Ratchet & Clank

meint:
Hüpfend und ballernd erlebt ihr die erweiterte Neuauflage des PS2-Klassikers in prächtiger Grafik-Kulisse. Test lesen

Neue Videos

Ratchet & Clank - Story Trailer   PS4
Ratchet & Clank   TRAILER   RELEASE SPRING 2016
Ratchet and Clank - Trailer (Paris Games Week 2015)
Ratchet & Clank - Official PS4 Trailer

Bilder

Alle Bilder

Beschreibung

Ratchet & Clank setzt die Spielreihe fort, die 2002 mit der Erstveröffentlichung begonnen hatte. Die Story beruht auf dem Orginalspiel für die Playstation 2 und nun dürfen auch PS4 Spieler neue Abenteuer in der Solana Galaxie erleben. Die Handlung lässt sich relativ einfach zusammenfassen, Ratchet (der Lombax) zieht wieder mit seinem Roboter Begleiter Clank durch die Weite des Alls, um den bösen Blarg-Wissenschaftler Drek aufzuhalten, dieser Bösewicht zerstört gerne Planeten, um sich aus den Überresten neue Planeten zu erschaffen.

Meinungen

91

353 Bewertungen

91 - 99
(254)
81 - 90
(72)
71 - 80
(14)
51 - 70
(1)
1 - 50
(12)

Detailbewertung

Grafik: starstarstarstarstar 4.3
Sound: starstarstarstarstar 4.4
Steuerung: starstarstarstarstar 4.4
Atmosphäre: starstarstarstarstar 4.6
Jetzt eigene Meinung abgeben 24 Meinungen Insgesamt

89

Wowan14

14. Mai 2016PS4: Sehr Guter Anfang für den "Neustart"

Von :

Ratchet & Clank für PS4 ist ein Reboot des ersten Ratchet & Clank Teils für die PS2. In diesem wird die Story etwas überarbeitet neu erzählt und wird bestimmt in Zukunft in eine andere Richtung laufen. Ich als langjähriger Ratchet Fan empfand das Spiel eines Ratchet & Clanks Spiels würdig und für einen Neubeginn relativ gut.

Als besonders positiv empfand ich die Aktualisierung des ersten Spiels auf die neuesten Gameplayfeatures der Ratchet Spiele.
Dazu zählt zum Beispiel, dass nun Waffen Erfahrung sammeln können und diese auch aufgestuft dadurch werden. Zudem lassen sie sich auch über Upgrades umso mächtiger und fähiger machen. Auch das Nanotech (Lebensanzeige) steigt nun auf.

Der Herausforderungsmodus wurde auf den aktuellsten Stand gebracht, heißt der Schwierigkeitsgrad wird erhöht, man kann die Waffen noch weiter aufstufen und es gibt den Bolt-Multiplikator. Dies alles war im Original damals nicht vorhanden, was den Wiederspielwert negativ beeinflusst hat.

Auch die vielen Welten wurden nun super überarbeitet. Sehen alle sehr schön aus, sind aber von der Struktur ziemlich dem original nachempfunden, bis auf einige die neu hinzugefügt worden sind.

Was mich hingegen negativ überrascht hat war das Fehlen bestimmter Features der Ratchet & Clank Spiele die für gewöhnlich immer dabei waren seit Anbeginn. Z.B. wären da die Stil-Punkte (oder auch Skill-Points genannt). Stil-Punkte waren Erfolge für bestimmte Aufgaben bzw. Tätigkeiten in den Spielen, die mal leicht, mal schwer oder einfach nur sonderbar zu Erfüllen waren. Auch die Story erzählte sich relativ lasch und man bekam kaum die Charaktere zu Gesicht und es war keine wirkliche Charakterentwicklung vorhanden. Zudem hatte Ratchet während NPC Gesprächen kaum Mimik oder Gestik gezeigt und redete monoton was auch recht schwach war.

