzliche Motivation bekommt man durch die verschieden Gegner, die von Welle zu Welle natürlich immer anspruchsvoller werden. Was einem dazu bringt seine letzte Welle immer noch zu übertreffen.

Ein gelungenes Game. Und ein grosses Danke an die Entwickler, die mich dank dieses Spiels in dem Bann von Egoshootern gebracht haben.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

87

MartnMTNP

08. Februar 2016PS3: "Das Spiel"

Von :

Call of Duty -Modern Warfare 3 ist der letzte Teil dieser Serie und meiner Meinung nach auch das Beste Call of Duty was jemals gepublished wurde.

Man hat die Geschichte perfekt zu Ende gebracht und dem Spieler dadurch ein tolles Spielerlebenis gegeben.
Auch ist es das letzte Call of Duty welches noch nicht in der Zukunft spielt sondern am Boden geblieben ist und ein Gameplay hat welches man in späteren Teilen sehr vermisst.

Auch sind die Multiplayer Maps und Szenarien sehr fein ausgewogen und man "hatte" nicht nach 3Stunden die Schnauze voll.
In diesem Sinne danke Activision für diese geile Serie und vor allem geilen Spiel. Würde mich über einen PS4 Remaster freuen.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

70

Y456466465

08. Februar 2016PC: Super Spiel

Von :

Call of Duty Modern Wafare drei, ist finde ich ein mega geiles Spiel, das viel Spaß macht und man immer wieder spielen kann. Die Kampagne finde ich sehr schön gestaltet. Mir gefällt, dass man zwischen verschiedenen Personen und Charakteren wechselt.

Außerdem find ich es sehr cool, dass man sehr viele Waffen hat, die man ausprobieren kann. Von der Grafik her finde ich Call of Duty Modern Wafare auch sehr gut gelungen. Es gibt super Soundefekkte und Lichteffekte.

Ich finde es auch cool, dass man auch mal Fahrzeuge fährt.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
0 von 1 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

70

dutch

19. November 2015Wii: MW3- nicht mal mittelmaß?

Von (5):

Hi,
eigentlich hätter Modern Warfare 3 das Zeug zum besten CoD ever! Doch es hat einfach zu viele Macken.
Grafik:
Für Wii-Verhältnisse gut, doch im Vergleich echt schlecht.
Sound:
Der Sound ist eigentlich gut, doch die Musik stört manchmal und dadruch kann man Gegner manchmal nicht mehr hören.
Steuerung:
Die Steuerung ist gut gelungen. Auch mit dem Classic Controller.
Weiter mit den Macken
Auf der Wii fehlen die Predator-Rakete, die AC-130, die Reaper und der Ospre, was schon mal ankotzt, denn im Storymode sind sie paradoxer weise enthalten! Auch gibt es für Wii keine DLC, also keine Mapspacks und es wird NIE welche geben, um das mal klarzustellen. Das liegt an dem begrenzten Wii-Grafikspeicher von mickrigen 812MB. Das Mapdesign ist grundlegend gut gelungen- die Maps sind abwechslungsreich und aufwändig. Aber das Spiel wird immer mehr für Noobs zu geschnitten. Das kommt von Infinity Ward nur um Geld zu schäffeln. Z. B. gibt es jetzt EXTRA Campingstellen, beispielsweise bei Bootleg, dafür spricht auch die scheiß FMG9-Akimbo und die Vielfalt von Raketen- und Ganatenwerfer. Wenigstens sind die Noobtubes nicht mehr so extrem stark wie in MW2.
Genauso für die kleinen 10-jährigen Kinder die campen und mit der FMG18 rumrennen: die Unterstützungskillstreaks! Killstreaks die sich nicht zurücksetzten wenn man stirbt- eigentlich ne gute Idee wegen dem Spawnsystem (komm ich gleich dazu) aber wie gesagt- nur um mehr Anfänger anzulocken die das Spiel dann kaufen. Das Spawnsystem! Es ist wirklich seeeehhhhrrr schlecht gemacht, andaurend spawnt ein Gegner direkt vor euch und ihr könnt ihn einfach killen oder ein Gegner spawnt direkt hinter euch und ihr verreckt. Auch is es sehr leicht auszutricksen. legt eine Claymore an einen Spawnpunkt und kein Gegner wird mehr dort spawnen. So könnt ihr die Gegner an einem andern spawn trappen. Das ist aber schon Prolike, für sowas braucht man Skill!

