Parodius

Bilder

Alle Bilder

Meinungen

77

4 Bewertungen

91 - 99
(1)
81 - 90
(2)
71 - 80
(0)
51 - 70
(0)
1 - 50
(1)

Detailbewertung

Grafik: starstarstarstarstar 3.6
Sound: starstarstarstarstar 2.6
Steuerung: starstarstarstarstar 4.0
Atmosphäre: starstarstarstarstar 3.0
Jetzt eigene Meinung abgeben 1 Meinung Insgesamt

84

only_bock

25. August 2014SNES: 1A Sidescroller im speziellen Gewand

Von (12):

Bei "Parodius" handelt es sich um einen Sidescrolling-Shooter, der durch seinen etwas eigenen Stil auf besondere Weise unterhält.

Von Steuerung und Spielprinzip her ist "Parodius" eine ganz gewöhnliche Weltraum-Baller-Orgie. Der Spieler steuert ein kleines Raumschiff über den Bildschirm, dem Horden von Gegnern das Leben schwer machen wollen. Gegen diese setzt man sich mit verschiedenen Waffen zur Wehr. Doch dabei nimmt sich "Parodius" (wie der Name schon sagt) längst nicht so ernst wie andere Spiele des einst beliebten Genres.

Vor Beginn wählt man eines von vier "Schiffen", die Anführungszeichen deshalb, weil zu Auswahl beispielweise auch ein Pinguin als Schiff steht. Diese einzelnen Charaktere unterscheiden sich durch die Möglichkeiten, mit denen man sie während des späteren Spiels upgraden kann (Kanonen, Schilde etc).

Doch nicht nur in den Schiffen zeigt sich der parodistische Charakter des Spiels, auch die vielen bunten Gegner und vor allen Dingen die Endgegner weichen von der ernsten und monotonen Masse der Spiele im Genre ab. Man kämpft nicht gegen Gigantische Mutterschiffe, sondern schonmal gegen Piraten-Katzen, Clowns und riesige Masken.

Die eingängige Hintergrundmusik untermalt die lustige Grundhaltung dadurch, dass sie manchmal ganz schön schief vor sich hin piept. Zu erwähnen ist ebenfalls die deutliche Sprachausgabe, die jedes vorgenommene Upgrade kommentiert.

Kurz noch zur Grafik: Es handelt sich um ein SNES-Spiel, dementsprechend fällt das ganze relativ pixelig aus. Trotzdem sind die phantasievollen Gegner und Hintergründe deutlich, meistens wunderbar bunt und machen dem Alter entsprechend eine gute Figur.

Insgesamt ist das Spiel zu empfehlen. Es ist lustig und anders als der Rest des Genres, aber trotzdem ein sehr guter Sidescroller, der sich präzise steuern lässt und vielfältige Gegner bietet. Besonders Genre-Anfänger werden viel Spaß haben, da der Schwierigkeitsgrad zwar fordernd, aber dabei nicht so frustrierend hoch wie z.B. bei R-Type ist.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

mehr

Infos

  • Publisher: Konami
  • Genre: Action Adventure, Action
  • Release:
    1992 (GB, SNES)
    21.02.1992 (PC Engine)
  • Altersfreigabe: ab
  • Auch bekannt als: Parodius Da! -Shinwa kara Owarai e

Spielesammlung Parodius

Parodius (Übersicht)