Im großen und ganzen war das Spiel recht gut. Für neue Fans empfehle ich auf JEDENFALL alle alten Teile zu holen. Jedes lohnt sich und mehrere sind sogar besser als der für PS4.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

94

phineas

25. April 2016PS4: Das bis jetzt beste Spiel für die PS4

Von (14):

Ratchet & Clank kommen das erste mal auf die Leinwand und gleichzeitig auch auf die PS4 und erzählen den ersten Teil der Serie neu. Zu allererst will ich noch erwähnen, dass mit meiner Meinung gewartet habe, bis ich den Film gesehen habe, um eventuell ein paar Vergleiche zu machen zwischen Spiel und Film machen. Die Solana Galaxie befindet sich in großer Gefahr vor dem Alien Drek, also müssen Ratchet & Clank sich mit den Galaktischen Schutztruppen vereinen um die Galaxie zu retten.

Grafisch sieht das Spiel einfach bombastisch aus und das ohne Grafikfehler und ohne Rucklern. Bis jetzt ist es wie ich finde, das zurzeit Grafisch beste Spiel auf dem Markt.

Wie immer gibt es in Ratchet & Clank abgefahrene Waffen, es gibt witzige Waffen, starke Waffen oder taktische Waffen. Die Waffen kauft man sich alle im Laufe des Spiels, die man mit gesammelten Bolts bezahlt. Natürlich kann man jede Waffe verbessern, entweder kann man sie bis zu 5 Stufen auf leveln oder auch mit gesammelten Kristallen individuell upgraden. Das hat sehr einen Reiz und macht unglaublich viel spaß sein Waffen Arsenal zu verbessern.

Nach so vielem Lob, gibt es leider auch kleinere Kritikpunkte, wie zum Beispiel, dass im Spiel die Charaktere, eher kurz und knapp erläutert werden im Gegensatz zum Film. Man muss auch sagen dass, das Spiel sich mehr auf die Action konzentriert, die dafür im Film kurz geraten ist. Nur leider hinterlässt das Spiel sehr viele offene Fragen, die dann dafür im Film erklärt werden, was jetzt nicht sehr schlimm ist, wenn man vor hat den Film zu schauen und das Spiel zu spielen. Im Spiel wirkt allerdings die Dynamik zwischen Ratchet & Clank viel stärker als im Film.

Fazit:
Das Spiel und der Film korrigieren sich gegenseitig, was Story und Action angeht, deshalb lohnt es sich beides zu spielen/schauen. Auch wenn das Spiel kleinere Kritikpunkte hat, ist es zurzeit das beste Spiel für die PS4 und auch das beste Jump and Run seit Jahren. Auf jeden Fall ein Pflicht Titel für die PS4!

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
3 von 5 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

96

El_Noire

22. April 2016PS4: Ein lohnender Kauf

Von :

Habe es zum Release abgeholt und war gleich hin und weg. Ich finde es wurde sehr schön umgesetzt, grafisch sowie spielerisch.
Altbekannte Charaktere und der typisch ulkige Humor sind ebenfalls mit an Bord. Schöne Farben und Designs, viele Details und tolle Effekte runden das Spiel ab.

Einige Anspielungen an die Klassiker durften natürlich nicht fehlen, sodass auch Fans der alten Schule öfter ein Grinsen durchs Gesicht fliegt.

Ein plötzlicher Absturz des Spieles mit kryptischem Fehlercode sorgte zwar kurz für ein misstrauisches Anheben der Augenbraue, jedoch ging es gleich darauf freudestrahlend und in guter alter "Reiß ihn dir auf, man" Manier weiter.

Es ist seit Jahren wieder das erste Spiel, welches mich fesselnd an die Konsole bindet.
Der Kauf hat sich echt gelohnt. (Und vor allem das lange warten).

Fantastic !

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
3 von 4 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

85

Rivernoise

29. Juli 2014PS2: Der Beginn des Sci-Fi-Abenteuers

Von gelöschter User:

Ihr steht auf Jump'n'Run? Ihr liebt große Waffenarsenale? Ihr liebt Witz, Action und Sci-Fi und habt noch nie von Ratchet und Clank gehört oder es gespielt?! Stopp, ihr müsst sofort geheilt werden, denn all das bietet euch dieses Game.

Ratchet und Clank sind ein intergalaktisches Superduo, welches jeder auf seiner PS2 wenigstes mal kennengelernt haben sollte. Es erwarten euch coole Typen, viele Planeten jede Menge Waffen und eine witzig präsentierte Story.