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

99

Johsiko

09. November 2015PS3: Eines der besten CoD Teile

Von (5):

Ich habe mittlerweile knapp 400 Spielstunden und finde das Spiel immer noch sehr gut, um Längen besser als die meisten neuen Call of Duty's

Das Spielsystem ist recht einfach, das Menü ist übersichtlich, aber im Großen und Ganzen ist das Spiel dennoch extrem vielfältig. Wenn man etwas mehr nachschaut und nicht immer nur die selbe Waffe spielt, weil man mit ihr grad mal gut ist, kann man sich viele Ziele stecken.

Nachteil sind natürlich die Hacker, die nach wie vor vorhanden sind und auf die Nüsse gehen, aber dazu muss man ganz klar sagen: Es hält sich im Rahmen! Hochgerechnet findet man vllt in jeder 50sten bis 60sten Runde einen Hacker mit schlimmeren Hacks als Wallhack. Wallhacks dagegen sind öfters, wobei man das nie genau sagen kann, wegen der Drohnen etc... und je nach Team hat man eh dauerhaft Drohne online, von daher - lässt sich definitiv aushalten.
Mich nerven da eher noch mehr die Camper, die es recht oft gibt, aber daran sind ganz allein die Spieler schuld, das kann überall passieren und das macht das Spiel ja nicht schlechter - und man kann die Spots ja meiden, wenn man sie kennt, oder eben nicht und man ballert nach jedem Tod die Granate an die selbe Stelle weil da eh einer sitzt... hat alles auch Vorteile.

Allgemein kann man mit fast jeder Waffe gut sein, sogar einige Anfangswaffen sind einfach gut zu spielen.

Abschließend kann man also sagen, das Spiel ist durchaus empfehlenswert und keines Falls schlecht, Hacker gibt es überall, mal mehr mal weniger und Camper sowieso.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

29

Gear_Secando

15. Januar 2015PC: Alles andere als empfehlenswert

Von :

Da CoD immerwieder gehypet wird dachte ich...ok probier es mal aus, so schlecht kann es ja nicht sein.
Aber DAS, hat für mich nichts mit Unterhaltung zu tun.
Die Grafik ist gewöhnungsbedürftig, die Steuerung einigermaßen in Ordnung aber die extrem schwammigen und trägen
Bewegungen des Characters machen ein unterhaltsames Spiel unmöglich.

Zum Offlinebereich:
Kampange: Sehr gut geraten, nachvollziehbar und alles in allem recht gut.
Überleben: Für Durchschnittsspieler bis Welle 25 machbar, danach steigt der Schwierigkeitsgrad trotz der Beschreibung "leicht" in den Pervers bis Unmöglich Bereich.
Missionen: Der Teil der mir am meisten zusagte. Taktisches Denken vorausgesetzt kann man sich hiermit viel Zeit Vertreiben. :)
Chaos: Keine Ahnung. Funktionierte nicht.

Zum Onlinebereich:
Das System ist für Neueinsteiger alles andere als nachvollziehbar. Es dauert etwas bis man alles bis ins letzte Detail verstanden und Umsetzen kann.
Da ich schon bei Neueinsteigern bin: Anfänger freundlich ist was anderes. Ich hätte erwartet das es einen Bereich gibt der nur für Anfänger und Low-Ranks reserviert ist, aber weit gefehlt. Man hast keinerlei Einfluss darauf in welchen Raum man kommt, geschweige denn welche Map gespielt wird.

