Onimusha Dawn of Dreams

meint:
Ein frischer Wind weht durch die Onimusha-Serie. Ein Fest für Fans! Test lesen

Bilder

Alle Bilder

Beschreibung

Onimusha Dawn of Dreams ist der langerwartete Nachfolger der erfolgreichen Onimushareihe, die schon viele Menschen in seinen Bann gezogen hat.

Auch in diesem Teil gibt es wieder eine sehr ausfürliche und spannende Story. In Onimusha Dawn of Dreams gibt es auch neue Charakter, so gibt es wieder einen neuen Held und natürlich auch einen neuen Feind.

Nachdem es in der Welt von Onimusha 15 Jahre Frieden gegeben hat, scheint es nun als würde dieser vorbei sein. Deshalb müssen die Armeen von Onimusha versuchen den Frieden wiederherzustellen, indem sie sich den Gegnern stellen.

Dabei gibt es in Onimusha Dawn of Dreams eine brandneue 3D Grafik, die viel Spaß verspricht. Desweiteren gibt es in diesem Spiel 5 neue Helden für die man sich entscheiden kann. Es gibt auch erstmalig die Möglichkeit zwischen zwei verschiedenen Charaktern während des Spiels zu wechseln.

In Onimusha Dawn of Dreams gibt es zahlreiche neue Waffen und Gegenstände, mit denen man alle möglichen Sachen anstellen kann. Dazu haben die Charaktere auch neue Stärken und Fähigkeiten, die man verbseern kann.

Wer die Vorgänger dieses Spiels gespielt hat, der muss sich Onimusha Dawn of Dreams einfach kaufen.

Meinungen

86

62 Bewertungen

91 - 99
(38)
81 - 90
(16)
71 - 80
(2)
51 - 70
(1)
1 - 50
(5)

Detailbewertung

Grafik: starstarstarstarstar 4.3
Sound: starstarstarstarstar 4.5
Steuerung: starstarstarstarstar 4.4
Atmosphäre: starstarstarstarstar 4.5
Jetzt eigene Meinung abgeben 1 Meinung Insgesamt

99

xResux

07. Juli 2010PS2: Soki metzelt sich durch Onimusha DoD

Von :

Onimusha Dawn of Dreams bietet für die Liebhaber der Onumisha-Reihe einen weiteren spannenden Teil.
Auch wenn die Grafik nicht auf dem höchsten Niveau ist, so gleicht es sich praktisch gesehen, dank dem Sound und der Atmosphere, aus.
Geschweige denn vom Waffenarsenal des jeweiligen Charakters.
Denn hier gilt es nicht nur 10 - 15 Waffen zu sammeln, nein, für jeden Charakter gibt es gut und gern zwischen 30-45 solcher Waffen.
Die Story reißt einen mit und lässt das alte Zeitalter Japans neu auferstehen.
Zwar mit einer gehörigen Portion Fiktion, doch abgesehen davon, ist das Spiel von der ersten Minute an spannend und packend und das, nicht nur für Onimusha Fanatiker.

2 von 2 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

mehr

Infos

  • Publisher: Capcom
  • Genre: Action Adventure
  • Release:
    17.03.2006 (PS2)
  • Altersfreigabe: ab 16
  • EAN: 5055060923528

Spielesammlung Onimusha Dawn of Dreams

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 11: Krimi-Event: CSI Training
Jetzt mitmachen!

Onimusha Dawn of Dreams in den Charts

Onimusha Dawn of Dreams (Übersicht)