Der Lombax Ratchet, welcher auf dem unbedeutenden Planeten Veldin lebt, trifft auf den smarten Roboter Clank, der ihn dazu überredet die Galaxis vor einer Reihe von Katastrophen zu retten. Schnell schließen die beiden Freundschaft, die aber auch schnell auf die Probe gestellt wird. Während Ratchet eher für fette Explosionen sorgt und auf schnelle Raumschiffe steht, sorgt sich Clank um das Wohlergehen der Galaxie und koordiniert die nächsten Schritte.

Das Spiel selbst, ist von der Technik auch gut umgesetzt. Dafür dass es eines der ersten PS2-Spiele ist, hat es eine anständige Grafik. Die Steuerung hat man schnell erlernt, wäre aber noch ausbaufähiger gewesen. Der Wiederspielwert ist auch recht hoch, da ihr im Herausforderungsmodus das Spiel mit all euren erhaltenen Waffen und Upgrades spielen könnt.

Ich selbst kann nur sagen, dass dieses Duo (und auch Captain Quark) mich sehr gut unterhalten und dieses Spiel Lust auf mehr macht. Da lohnt es sich die PS2 nochmal abzustauben.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

99

TalonNEU

16. Mai 2014PS2: Das einzig wahre Ratchet und Clank

Von (3):

Es ist eines der besten PS2-Spiele die ich kenne.

Grafik:
Diese ist wirklich der Wahnsinn gewesen und ich finde sie heute noch mehr als ausreichend. Gerade Welten wie Planet Kerwan (Metropolis) sind für PS2-Verhältnisse der reine Wahnsinn gewesen.

Spaß:
Hatte ich an dem Spiel sehr viel. Es war mein erstes Game und wenn ich damals das mit dem Schwebeflug öfter genutzt hätte, hätte ich bestimmt 50 Spielstunden mehr! Ich hab heute noch Spaß daran es zu spielen.

Gameplay:
Da mag das Spiel noch seine Schwachstellen haben, obwohl die Steuerung schon gut annehmbar ist. Ab Teil 2 und 3. Ist die Steuerung aber ausgereift.

Dadurch, dass es hier noch kein Leveln der Waffen gibt (was ich besonders gut finde), ist man mehr oder weniger gezwungen die Waffen zu wechseln, wodurch Abwechslung ins Spiel kommt.

Atmosphäre:
Ist wirklich super. Gerade auf Veldin finde ich die Atmosphäre wirklich herrlich. Gerade da das erste Level das letzte ist.

Der Schwierigkeitsgrad ist eigentlich recht gering. Wenn man die Waffen abwechselt und vor allem den Schwebeflug vom Düsen-Pack nutzt, sobald man es denn hat.

Fazit:
Ich würde heute noch eine klare Kaufempfehlung geben, aber auch nur der PS2 Version. Diese Trilogie für PS3 wird ich nicht empfehlen, da sie verdammt viele Fehler beinhaltet. Teilweise sogar Gameplay mäßig, wie ich gehört habe.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

91

buddy00

01. Februar 2014PS2: Sehr gut

Von (40):

Der erste Teil meiner lieblingsspieleserie. Die Grafik ist gut und das gameplay ebenfalls. Die Waffen die Planeten alles wirklich erstaunlich gut gemacht. Die Handlung und die Charaktere besonders Ratchet Clank und Quark sind besonders gut gelungen. Obwohl man sich in diesen Teil noch eher schwer tut Bolts zu sammeln. Die Gegner die Missionen und die Bosse sind einfach nur cool. Für jeden der eine ps2 hat oder auf Jump and Run steht (mit viel Action und Geballere) ist es ein Muss.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

98

Grievous767

17. Februar 2013PS2: Der Anfang der größten Jump and Run Spieleserie aller Zeiten

Von (26):

Ratchet & Clank, das ist ein Name, den jeder Gamer kennen muss! Oder auch das Star Wars der Playstation! Die beiden sympathischen Helden flimmern schon seit über 10 Jahren sehr erfolgreich über unsere Bildschirme, und haben nichts von ihrem Charme verloren.

Grafik: An sich ist die Grafik eine Klasse für sich. Die Welten sind einfallsreich inszeniert, Wälder wechseln sich mit Fabriken und Städten ab, sodass nie Langeweile aufkommt. Im Vergleich mit zukünftigen Ratchet & Clank Spielen zwar noch einfach gehalten, aber schließlich ist es Teil 1. Besonders das Gesicht von Qwark ist genial designt. Auch die Feinde ähneln sich nur selten.