Man wird als "Newbie" direkt ins Gefecht geworfen, in welchem man durch Explo-Spam kaum von der Stelle kommt. Und wenn doch kommst du bis zur nächsten Ecke, wo bereits jemand campt. Bis die eigenen Reaktionen umgesetzt werden ist man schon 5 mal in die Luft geflogen,- gebackreapt oder über den Haufen gerannt worden. Da die Spieler keinerlei Sinn für Fairness haben (was mich ehrlich gesagt nicht wundert, denn man wird ja praktisch dazu genötigt mit Explosivwaffen zu hantieren) und vermutlich auch nie haben werden, habe ich es nach 120 Stunden Spielzeit kopfschüttelnd gelöscht und die Hülle zum Staubfänger degradiert.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
0 von 3 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

99

Aspectum

11. Dezember 2014PS3: COD: Modern Warfare 3 - der Must-Have-Klassiker

Von :

Ich bin ehrlich, ich war lange kein Fan von Sony, Playstation usw.
Doch als ich von meinem ''Nintendo-Trip'' runter kam die, Wii und den Gamecube mal zur Seite lag und mir selbst
sagte: ''Gut, du warst jetzt schon immer ein Anti-Mainstreamer, doch jetzt hat einfach JEDER eine Playstation.''
Kaufte ich mir kurzer Hand auch eine. Ich war Sony immer sehr distanziert, doch als ich Call Of Duty: Modern Warfare 3
das erste Mal spielte änderte sich Alles. Und somit zu meiner wahren Bewertung ;)
MW3 ist ein fantastisches Spiel, die Grafik ist äusserst ausgereift und sehr detailliert - noch Heute wie vor 3 Jahren.
Der Shooter wurde am 8. November 2011 released und beeindruckt mich mit seiner Machart jetzt noch. Die Spiele
werden grafisch immer besser, trotz dieser 3 Jahre kann Modern Warfare 3 mit den heutigen Spielen immer noch
locker mithalten. Der Singleplayer-Modus bietet knappe 5 Stunden Spass, ist abwechslungsreich und interessant,
leider aber sehr kurz. Dafür bietet der Multiplayer-Modus mit den etlichen Prestigestufen wochenlanger Spielspass
und tolle freischaltbare Waffen.
Ganz ehrlich, dieses Spiel hat mich durch viele öde Nachmittage, schlechte Wetter und langweilige Zeiten begleitet und bereitet mir jetzt noch sehr viel Freude.
In der verhältnismässig ''kurzen'' Zeit, die das Spiel schon auf dem Markt ist, entwickelte es sich sehr schnell zum absoluten Spieleklassiker, welches sich schon in fast jedem ''Playstation-Haushalt'' zu finden ist.
Falls dem jedoch noch nicht so ist, das Spiel ist extrem empfehlungswert und ein absolutes Must-Have!

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
0 von 2 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

12

Feanor2002

24. Oktober 2014XBox 360: Stürmisch mit Aussicht auf ein schlechtes Spiel

Von (15):

Call of Duty: Modern Warfare 3. Ich habe es mal von einem Freund ausgeliehen und ca. 2 Tage danach zurückgegeben.

Grafik: Zeitgemäß ist etwas anderes. Zum Vergleich: 2011 kamen Titel wie Halo: Combat Evolved Anniversary, Skyrim, Assassins Creed Revelations und weiß Gott was noch für Spiele. Die sehen alle besser aus als DAS hier.

Gameplay: Das Gameplay ist simpel. SEHR simpel. Man sieht nen Feind, BUMM. Zur Story kann ich nicht großartig viel sagen(Es ist CoD, dort spiele ich keine Story), aber er soll auch nicht das Gelbe vom Ei sein.

Atmosphäre: Die paar Tage, die ich es gespielt habe, waren...atmosphärisch nicht gut. Ich will darauf nicht genauer eingehen, es ist nicht gut.

