Pokémon Schwarze Edition

meint:
Die fünfte Generation überzeugt mit hohem Suchtfaktor und facettenreichen Monstern. Allerdings hätte die Präsentation etwas mehr Feinschliff verdient. Test lesen

Neue Videos

Bilder

Alle Bilder

Beschreibung

In Pokemon Schwarze Edition kämpfen die Spieler mit Kreaturen gegeneinander, die sie fangen, trainieren, paaren und entwickeln können. Der Name Pokemon steht für Pocket Monsters (zu deutsch: Taschenmonster) und beschreibt die Wesen. Diese gehören unterschiedlichen Elementen an und beherrschen bis zu vier Attacken. Seinen Ursprung fand die Reihe im Jahr 1999 mit den Spielen Pokemon Rote Edition und Blaue Edition, in denen es 151 der Fabelwesen gibt. In der Schwarzen Edition sind es insgesamt 649 Pokemon. Pikachu, Bisasam und co. gibt es ebenfalls als Fernsehserie, Sammelkartenspiel und Spielzeug aller Art.

Meinungen

86

2235 Bewertungen

91 - 99
(1474)
81 - 90
(381)
71 - 80
(156)
51 - 70
(34)
1 - 50
(190)

Detailbewertung

Grafik: starstarstarstarstar 4.2
Sound: starstarstarstarstar 4.2
Steuerung: starstarstarstarstar 4.5
Atmosphäre: starstarstarstarstar 4.4
Jetzt eigene Meinung abgeben 145 Meinungen Insgesamt

88

OldGameChecker

02. August 2016NDS: Ein gelungenes PokemonSpiel mit wenigen Macken

Von :

Pokemon Schwarz ist ein gut gelungenes Spiel von den Entwicklern Gamefreak. Es gibt recht viele Legendäre Pokemon (insg. 10), welche man aber wie in den Vorgängern natürlich nicht alle fangen kann. Die Story ist nicht sehr lang (man kann das Spiel als "NormalSpieler" in einer Woche schaffen), aber dafür gibt es viele Interessante Orte und Personen und mit ein paar Miniclips wird kommt noch mehr Spannung auf. B einigen Pokemon denkt man sich nur "Was haben die Entwickler denn nur geschaffen?", aber es gibt auch wircklich coole und niedliche Pokemon für jederman.
Somit kann man sagen, dass es ein gutes Spiel für Einsteiger ist, aber auch Kenner ihre Freuden an dem Spiel finden.

Ist diese Meinung hilfreich?

88

Jas0210on

16. Dezember 2014NDS: Gut und schlecht

Von (8):

Das Spiel ist schlecht. Es hat zwar einige Neuerungen zu bieten, aber das Spiel ist einfach langweilig. Die Grafik ist allgemein recht schön. Aber die Pokemon sehen überhaupt nicht schön aus und bei den Kämpfen sind Sie so verpixlelt. Die Story ist ganz nett, aber trotzdem zu langweilig. Allgemein hat das Spiel Pokemon Schwarze Edition und Pokemon Weisse Edition gute Ansätze. Aber aus diesem Game hätte man deutlich mehr machen können. Es gefällt vielen aber Mir nicht.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
1 von 1 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

99

Annax3

10. Februar 2014NDS: Ganz gut

Von :

Das Spiel, finde ich zumindest, ist gut.

Ich finde gut dass,:
-es ein Starter-Pokémon gibt.
-am Anfang viel erklärt (und viele Personen vorgestellt) werden.
-die Kämpfe sind eine ziemliche Herausforderung.
-tolle kleine Filme (z.B. Dass auftreten von Reshiram und Zekrom.
-es immer wo anders spielt und auch überall versteckte Items ( und Sonstiges ) ist.

Ich finde nicht so gut dass,:
-es sehr wenig legendäre Pokémon gibt.
-die ganze Story ist etwas kurz.

Das war's auch schon.

