Naughty Bear

Bilder

Alle Bilder

Meinungen

76

200 Bewertungen

91 - 99
(96)
81 - 90
(35)
71 - 80
(19)
51 - 70
(16)
1 - 50
(34)

Detailbewertung

Grafik: starstarstarstarstar 3.8
Sound: starstarstarstarstar 3.9
Steuerung: starstarstarstarstar 3.9
Atmosphäre: starstarstarstarstar 4.0
Jetzt eigene Meinung abgeben 6 Meinungen Insgesamt

62

ZombieSchnitt

19. Juli 2011PS3: Anfangs cool, später öde

Von (2):

Naughty Bear macht die ersten Stunden einen recht positiven Eindruck, denn so eine Art von Spiel hat es bisher noch nicht gegeben.
Ich denke man kann mit dem Spiel über die ersten Level seinen Spaß haben doch dann wird das Spiel sehr eintönig und langweilig. Nach dem ersten Tag lag das Spiel bis heute nur in der Ecke.
Ob man nun das Geld in das Spiel investieren will ist jedem seine Meinung, doch ich rate dazu es sich auszuleihen und guckt ob man seine Freude mit dem Spiel hat.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

99

GregorFable

06. Januar 2011PS3: Super lustig, wenn auch krank

Von (7):

Dieses Spiel stellt die sinnloseste Form von Gewalt dar. Plüsch stat Blut, aggressive Bären stat durchgeknallte Menschen. Dieses Spiel hat meine Ansicht von dummer Gewalt noch ein mal verändert. Die Möglichkeiten die Gegner zu töten ist sehr vielfältig und interessant, ob man nun dem Gegner die Axt in die Brust haut, oder ihm die Autotür so lange gegen den Kopf schlägt, bis ihm das Plüsch-Hirn heraus quillt, alles macht Laune. Die Grafik ist ein wenig gewöhnungsbedürftig, aber ansonsten macht dieses Spiel Spaß ohne Ende.

Ich empfehle es allen denen, denen der Ballerspiel Kram langsam zum hals raus hängt, und man kann es besser mit seinem Gewissen anfreunden, da es ja keine Menschen sind, die man tötet, sondern süße kleine Plüschbären.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

75

HerrBlaBla

03. Januar 2011PS3: Plüsch-Masaker mit dem netten Naughty Bear

Von (3):

Vorab möchte ich sagen, dass Naughty Bear kein schlechtes Spiel ist. Doch richtig gut ist es auch nicht. Naughty Bear macht auf jeden Fall Spaß. Die unterschiedlichen Spieltypen werden nicht allzu schnell langweilig (doch irgendwann werden sie langweilig) und das große Waffenarsenal ist beachtlich. Doch durch Ruckler und Freezes wird das Spielvergnügen arg gebremst.
Sound- und "Story"-technisch ist das Spiel sehr lustig und unterhaltsam. Der extrem schwarze Humor passt perfekt zu dem Hauptcharakter Naughty und man hat in diesem Spiel von Anfang an kein Mitleid mit seinen Gegnern.
Wer ein lustiges Spiel für zwischendurch sucht, kann beherzt zugreifen. Wer auf Langzeitspaß aus ist: Finger weg!

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

92

GTAforce

26. Juli 2010PS3: Ich seh die Rache in deinen Augen glänzen

Von (2):

Wollt ihr Plüschbären quälen und hänseln,
dann seit ihr bei diesem Spiel genau richtig.

Zum Beispiel könnt ihr einem Golfschläger nehmen und mit den Köpfen Golf Spielen.
Oder wenn die Bären sich am Feuer wärmen, könnt ihr sie hinein Schupsen. Was dann passiert, solltet ihr Lieber selber herausfinden. Es gibt verschiedene Waffen, wie z.b. Knüppel, Messer, Fleischkeulen usw.
Das sind Waffen, die zudem Nahkampf gehören. Es gibt natürlich auch Fernkampf Waffen wie z.b.
Pistolen, Uzis, Fallen oder auch Tretminen.

Was ich noch gut finde, ist Punkte zu sammeln und Kostüme Freizuschalten.
Die Kostüme haben verschiedene Fähigkeiten Stärke, Genauigkeit, Leben und Geschwindigkeit und spezielle Boni auf Waffen, Levelbeginn mit Waffe usw.

Auch wenn das Spiel nicht sehr abwechslungsreich ist. Macht es immer wieder Spaß.
Für Leute, die was zum Lachen haben wollen, kann ich es nur empfehlen.

Und noch etwas, ihr solltet kein Mitleid mit ihren Teddy Augen haben. Der Schein trügt.

Ist diese Meinung hilfreich?

90

Paul1969

14. Juli 2010PS3: Schwarzer Humor

Von :

Naja, die Story kommt recht flach rüber und sonst passiert nicht vieles. Allerdings kommt der äußerst schwarze Humor (bei mir zumindest) gut an und die Präsentation der Umgebung ist sehr gut, obwohl das Ganze etwas Abwechslung vermissen lässt. Dafür motivieren die verschiedenen Modi der einzelnen Levels ungemein, ebenso wie die Möglichkeit, durch gutes spielen neue Kostüme mit unterschiedlichen Werten (Stärke, Genauigkeit, Leben und Geschwindigkeit) und Fähigkeiten (Spezielle Boni auf Waffen, Levelbeginn mit Waffe usw.) freischaltet.

Zum Multiplayermodus kann ich nichts sagen, da ich ihn noch nicht "getestet" habe. Wer auf Arcade-Games (Wem das KEIN Begriff sein sollte: Spiele, bei denen es darum geht, möglichst hohe Punktzahlen zu erreichen), schawrzen Humor und Massaker in Kombination mit knuddeligen (und zusammengeflickten) Teddys steht, der kann gerne Zugreifen. Wer Spiele mit guter Story und viel Tiefgang sucht, der ist hier falsch. Leute, die ein game für zwischendurch suchen, wo man einen Level recht schnel abschliessen kann, sollten vielleicht mal einen Blick riskieren.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

99

kirbynater

28. Juni 2010XBox 360: Toll!

Von :

Super Spiel,
Es geht um einen Bären der von den anderen Ausgeschlossen wird. Darauf hin wird er sauer und die Stimme in seinem Kopf sagt ihm er soll gemein zu ihnen sein.
Bewaffnet mit Waffen und Fallen soll den anderen behren der schrecken gelehrt werden und sie töten auf millionen von Arten. Gegner sind intelligent und bilden Fraktionen verrammeln sich in Gebäuden usw.
Doch durch sabotage von allem Möglichen trixt ihr die anderen Bären aus und könnt sie auf brutalste Weise töten.
Nur durch den Plüschigen-Stil kann das Spiel in Deutschland verkauft werden, wäre dies Real gehalten ware es Indiziert worden.

Mein fazit ist, durch abwechslungsreiche Senarien geht einem der Spaß nicht aus. Lohnt sich um es durchzuspielen und immer wieder mal seinen Frust an anderen auszulassen.

online-Modus nicht getestet.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
1 von 4 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

mehr

Infos

  • Publisher: 505 Games
  • Genre: Action Adventure
  • Release:
    24.06.2010 (PS3, XBox 360)
  • Altersfreigabe: ab 16
  • EAN: 8023171023014, 8023171023069

Spielesammlung Naughty Bear

Naughty Bear in den Charts

Naughty Bear (Übersicht)