Need for Speed - No Limits

meint:
Souverän inszeniertes Rennspiel mit motivierenden Rasereien und schicker Optik. In-App-Käufe sind vernachlässigbar.

Neue Videos

Need for Speed No Limits - Official Trailer
Need for Speed No Limits - Ken Block

Meinungen

89

4 Bewertungen

91 - 99
(2)
81 - 90
(2)
71 - 80
(0)
51 - 70
(0)
1 - 50
(0)

Detailbewertung

Grafik: starstarstarstarstar 5.0
Sound: starstarstarstarstar 4.0
Steuerung: starstarstarstarstar 4.6
Atmosphäre: starstarstarstarstar 5.0
Jetzt eigene Meinung abgeben 2 Meinungen Insgesamt

93

iPaddi96

21. Dezember 2015iPhone: Süchtig machender Mobile-Racer

Von (142):

Need for Speed - No Limits ist so etwas wie das mobile Pendant zum 2015 erschienenen "Need for Speed" Titel; und das wurde nicht mal schlecht umgesetzt:

Zunächst fällt der besonders hohe Umfang an freischaltbaren Inhalten auf: Blaupausen für neue Wagen, sehr viele Teile zum Upgraden der Tuning-Komponenten oder Optik-Punkte für den besseren Style. Alles freizuschalten und aufrüsten nimmt sehr viel Zeit in Anspruch, hat mich aber ungemein motiviert. Das ganze lässt sich durch In-App-Käufe zwar beschleunigen, halte ich aber glücklicherweise nicht für notwendig.

Die Grafik im Allgemeinen sieht sehr gut aus, der Soundtrack ist auch gut gewählt; allerdings fehlt mit zunehmender Spielzeit die Abwechslung. An Steuerung und Gameplay habe ich nichts auszusetzen.

Beim Spielen hat man die Wahl zwischen Untergrund-Rennen (auf denen die eher dünne Story basiert), der Car-Serie (Rennen mit vorgeschriebenen Fahrzeugen) und dem Turnier-Modus, bei dem parallel zu den anderen Spielern versucht seinen Turnier-Rang zu steigern und entsprechende Prämien zu erreichen. Hinzu kommen gelegentliche Spezial-Events, bei denen man besonders hochrangige Prämien gewinnen kann.

Ein ebenfalls positiver Punkt in meinen Augen ist das Öffnen von Kisten: Dabei gibt es ganz normale Kisten, von denen man jeden Tag 5 Stück gratis öffnen kann und Premium-Kisten, die alle 48h kostenlos sind. Normale Cases können dabei zu einem relativ fairen Preis an Ingame-Cash erworben werden, für Premium benötigt man die Echtgeld-Währung Gold, die sich aber im Laufe des Spiels ebenfalls ansammelt.

Mein Fazit:
Wir haben ein langzeitmotivierendes Rennspiel mit Suchtfaktor, mehr ist dazu nicht zu sagen - Runterladen ist angesagt!

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

86

ImLegend96

15. Oktober 2015iPhone: Top Spiel ohne Pay 2 Win

Von (2):

Need for Speed - No Limits:
Ein meiner Meinung nach sehr gut gelungenes Spiel. Anfangs hatte ich meine Bedenken, da man auch in diesem Spiel mit "echtem" Geld vorteile erkaufen kann. Allerdings hat mich das Spiel eines besseren belehrt! Natürlich kann man sich mit "echtem" Geld, ingame Gold kaufen, womit man die Tankfüllung wieder aufladen kann, oder sich andere Vorteile erkaufen kann. Aber dies hält sich sehr in Grenzen, denn man kann auch ohne etwas zu investieren sehr schnell und einfach an Gold kommen.

Zum Spiel an sich:
Grafik: 5/5 Sterne
Für eine App auf dem Handy, hat Need for Speed - No Limits eine recht gute Grafik. Es ist zwar nicht die schärfste Auflösung, allerdings lässt sich dafür das Spiel selbst auf einem Iphone 4s komplett flüssig spielen, was bei anderen Apps teilweise nicht möglich ist.

Sound: 4/5 Sterne
Der Sound ist nicht der tollste, aber im Vergleich mit dem ein oder anderen Rennspiel für Smartphones ist es doch ganz gut. Allerdings nervig da es kaum abwechslung an Sounds gibt.

Steuerung: 4/5 Sterne
Die Steuerung ist sehr simple gestrikt. Kein Gas, keine Bremse, nur Rechts und Links lenken. Nach oben ziehen aktiviert das Nitro, nach unten ziehen aktiviert das Driften. Mehr braucht man nicht zu beachten. Allerdings ist zu erwähnen: Die Fahrzeuge lenken sich teilweise ein wenig ungenau, was vorallem das driften erschwierigt. Dennoch ist die Steuerung sehr akzeptabel.

Atmosphäre: 5/5 Sterne
Es ist nicht nur das fahren, das dieses Spiel ausmacht, es ist auch die zahlreiche Abwechslung. Es gibt eine große auswahl an Events, fährt man nun ein Zeitrennen, ein Nitro - Rush, oder vielleicht doch etwas anderes, alles macht erheblichen spaß. Die auswahl an Strecken ist nicht die größte, allerdings ändern sich des öfteren mal kleinigkeiten die das rennen erschwierigen oder doch erleichtern.
Alles in Allem ein Must have für jeden Need for Speed Fan!

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
0 von 1 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

mehr

Infos

  • Publisher: EA
  • Genre: Rennspiel
  • Release:
    30.09.2015 (iPhone, Android)
  • Altersfreigabe: n/a

Spielesammlung Need for Speed - No Limits

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 11: Krimi-Event: CSI Training
Jetzt mitmachen!

Need for Speed - No Limits in den Charts

Need for Speed - No Limits (Übersicht)