My Horse and Me

Neue Tipps und Cheats

  1. Kurztipps
  2. Kurztipps

Bilder

Alle Bilder

Meinungen

49

19 Bewertungen

91 - 99
(4)
81 - 90
(1)
71 - 80
(2)
51 - 70
(4)
1 - 50
(8)

Detailbewertung

Grafik: starstarstarstarstar 2.9
Sound: starstarstarstarstar 3.1
Steuerung: starstarstarstarstar 2.8
Atmosphäre: starstarstarstarstar 2.8
Jetzt eigene Meinung abgeben 1 Meinung Insgesamt

55

Gamerin1999

26. Dezember 2011PC: Am Anfang sehr nett

Von (4):

Wenn man mit dem Spiel anfängt, ist es zuerst sehr gut: Man sucht sich sein Pferd selbst zusammen und benennt es, gibt sich selbst einen Namen und nimmt einen Charakter.

Dann besucht man Reitstunden, Workshops und schaltet neue Kleidung sowie neue Sättel, Zaumzeuge und Gamaschen für sein Pferd frei.

Auch Putzen macht Spaß. Doch wenn man mit Workshops und Trainings fertig ist und die ersten paar Turniere geritten ist, wird es schnell mega-langweilig.

Man muss sehr schnell reiten und es ist sehr schwierig, manchmal klemmt die Steuerung und man schaltet immer weniger frei.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

mehr

Infos

  • Publisher: Atari
  • Genre: Strategie, Simulation
  • Release:
    tba (PC, Wii, NDS)
  • Altersfreigabe:
    ab (PC, NDS)
    n/a(Wii)
  • EAN: 3546430130919, 3546430131299, 3546430131381

Spielesammlung My Horse and Me

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 3: SteelSeries Gaming-Paket
Jetzt mitmachen!

My Horse and Me in den Charts

My Horse and Me (Übersicht)