Ragnarok Odyssey ACE

meint:
Gelungene Monsterjagd im bunten Anime-Look mit sehr ordentlichem Umfang.

Neue Videos

Bilder

Alle Bilder

Meinungen

85

5 Bewertungen

91 - 99
(0)
81 - 90
(4)
71 - 80
(1)
51 - 70
(0)
1 - 50
(0)

Detailbewertung

Grafik: starstarstarstarstar 3.8
Sound: starstarstarstarstar 4.6
Steuerung: starstarstarstarstar 3.8
Atmosphäre: starstarstarstarstar 4.6
Jetzt eigene Meinung abgeben 2 Meinungen Insgesamt

79

Kryos

18. Mai 2014PS Vita: Schöner RPG-Monster Hunter Klon

Von (26):

Bei RO ACE ist es schwierig sich auf ein passendes Genre zu einigen, deswegen wäre die Bezeichnung MH-Klon noch am treffendsten. Da Monster Hunter wohl vielen Spielen dieser Art als Vorbild gedient haben mag.

Denn damit wissen die Meisten wohl etwas anzufangen. Ziel ist es: große Monster töten, Materialien sammeln, bessere Ausrüstung zu basteln, um noch größere Monster zu besiegen und mit deren Material noch bessere Ausrüstung zu basteln. Somit ist man einer Spiralwirkung ausgesetzt, dem süchtig machenden Kreislauf des Tötens von Monstern, um größere Monster besiegen zu können.

"Böse" Zungen behaupten dieses Spiel hätte eine Story, eine schlechte Story. Ich aber behaupte, dass das egal ist.
Letztlich ist es nur schwer vorstellbar, das so viele Menschen Monster Hunter wegen der Story gezockt haben. Kurze Frage: Wie war noch mal die Story zu Monster Hunter? Eben. RO ACE kann sich zumindest ein hauch nordischer Mythologie nachsagen lassen. Im schönen Anime Stil verprügelt Ihr knuffige und grimmige Monster. Das Design ist kreativ und extrem vielfältig.

Das Spiel bietet aber nicht nur schöne Monstern, sondern auch eine schöne Kulisse, wobei die Szenerie eindrucksvoll mit passender Musik untermalt wird.

Als Schwachpunkt sind ein wenig eintönig anmutende Aufträge auszumachen. Die Klassen wurden gut umgesetzt und bieten alle einen klassen-typischen Kampfstil.

Ein besonderes Feature ist der Online-Modus, bei dem PS3 und Vita Nutzer zusammen spielen können. Wobei anzumerken ist, dass die PS3 stabiler läuft und mit weniger Lags zu kämpfen hat. Daher mein Favorit ganz klar- die PS3 Version.

Frech ist nur, das es zwar Crossplay aber kein Crossbuy gibt. Ihr könnt mit denselben Daten auf beiden Plattformen zocken, dürft die Spiele aber einzeln kaufen.

Letztlich Anzumerken ist, das die Steuerung auf der Vita gerne mal etwas wiederspenstiger ist als auf der PS3, ansonsten hat man aber im Prinzip das gleiche Spielerlebnis.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

83

Kryos

14. Mai 2014PS3: Schöner RPG-Monster Hunter Klon

Von (26):

Bei RO ACE ist es schwierig sich auf ein passendes Genre zu einigen, deswegen wäre die Bezeichnung MH-Klon noch am treffendsten. Da Monster Hunter wohl vielen Spielen dieser Art als Vorbild gedient haben mag.

Denn damit wissen die Meisten wohl etwas anzufangen. Ziel ist es: große Monster töten, Materialien sammeln, bessere Ausrüstung zu basteln, um noch größere Monster zu besiegen und mit deren Material noch bessere Ausrüstung zu basteln. Somit ist man einer Spiralwirkung ausgesetzt, dem süchtig machenden Kreislauf des Tötens von Monstern, um größere Monster besiegen zu können.

"Böse" Zungen behaupten dieses Spiel hätte eine Story, eine schlechte Story. Ich aber behaupte, dass das egal ist.
Letztlich ist es nur schwer vorstellbar, das so viele Menschen Monster Hunter wegen der Story gezockt haben. Kurze Frage: Wie war noch mal die Story zu Monster Hunter? Eben. RO ACE kann sich zumindest ein hauch nordischer Mythologie nachsagen lassen. Im schönen Anime Stil verprügelt Ihr knuffige und grimmige Monster. Das Design ist kreativ und extrem vielfältig.

Das Spiel bietet aber nicht nur schöne Monstern, sondern auch eine schöne Kulisse, wobei die Szenerie eindrucksvoll mit passender Musik untermalt wird.

Als Schwachpunkt sind ein wenig eintönig anmutende Aufträge auszumachen. Die Klassen wurden gut umgesetzt und bieten alle einen klassen-typischen Kampfstil.

Ein besonderes Feature ist der Online-Modus, bei dem PS3 und Vita Nutzer zusammen spielen können. Wobei anzumerken ist, dass die PS3 stabiler läuft und mit weniger Lags zu kämpfen hat. Daher mein Favorit ganz klar- die PS3 Version.

Frech ist nur, das es zwar Crossplay aber kein Crossbuy gibt. Ihr könnt mit denselben Daten auf beiden Plattformen zocken, dürft die Spiele aber einzeln kaufen.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
3 von 3 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

mehr

Infos

  • Publisher: Xseed
  • Genre: Rollenspiel
  • Release:
    30.04.2014 (PS3, PS Vita)
  • Altersfreigabe: ab 12

Spielesammlung Ragnarok - ACE

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 10: Skylanders Imaginators
Jetzt mitmachen!

Ragnarok - ACE in den Charts

Ragnarok - ACE (Übersicht)