Multiplayer: Oh Mann, der Multiplayer. Darauf hatte ich mich am Meisten gefreut. Man hört ja ÜBERALL GUTES vom Multiplayer. Sarkasmus zur Seite, ich habe mich wirklich auf den MP gefreut. Belohnt wurde ich mit Campern, Hackern und 10-Jährigen Kiddies, die alle meine Mutter... ihr wisst schon. Das Beste am gesamten Spiel war die Map Dome. Hat Spaß gemacht, mit ein Paar Freunden Infektion zu spielen. Dummerweise bestanden die auch aus Campern und Hackern.

Fazit: Wo soll ich anfangen: Call of Duty: Modern Warfare 3 ist ein schlechtes Spiel (wenn nicht das SCHLECHTESTE, welches ich jemals gespielt habe), welches ich nicht mal meinem Todesfeind antun wollte. Der einzige Grund für meine 12 Prozent Wertung ist die Tatsache, dass ich Dome mochte. Ich weiß, dass jetzt die Spieletipps.de-Kiddies aus ihren Löchern kriechen und mich mit Hate zumüllen werden, aber das ist meine Meinung. Kaufempfehlung: BLOß NICHT!

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
0 von 1 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

72

hochdonni98

17. August 2014PS3: Vorgänger MW2 war deutlich besser

Von (3):

Zur Story kann ich sagen, sie ist typisch CoD und im Gegensatz zu anderen Spielen relativ eintönig.


Zum Multiplayer gibt es vieles zu sagen. Als erstes wären da die Maps, Sie sind eigentlich alle schlecht geschnitten, obwohl die Locations ansich gut sind. Ich habe keine Map in MW3 , von der ich sage, dass ich sie gerne spiele, ausgenommem Terminal, allerdings ist die ja auch aus MW2. Ausserdem ist es so als würde man durchgehend Hardcore spielen da man manchmal nicht mal merkt, das man gehittet wird, da ist man auch schon tot. Mit ein bisschen Übung ist das Spiel aber volkommen spielbar. Allerdings würde ich MW2 jederzeit bevorzugen.

Ist diese Meinung hilfreich?

28

Cyberion1994

15. Juli 2014PC: Ein DLC für Call of Duty - Modern Warfare 2

Von (10):

Nach COD MW2 gab es viele Versprechen und Wiedergutmachungen für den Nachfolger COD MW3. Das Spiel ist etwas besser geworden.

Wenn man COD MW3 auf den maximalen Einstellungen spielt, könnte man meinen das Spiel wäre schon 10 Jahre alt. Die Texturen sind unscharf, die Farben grau, die Umgebungen detailarm, der Sound klingt gedämpft, Waffen klingen wie Softairpistolen, Schritte klingen wie Türklopfen, und die niedrige 60 Grad Sicht. Vielleicht war es das beste was sie aus den alten Konsolen rausholen konnten, doch in einem PC steckt mehr Power drin.

Die Kampagne besteht nur aus gehen und schießen, mehr gibt es hier nicht. Viele Szenen kommen einem sogar bekannt vor. Türen Aufsprengen, kennen wir. In einem Ubot kämpfen, kennen wir. In einen Fluss fallen, kennen wir. In einem AC-130 sitzen, kennen wir.
Bei der langweiligen Kampagne hilft auch der Überlebensmodus nicht. In diesem versuchen wir alleine oder mit einem Freund auf den Mehrspielerkarten möglichst lange zu überleben, mehr nicht.

