One Piece - Pirate Warriors 3

meint:
Brachiale Piratenklopperei, die mit leichtgängiger Steuerung und gewaltigem Umfang vor allem Freunde der gezeichneten Vorlage bestens unterhält. Test lesen

Neue Videos

Die Piraten sind zurück!
Dressrosa
Pirate Warriors 3: Punk Hazard - Japan Expo Trailer
Freunde fürs Leben

Bilder

Alle Bilder

Meinungen

86

165 Bewertungen

91 - 99
(102)
81 - 90
(36)
71 - 80
(10)
51 - 70
(2)
1 - 50
(15)

Detailbewertung

Grafik: starstarstarstarstar 4.3
Sound: starstarstarstarstar 4.3
Steuerung: starstarstarstarstar 4.4
Atmosphäre: starstarstarstarstar 4.4
Jetzt eigene Meinung abgeben 12 Meinungen Insgesamt

79

Paci76

18. Dezember 2015PS3: Spaßfaktor hoch, dennoch mühselig

Von (9):

One Piece Pirate Warriors 3 ist insofern ein Mix aus OP1 und OP2: Große Gegnermassen aus OP2 und die Story wie in OP1 mit ein paar Leveln die dazu gekommen sind.

Tja... was gibts dazu sagen?
Vorweg, hab das Spiel insofern durch, zwar nicht alle Münzen usw. aber das will ich auch nicht, finde es lohnt sich nicht... Es macht zwar Spaß aber es ist immer das Gleiche.

Das Gameplay ist wie in den Teilen zu vor, eigentlich gleich geblieben...
eben der Kizuna-Rush ist neu und eine nette Ergänzung.

Grafik ist immer noch gleich geblieben, nichts großes zusagen.

Die Charaktervielfalt, 37 Charaktere an der Zahl sind schon sehr gut... auch die Moves erinnern einen voll an den Anime.

Mein Fazit: Ich bin zwar ein Riesen-Fan der Serie, aber dieses Spiel liegt inzwischen nach 1-2 Monaten nur noch in der Ecke rum... Deshalb achtet beim Kauf drauf, ob ihr wirklich so ein Spiel haben wollt.
Es ist kein Flop insofern, aber hoher Spielspaß über größere Längen, kennt man anders.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

90

TheOnyx

12. Oktober 2015PS3: Mit den Fäusten durch die Massen

Von (43):

Inzwischen zur Trilogie befördert ist One Piece Pirat Warriors 3 genau dass was seine Vorgänger auch waren, super gemacht aber irgendwie auch wieder nicht.

Man ist hier bei der eigentlichen Story geblieben aber zum Schluss ist man etwas abgewichen was mich ein klein wenig enttäuscht hat, doch die Vielfalt der Charaktere und deren einzigartigen Fähigkeiten lässt dies fast erblassen.

Mit meiner Pro & Kontra Liste wird es dann etwas klarer denke ich.

+ PRO

+ Neue Charaktere
(Besonders dass Enel, Moria & Caesar Clown dabei sind freut mich)

+ Movesets wurden teils überarbeitet

+ Kizuna Rush Modus
(Mit bis zu 4 Leuten gleichzeitig angreifen + Super Team Spezialangriff)

+ Individuelle Skills für den Storymode
(Jimbei kann zum Beispiel Feuerbarrieren löschen etc.)

+ Neue Maps (Skypia,Dressrosa usw.)



- KONTRA

- Musik fast dieselbe wie beim letzten Teil

- Traumlog/Alptraumlog auf Dauer sehr eintönig

- Charaktere wie Barges, Viper und Jabura nicht spielbar obwohl die Grundlage da wäre.

- Schwierigkeitsgrad ist sogar auf sehr Schwer oftmals keine Herausforderung

- Fähigkeiten-Poster für Hilfscharaktere
(ziemlich unüberlegt (mMn) da man extra bestimmte Missionen etliche male wiederholen muss um diese auf ihr maximales Level zu bringen, bestes Beispiel wären Charaktere wie Jesus Barges oder Vergo.))


