Pokémon Link!

meint:
Knobelspaß im Pokemon-Universum, bei dem leider häufig Zufall und Glück entscheiden. Pokemon-Fans freuen sich trotzdem über 386 possierliche Pokemons.

Neue Tipps und Cheats

  1. Freezer-Codes
  2. Kurztipps

Bilder

Alle Bilder

Beschreibung

Wer als Pokémon-Fan etwas auf sich hält, der zählt bestimmt auch Pokémon Link zu seiner Sammlung. Hierbei handelt es sich allerdings nicht um ein rollenspielmäßiges Adventure-Spiel, sondern eher um ein Strategie-/ Puzzle-Spiel. Das Ganze erinnert ein wenig an Puzzle-League oder sogar Tetris, hier wird allerdings nicht mit Blöcken sondern mit Pokémons gespielt.

Vom oberen Bildschirm aus rücken verschiedene Pokémons ins Bild und landen dann im Spielfeld auf dem unteren Bildschirm, dem Touchscreen. Die Pokémons kann man nach oben, unten, links oder rechts bewegen - das geschieht mit dem Touchpen, wobei Nintendo durch diese Steuerung das Potential des DS optimal ausnutzt. Ziel ist es, vier gleiche Pokémons in einer senkrechten oder waagerechten Reihe anzusammeln, sodass diese durch den sogenannten Link-Beamer erkannt und eliminiert diese dann. Wenn man als Spieler besonders schnell ist und es schafft, in der vorgegegeben Zeit noch eine Reihe zu eliminieren, so reichten diesmal drei Pokémons aus, nicht mehr nur vier. Und wenn man auch danach noch schnell genug ist, gilt dasselbe für zwei Pokémon. Gegen Ende der Level wird es dann nochmal kniffelig, denn da heißt es "Licht aus" und man erkennt die Pokémons nun nur noch an ihren Umrissen. Da es aber bekanntermaßen viele viele Pokémon gibt, dauert es auch entsprechend lange, bis alle "verlinkt" wurden, sodass es sich bei "Pokémon Link" gottseidank nicht um ein kurzes Spiel handelt, an dem man nach 2 Stunden auch schon die Lust verliert. Die Grafik ist zweckmäßig - man ist auf dem DS sicher schon Besseres gewöhnt, aber für ein Puzzle-Spiel ist sie schon anständig, denn was nützt einem eine pixelfreie Grafik, wenn sich dadurch Ladezeiten erhöhen würden? Ich kann "Pokémon Link" getrost allen Puzzle- und Pokémon-Fans ans Herz legen, denn hierbei handelt es sich um ein wirklich schönes kurzweiliges Geschicklichkeitsspiel, das vielleicht auch Leute, die Pokémon nicht kennen, zu Fans werden lässt.

Meinungen

45

106 Bewertungen

91 - 99
(25)
81 - 90
(5)
71 - 80
(14)
51 - 70
(5)
1 - 50
(57)

Detailbewertung

Grafik: starstarstarstarstar 2.9
Sound: starstarstarstarstar 2.6
Steuerung: starstarstarstarstar 3.0
Atmosphäre: starstarstarstarstar 2.7
Jetzt eigene Meinung abgeben 2 Meinungen Insgesamt

75

Toshiyena

06. März 2014NDS: Witzig für zwischendurch

Von (2):

Ich kann nicht viel über das Spiel sagen, da ich es vor ein par Jahren mal ausgeliehen habe. Allerdings werde ich das, was ich noch im Kopf habe, hier schreiben.

Das Spielprinzip hat eigentlich nichts mit Pokémon zu tun. Aber für richtige Pokémon-Fans und Knobbelspieler ist das nicht so wichtig. Das Spielprinzip ist einfach, so wie das Spiel zu beginn. Aber das Spiel wird gegen Ende echt schwer und fordert schon einiges vom Spieler.

Im großen und ganzen finde ich das Spiel echt gut. Nur schade, dass es so viele nicht mögen. Meiner Meinung nach definitiv ein Spiel, das mehr Aufmerksamkeit verdient hätte.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

12

maike2001

12. März 2013NDS: Unter aller Sau

Von (10):

Pokemon Link ist meiner Meinung nach einer der schlechtesten Pokemon Spiele aller Zeiten. Das ist einfach nur so langweilig. Pokemon versuchen irgendwie aufeinander zu stapeln lässt mich einschlafen. Ne. Ohne mich. Da sind die alten Editionen wie Saphir, Gold etc. und längen besser. Die Grafik geht ja noch aber Grafik kann man das nicht nennen.

Da sieht man eh nur irgendwelche Pokemon Köpfe in so einer "Tabelle". Die Steuerung geht ja noch aber...naja. Atmosphäre...gibt es so was da drinnen überhaupt? Der Sound nervt. Anderes kann ich es nicht ausdrücken. Jedenfalls lasst die Hände von diesem Spiel. Ihr werdet euch eh nur langweilen!

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
0 von 4 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

mehr

Infos

  • Publisher: Nintendo
  • Genre: Adventure
  • Release:
    04.05.2006 (NDS)
  • Altersfreigabe: n/a
  • EAN: 0045496462758

Spielesammlung Pokemon Link

Pokemon-Serie



Pokemon-Serie anzeigen

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 11: Krimi-Event: CSI Training
Jetzt mitmachen!

Pokemon Link in den Charts

Pokemon Link (Übersicht)