Am Release von COD MW3 gab es auf dem PC große Schwierigkeiten, es dauerte bis zu 30min. ein Spiel zu finden und wenn man drin war, brach oft die Verbindung ab und die Hostwechsel funktionierten nicht. Das Hostsystem führt dazu, dass es sehr schwierig geworden ist mit Freunden zu spielen, da nicht jeder zu jedem ins Spiel beitreten kann. Viele Sachen über die man sich im Vorgänger aufgeregt hat, sind auch hier drin: Last Stand, Noobtube, Hacker, Akimbos und zahlreiche weiteren Deathstreaks. Bei COD MW3 werdet ihr für das Sterben belohnt. Auch die Waffenbalance ist nicht gelungen. Die MP7 hat die Präzision eines Scharfschützengewehres, die Reichweite eines Sturmgewehres, den Schaden eines Maschinengewehres und die Feuerrate einer Maschinenpistole, das alles in einer Waffe.

Doch eine Sache muss ich loben, die Maps sind toll gelungen. Im Großen und Ganzen kann man COD MW3 als einen großen DLC zu COD MW2 betrachten. Viel geändert hat sich zum Vorgänger nicht.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
7 von 10 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

86

xChuckyLPx

14. Juli 2014XBox 360: Mission erfüllt

Von gelöschter User:

Ich gehe jetzt mal nicht so auf die Story ein, sondern eher auf den Multiplayer.

Grafik und Atmosphäre:

- relativ gute Grafik
- ein paar Glitches nerven, besonders wegen der Host-Migration
- ein paar Maps sind voller Camper ein paar sind geil

Spielspaß:

- solange wie keiner Camp oder Hackt macht das Spiel sehr Spaß
- wenn man mal nicht gegen Noobs spielt, ist es auch relativ spannend

Kurz zur Story:

- viel zu kurz und zu leicht

Wenn jemand Bock hat gegen mich oder zusammen mit mir zu spielen -> siehe mein Profil
Ich bin Prestige-Level 1 --> Level 80

xChuckyLPx

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

89

FreshLerry

20. April 2014PC: Schöner Shooter

Von :

Also ich finde MW3 ist ein tolles Spiel was mir auch viel Spaß bereitet.

Die Grafik ist zwar kein Kracher aber trotzdem Hübsch weswegen ich die Meckerei in diesem Punkt nicht verstehe.

Die Einzelspieler Kampagne, finde ich, bietet halt viel Action und sie ist gut erzählt und mehr brauch MW3 nicht da es ja eher ein Mehrspielerspiel ist. Wenn ich ein Spiel mit tiefgründiger Story und/oder Entscheidungen haben möchte dann spiele ich Beyond oder The Walking Dead.

Der Multiplayer ist gut und macht gewohnt Spaß. Das einzige was ich nicht gut finde oder mich nervt ist das Lobby-System (aber dafür gibt es ja Server) und die ganzen "Flamer" die sich immer aufregen, egal ob Chat oder Voice-Chat.

Der Sound der Waffen ist etwas ungewohnt bzw. die M4A1 klingt im Vergleich zu BF4 oder CoD4 ja ganz anders, was jetzt nicht negativ sein soll es ist bloß für mich ungewohnt.

Für mich ist Call of Duty: Modern Warfare 3 ein tolles Spiel und eine gute Fortsetzung, die Grafik ist hübsch und der Multiplayer macht Spaß nur der Sound ist ungewohnt.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
1 von 2 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

72

VettelYoshi

12. April 2014PS3: Sicher nicht so gut wie MW1 oder MW2

Von (6):

Steuerung: Die Steuerung ist gut gelungen, beim Schießen gibt es aber ein paar Probleme.

Grafik: Die Grafik ist genau die gleiche wie in MW1, MW2 und Black Ops, es hat sich kein Fortschritt getan.

Sound: Die Soundeffekte und auch die Musik sind sehr realistisch.

Atmosphäre: Auch da hat Activision super Arbeit geleistet. Hier finden sich einige Elemente aus echten Orten, Könnte also real sein, wäre da nicht diese Grafik.