Meinung:
Für Einsteiger ist es einfach klasse!
Doch die, die schnell aufgeben sollten die Finger davon lassen!
Denn manchmal dauert es doch etwas länger einen Arena-Leiter zu besiegen.

Ich finde das Spiel einfach nur super!

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
1 von 2 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

85

Defence

11. August 2013NDS: Gut, aber viel fehlt...

Von :

Das Spiel ist recht Ok.
Es gibt positves sowie negatives.
Es ist gut, dass man am Anfang ein zweites Pokemon geschenkt bekommt, sowie die Pokemon-Tausche sind relativ gut.
Die Kampfmetro ist sehr gut geworden, die Kämpfe sind eine hohe Herrausforderung.
Die kleinen Filmsequenzen sind perfekt, wie Reshiram erscheint, oder Zekrom herbeigerufen wurde.
Am Anfang ist wieder ein Wald wie bei PT, was auch nett ist.
Die Großstadt Stratos City sieht richtig gut aus, hätte aber etwas mehr enthalten können, wie zB die Spielhalle die fehlt.
Die schwarze Stadt sieht gut aus, und hat einen guten Sinn.
Den Einall-Dex hat man wenn man das Spiel durch hat und die anderen NPCs besiegt hat fast voll.
Die Legendären Pokemon haben gute Geschichten.
N ist mir sympathisch, wird aber leider nach dem Ende NIE wieder gesehen

Die Spielhalle fehlt leider.
Es gibt zuwenig Legendäre Pokemon.
Man kann keine Legendäre Pokemon aus anderen Generationen fangen.
Die Pokemon wurden hier viel zu sehr nach Tieren (Elezeba -> Zebra, Unratütox -> Mülltüte, Kiesling -> Kieselstein) benannt und designed.
Das Kami-Trio sieht fast gleich aus.

Fazit:
Neueinsteiger werden das Spiel lieben, so wie ich es getan habe.
Fans sollten begeistert sein, doch schnell langweilig wird es ihnen.
Im allgemeinen ist das Spiel sehr leicht, wobei die Liga beim zweiten Mal sehr schwer ist.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
2 von 2 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

72

JetGetB

11. Mai 2013NDS: Eher mittelmäßig

Von :

Ich finde Pokémon schwarz gut aber nicht sehr gut, weil die Story etwas zu kurz geraten ist. Aber trotzdem ist es ein gut gelungenes Spiel, aber leider nicht in 3D (auch Punktabzug).

Pokémon Schwarz ist nicht das beste pkm Spiel was es gibt. Für den Neueinstieg prima und auch für pkm-Fans, aber nicht für zweifeler.

In dem Spiel spielt ihr in einer komplett neuen Welt Namens Einall. In dieser Welt gibt es ca. 150 neue Pokémons. Die Starter sind:
Ottaro: Wasser
Floink: Feuer
Serpifeu: Pflanze

Fazit:
Aber trotz Fehlern ein Empfehlenswertes Spiel.

1 von 6 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

80

NDSGamer

17. April 2013NDS: Tolle Veränderungen

Von :

Pokemon Schwarz war für mich ein sehr sehr gutes Spiel. Ich fand die Geschichte vorallem interesant und die Idee mit der Kampfmetro finde ich auch cool, da man besser wählen kann, was für eine Art von Kampf (Einzel, Doppel) wählen und wie stark die Gegner seien sollen (Normal- oder Superlinie). Nur vermisse ich den alten Kampfturm in Heartgold/Soulsilver/Platin, da es noch spezielle Kämpfe gab wie z.B. Leihpokemons.

Die Geschichte selbst wie schon oben gesagt ist gut, da viele neue Charaktere gekommen sind und auch viel Emotion mitbringt. Eine gute Idee fand ich, dass man zwei Freunde hat, die die beiden Starter nahmen, sodass man endlich Chance hatte gegen denjenigen, der Schwäche gegen dein Starter hat. Mich interessierte vorallem der Charakter N, da er ein wirklich interessantes Leben führt.

