NBA Jam

meint:
Launiger Arcade-Basketball für das flotte Spiel zwischendurch - in der Runde ein Partyhit, alleine auf Dauer öde. Test lesen

Bilder

Alle Bilder

Meinungen

72

58 Bewertungen

91 - 99
(28)
81 - 90
(9)
71 - 80
(4)
51 - 70
(4)
1 - 50
(13)

Detailbewertung

Grafik: starstarstarstarstar 3.9
Sound: starstarstarstarstar 4.1
Steuerung: starstarstarstarstar 4.0
Atmosphäre: starstarstarstarstar 4.0
Jetzt eigene Meinung abgeben 4 Meinungen Insgesamt

90

DifferentKev

23. Februar 2015iPhone: Actionreiches 2 vs. 2 Basketball

Von (9):

Seit über 20 Jahren begeistert NBA Jam die Konsolenspieler. Jetzt kann man NBA Jam jederzeit unterwegs auf seinem iPhone oder Android-Gerät zocken. Die Cartoon-artige Grafik macht sofort klar: hier geht es nicht um Realismus. Schubserei, meterhohe Sprünge und brennende Bälle sind hier angesagt. Die sogenannten "Dunks" sind akrobatisch, die Gesichtsausdrücke lustig und der Kommentator hat immer einen Spruch parat.

Im Gegensatz zu NBA 2k spielt man hier nur in Zweier-Teams - doch die haben's in sich. Zur Auswahl eine Menge Teams aus der echten Basketball-Liga, die alle verschiedene Statistiken aufweisen. Dadurch kann man sich, wie bei vielen Sportspielen, schon vor Spielbeginn einen taktischen Vorteil schaffen. Man kann entweder ein schnelles Spiel mit selbstgewählten Teams starten oder eine Karriere spielen, bei der man gegen alle gegnerischen Teams nacheinander spielt.

Auch ein Online-Multiplayer steht zur Verfügung. Dort kann man mit einem Spieler im selben WLAN-Netzwerk spielen, einen Freund aus der Google Play Plattform herausfordern, oder mit einem zufälligem Spieler aus dem Internet spielen. Entweder spielt man zu zweit gegen ein Computerteam, oder jeweils ein Spieler mit dem Computer in einem Team. Dies kann sehr spaßig sein - wenn man eine gute Internetverbindung hat. Ansonsten fängt das Spiel schnell an zu ruckeln. Wenn man alleine spielt, läuft NBA Jam allerdings tadellos und die Steuerung funktioniert sehr präzise, so dass man mit etwas Übung den Ball perfekt in den Korb bekommt. Insgesamt ein einwandfreies Basketballspiel für die Hosentasche.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

86

yoshi777

06. Dezember 2011Wii: Neues Spiel, neues Prinzip?

Von (70):

Ganze 17 Jahre ist es her, dass "NBA Jam" erstmalig die Videospieler in seinen Bann zog: Jetzt ist der actiongeladene Arcade-Spaß frisch auf die Wii zurückgekehrt - und hat nichts von seiner Faszination eingebüßt!

Zunächst stellst du aus dem akutelenn NBA-Stars ein übersichtliches Zwei-Mann-Team zusammen, der Rest hat mit traditionellem Basketball aber dann nur noch wenig zu tun: Regeln gibt´s praktisch keine, du darfs foulen was das Zeug hlt! Außerdem flitzt du lässig cool übers Spielfeld, springst meterweit in die Luft und rammst die Bälle mit ordentlich Schmackes in den Korb, einfach nur klasse!
Die Steuerung und Aktionen hast du schon nach wenigen Sekunden drauf und mit vier Leuten ist "NBA Jam" ein absoluter Party-Kracher.

Darüber hinaus lassen sich zahrleiche Mini-Games und geheime Spieler entdecken - so soll´s sein! Doch ein paar Dinge stören leider auch: Für die Mehrspieelr-Partien solltest du idealerweise vier Classic-Controlelr besitzten. Außerdem können die Computer-Gegner im Solo-Modus, ganz schön schön unfair sein, zudem fehlt unverständlicherweise ein Online-Modus. Absehen davon ist "NBA Jam" eine absolute Spielespaß-Granate, die in jeder Funsport-Sammlung gehört!

