Neue Artikel

Neue Tipps und Cheats

  1. Kurztipps

Bilder

Alle Bilder

Meinungen

80

6 Bewertungen

91 - 99
(5)
81 - 90
(0)
71 - 80
(0)
51 - 70
(0)
1 - 50
(1)

Detailbewertung

Grafik: starstarstarstarstar 4.3
Sound: starstarstarstarstar 3.6
Steuerung: starstarstarstarstar 4.0
Atmosphäre: starstarstarstarstar 5.0
Jetzt eigene Meinung abgeben 1 Meinung Insgesamt

91

Sekij

02. April 2013XBox: Eins der unterbewertetsten Spiele

Von :

Gleich vorweg: Dieses Spiel geht NUR auf der Xbox nicht auf der Xbox 360.

Dies und der 2. teil sind eins der meist unterbewerteten Spiele die ich kenne, ist ja auch kein Wunder, viele Spiele sind untergegangen die es noch auf der ersten Xbox gab, bis auf Halo gibt es da kaum Spiele.

Das Spiel an sich ist ein Hack and Slash Spiel mit viel Rollenspiel Elementen. Die Grafik ist eig. sehr Hübsch und es ruckelt auch kaum. Auch ein Besonderes Feature ist, dass man die Umgebung fast Komplett zerstören kann.

Das Storyteling ist leider nicht so gut.... und man muss ganz oft das Handbuch lesen um zu verstehen was man manches bedeutet... sogar die Story und über die Charaktere lese ich lieber im Handbuch nach. Einfach gesagt, man ist Raikoh ein Untoter Krieger der von der "Prinzessin" Wiederbelebt wurde um die Dämonen zurück in den Abyss zu befördern.

Es gibt ungefär 25 Level wobei ungefähr 8 davon Backtracking sind un teilweise leicht verändert wurden und dafür muss man andere aufgaben machen, man erkennt kaum das es Backtracking ist da die Atmosphäre gänzlich anders ist.

Waffen... viele Waffen: Das ist wohl das Motto von Otogi. Es gibt ungefähr 20-25 Waffen die ziemlich unterschiedlich sind. Von Langschwerter bis Doppelhalbmondfaust... Dinger gibt es einiges. Es gibt auch 4 Zauber in 3 verschiedenen Powerlevel. Zauber kann man Instant benutzen oder aufladen um sie stärker zu machen.

Abgesehen davon gibt es viele Secrets und nebensächliches zu tun. Um diese Waffen und Zauber zu bekommen muss man sie entweder in den Level suchen oder man zerhaut alles in den Level um die "Spirits" zu befreien, 5 in der Regel.

Der Sound ist ganz Wuchtig und passen nur die Musik will mir nicht ganz gefallen da sie sehr Minimalistisch ist, dafür unterstreicht sie perfekt die dunkle Atmosphäre von Otogi.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

mehr

Infos

  • Publisher: Atari
  • Genre: Third Person
  • Release:
    27.08.2003 (XBox)
  • Altersfreigabe: ab 12
  • EAN: 5060004761609

Spielesammlung Otogi - Myth of Demons

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 7: Sound-Paket von Creative
Jetzt mitmachen!

Otogi - Myth of Demons in den Charts

Otogi - Myth of Demons (Übersicht)