Steuerung: Man gewöhnt sich schnell an die Steuerung, und nur selten fällt man in einen Abgrund, weil man den falschen Knopf gedrückt hatte.

Sound: Besonders die Soundtracks von Metropolis und Rilgar sind echte Ohrwürmer und haben Wiedererkennungswert! Ich liebe das Geräusch des Hiebes oder das, was entsteht wenn man Bolts einsammelt. Jede Waffe und jedes Gerät klingen anders, und auch die Feinde machen verschiedene Geräusche.

Atmosphäre: Das Feeling ist einfach klasse. Das Interesse wird durch sympathische Charaktere und tolle Story sofort geweckt. Die Charaktere sind alle liebevoll ausgearbeitet, vom geldgierigen Drek bis zum feigen Qwark. Der Humor der Reihe ist ebenfalls genial, und so gut wie immer ist ein Lacher garantiert. Zudem können die deutschen Synchronsprecher überzeugen, obwohl sie nicht ganz an die Klasse des amerikanischen Originals rankommen. Besonders das Ende ist schön, und man kann es kaum erwarten, den nächsten Teil in den Händen zu halten.

Fazit: Ratchet & Clank ist eine absolute Kaufpflicht. Es gibt kaum Stellen, welche man besser hätte machen können. Der Schwierigkeitsgrad ist fordernd. Und wenn man als Gamer nach so langer Zeit den ersten Teil noch einmal spielt, wundert man sich nicht, warum Ratchet & Clank das Jump and Run Nummer 1 ist und momentan schon über 11 Teile hat.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

88

david333

11. August 2012PS2: Der Anfang einer Ära

Von (57):

Story: Ratchet baut gerade vor seinem Haus an einem selbstgebauten Raumschiff, als er eine abstürzende Raumkapsel bemerkt. In dieser sitzt ein kleiner Roboter namens Clank. Er floh soeben aus einer Roboterfabrik eines nahen Planeten und ist ein Roboter. Der Roboter trägt eine Nachricht der Blarg, einer fremden Lebensform. Aus ihr ist ersichtlich, dass der Planet der Blarg durch extreme Umweltverschmutzung und Überbevölkerung völlig unbewohnbar wurde und sie nun einen neuen Planeten brauchen.
Aus diesem Grund haben die Blarg-Wissenschaftler einen gigantischen Greifer entwickelt, mit dem sie aus 'gesunden' Planeten einige große Stücke herausreißen und diese in einem neuen Planeten vereinigen. Dabei kümmert es sie jedoch nicht, dass die Planeten bei dieser Prozedur zerstört werden.
Clank bittet Ratchet um seine Mithilfe, um Drake aufzuhalten und sie machen sich zusammen auf ihr erstes Abenteuer.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

92

Thanatos-TheGodofDeath

10. August 2012PS2: Alles fängt mal klein an

Von (32):

Ratchet and Clank erzählt die Geschichte des Lombaxes Ratchet, der eines Tages den abgestürzten Roboter Clank findet und mit ihm mit die Galaxie vor der totalen Zerstörung rettet, hört sich doch schon mega an.
Dieses Spiel ist der Hammer und auch gar nicht mal so einfach, da die niedrige Anzahl an Nanotechkugeln euch bis zum Schluss das Leben schwer machen. Desweiteren sind auch die Waffen gut in das Spiel eingebaut; es gibt viele verschiedene und jede verleiht dem Spiel noch eine gewisse Würze.

Das Leveldesign ist abwechslungsreich und die Welten sind gut ausgeprägt, es macht immer wieder Spaß die Welten zu durchforschen, kleine Rätseleinlagen geben den besonderen KIick dazu.
Ratchet and Clank ist top und dieses SPiel wird auf seine Art und Weise nur von seinen Nachfolgern überboten.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

84

WTF_WTF

02. August 2012PS2: Der Beginn einer Ära

Von (26):

Ratchet & Clank ist der erste Teil einer langen Spielreihe. Das sieht man ihm auch an, denn an allen Ecken und Enden merkt man, dass das Ganze noch in seinen Kinderschuhen steckt.