Nochmals alles zusammengefasst:

Positives:

- die Steuerung und die Aktionen hast du wirklich schon nach wenigen Sekunden gelernt
- in dem Spiel gibt es keine Regeln, was das Spiel zu einem klasse Spielprinzip macht
- man kann viele Minispiele spielen
- man kann geheime Spieler entdeckenen
- mit Mehrspieler macht es einen Riesenspaß

Negatives:

- der Sound geht einem schon nach kurzer Zeit auf die Nerven
- die Computer-Gegner spielen wirklich unfair
- es gibt in dem Spiel keinen Online-Modus
- alleine ist das Spiel wirklich etwas langweilig

Zusammenfassung: Ich gebe diesem Spiel eine 3 , weil es zwar ein tolles Spiel ist, doch alleine kann man das Spiel echt nicht spielen und es ist auch einfach viel zu unfair, doch im Mehrspieler-Modus ist es einfach nur ein grandioses Spiel!

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
1 von 1 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

85

elsoufianoloco

26. November 2011PS3: Ein spassiger Oldschool Multiplayer

Von (2):

Wer NBA-Jam und die fetzigen Sounds nicht bereits von der Super Nintendo kennt, der hat in den 90ern was verpasst.

Damals war NBA JAM ein rasantes 2-gegen-2 Basketball-Spiel ohne Realismus mit extremst übertriebenen Dunkings. Schaffte man es drei Treffer in Folge zu erzielen, begann der Ball an zu brennen und man wurde nahezu unaufhaltsam. Obendrein gab es noch zahlreiche Power-Ups mit denen man den Spielverlauf schlagartig verändern konnte und aggressives Rumgeschubse und Monsterblocks standen an der Tagesordnung.

Im aktuellen Remake auf der PS3 hat man auf alles zurückgegriffen was den damaligen Klassiker so erfolgreich machte und es um innovative Features und Spielmodi erweitert und in eine hübsche HD-Verpackung gesteckt.

Nach wie vor ist es sehr leicht zu erlernen, aber sehr schwer zu meistern und gerade das macht den Reiz des actiongeladenen Gameplays aus.

NBA JAM ist eins von den Spielen die wirklich viel Spass machen, wenn man es lokal mit seinen Freunden spielt. Zwar ist es auch möglich online und alleine zu spielen, aber dieses typische NBA-JAM Feeling kommt am besten auf, wenn man jemandem vor Ort einen richtig fetten Dunk reindrückt bis die Rückwand des Korbs zerberstet.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

90

Marcelloss

26. Juli 2011iPhone: Bestes Basketball Spiel im App-Store!

Von (2):

Ich habe ein Angebot für NBA Jam gesehen und hab es mir auch geholt, für 1, 59 Euro. Es hat sich wirklich gelohnt! Die Stimmung ist einfach Spitze die Moves sehen klasse aus und der Kommentator bringt mich zum lachen! Es stehen viele Mannschaften zur Auswahl und sogar einige "Geheime" zum Freispielen.

Zum Gameplay: Am Anfang gib es eine kleine Einführung wie man spielt, dann kann man um den Titel spielen oder einfach nur Sofort spielen. Die Steuerung ist leicht und man gewöhnt sich daran. Es gibt vier verschieden Schwierigkeiten.

Sound: Es läuft während eines Spiels ein Song ohne Gesang, man kann aber seine eigen Musik abspielen das wirklich gut gemacht ist!
Der Kommentator ist wirklich toll und mit seinen Sprüchen wird´s nie langweilig

Grafik: Schön, im Hintergrund wackeln Leute, und es gibt keine Matschigen Texturen.

Fazit: Ein tolles Spiel auch für Unterwegs, und das BESTE Basketball-Spiel, meiner Meinung nach, im App-Store! Holen!

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

mehr

Infos

  • Publisher: EA EA Sports Acclaim
  • Genre: Sport, Simulation
  • Release:
    25.11.2010 (PS3, XBox 360)
    20.01.2011 (Wii)
    10.02.2011 (iPhone)
    10.03.1996 (SNES)
  • Altersfreigabe:
    n/a(PS3, XBox 360, Wii)
    ab (iPhone, GB, SNES, MD, GG)
  • EAN: 5030933100176, 5030933100053, 5030933092471

Spielesammlung NBA Jam

NBA Jam-Serie



NBA Jam-Serie anzeigen

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 11: Krimi-Event: CSI Training
Jetzt mitmachen!

NBA Jam in den Charts

NBA Jam (Übersicht)