Rambo - The Video Game

meint:
Billiger Abklatsch, der die Filme auf stumpfes Abzugdrücken in der Ego-Perspektive reduziert. Zu viele frustrierende Stellen, um Spaß zu machen.

Neue Videos

Kriegsmaschine
Gameplay Trailer
Rambo - The Video Game Trailer

Neue Tipps und Cheats

  1. Komplettlösung
  2. Savegames

Bilder

Alle Bilder

Beschreibung

Rambo - The Video Game von Entwickler Teyon und Hersteller Reef Entertainment lässt euch in die Rolle von Actionheld John Rambo schlüpfen. Viele Szenen aus den ersten drei Filmen werden durch sogenannte Quick-Time-Events und ein spezielles Waffenarsenal nachempfunden. Dazu gehören unter anderem Explosivpfeile Zeitbomben und eine M60. Neben reinen Actionpassagen ist aber auch Schleichen ein wichtiges Element. Hierbei vertraut ihr eurem Buschmesser und eurem Bogen. Aber auch mit stationären Geschützen dürft ihr euch ordentlich austoben.Um den Filmen gerecht zu werden nutzen die Entwickler originale Tonaufnahmen der Produktionsfirma Studiocanal. Dazu gehört unter anderem auch die Stimme von Rambo-Darsteller Sylvester Stallone.

Meinungen

11

53 Bewertungen

91 - 99
(2)
81 - 90
(0)
71 - 80
(1)
51 - 70
(0)
1 - 50
(50)

Detailbewertung

Grafik: starstarstarstarstar 1.5
Sound: starstarstarstarstar 1.5
Steuerung: starstarstarstarstar 1.4
Atmosphäre: starstarstarstarstar 1.3
Jetzt eigene Meinung abgeben 3 Meinungen Insgesamt

80

abcgamer987

10. November 2014PC: Innovativ und einfallsreich

Von gelöschter User:

Rambo: the videogame ist das Spiel zum Film und überzeugt durch anschauliche Grafik, flottes actiongeladenes Gameplay und einer Geschichte mit Tiefgang.

Story:
Die Story fiel leider etwas dürftig aus. Ich habe die Filme nicht gesehen und hatte Schwierigkeiten der Handlung überhaupt folgen zu können. Die gesamte Geschichte ist so unglaublich schlecht erzählt. Aber mal ganz ehrlich... Es geht ums Gameplay und die Action! Diese zeichnet das Spiel schließlich aus.

Gameplay:
HIER punktet das Spiel eindeutig! Mit einer Hand voll Waffen schickt man euch in atemberaubende Kämpfe gegen diverse Gegner, die alle mit unterschiedlicher KI daherkommen und so immer eine neue Herausforderungen bieten. Spielerische Freiheit wird hier groß geschrieben. Man wird immer in ein bestimmtes Gebiet geworfen und muss alle Gegner eliminieren, um das Ziel zu erreichen. Wie? Völlig egal, es ist dem Spieler überlassen. Sollte sich das mal als etwas schwieriger erweisen, nimmt das Spiel einen auch gerne an die Hand und übernimmt kurz die Kontrolle über die Laufwege.

Grafik:
Die Grafik ist ganz solide. Es ist nicht das gelbe vom Ei, aber durchaus in Ordnung. Vernünftige Texturen und gute Kantenglättung. Rambo ist den Entwicklern sehr gelungen! Unglaublich detailreiche Animationen und physikalisch berechnete Kleidung.

Fazit: Ein taktisches, actiongeladenes Abenteuer! Für Fans ein "must-have" und für Shooterfans auch einen Blick Wert.

0 von 2 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

25

The_Dahaka

04. März 2014PC: Ich heiße John J. Rambo...

Von (19):

Oh mein Gott was ist das bitte für ein Schrott, verzeiht die Wortwahl.

Gameplay:

Das einzige, das man tun muss ist mit dem Fadenkreuz auf dumpf gesteuerte KI Gegner zu ballern, bis der Arzt kommt. Das Game ist ein reiner Rail Shooter, sprich die Szenen laufen automatisch ab, hat man so und so viele Feinde weggebalzt, dann geht es weiter. Hinzu kommen noch unter anderem eine Hubschrauber Mission, jedoch ist das Spielprinzip gleich. Ab und an gibt es dann nochmal ein paar Quick Time Events zu absolvieren. Ach ja, man bekommt noch diverse Boni und kann Rambos Attribute aufleveln.

Grafik und Sound:

Die Grafik ist teils hübsch anzuschauen, aber dann auch wieder grottenschlecht. Der Dschungel in Vietnam ist ziemlich detailreich, aber andere Szenen wie zb. Rambos Beerdigung, könnten von der PS1 oder bestenfalls PS2 übernommen worden sein. Die Beleuchtung geht in Ordnung. Rambos Gesicht selbst ist größtenteils emotionslos und nur selten animiert und außerdem recht "billig" modelliert.

Der Sound dagegen ist gar nicht mal schlecht, sowohl die Waffen, Explosionen und die Musik sind recht ansprechend. Die Musik sowie die Stimmen scheinen aus den echten Rambo Filmen zu sein.

Fazit:

Ich als einst großer Sylvester Stallone Fan war sehr enttäuscht. Das Spiel ist Moorhuhn für Erwachsene wenn man so will. Außerdem für 40 Euro viel zu teuer. Ich sage Finger weg! Schaut euch lieber die 4 Rambo Filme an, davon habt ihr mehr!


Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
1 von 1 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

1

Rage93

23. Februar 2014XBox 360: Enttäuschung pur

Von (29):

Sehr lange habe ich auf dieses Spiel gewartet und bin ein stolzer Rambo-Fan. Dann ist es endlich soweit, das Spiel steht für 40 EUR im Regal und habe es mitgenommen. Doch kaum hat es angefangen, kommen schon erste Verwunderungen auf. Im Spiel soll Rambo sterben. Was für ein Mist ist das denn? Außerdem musste die Story sehr drunter leiden, die sehr stark geschnitten wurde. Die Atmosphäre ging flöten. Über das Gameplay brauche, ich nicht viel zu sagen, für einen Egoshooter ist das unterstes Niveau. Man hat überhaupt keine Entscheidungsfreiheiten, quasi man wird stumpf sobald alle Gegner erledigt sind zum nächsten Punkt befördert. Keine Strategie, keine Taktik, kein Rambo-Feeling, nichts bleibt übrig. Man hätte viel mehr aus dem Spiel machen können. Ein echter totaler Reinfall und das auch noch zu einem unverschämten Preis. Die Filme von Rambo vergöttere ich sehr, doch das Spiel hätte nicht mal die goldene Himbeere verdient. Ich kann euch nur abraten diesen Mist zu kaufen, ihr tut euch nur damit selbst einen Gefallen. Nicht mal dem Rambo-Titel ist es würdig.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
1 von 1 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

mehr

Infos

  • Publisher: Reef
  • Genre: Action
  • Release:
    21.02.2014 (PC, PS3, XBox 360)
  • Altersfreigabe: ab 18
  • EAN: 5060112430923, 5060112430800, 5060112430862

Spielesammlung Rambo

Rambo in den Charts

Rambo (Übersicht)