Auch wenn es selbst spielerisch nicht mit seinen Nachfolgern mithalten kann, kann man ihm das nicht übelnehmen, denn wenn man die Nachfolger außer acht lässt (mit denen sich ohnehin die wenigsten Spiele messen können), dann ist es ein sehr gutes Spiel. Im Laufe der Spielreihe sind immer mehr Kleinigkeiten hinzugekommen, die den Spielspaß weiter erhöht haben.

Von einigen Patzern abgesehen hat sich die Spielreihe immer weiter verbessert oder zumindest das Niveau gehalten. Wenn man erst einen der Nachfolger gespielt hat und erst danach auf den ersten Teil gestoßen ist, dürfte so manch einer wohl ziemlich enttäuscht sein, da unter anderem das allseits beliebte Feature des Auflevelns der Waffen fehlt.

Generell ist das Waffenarsenal im ersten Teil noch nicht allzu groß, aber dennoch ist es sehr bunt gestaltet und bereitet Spaß. Ein weiterer kleiner Minuspunkt für das Spiel ist, dass man an einigen Stellen des Spiels Geld braucht, nur um die Story weiter voran zu bringen. In den Nachfolgern braucht man das Geld ausschließlich für Waffen bzw. Rüstungen, weshalb man auch völlig ungehemmt damit um sich wirft.

Da man es im ersten Teil aber auch braucht, um im Spiel weiterzukommen, kommt hin und wieder schon mal die eine Jagd auf Gegner vor, die nur zum Geldmachen gedacht ist. Dies kann schnell langweilen. Optional könnte man natürlich auch auf die ein oder andere Waffe verzichten und sich erst im späteren Spielverlauf zulegen. Ich glaube nicht, dass allzu viele von euch die Geduld dazu haben. Ich zumindest hatte sie nicht.

Fazit:
Ratchet&Clank hat zwar vieles gut gemacht aber man hätte auch an vielen Stellen noch etwas pingeliger sein dürfen. Alles in allem ist es ein ganz vernünftiges Spiel mit einem sympathischen Humor und stellt einen guten Start für eine grandiose Spielreihe dar.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
0 von 1 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

92

XxrajanxX

31. Juli 2012PS2: Zwei kleine Freunde auf großen Reisen

Von (3):

Ratchet & Clank ist schon immer ein Klassiker gewesen! So überraschen uns die alten sowie neuen Teile der Serie immer wieder mit neuen Waffen, neuen Planeten, neuen Gegnern und neuen Charakteren.

Anfangen tut es, während ein Typ namens Ratchet an einem Schiff rumbastelt, um somit verschiedene Planeten zu erkunden, doch auf einmal schlägt ein anderes Schiff auf seinem Heimatplaneten ein. Er untersucht es und es stellt sich heraus, dass ein kleiner Roboter darin ist, der das Sonnensystem vor einem Typen zu beschützen versucht und Ratchet fragt, ob er ihn zu einem berühmten Helden fliegen kann, um ihn zur Hilfe zu bitten. Während dem Flug zu einem neuen Planeten gibt Ratchet dem Roboter den Namen "Clank" und so wurde eines der besten Duos zusammengestellt und ein fantastisches Abenteuer voller Lust und Action betreten.

Jeder Planet hat eine andere Musik und Atmosphäre. So sind manche Planeten wie ein Strand auf Hawaii und haben Strand-Musik und andere wiederum sehen so aus, als ob sie kurz vor der Apokalypse stehen und haben tiefe, dramatische Musik.

Die Steuerung ist einfach und schon nach wenigen Minuten erlernt und jeder Knopf ist mit einer anderen Aktion besetzt. Durch die vielen Kombinationen vom knöpfedrücken macht das Spiel umso mehr Spaß und es wird auch abwechslungsreich und man lernt neue Attacken. So komme ich zum nächsten Punkt.

Die Waffen sind das beste im Spiel, denn ohne Waffen geht nichts! Es gibt ca. 30 verschiedene Waffen, alle mit anderen Funktionen und verschiedenen Preisen. So sammelt man eifrig Geld, um die Waffen zu kaufen, die man sich wünscht und den Gegnern mächtig Feuer unter dem Hintern zu machen und das perfekte Arsenal zusammen zu stellen.

Die Grafik hat es wirklich in sich und ist besser als so manch Wii-Spiele.

Fazit: Wer schon immer mal gerne im Spiel das Weltall erkundet, Waffen mag und ein unterhaltendes und gleichzeitig lustiges Spiel sucht, sollte sich an Ratchet & Clank wagen und sich selber überzeugen!

