Project Zomboid

Neue Videos

Neue Tipps und Cheats

  1. Guide zum Überleben

Bilder

Alle Bilder

Meinungen

84

9 Bewertungen

91 - 99
(5)
81 - 90
(2)
71 - 80
(1)
51 - 70
(0)
1 - 50
(1)

Detailbewertung

Grafik: starstarstarstarstar 2.8
Sound: starstarstarstarstar 3.7
Steuerung: starstarstarstarstar 3.6
Atmosphäre: starstarstarstarstar 5.0
Jetzt eigene Meinung abgeben 2 Meinungen Insgesamt

99

frischkaese13

18. März 2014PC: Project Zomboid - Sehr gutes Indie-Projekt mit hohem Spielwert und Nervenkitzel

Von :

Ganz wichtig, man sollte sich bei diesem Spiel anfänglich nicht von der Grafik abschrecken lassen. Hat man in das Game hineingefunden, bekommt man nicht mehr genug!

Es handelt sich um ein sehr gutes Spiel im "Early Access" bzw. einer Alpha/Beta, die aber schon sehr weit fortgeschritten ist und im Bereich Survival/RPG/Simulation/Crafting angesiedelt ist.

In Project Zomboid spielt ihr einen der Überlebende/n in der fiktiven Stadt Muldraugh oder West Point, welche beide auf einer sehr großen Karte liegen. Euer Ziel ist es, solange zu überleben bis ihr auf die ein oder andere Weise sterbt. Ja, Zombies sind nicht das Einzige was euch das Leben schwer macht, ihr könnt auch krank werden, ernsthaft verletzen, verhungern und versdursten... Aber keine Angst! Wenn ihr sterbt, dürft ihr mit einem neuen Charakter im gleichen Savegame starten und in derselben Welt der verstorbenen Spielfigur weitermachen.

Während eurer Zeit in Muldraugh oder West Point habt ihr alle Hände voll damit zu tun, euch Nahrung, Waffen und andere nützliche Items zu suchen mit denen ihr z.B. ein sicheres Haus in eure Festung gegen die Zombie-Apolkalypse verwandeln könnt (und solltet!).

Jeder der sich dieses Spiel holt, wird es sicher nicht bereuen! Tipp!



Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

99

artjon

27. Februar 2014PC: Guter Mix aus Frust und Freude

Von (3):

Zombies werden von Lärm und Licht angezogen, was die regelmäßige Ressorcensuche zu spannenden Schleich- und Weglaufpassagen macht, die Heimatbasis will ausgebaut werden, Hunger, Durst, Krankheiten und Erschöpfung stellen zusätzliche Bedrohungen dar und nach einigen Wochen fallen sowohl Strom als auch Wasser in der Stadt aus. Man segnet ein paar mal das Zeitliche bis man ausreichend Kniffe gelernt hat aber alle Crafting-Rezepte sind an sich nachvollziehbar. Grafik sieht erstmal nicht nach high-end aus, ist jedoch zweckdienlich und keinesfalls hässlich. Wer sich erst einmal reingefitzt hat bekommt für schmales Geld einen echten Stundenfresser.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
2 von 2 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

mehr

Empfehlungen

Infos

Spielesammlung Project Zomboid

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 10: Skylanders Imaginators
Jetzt mitmachen!

Project Zomboid in den Charts

Project Zomboid (Übersicht)