Insgesamt ist es ein durchschnittliches Spiel und ein normales Call of Duty. Im Multiplayer ist es einfach krass, im Singleplayer hingegen einfach langweilig. Man kann es immer noch zocken. Leider hat sich bei den beiden Nachfolgern nicht viel getan. Trotzdem machen auch sie zwischendurch Spaß.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
4 von 24 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

95

AleccTricc

01. April 2014PS3: MW3 - Der Hammer ... nur ein Haken

Von :

Ich beziehe mich ausschliesslich auf den Multiplayer in Modern Warfare 3:

Als erstes möchte ich sagen, dass ich nicht verstehen kann warum hier so viele das
Spiel und vor allem dem Multiplayer so abartig haten! Natürlich ist vieles Ansichtssache, aber dennoch schaffe ich es ohne Probleme alle (!) Maps klar zu überschauen und taktisch vorzugehen (und ich bin ein Shooter-Neuling!)

Um eine kurze Bewertung abzugeben, bevor ich mit meinem eigentlichen Thema anfange: Grafik - ganz in Ordung, Sound - relativ gut, Steuerung - brilliant, Gameplay - hervorragend.

Nun zum eigentlichen: Es gibt nur zwei wesentliche Dinge die mich - gar schon massiv - stören. Das ist zum einen die Tatsache, dass man manchmal einfach so von der Verbindung getrennt wird und somit der Spielbonus weg ist und man vielleicht gerade einen richtig guten Lauf hatte.

Das Zweite - und das, was mich wirklich teilweise zum Beenden des Spiels bringt - sind diese enorm überpowerten Shotguns. Jeder, wirklich jeder, der noch nie einen Shootoer gespielt hat und dem man als Waffe 'ne Shotgun gibt, ist in der Lage, eine gute K/D bei diesem Spiel zu erreichen. Manche sagen die PP90M1 oder die FMG Akimbo wären überpowert. Das mag sein. Aber man gucke sich die Shotgun AA-12 oder die Striker an. Mit diesen Waffen und nur ein klein wenig Skill hat man in diesem Spiel gewonnen, da oft 1-2 Treffer reichen, egal, wo man den Gegner trifft, und vor allem wahllos gezielt!

Wenn die Shotguns nicht das gesamte Waffenarsenal dominieren würden, hätte ich manchmal mehr Spaß am Spiel.

Ansonten dennoch ein klasse Spiel! - Kein Fehlkauf!

2 von 2 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

25

GERterminator

17. März 2014XBox 360: Hackeralarm

Von (3):

MW3 muss ich sagen, war eins meiner ersten Schooter. Zu der Zeit als ich dieses Spiel gespielt haben war es einfach nur super. Doch nachdem ich solange BO2 und jetzt Ghosts gespielt habe muss ich sagen, dass die Entwickler sich jetzt einen Dreck um die älteren Spielteile kümmern und dies sieht man daran, als ich es z.b. nach einem halben Jahr wiedereinmal spielen wollte gleich in eine Lobby im Multiplayer kam, wo ich zum ersten Mal auf unsichtbare Gegner getroffen bin. Dies ist auch in nachfolgenden Lobbys sehr oft passiert und man muss sagen auf der XBOX. Was mich aber verwundert hat ist, dass ich bei MW2 höchstens mal Leute gesehen habe, die 10. Prestige hatten und vielleicht XP Lobbys aber nie jemanden der unsichtbar war. Und das ist einfach nur zum Erbrechen schlecht.

0 von 2 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

mehr

Infos

  • Publisher: Activision Blizzard
  • Genre: Ego Shooter
  • Release:
    08.11.2011 (PC, PS3, XBox 360, Wii)
  • Altersfreigabe:
    ab 18(PC, PS3, XBox 360)
    ab (Wii)
  • Auch bekannt als: Modern Warfare 3
  • EAN: 5030917096969, 5030917096785, 5030917096877, 5030917096723

Spielesammlung MW 3

Call of Duty-Serie



Call of Duty-Serie anzeigen

MW 3 in den Charts

MW 3 (Übersicht)