Alles in allem ist es ein gelungener Teil, trotz einiger Kleinigkeiten.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

97

TippsForLife

06. Oktober 2015PS3: Anime Game 2015

Von :

Ich finde diese Spiel macht richtig spaß und das Intro ist auch einfach so dermaßen Legendär das ich manchmal wieder bock habe One piece zu schauen. Zwar ist die Kamera etwas komisch aber ansonsten finde ich alles geil. es gibt mehr als 2000 Gegner die man in einer Episode ausradieren kann. Man erfährt auch viel von der Story her und darum empfehle ich es jdeden der One piece schon einmal geguckt hat. Es kennt oder Kampfspiele Hyped. OPPW3 mit 5*

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
0 von 1 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

79

thunderwolf

28. September 2015PC: Ende ist enttäuschend (SPOILER)

Von :

Das Spiel hat mich eigentlich die Ganze Zeit über fasziniert habe beim Ende im DressRosa Kapitel war ich einfach nur enttäuscht, sie haben im Grunde ein ganz neues Ende zusammengeschustert das nur so vor Fehlern überquoll.
Nur mal ein paar Beispiele:
- Brook, Nami, Blackbeard, Chopper, Sanji und Kuzan dürften eigentlich gar nicht vorkommen
- Ruffy hätte De Flamingo mit Gear 4 und alleine besiegen müssen
- die Coloseums Kämpfer und die Untergebenden von de Flamingo fehlten komplett welche für das Kapitel eigentlich sehr wichtig gewesen wären

All das hat mich enttäuscht, auch die anderen Kapitel besaßen große Fehler aber über die konnte man einiger maßen hinwegeshen aber nicht hier.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
2 von 5 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

60

RonnyN80

24. September 2015PS3: Altbewertes ohne neue Ideen

Von (5):

Leider ist das One Piece Warrior 3, nichts weiter als der erste Teil (der sich an die Originale Story hält) und der zweite Teil (Masse an Gegnern) was zusammen gefasst zu einem Spiel wurde. Man rennt in jedem Level, von einer Ecke der Karte, in die andere und besiegt Masse an Gegnern und Bossgegner, was nicht wirklich schwer ist. Es gibt keinerlei Abwechslung dabei, die Grafik trifft wie in den vorherigen Teilen, teils an seine Grenzen, das merkt man vor allem wenn man zu zweit spielt, nicht immer können sich die Gegner sofort auf bauen/erscheinen, wenn der andere Mitspieler sich schon mit einer größeren Horde rum schlagen muss. Sound und Atmosphäre sind wie in den Spielen zu vor also gut. Enttäuschend ist, das nach dem dritten Teil, es noch immer keinen VS Modus gibt. Das One Piece Unlimited World Red das letztes Jahr erschien hatte wenigstens einen VS Modus gegen den Computer und mehr Abwechslung und hielt sich an den Klassiker der Unlimited Cruise Reihe von der Wii. Fazit für Fans wird es ein kurzweiliger Spass sein aber mehr auch nicht - ich bin enttäuscht das man nicht mehr aus dem dritten Teil der Pirate Warrior Reihe gemacht hat - keine Abwechslung, kein VS Modus, keine neuen Ideen....einfach nur schade!!!

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

82

Trez17

09. September 2015PS4: Schöne Zeitreise

Von (35):

Der neue Ableger der Dynasty Warriors rund um die One Piece Welt ist wie erwartet bunt, groß und macht verdammt viel Spaß. Anfangs war ich noch skeptisch, ob es gut ist, den Spieler mal wieder die ganze Geschichte um Ruffy und seinen Traum König der Piraten zu werden zu erzählen. Nun bin ich aber doch froh darüber. Die Geschichte ist nahezu perfekt erzählt. Viele Dialoge wurden 1:1 aus dem Anime übernommen.

Da der Anime schon seit satten 10 Jahren geht, ist es doch ganz nett die Anfänge der Strohhutbande erneut zu erleben. Was schade ist, viele wichtige Figuren wie Lysops Freundin oder Eisenberg kommen bildlich gar nicht vor. In den Kämpfen müsst ihr euch gewohnt durch eine Horde von kleinen Gegnern durchschlagen, Basis einnehmen und irgendwann taucht auch der Boss auf. Dieses Mal gibt es aber in den Kämpfen auch viele kleine Missionen. Zum Beispiel müsst ihr einen Gegner darin hindern eine Basis zu erreichen oder den Streit zwischen zwei Kämpfern schlichten. Wenn ihr mit Ruffys Gattling Gewehr in die Massen (ca. 300 Gegner) haut, macht es einfach nur extrem viel Spaß und es sieht wunderbar aus. Überhaupt sind die einzelnen Attacken sehr gut gelungen. Dabei stehen euch satte 40 Charaktere zur Verfügung.