Die neuen Pokemons finde ich jetzt zwar nicht so großartig wie in Diamant/Perl/Platin, da dort viele Evolutionen kamen, aber ich finde ein paar von denen wirklich cool, da diese coole Attacken und sehr gute Werte bekommen.

Die Kämpfe sind so gesehen leicht, wenn man die richtigen Pokemons dabei hat, aber die sind schon schwer, falls dies nicht der Fall ist. Ich finde die Idee mit den 3er-Kämpfen oder Reihumkämpfen zwar gut, aber ich fands schade, dass man sie mindestens einmal im Spiel begegnet und sonst nur mit Freunden das machen kannst. Die Arenen fand ich immernoch zu leicht, weil man diese mit einem Pokemon leicht besiegen konnte.

Meiner Meinung ist dieses Spiel sehr gut gemacht worden. Es gibt vielleicht paar Stellen, wo man etwas ändern könnte, aber ansonsten ist das Spiel erste Klasse.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
1 von 1 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

99

JollyMellie

14. März 2013NDS: Nur für Fans

Von :

Durch dieses Spiel habe ich mein Interesse an Pokémon wieder gefunden. Lange Zeit fand ich Pokémon langweilig - bis ich mir das neue Spiel kaufte. Ich hab mich schnell eingespielt (hier sollte ich wohl hinzufügen, dass ich vorher noch kein eigenes Pokémon-Spiel besessen hatte).
Auch nachdem das feindliche Team Plasma besiegt wurde, war die Geschichte noch lange nicht zu Ende. Der Held bekommt einen weiteren Auftrag und natürlich ist da der Aufstieg zum Champ.
In Team Plasma ist mal ein sympathisches Mitglied, N, der nur im Team ist, weil er Pokémon liebt und sie beschützen will.
Meine liebste Stadt ist Stratos City, sie ist, im Vergleich zu den Großstädten aus anderen Versionen, wirklich groß. Dort gibt es die Eisdiele, einen Luxusdampfer, den Namensbewerter und andere lustige Kleinigkeiten.
Und so nebenbei möchte ich auch gerne noch sagen, dass mir die Helden mal gut gefallen. :D
Allerdings muss ich wirklich sagen, manchmal fehlten mir doch einige Dinge, wie z.B. der Radiosender oder die Jagd nach den legendären Pokémon aus SoulSilver, außerdem ist die Beziehung zu seinen Pokémon nicht so stark.

Ich würde sagen, Pokémon Schwarze Edition macht nicht nur Pokémon-Fans großen Spaß.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
1 von 2 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

88

katteratte88

16. Januar 2013NDS: Okay, aber nicht überragend

Von :

Ich fand das Spiel zwar gut, aber war definitiv nicht besser als alle Vorgänger. Fangen wir mal mit dem Design der Pokémon an - Sie sind sehr unkreativ gestaltet, manche gehen gerade noch so aber die meisten sehen echt mies wie zusammengeklatsche missratene - gen-Experimente aus.

Nun zur Spielumgebung und Grafik:

Die Grafik hat mich positiv überrascht, die Spielumgebung ist auch sehr nett gestaltet, allerdings versteh ich nicht was die Schwarze-Stadt darstellen soll, da ist überhaupt gar nichts außer ein paar schwarze Häuser die man nicht betreten kann, also im Grunde ein unnötiges Gebiet.

Trotzdem finde ich die Spielumgebung sehr groß und schön. Die Kampf-Animationen sind ein sehr gutes neues Feature gefällt mir sehr gut auch wenn es bei manchen Pokémon nicht so gut ist wie bei anderen.

Nun zur Story:

Die Story war im ganzen OK, aber an vielen stellen langweilig, es war gar keine Spannung vorhanden, außer das Ende, dieses war echt sehr episch, mit der Erscheinung von Zekrom wie er alles wegfegt.