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
1 von 1 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

90

KevStar

30. Juli 2012PS2: Mehr als ein Jump 'n' Run

Von (4):

Mit Ratchet und Clank begann eine tolle Spielreihe von Abenteuern, einem beeindruckenden Fun-Faktor, humorvolle Charaktere und mehr. Du hast einen überdimensionalen Schraubenschlüssel in den Händen einer außerirdischen Katze mit einem kleinen Einstein-Roboter als Begleiter und Fortbewegungs-Gerät und die Möglichkeit als kleiner Held ganz groß rauszukommen!

Als Ratchet kämpfst du dich durch unbekannte Planeten aus einer anderen Galaxie, kaufst dir Waffen, die du dir nur in deiner Fantasie vorstellen kannst und rettest mit deinem Komplizen die Galaxie vor Gefahren, die dir an den Pelz wollen! Für Jump 'n' Run-Fans ist Ratchet & Clank einfach empfehlenswert!

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
1 von 1 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

99

hled

19. Juni 2012PS2: Der Beginn einer der besten Sci-fi-Reihen

Von :

Ratchet & Clank. Den Namen kennen schon viele, aber was ist Ratchet und Clank?

Ich erkläre es:

Ratchet werkelt gerade vor seinem Haus an einem selbstgebauten Raumschiff, als er eine abstürzende Raumkapsel bemerkt.

In dieser sitzt ein kleiner Roboter namens Clank (seine Seriennummer ist B54296). Er entkam soeben aus einer Roboterfabrik eines nahen Planeten und ist ein Informations-Roboter.

Der Roboter trägt eine Nachricht der Blarg, einer fremden Lebensform. Aus ihr ist ersichtlich, dass der Planet der Blarg durch extreme Umweltverschmutzung und Überbevölkerung völlig unbewohnbar wurde und sie nun einen neuen Planeten brauchen.

Aus diesem Grund haben die Blarg-Wissenschaftler einen gigantischen Greifer entwickelt, mit dem sie aus 'gesunden' Planeten einige große Stücke herausreißen und diese in einem neuen Planeten vereinigen.

Dabei kümmert es sie jedoch nicht, dass die Planeten bei dieser Prozedur zerstört werden.

Fazit: Der Beginn eines Sci-Fi-Abenteuers, für mich persönlich sind die 11 Ratchet&Clank-Teile meine Lieblingsspiele.

Meine Meinung: Super Spiel, super Story, besser geht's nicht!

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
0 von 2 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

95

Pasyshepard

19. Juni 2012PS2: Eines der besten Spiele aller Zeiten

Von (2):

Die Grafik ist gut, die Story geil, der Sound sehr passend und die Umgebung hammer. Einfach nur ein geiles Spiel!

Obwohl das Spiel von 2001 ist, ist die Grafik sehr gut.

Die Story ist sehr geil inszeniert.

Der Sound ist zu jeder Welt sehr passend.

Die Atmosphäre und die Umgebung des Spiels ist immer lustig und sympathisch.

Auch die Charaktere sind sehr gut gelungen. Z.B. Nebenrollen wie der Klemptner oder der Händler.

Die Waffen sind auch extrem geil und die Gegner wurden auch fair gemacht.

Fazit: Hammergeil

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
0 von 1 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

90

willhelp

14. Februar 2012PS2: Der Beginn des Sci-Fi-Abenteuers

Von gelöschter User:

Ihr steht auf Jump'n'Run? Ihr liebt große Waffenarsenale? Ihr liebt Witz, Action und Sci-Fi und habt noch nie von Ratchet und Clank gehört oder es gespielt? Stopp, ihr müsst sofort geheilt werden, denn all das bietet euch dieses Game.

Ratchet und Clank sind ein intergalaktisches Superduo, welches jeder auf seiner PS2 wenigstes mal kennengelernt haben sollte. Es erwarten euch coole Typen, viele Planeten jede Menge Waffen und eine witzig präsentierte Story.

Der Lombax Ratchet, welcher auf dem unbedeutenden Planeten Veldin lebt, trifft auf den smarten Roboter Clank, der ihn dazu überredet die Galaxis vor einer Reihe von Katastrophen zu retten. Schnell schließen die beiden Freundschaft, die aber auch schnell auf die Probe gestellt wird. Während Ratchet eher für fette Explosionen sorgt und auf schnelle Raumschiffe steht, sorgt sich Clank um das Wohlergehen der Galaxie und koordiniert die nächsten Schritte.

