Neue Artikel

Bilder

Alle Bilder

Beschreibung

Eine gute Wirtschaftssimulation zu entwickeln ist auf den ersten Blick schwerer als man sich vorstellen kann. Besonders schwer bei der Entwicklung ist es natürlich, ein so ausgeglichenes System zu entwickeln, dass die Struktur der Wirtschaft nicht nur logisch ist, sondern auch dem Spieler langfristigen Spielspaß beschert, denn immerhin sollte dies Ziel eines jeden Spiels sein.

Einen guten Drahtseilakt zwischen diesen Anforderungen erfüllt ohne Zweifel das mittlerweile in die Jahre gekommene Spiel Port Royale. Wie der Name schon verrät, handelt das Spiel um die Geschichte der Piraten in der Südsee, welche vorallem im 17. Jahrhundert dort ihr Unwesen trieben und Herrscher und Händler in Atem hielten. In diese Welt dringt der Spieler nun bei Port Royale ein und muss sich dann auch prompt entscheiden, welchen Weg er denn in dieser Welt bestreiten will, eher den des braven Händlers, welcher seine Waren per Schiff transportiert und dabei auf dem Seeweg Gefahr läuft von Piraten überrascht zu werden. Oder aber schlüpft man selbst in die Rolle eines Freibeuters, welcher die Meere unsicher macht und Jagd auf die Händler und deren vollen Frachträume macht.

Wie also daraus ersichtlich wird, ist die Karrieregestaltung in Port Royale sehr flexibel. Leider hat aber auch dieses Spiel seine Tücken, wobei es hier vorallem die Beschränkung beim Händler sind, welcher nur maximal 10 Konvois besitzen darf und nur in 10 Städten Baugenehmigungen, was natürlich den Aufbau eines Imperiums unterbindet.

Ansonsten, wenn man einmal über die etwas schwachen Seegefechte wegsieht, ist Port Royale eine anständige Wirtschaftssimulation mit Piratenzusatz, wobei leider eine sehr langfristige Unterhaltung schwer fällt.

Meinungen

87

29 Bewertungen

91 - 99
(14)
81 - 90
(8)
71 - 80
(4)
51 - 70
(2)
1 - 50
(1)

Detailbewertung

Grafik: starstarstarstarstar 3.6
Sound: starstarstarstarstar 4.0
Steuerung: starstarstarstarstar 4.0
Atmosphäre: starstarstarstarstar 4.6
Jetzt eigene Meinung abgeben 1 Meinung Insgesamt

75

lambofreak94

08. Januar 2012PC: Geld verdienen leicht gemacht!

Von (8):

Startet ein neues Profil, beginnt im Jahr 1570, stellt die Spielzeit auf unbegrenzt, das Spielziel auf Bilanz, die Seeschlachten auf einfach oder normal, Startnation Spanien, Stadt: Port-au-Prince, Eigenschaft und Spezialisierung bleibt euch selbst überlassen, Startkapital: normal, also mit 20. 000 Goldstücken und einer Schaluppe.

Bei der Besatzung müsst ihr nicht die max. Anzahl an Matrosen wählen, nehmt einfach 20 Matrosen und 20 Entermesser, dazu max. 10 Kanonen, bei der Munition sowohl bei den Kettenkugeln als auch bei den Schrotkugeln 15-20 Einheiten (, alles, um die Kosten niedrig zu halten)

Patroulliert dann zunächst nördlich von Port-au-Prince, da hier sehr viele englische und manchmal auch niederländische Schiffe (Handelsfleuten o. Ä. vorbeikommen; weitet den Patroullienradius dann immer weiter aus.

Wenn ihr Schiffe angreift, dann führt die Seeschlacht manuell durch (wenn man das macht, hat man erheblich bessere Chancen, andere Schiffe/ Flotten zu kapern) Nehmt zuerst die Kettenkugeln, um die Segel der Gegner zu zerstören und die Schiffe so manövrierunfähig zu machen. Danach müsst ihr unbedingt die Schrotkugeln auswählen, um die feindliche Besatzung zu dezimieren (die minimale Besatzung bleibt am Ende übrig) Achtet beim Entern darauf, dass ihr mehr Matrosen habt als euer Gegner, sonst wird das mit dem Kapern nichts; zudem übernehmt ihr ein Schiff beim Entern automatisch, wenn letzteres nur noch die Grundbesatzung hat.

Nach dem Kapern fahrt ihr in eine Governeursstadt (z. B. Port-au-Prince) und repariert das erbeutete Schiff und verkauft es anschließend, um den maximalen Preis zu erzielen. Wenn das besagte Schiff Waren an Bord hatte, fahrt zu einigen Städten und verkauft die Waren dort zu (wenn möglich) hohen Preisen.

Wenn ihr diese Strategie lange genug verfolgt, solltet ihr bald zu viel Geld kommen, und die Erfahrung im Umgang mit dem Geld usw. kommt von ganz alleine.

MfG, lambofreak94

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

mehr

Empfehlungen

Infos

  • Publisher: Ascaron
  • Genre: Simulation
  • Release:
    14.06.2002 (PC)
  • Altersfreigabe: ab 12
  • EAN: 5050441804724

Spielesammlung Port Royale

Port Royale-Serie


Port Royale-Serie anzeigen

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 6: Guitar Hero Bundle
Jetzt mitmachen!

Port Royale in den Charts

Port Royale (Übersicht)