Am meisten hat mir bisher an dem Spiel der Online-Modus Spaß gemacht und das Tauschen der Pokémon bis hin zur Dreamworld.
Aber bis auf die Neuerung der Dreamworld blieb beim Online-Modus alles gleich wie bei den anderen NDS-Vorgängern.

ich hoffe ich konnte euch bei der Kaufentscheidung des Spiels weiterhelfen.


Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
1 von 1 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

60

Sabiimaus

28. November 2012NDS: Immer wieder das Gleiche

Von (6):

Pokemon Schwarze Edition gefällt mir nicht so gut. Die Story ist langweilig und die Grafik bei den Pokemon Kämpfen ist auch nicht so toll. Das ganze Spiel hatte ich auf nur 3 Tagen durch. Die Story ist auch immer das gleiche. Du bekommst ein Pokemon, besiegst die Arenaleiter, besiegst irgendein Team und wirst am Schluss Pokemon Champ.

Team Plasma ist in jeder Hinsicht einfach nur langweilig. Das einzig schöne ist die Pokemon Dream World und der Merhspielermodus. Leider ladet es beim Pokemon Tausch oft viel zu lange, was einfach nur nervt. Die neuen Pokemon sehen echten Tieren immer ähnlicher. Die Namen sind auch blöd. Die Legendären Pokemon sind hässlich und schauen irendwie gleich aus. Die einzig niedlichen Pokemon sind die Events.

Platin ist um meilen besser als Schwarz. Ich würde das Spiel nicht weiterempfehlen und bleibe bei den Vorgängern.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
0 von 5 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

44

Cynia

28. November 2012NDS: Meine Pokémonzeit wurde durch dieses Spiel beendet

Von (20):

Pokémon Schwarz ist meiner Meinung nach das schlechteste Pokémon Spiel seit langem. Ich war seit Pokémon Gelb/Rot/Blau ein begeisterter Pokémon Fan und habe mir so ziemlich alle Spiele, die etwas mit Pokémon zu tun hatten, geholt und ich war fast immer zufrieden. Bis ich Pokémon Schwarz gekauft habe. Noch nie hatte ich ein Pokémon Spiel so schnell durchgespielt und habe mich so sehr gelangweilt.

Die Pokémon haben keine Ähnlichkeit mit den klassischen Pokémon mehr und ähneln eher Digimons. Die Namen klingen eher wie Wörter einer anderen Sprache, wodurch sie schlecht auszusprechen und zu merken sind (z. B. Washakwil oder Unratütox) Zwar sind es 150 neue Pokémon, aber nur wenige sind gut designt. Man merkt, dass den Designern die Ideen ausgegangen sind und es Zeit wird, dass die Pokémon Ära beendet wird.

Wie schon erwähnt, ist die Story sehr kurz, was man vor allem daran erkennt, dass die Pokémon Liga noch nie Pokémon mit so niedrigen Leveln hatte wie in Pokémon Schwarz. Zwar wird nach der Pokémon Liga ein neuer Abschnitt freigeschalten, wodurch man dann Pokémon von Pokémon Perl, Diamant und Platin her auf den Spielstand holen kann, jedoch kann man diese nicht mehr zurücktauschen.

Der Pokémontausch mit Rubin oder Saphir ist erst gar nicht möglich. Sprich möchte man ein Pokémon von Rubin auf der Schwarzen Edition haben, muss man dieses erst auf Perl oder Diamant tauschen und von dort aus auf Pokémon Schwarz. Oder man fängt sich ältere Pokémon in der Dreamworld, für welche man aber Internet benötigt.

Eine weitere Neuerung sind die Dreifach-Kämpfe, bei welchen man die 3 auf dem Feld vorhandenen Pokémon rotieren kann. Ich persönlich finde die Dreifach-Kämpfe eine nette Idee, aber sehr nervig.