Das Spiel selbst ist von der Technik auch gut umgesetzt. Dafür dass es eines der ersten PS2-Spiele ist, hat es eine anständige Grafik. Die Steuerung hat man schnell erlernt, wäre aber noch ausbaufähiger gewesen. Der Wiederspielwert ist auch recht hoch, da ihr im Herausforderungsmodus das Spiel mit all euren erhaltenen Waffen und Upgrades spielen könnt.

Ich selbst kann nur sagen, dass dieses Duo (und auch Captain Quark) mich sehr gut unterhalten und dieses Spiel Lust auf mehr macht. Da lohnt es sich die PS2 nochmal abzustauben.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
1 von 1 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

99

ErHaN61

19. August 2011PS2: Ein gelungenes Jump'n'Run Spiel

Von (2):

Durch einem Demo bin ich zu diesem Spiel gekommen und habe es mehrfach gespielt. Später lies ich es mir einkaufen und ich hatte Grenzenlosen Spaß. Die Grafik war für die damalige Zeit sehr gut. Es gibt viele verschiedene Waffen zu kaufen und viele Hindernisse zu überwältigen. Die Story ist sehr gut.

Man muss sich eigentlich nie langweilen, weil dieses Spiel vielfältig ist: Mit Geräten Schlösser knacken, in Hoverboard rennen teilnehmen uvm. Spaß garantiert und für mein erstes PS2 Spiel war das ziemlich gut

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
1 von 1 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

95

kessi66

30. Mai 2011PS2: Einfach nur genial

Von :

Leute dieses Spiel ist einfach nur genial. Ich bin zufällig auf den zweiten teil gestoßen als ich 10 war, durch einen Kupel meines Bruders ich habe mich mit meiner Zwillingschwester immer gestritten wer spielen darf, schließlich war das damals ja noch ein Privileg eine PS2 zu besitzen. Beim zweiten hatte ich schon meine probleme legte mir den dritten zu un wollte die Vorgeschichte dazu. Diewerse Seiten wahren mir dabei behilflich dieses Game zu finden. un ih knackte es einfach nich desewegen habe ich es erst vorletzes Weinachten geschafft als ich eine andere PS2 bekamm un den letzen Stilpunkt auf rilgar knackte leider konnt ich mir bisher nur noch gladiator beschaffen, aber dieses Spiel werde ich noch als 80-jähriger spielen!

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
2 von 2 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

99

Fitzz

09. April 2011PS2: Reiß ihn dir auf, man!

Von (3):

Ich habe damals mit dem 2. Teil der Ratchet and Clank Reihe angefangen, und war sofort begeistert. Ich habe mir sofort den 3. Teil geholt, und danach gleich Gladiator.
Was ich nicht wusste, (obwohl es eigentlich offensichtlich scheint) es gibt ja noch den ersten Teil, nur wo? Selbst auf den 2. Teil bin ich nur durch Zufall gestoßen, denn schon damals gab es ihn eigentlich nirgens zu kaufen. Von ihm habe ich gerade noch das letzte Exemplar erwischt. Den erten Teil gabs wirklich nirgens!

Wieder durch Zufall war ich zufällig auf einem Flohmarkt, wo ich es dann fand und (für 5 Euro! kaufte. Welch ein glück.
Mitlerweile ist das gut 4 Jahre her. Was soll ich sagen, ich habe es immer noch nicht durch. Ich häng am Endgegner, und bekomme ihn einfach nicht klein!

Es ist für mich das schwierigste der Reihe. Das liegt womöglich damit zusammen, dass man kaum Leben hat. Es ist nicht so wie in den Fortsetzungen, dass es sich nach und nach erhöht, umso mehr Gegner man erledigt. Man musste es sich noch teuer erkaufen, dazu fehlte mir aber das Geld.

Es beschäftigt schön lange, hat eine nette Optik und wie immer einen klasse Sinn für Humor.
Klar ist es auch für ältere geeignet, doch am meisten Spaß macht es den 6-15 Jährigen!

Wer das Glück hat wie ich, das Spiel auf einem Flohmarkt zu finden, sollte nicht daran vorbei stapfen!

