Nibiru

Neue Tipps und Cheats

  1. Game Guide
  2. Komplettlösung
  3. Kurztipps

Bilder

Alle Bilder

Beschreibung

Nibiru, der Bote der Götter...

Wer bei diesem Titel an eine Fantasy-Story denkt, ist, zumindest zu Beginn des Spieles, auf dem Holzweg. Ein junger Archäologe begibt sich auf die Spurensuchen nach einem Nazi-Experiment aus dem zweiten Weltkrieg und findet überraschende Resultate...

Das Spiel ist mit einer hochwertigen Grafik ausgestattet, trotzdem die Systemanforderungen nicht übermäßig hoch sind, sodass auch Gamer dieses Spiel nutzen können, die nicht über die aktuelleste Technologie des PC-Marktes verfügen.

Ein weiteres Plus des Spieles sind die in sich geschlossenen Level. Der Spieler kann ein Level nur verlassen, sofern er dort alle Aufgaben richtig erfüllt hat. Der Lösungsweg ist mittels logischem Denken auch für Anfänger erruierbar, verquere Kombinantsansätze oder Lösungswege, die über die normale Logik hinausgehen, sind hier nicht zu finden.

Innhalb eines Levels hat der Spieler häufig nur einen recht geringen Aktionsradius, sodass das Lösen der Aufgaben ohne Cheats möglich ist.

Nibiru ist sehr benutzerfreundlich in Hinblick auf seine Bedienbarkeit, alle Steuerungen werden über die Mouse vorgenommen.

Insgesamt kann man dem Spiel positiv attestieren, dass es sich ausgezeichnet für Einsteiger eignet. Die spannende Story kombiniert mit der hochwertigen Grafik und den interessanten Rätseln versprechen mehrere Stunden Kurzweil. Auch die einfache Bedienbarkeit und relativ geringen Hardware-Anforderungen sind als Pluspunkt zu verzeichnen. Allein Profigamer könnten vielleicht etwas enttäuscht werden, da die zu lösenden Rätsel weniger anspruchsvoll sind als in manch anderen Games. Doch auch für sie lohnt sich Nibiru, denn die immer neuen Locations kombiniert mit einer spannenden Story lassen das Game zu einer runden Sache werden.

Meinungen

79

10 Bewertungen

91 - 99
(1)
81 - 90
(1)
71 - 80
(7)
51 - 70
(1)
1 - 50
(0)

Detailbewertung

Grafik: starstarstarstarstar 3.8
Sound: starstarstarstarstar 3.4
Steuerung: starstarstarstarstar 3.4
Atmosphäre: starstarstarstarstar 4.2
Jetzt eigene Meinung abgeben 1 Meinung Insgesamt

77

CumbachIsACity

06. September 2010PC: Nach Black Mirror wieder Atmosphäre pur, aber...

Von (16):

"Ni.Bi.Ru - der Bote der Götter" - netter Titel, keine Frage. Die Produktinformation ebenso sehr interessant... Aber ich will weniger gern um den heißen Brei reden. Also...

Dieses Adventure hat eine wundervolle In-Game-Grafik und fügt sich technisch super in das Jahr 2005. Die Geschichte ist sehr interessant und teilweise auch sehr spannend und packt den Spieler bis zum Ende. Die Sprachausgabe ist sehr solide und trägt erheblich zur Aufrechterhaltung der Spannung bei. Die Rätsel sind in den meisten Fällen sehr logisch aufgebaut und sind relativ gut lösbar.

Leider sind die Animationen der Charaktere sehr hölzern und altbacken und erninnern schwer an den erfolgreichen Titel "Black Mirror - Der dunkle Spiegel der Seele". Die Dialoge sind oft viel zu kurz gehalten und Humor ist auch nicht wirklich drin. Die Zwischensequenzen sind technisch absolut hässlich gemacht und für das Jahr 2005 einfach belanglos. Haben wir da nicht schon richtige Hollywood-Streifen gesehen? "Syberia" aus dem Jahr 2003... "Syberia 2" aus dem jahr 2004... -> Man beachte: Das Jahr! Da hätten sich die Hersteller einen besseren Designer suchen müssen und, und, und... Das so verdammt schlecht inszenierte Ende will mir einfach nicht mehr aus den Kopf gehen und... whuaah, sehr unbefriedigend, ich war extrem enttäuscht! Je mehr ich mich meinem Ziel näherte, desto intensiver verspürte ich das Gefühl, dass die Hersteller irgendwie keine richtige Lust mehr hatten. Drei etwas knifflige Rätsel folgen nahezu direkt hintereinander und sie halten einem noch nicht mal vor einer interessanten, ja gut inszenierten Endsequenz auf! Schade, schade, schade...

Alles in einem hat mir die dichte Atmosphäre gefallen. Ich mochte es "Ni.Bi.Ru." zu spielen und ich kann es jedem Adventure-Fan empfehlen, der auch schon "Black Mirror 1" gespielt hat. Dennoch werden sie nicht ganz unenttäuscht sein... (Das Ende - boah..!)

Und noch eines: der Titel "BOTE der Götter" wird dem Spiel auf alle Fälle gerecht (...)

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

mehr

Infos

  • Publisher: Dtp
  • Genre: Adventure
  • Release:
    15.03.2005 (PC)
  • Altersfreigabe: ab 12
  • EAN: 4017244015703

Spielesammlung Nibiru

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 6: Guitar Hero Bundle
Jetzt mitmachen!

Nibiru in den Charts

Nibiru (Übersicht)