An positiver Kritik fällt mir eigentlich nur der Versuch ein den Pokémon eine 3D Grafik zu verpassen, wodurch diese jedoch sehr verpixelt wirken. Pokémon Schwarz war das letzte Pokémon Spiel, welches ich gekauft habe und wird auch das letzte bleiben.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
2 von 12 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

43

yoshi206

24. November 2012NDS: Nicht sehr gut

Von (18):

Nicht das beste Pokemon Spiel, um längen nicht, denn ich fand Platin viel schöner wegen der Umgebung. Die Pokemon sehen nicht mal im Entferntesten so aus wie Pokemon eigentlich aussehen sollten. Die Story ist eher langweilig und viel zu einfach. Den Vergnügungspark hätte besser ausgestattet werden können, sodass man auch Sachen wie Zuckerwatte als Medizin kaufen kann.
Team Plasma ist das schlechteste Team aller Zeiten und hat Schrottpokemon und schlechte Outfits. Die Arenen sind langweilig und schlecht gemacht.
Fazit: nicht sehr gut!

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
1 von 5 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

11

psyana

10. September 2012NDS: Nicht das beste Pokemon-Spiel

Von :

Ich finde das Spiel nicht so gut denn ich bin nicht mit dem Spiel zufrieden weil das ist nicht aufregend ist.

Mit den neuen Pokemon bin total zufrieden, aber die Grafik ist auch nicht so gut. Die neuen Menschen sehen auch nicht grade gut aus.

Ich finde zu 100% Pokemon Diamant besser. Denn da stimmt der Sound die Grafik und der Rest. Das Spiel ist etwas langweilig und absolut nicht spannend. aber sonst geht es eigentlich. Die Vorgänger sind zu 100% besser.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
0 von 9 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

85

jayce

04. September 2012NDS: Schönes Spiel

Von :

Pokemon Schwarz,
erst wusste ich nicht ganz was ich darüber denken sollte so viele neu Pokemon, so viele unaussprechliche Namen.
Naja nichts desto trotz habe ich mir das Spiel gekauft als ich es spielte war ich schon enttäuscht da ich die Wurzeln der Pokemonserie nicht erkennen konnte. Ein paar Wochen später hab ich es dann doch nochmal in meinen DS eingelegt und als ich mich dann mehr und mehr damit auseinander gesetzt habe, gefiel es mir immer mehr.
Das einzige manko ist das Pokemon Schwarz/Weiss relativ stark Internetbezogen ist zum Beispiel durch Downloadinhalte. Aber das wurde relativ ordentlich umgesetzt, die Dreamworld gefällt mir sehr gut, was aber wahrscheinlich daran liegt, dass man dort Pokemon aus der ersten Generation fangen kann. Grafik ist top, Sound ist top und die Story ist auch top.

Fazit: Pokemon Schwarz & Weiss ist ein sehr schönes Spiel, was eingefleischte Spieler doch ein wenig enttäuschen könnte. Aber man sollte dem Spiel ne chance geben es lohnt sich aufjedenfall.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
2 von 4 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

75

SunnySan

29. August 2012NDS: Ganz okay

Von :

Als ich dieses Spiel gerkauft habe, war ich zuerst positiv überrascht. Jedoch habe ich hier danach ein paar Kommentare gelesen und muss im Nachhinein den meisten negativen Meinungen zustimmen.

Ich persönlich finde, dass Pokemon Schwarz/Weiß die Vorgänger nicht zu 100% topt. Die Grafik hat sich zwar um einiges verbessert, jedoch hält sich der Spielspaß in Grenzen. Die Arenaleiter sind zu leicht zu besiegen man nehme ein Pokemon des jeweiligen überlegenden Types und schlendert mit diesem gemütlich durch die Arena.
Zudem gibt es auch die neuen Dreierkämpfe, bzw. Reih-um-kämpfe, welche zwar wirklich Spaß machen, im gesamten Spiel aber nur 3 mal auftauchen.