Der neue Kinazuma Rush ist auch sehr gut gelungen und erleichtert die Kämpfe. Der Nachteil an diesen Massenkämpfen ist einerseits die Kamera. Diese ist viel zu nah an den spielenden Charakter und man verliert sehr schnell die Übersicht. Das andere ist doch die viel zu große Gegnermasse auf der Ps4. Zwar macht es Laune diese zu verprügeln, aber manchmal ist es doch zu viel.
Neben der Geschichte gibt es noch den Traum-Log und den Alptraum-Log. Da erwarten euch noch viel mehr Gegner. Womit das Spiel sehr viel Zeit in Anspruch nehmen wird. Was hier allerdings positiv gemeint ist. Die musikalische Untermalung ist allerdings nicht wirklich gelungen. Sie ist für meinen Geschmack ein Tick zu leise. Da wäre mir die original Musik lieber oder etwas rockiges. Zu empfehlen.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

76

Scriible2

07. September 2015PC: Echt geiles Spiel, könnte aber besser sein

Von gelöschter User:

Auf dieses Spiel freute ich mich schon das Ganze Jahr lang, aber enttäuscht hat es mich in paar Sachen trotzdem:

Die Grafik ist echt Schön es ist alles viel detaillierte als bei 1 und 2,Die Steuerung ist wohl eins der Schlimmsten Dingen am ganzen
Spiel: Wer kam auf die Idee mit Taste: I , O , J zu Kämpfen? und dann auch noch mit Kombos ist es einfach viel zu Kompliziert vor allem für mich.Das Spiel "driftet" vom Anime bisschen ab (und das sollte sie nicht weil...Wenn ich denn Story Modus Spiele dann möchte ich auch die Story Spielen)

Beispiel: Die Begegnung mit Vivi wo Zorro gegen das Dorf kämpfen muss,Es sind 700 Episoden von One Piece draußen und die Ganze Spiel Story ist nur in peinlichen 5 Kapiteln zusammen Gefasst Die Story hat bei mir nur 9,2 Stunden gedauert. Die Anzahl an Charakteren ist beeindruckend!

Im Ganzen ist es ein Schönes cooles Spiel aber 49,99 ist dieses Spiel ganz sicher nicht.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

60

mario720

07. September 2015PS3: Gutes Spiel schwacher Multiplayer (Offline)

Von :

Also ich hab mir das Spiel gekauft, weil ich mich auf den splittscreen Modus sehr gefreut habe, hab noch keinen der Vorgänger gespielt also ließ ich mich überraschen. Aber die Überraschung fiel negativ aus! Man kann keine "S" Ränge schaffen(die man zum freischalten der Moves braucht) da die punkte nicht zusammen sondern getrennt gerechnet werden und sowieso nur der Rang des ersten Spielers zählt.

Der zweite Spiel darf halt warten bis der erste Spieler Rang "S" erreicht hat und erst dann in Aktion treten sonst geht sich das nie mit den kills aus. Für mich als multiplayer Fan ein echt fettes Minus da es nicht möglich ist gemeinsam alles zu erreichen. Die Grafik find ich gut und die Story auch...echt Schade.

Ist diese Meinung hilfreich?

99

Robinkra

03. September 2015PS4: Endlich

Von :

Mal ein Spiel, welches ich 13461343 Stunden zocken kann, ohne das es langweilig wird.

Muss sagen, dass es mein One Piece Spiel ist. Habe mir vor dem Kauf jedoch einen ähnlichen Ablauf wie bei Naruto Games vorgestellt, diese verloren jedoch immer mehr an Reiz und waren für mich meistens nach einer relativ kurzen Zeit nicht mehr interessant. Hier jedoch habe ich bestimmt 40 mega heftige Charaktere, die ich nach und nach aufleveln muss. (ob durch Abmetzeln der Marine oder dem Sammeln von manchmal schwer zu gewinnenden Münzen)

Den Storymodus finde ich trotz einiger fehlender Chapter sehr sehr gelungen. Die wichtigsten Momente/Wendepunkte der Strohhüte und der Op-Welt wurden gut hervorgehoben und deutlich gemacht. Am meisten fasziniert mich, dass ich außerdem noch einen Traumlog betreten kann, wo es mir möglich ist als beispielsweise Shanks oder Whitebeard "erfundene" Missionen zu bestreiten. So könnt Ihr euch in sagenumwobene Kämpfe, wie den der Weltregierung zwischen der Cp-9, Kuzan und Akainu etc einmischen und den Verlauf dieser oft mitentscheiden.