Ps: jetzt wisst ihr was R. I. D. A. bedeutet! (siehe Überschrift)

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
2 von 2 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

99

Babonitsel

26. Februar 2011PS2: Eines der besten Games

Von :

Inzwischen gibt es ja schon einige Teile von Ratchet and Clank und es ist schon ein paar Jahre her seit RßC erschienen ist, aber eines ist klar: Es ist eines der besten Games, die je auf dem Markt waren.
Die kleinen Fehler die der Produzent gemacht hat sind leicht zu übersehen (man muss bedenken, dass es ja auch der erste Teil ist) und auch wenn manche Welten sich etwas änhneln, ist es immer noch Abwechslung pur.
Es gibt viele verschiedene Waffen, die Story ist spannend gestaltet und auch dei Steuerung leicht zu verstehen.

Ich finde RßC ist ein Muss für jede Gamesammlung und den Aufwand, sich das Spiel zu bestellen, da es fast nicht mehr im Handel erhältlich ist, sicher wert.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
1 von 1 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

90

Arkaros

16. Februar 2011PS2: Anlegen, Zielen - BOOM! Oder: Die Faszination Ratchet and Clank

Von (16):

Jaja, der gute alte Ratchet. Es ist schon einige Jährchen her, dass dieses Spiel veröffentlicht wurde und die Grafik ist sogar für heutige Verhältnisse noch absolut hammermäßig (von einigen leicht übersehbaren Kleinigkeiten abgesehen). Das Gameplay ist leicht erlernt, und dennoch steckt mehr dahinter. Es dauert, bis man jede Aktion, jeden Trick, jede Tastenkombi drauf hat. Wer Jak und Daxter gespielt hat wird schnell bemerken, dass da irgendwie Parallelen vorhanden sind... Springen auf der X-Taste? Zweimal X für Doppelsprung? Schlagen mit Viereck? Das haben wir doch schon einmal gesehen. Tatsächlich läuft R&C auf dem selben Engine wie Jak und Daxter. Und das spürt man tatsächlich, auch wenn die Spielideen zwei völlig andere sind.
Ein kurzes Beispiel hierzu:
Jak und Daxter, wir gehen vom ersten Teil aus, ein Spiel, weitgehend ohne Waffen. Verschiedene Eco-Sorten geben Jak verschiedene Kräfte. Er reist durch eine zusammenhängende Welten, zur Fuß, mit dem A-Grav Zoomer oder durch Portale und besiegt am Schluss den bösen Typen.

Ratchet und Clank, ebenfalls der erste Teil, ein Spiel, in dem es Waffen aller Art zu kaufen gibt. Von Blastern angefangen bis hin zu mächtigen fetten Raketenwerfern und Kanonen mit zweifelhaften Namen ("Reiß ihn dir auf" wtf?). Ratchet rast mit Raumschiffen auf die verschiedenen Welten und am Schluss besiegt er den bösen Typen.

Einzige Gemeinsamkeit ist hierbei das Ende mit dem bösen Typen.
Soviel dazu. Genug vom Vergleich mit Jak und Daxter, wieder zurück zu R&C um ein abschließendes Fazit zu geben (hier sind ja nur 2000 Zeichen erlaubt):

Ratchet und Clank ist ein Spiel, welches man als PS 2 Besitzer gespielt haben sollte. Die Welten sind abwechslungsreich und detalliert, die kunterbunte Grafik mehr als sehenswert, der Schwierigkeitsgrad fordernd, aber nicht überfordernd. Ein Spiel für große wie kleine, dicke wie dünne, schöne wie noch schönere Leute.
Arkaros Ende.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
1 von 1 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

mehr

Infos

  • Publisher: Sony
  • Genre: Action Adventure, Jump & Run
  • Release:
    20.04.2016 (PS4)
    02.07.2014 (PS Vita)
    06.11.2002 (PS2)
  • Altersfreigabe:
    ab (PS4)
    ab 12(PS Vita)
    ab 6(PS2)
  • EAN: 0711719391524

Spielesammlung Ratchet and Clank

Ratchet & Clank-Serie



Ratchet & Clank-Serie anzeigen

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 6: Guitar Hero Bundle
Jetzt mitmachen!

Ratchet and Clank in den Charts

Ratchet and Clank (Übersicht)