Eine neue Pokemon Generation bedeutet auch neue Pokemon, in diesem Fall satte 150.
Meine Meinung zu diesen 'Dingern' (die kann man schon gar nicht mehr Pokemon nennen) sind wirklich schlecht gestaltet. Zudem ähneln sie den realen Tieren immer mehr, wenn nicht schon auf Zwang kreiert. Die Namen kann man sich nicht merken, sobald im Kampf die Frage kam: "Der Trainer schickt xxx in den Kampf, Pokemon wechseln? " stand ich einfach nur ratlos da. Das sind nicht mehr die Pokemon, wie ich sie einst kannte.

Die legendären Pokemon sind auch nur hässlich designt, unter anderem hat man da diese 3 haargenau gleich aussehenden Wolkenpokemon, einzigter Unterschied: Farbe.
Die einzig gut und niedlich aussehenden Pokemon bekommt man dann nur noch durch Events.

Die Story, wie immer die selbe: Pokemonmeister, gegnerisches Team, Pokedex füllen. Die Welt ist außerdem nach meinem Geschmack etwas zu klein.

Die Grafik wurde zwar um einiges hochgeputscht, jedoch ist euer Sprit im Kampf sehr verpixelt. Dass sich die Perspektiven, wie bei der Wendeltreppe, abwechseln gefiel mir auch ziemlich gut. Was ich jedoch sehr vermisse, sind die Pokemon, wie sie euch hinterher laufen. Auch die 'Wettbewerbe' sind einfach langweilig und es macht auch keinen Spaß mehr die Pokemon zu kostümieren.

Ich bleibe lieber bei den Vorgängern.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
2 von 5 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

85

mari_dulce

11. August 2012NDS: Die Pokémon-Sucht geht weiter

Von (30):

Was ein Spiel! Typisch Pokémon Style hat es ja, aber dennoch viele neue Features. Zum Beispiel der Schnellzugriff auf Items oder dass es anstatt 151 Pokémon jetzt 649 sind. Natürlich sind nicht alle neu, Alte sind auch dabei. Ob die neuen gut oder schlecht sind, muss jeder selbst entscheiden. Ich fand sie gut und wer was auszusetzen hat, soll erst mal selbst welche erfinden.

Die Story ist typisch Pokémon like. Ihr spielt einen Jungen bzw. ein Mädchen, das verschiedene Pokémon fängt und aufzieht und verschiedene Städte bereist, um Arenaorden zu ergattern, um so gegen die legendären Top 4 zu kämpfen.

Die Steuerung ist natürlich typisch Pokémon like. Auch wenn ich mich ständig wiederhole, es ist einfach so und ich denke, dass grade weil noch so alte Elemente enthalten sind, das Spiel Retro ist. Natürlich wurde sie auf den DS abgestimmt und man kann z. b. so einen Schnellzugriff auf Items einstellen.

Die Musik ist spitze! Passt zu den Kämpfen und zu den einzelnen Handlungen.

Die Grafik ist super. Die Schauplätze, die Städte, die Arenen sind toll gestaltet und natürlich auch die Pokémon.

Alles in allem wurde ich als alter und treuer Pokémon Fan nicht enttäuscht. Ich denke das Spiel ist auch super geeignet für Neueinsteiger und bietet dafür eine super Möglichkeit.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
2 von 3 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

94

Celebi99

08. August 2012NDS: Gute Fortsetzung

Von (2):

"Pokemon" ist für eine bestimmte Liste mit Pokemon bekannt. So haben am Anfang viele meiner Mitmenschen so etwas gesagt wie "Die neuen Pokemon sind doch Müll! " und ich kann sagen: dass stimmt nicht!

"Pokemon Schwarz" hat zwar neue Pokemon, die aber sind mindestens genau so cool wie die alten Pokemon. Dazu kommt, dass die alten Pokemon ebenfalls später erhältlich sind. Die Story ist sehr gut, obwohl das Finale meiner Meinung nach ein wenig zu unspektakulär ist. Leider sind etwas wenige von den alten Pokemon erhältlich. Außerdem wären ein paar Städte mehr auch nicht schlecht.