Alles in allem denke ich dass das Spiel jedes Anime Herz höher schlagen lässt.. Mich jedenfalls brachte es zum ausrasten.. Empfehle es zu 100 Prozent.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
1 von 2 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

90

matze1506

01. September 2015PS4: One Piece Pirate Warriors 3

Von :

Allgemein finde ich es super, dass der 3. Teil aus dem Material des ersten sowie des zweiten gut zusammengesetzt wurde. Auch dass Charaktere wie Mr.1 nachgekommen sind, finde ich, gibt den ganzen die nötige Fülle. Zwar hat dieser Titel ebenfalls noch Lücken wie whisky peak oder dem davy backfight, was den geschichtlichen Inhalt betrifft, jedoch ist dies keine Notwendigkeit.
Die neuen spielbaren Charaktere sind größtenteils echt gut spielbar und manche schon vorhandene sind aufgebessert worden und machen noch mehr Spass.

Ich hätte mir zwar noch gewünscht, dass Vergo und/oder Eustass Kid spielbar wären. Besonders dass Kid mindestens als NPC vorhanden sei, da er langsam sich in der aktuellen Geschehnisse zu einem wichtigen Gegner der One Piece Geschichte zu machen scheint.

Man kann ja allgemein erfreut sein, dass Dressrosa eine spieleigene Story hat, als dass es garnicht enthalten sei.
Doch fehlt nun ein begehrter Inhalt der Ruffy betrifft (die den Manga lesen, wissen genau, was ich meine ;) ).

Zum Schluss möchte ich auf reine Grafik sowie Musik eingehen.
Viele Musikstücke mag echt gerne hören und machen mehr Spass, wenn man das Feld räumt. Beim ersten Teil fand ich den Soundtrack bei dem Tod von Ace schon sehr klasse. Was die Grafik betrifft hat sie sich schon sehr super weiterentwickelt und viele Orte kann man auch gut zuordnen, nur merkt man noch häufig kleine Makel in den Kurzszenen, die sich hätten besser machen lassen können.

Im grossen und ganzen ist meine Vorfreude auf das Spiel positiv gestimmt und das Warten hat sich gelohnt. :D

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
2 von 3 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

90

Tilman2K

01. September 2015PS3: Sehr gutes Spiel, aber da geht noch was

Von (2):

Ich hab ja schon viele Spiele von One Piece gespielt, aber trotz das es sehr gut zu spielen ist nerven die vielen Rechtschreibfehler im Spiel.

Habe mir die Collectors Edition für 80€ geholt und da kann ich wenigstens verlangen das der Text nicht von einem Sonderschüler mit einer Rechtschreibschwäche geschrieben wird ...
Aber genug gemeckert :D

Das Spiel lässt sich von Anfang an sehr gut spielen aber es kommt nicht an den ersten Teil ran
Ich fande den Story Modus da besser weil es nicht so eintönig war wie im 3. Teil.

Was aber sehr interessant ist, ist das Kampfsystem.

Man kann nach jeder Abschlussattacke
Einen oder mehrere Gefährten rufen im Kizuna Modus was mir besser gefällt als in den anderen beiden Teilen .

Viele Charaktere und einen Neuen Modus (Traum-Log).

Bin Jetzt Kapitel 4 und hoffe das es weiter als die anderen Spiele geht :)

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
1 von 2 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

83

Tilman2K

01. September 2015PS4: Gutes Spiel, aber verbesserungswürdig

Von (2):

Ich hab ja schon viele Spiele von One Piece gespielt, aber trotz das es sehr gut zu spielen ist nerven die vielen Rechtschreibfehler im Spiel.

Habe mir die Collectors Edition für 80€ geholt und da kann ich wenigstens verlangen das der Text nicht von einem Sonderschüler mit einer Rechtschreibschwäche geschrieben wird ...
Aber genug gemeckert :D

Das Spiel lässt sich von Anfang an sehr gut spielen aber es kommt nicht an den ersten Teil ran
Ich fande den Story Modus da besser weil es nicht so eintönig war wie im 3. Teil.

Was aber sehr interessant ist, ist das Kampfsystem.

Man kann nach jeder Abschlussattacke
Einen oder mehrere Gefährten rufen im Kizuna Modus was mir besser gefällt als in den anderen beiden Teilen .

Viele Charaktere und einen Neuen Modus (Traum-Log).

Bin Jetzt Kapitel 4 und hoffe das es weiter als die anderen Spiele geht :)

1 von 3 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

mehr

Infos

Spielesammlung One Piece - Pirate Warriors 3

One Piece-Serie



One Piece-Serie anzeigen

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 4: COD-Paket von Activision
Jetzt mitmachen!

One Piece - Pirate Warriors 3 in den Charts

One Piece - Pirate Warriors 3 (Übersicht)