Dafür macht es eine Menge Spaß das Pokemon zu trainieren und aufzuziehen, so dass man das Pokemon gar nicht in die Pension bringen will, dazu hört man eine tolle Hintergrundmusik. Die Steuerung ist wie in "Pokemon" gewohnt super. So ist der Sammelspaß und der typische Pokemon-Sucht- Effekt immer noch beständig.


Das Fazit ist: Trotz kleiner Mängel ist "Pokemon Schwarz" ein supertolles Spiel.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
3 von 4 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

82

Eaglefriendconny

05. August 2012NDS: Eigentlich ein gutes Spiel!

Von :

Dieses Spiel fand ich insgesamt gut. Die Story ist sehr interessant (Was die Legenden und was für eine Rolle die Pokémon darin spielen betrifft) und es lohnt sich wirklich, sie zu lesen. Dort gibt es wieder jede Menge coole Szenen die, verglichen mit anderen DS-Spielen, schon sehr gut animiert sind (Leider kenn ich mich mit solchen Sachen nicht so aus. Deshalb möchte ich jetzt schon mal sagen, dass diese Wertung aus der Sicht eines jungen Fans ist und keinem Meister.

Die Steuerung ist simpel und man kann auch schnell im Menü auf das zugreifen, was man wollte. Da es für Verbindungsmodi ja den C-Gear gibt, ist das "normale" Menü auch sehr übersichtlich. (Ich kenne das von anderen Spielen, da ist einfach zu viel auf einmal)
Mir gefiel, dass man für Y-Taste (Schnellzugriff) mehrere Items belegen kann. So kann man aus einer Liste der für Y gespeicherten Gegenstände auswählen.

Die neuen Städte finde ich super. Die Arenen dort sind einfallsreich und die Graphik gefällt mir auch viel besser als in älteren Versionen. Vielleicht liegt es auch an den Figuren/Menschen, die jetzt besser gestaltet sind.
An die neuen Pokémon musste ich mich anfangs gewöhnen, da sie anders sind als die bisherigen. Wie genau, kann man schlecht beschreiben. Es könnte auch an dem neuen Graphikstil liegen. Ob sie jetzt einem gefallen oder nicht, das muss man selbst entscheiden. Mir haben die gefallen.

Die Musik/der Sound ist passend zum Spiel, sorgt für die Spannung und verbessert die ganze Atmosphäre. Zum einfach so anhören ist sie aber eher nicht, was nicht heißt, dass sie schlecht ist!

Am Anfang trifft man nur die "neuen" Pokémon. Das kann man so oder so sehen. Wer z. B. denkt, dass über 600 Pokémon auf einmal zu viel für einen Anfänger sein könnten, der kann sich dann erst mal mit diesen 150 und noch was beschäftigen. Andererseits könnte es den Spielspaß beeinträchtigen, wenn man die "neuen" nicht mag und deshalb nicht genug Auswahl hat. Dem Rest begegnet man später.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
1 von 2 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

93

Panflam9

04. August 2012NDS: Super Spiel mit kleinen Macken

Von (3):

Da ich schon lange totaler Pokémon-Fan bin hatte ich mich schon monatelang auf das Spiel gefreut. Zum Glück wurde ich nicht enttäuscht. Ich unterteile in meine Bewertung in 4 Kategorien.

Story:
Die Story in Pokémon Schwarz finde ich sehr gut. Ich finde sie ist besser als die Storys von den anderen Editionen da sie sehr tiefgründig ist. Allerdings finde ich es etwas Schade das man sich die Reihenfolge der Top 4 aussuchen kann. So geht ein bisschen der Überraschungseffekt verloren. Schön sind die Unterschiede zwischen Pokémon Schwarz und Weiß. Diesmal gibt es nicht nur unterschiedliche Pokémon sondern auch andere Orte und Arenaleiter. Aus dem Pokémon-Musical hätte man meiner Meinung mehr rausholen können. Die ersten paar male macht es ja noch Spaß doch nach einer Weile wird es langweilig.

Grafik:
Super Grafik kann man nun nicht erwarten, aber ich finde Nintendo hat noch mal das Beste aus dem Nintendo DS rausgeholt. Etwas schade finde ich aber, dass die Pokémon im Kampf sehr pixelig sind.

Sound:
Den Sound finde ich Top! Die Musik passt richtig zu den jeweiligen Situationen. Aber ich da habe ich auch nichts anderes erwartet da der Sound in jeder Pokémon Edition Top ist.

Steuerung:
Die Steuerung ist genauso wie in allen anderen Pokémon Editionen sehr leicht zu verstehen.

Fazit:
Nintendo hat mit Pokémon Schwarz und Weiß ein Meisterwerk erschaffen. Nur an die neuen Pokémon muss man sich erst mal gewöhnen. Trotzdem für jeden Pokémon-Fan ein Muss!

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
0 von 1 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

95

Titornmurai

04. August 2012NDS: Pokemon? Geil? Und wie!

Von (7):

Pokémon ist da mit vielen neuen Taschenmonstern und Charakteren.
Die Story ist wie immer: Du bekommst dein erstes Pokémon und musst dich nach oben kämpfen um dich am Ende Pokémon Champion nennen zu können. Natürlich nicht ganz ohne Hindernisse.

Die neuen Pokémon sind mehr oder weniger cool gestaltet. Einige sehr niedlich und coole aber auch welche die so aussehen als hätte man sie durchs Klo gejagt.

Es gibt viele Neuerungen wie das Pokémon Musical oder die Kampfmetro.

Viele schöne Routen und Städte plus der teils sehr schönen Musik verschaffen dem Spiel eine wunderbare Atmosphäre

Wie immer macht der Mehrspieler Modus sowohl lokal als auch online sehr viel Spaß.
Man investiert viel Zeit für ein gutes Team mit dem man online mithalten kann also gibt es sehr viel Spielstunden zu absolvieren.

Pokémon punktet mit sehr viel Spielspaß, atemberaubender Atmosphäre und einer am Ende wirklich epischen Story.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

61

kitfistofan

04. August 2012NDS: Nichts neues mehr

Von (21):

Pokémon Schwarze Edition punktet mit einer guten Grafik und das war es leider auch schon.

Wie in jedem Pokémon Spiel geht es darum, der Champ der Poke Liga zu werden und nebenbei ein gegnerisches Team zu besiegen welches ein Legendäres Pokémon dazu benutzen will, um irgendwie die Welt zu verändern. Eben wie in allen Pokémon Spielen.

Alles was dazugekommen ist sind neue Pokémon, die meiner Meinung nach immer Einfallsloser aussehen. Zum Beispiel gibt es 3 Legendäre Pokémon, die genau gleich aussehen, mit Ausnahme der Farbe.
Ansonsten ist nichts Neues hinzugekommen, im Gegenteil: Den Pokémon Triathlon gibt es nicht mehr, auch kein kleines Pokémon mehr, was hinter einem herrennt. Es gibt auch keine Pokémon Wettbewerbe mehr, mit Ausnahme des Musicals, welches aber nur eine schwache Leistung ist.

Zwar gibt es viele neue Gebäude, wie zum Beispiel das Sportstadion, allerdings kann man in diesem Gebäude nichts weiter machen. Auch der Sound hat sich nicht verbessert.

Die einzige Veränderung, die mir Spaß gemacht haben ist, dass man jetzt 2 Rivalen hat, und nicht nur noch einen, und dass die Arenen wesentlich besser gestaltet wurden.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
0 von 1 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

mehr

Infos

  • Publisher: Nintendo
  • Genre: Casual
  • Release:
    04.03.2011 (NDS)
  • Altersfreigabe: n/a
  • EAN: 0045496470951

Spielesammlung Pokemon Schwarz

Pokemon-Serie



Pokemon-Serie anzeigen

Pokemon Schwarz in den Charts

Pokemon Schwarz (Übersicht)

Diese Seite war früher unter folgenden URLs erreichbar: